SOCIAL MEDIA

Sonntag, 17. Mai 2015

{Geständnisse eines Serienjunkies} Serien-Talk: Das Ende von Revenge, der Cast von AHS: Hotel und Fortsetzung von Full House!

Und erneut ist es Zeit für einen weiteren kleinen Serien-Talk, denn ich habe in den letzten Tagen wieder fleißig alle interessanten Neuigkeiten aus der Serienwelt gesichtet und das spannendste, interessanteste und schockierendste hier für euch  zusammengefasst. Auch diesmal heißt es erneut wieder Abschied von einigen Lieblingen  zu nehmen, jedoch erwartet uns dafür auch viel Neues im kommenden Jahr.



In Development - Neue Serienhighlights:
Fans von Horrorfilmen dürften im Moment auch Serientechnisch auf ihren Geschmack kommen, denn Verfilmungen von alten Klassikern wie "Scream" sind im Trend. Und dem folgt nun auch "Das Omen", denn die Geschichte von Damien wird nun in einer Serie weitererzählt, die diesen als Erwachsenen zeigt. Zwar hat er keine Erinnerung mehr an all die grausigen Dinge, die er früher getan hat, doch sie drängen sich unweigerlich in sein Bewusstsein zurück und muss sich seinem Schicksaal stellen. Passend dazu heißt auch die Serie "Damien" und wird in der 1.Staffel 10 Folgen umfassen. Ich finde das ganze ein sehr interessanter Ansatz, dass man die Figur als erwachsenen näher beleuchtet, der scheinbar nicht mehr böse ist.

Auch ein weiteres Buch von Stephen King wird verfilmt werden. Diesmal wagt man sich an "Der Anschlag", welches 2011 erschienen ist und sich um Zeitreisen dreht. Jake Epping reist hierbei zurück ins Jahr 1958 entführt und versucht dort den Anschlag auf John F. Kennedy zu verhindern. Doch das ist gar nicht so einfach, denn die Vergangenheit lässt sich nicht so einfach ändern. Als Hauptdarsteller konnte man James Franco gewinnen.

Goodbye - Fan Lieblinge die sich verabschieden: 
Durch die derzeitigen Upfronts, wo die großen Networks ihren Werbekunde vorstellen welche Serien verlängert, abgesetzt und neu bestellt wurden, gibt es hier derzeit viele Neuigkeiten. Ich habe mich hier nur mal auf die etwas bekannteren Serien beschränkt, die von einer Absetzung betroffen sind.
Zwar kommt die Absetzung von "Revenge" nach der 4.Staffel nicht überraschend, doch mich stimmt diese Nachricht trotzdem traurig, denn ich habe das Rachespiel von Emily gerne verfolgt, auch wenn es nach einigen Staffeln manchmal schon den Punkt der Glaubhaftigkeit übertreten hatte. Doch Emily VanCamp war so brillant in ihrer Performance, dass man immer wieder gerne eingeschalten hat. Nach 4.Staffeln ist nun Schluss, womit das Finale am 10.Mai das Staffelfinale war. Jedoch freue ich mich nun sehr darauf die allerletzte Staffel hoffentlich bald auf Prime zu sehen, ansonsten wird die Serie selbst immer auf Vox ausgestrahlt.

Eine weitere Serie hat auch ihr Ende erreicht und zwar "Hart of Dixie" dies hat The Cw nun auf den Upfronts bekannt gegeben. Überrschend kommt die Abesetzung jedoch nicht, denn die Darsteller der Serie hatten sich nach der 4.Staffel schon über ihre Social Media Kanäle von den Fans verabscheidet. Zu sehen gibt es die Dramedy bei uns übrigens auf auf Sixx, der natürlich auch die letzten 10 Folgen zeigen wird.
Auch "The Following" mit Kevin Bacon in der Hauptrolle hat nach 3.Staffeln sein Ende gefunden. Auch hier waren die Quoten von Anfang an durchwachsen, was auch bei der deutschen Ausstrahlung auf Rtl der Fall war, weshalb auch hier die Absetzung von Fox keine Überraschung war. Dazu gesellt sich bei Cbs noch die Crime Serie "Stalker", die derzeit auf Sat.1 zu sehen ist. Auch hier waren die Quoten nicht berauschend, weshalb man sich nun nach der 1.Staffel von dem Format getrennt hat.

Und auch Greys Anatomy Fans müssen stark sein, denn wie jetzt bekannt wurde hat Patrick Dempsey die Serie überraschend verlassen. Wie und in welcher Form möchte ich hier an dieser Stelle nicht verraten, um niemanden der noch auf die deutsche Ausstrahlung wartet zu spoilern. Ich selbst verfolge die Serie ja nicht kontinuierlich, aber der Ausstieg des Hauptdarstellers dürfte sich definitiv bemerkbar machen. Jedoch möchte sich der Schauspieler einfach anderen Projekten zuwenden und nach 11.Staffeln ist das in meinen Augen auch vollkommen nachvollziehbar.

Back for another Season - Fan Lieblinge mit weiteren Staffeln:
Bisher habe ich zwar noch nicht in "iZombie" reinschauen können, doch die neue Serie des Veroncia Mars Produzenten scheint wohl ihr Publikum gefunden zu haben, denn The Cw hat nun bekannt gegeben die Serie um 2.Staffel zu verlängern. Die deutschen Ausstrahlungsrechte hat sich hier übrigens ProSieben gesichert, die  bei diesem Deal auch die Rechte für The 100 erworben haben.Eine weitere Serie von der man nur Gutes hört, die jedoch bisher noch an mir  vorbeigegangne ist, ist die britische Produktion "Orphan Black", die nun schon vorab um eine 4.Staffel verlängert wurde.

Durch die Upfronts wurden nun auch weitere Verlängerungen bekannt gegeben. Wir dürfen uns also von neuen Staffeln von "Bones", "Castle", "Once Upon A Time", "Nashville" und "Marvels: Agents of Shields", "Hawaii Five-0", "Navy CIS", "Navy CIS: L.A.", "Detective Laura Diamond", "Criminal Minds" freuen, auch wenn bei letzterem noch nicht alle der Cast Mitglieder ihren Vertrag unterzeichnet haben.

Casting Geflüster - Welche unserer Lieblingsstars sehen wir bald in neuen Projekten?
Bei American Horror Story geht es diesmal um ein gruseliges Hotel und bisher sind schon einige Cast Mitglieder gefunden worden. Nachdem Jessica Lange ihren Ausstieg bekannt gab, konnte man für diese Staffel jedoch erneut altbekannte Gesicher mit Sarah Paulson und Evan Peters gewinnen. Und auch Lady Gaga wird in der 5.Staffel der Kult Horror Serie zu sehen sein, die dort natürlich eine musikalische Rolle ergattert sein. Auch Matt Bomer, bekannt aus White Collar, wird eine Rolle übernehmen, ebenso Donald Sutherland. Generell hat man für diese Staffel wirklich einen tollen Cast zusammengestellt, der jetzt schon Lust auf die neuen Folgen macht. 

Was gibt es neues auf den heimischen Bildschirmen - Deutsche Serien News:
Auf die Ausstrahlung von "Outlander" habe ich mich ja schon etwas länger gefreut und nun hat Vox auch endlich ein Startdatum bekannt gegeben. Ab dem 20.Mai dürfen auch wir jeweils um 20:15 in Doppelfolgen in die spannende Highland Saga eintauchen, die in den Usa übrigens ein großer Erfolg war und deshalb schon frühzeitig um eine 2.Staffel verlängert wurde. Man darf also gespannt sein. Ab dem 1.Juni kommen wir dann auch noch in den Genuss von "Resurection", in einer Serie in der totgeglaubte plötzlich wieder ins Leben zurückkehren. Bisher umfasst die amerikanische Produktion 2.Staffeln und wird bei uns um 21:15 Uhr gezeigt werden. Leider wurde nun bekannt, dass die 2.Staffel auch die letzte der Serie bleiben wird. Direkt im Anschluss wird um 22 Uhr die 2.Staffel von "Bates Motel" folgen.

Wer kein Amazon Prime besitzt und somit noch nicht in die Piratenserie "Crossbones" mit John Malkovich in der Rolle des Blackbeard reinschauen konnte, bekommt dazu an Pfingsten auf Super RTL die Chance. Von mir gibt es eine klare Empfehlung, da ich die 1.Staffel sehr wirklich sehr gelungen und spannend fand, ohne zu übertreiben was Sex- und Gewaltszenen abelangt. Das ganze wird Pfingstsonntag und Montag ab 20:15 Uhr ausgestrahlt.

VoD - Was es bald auf den Onlineplattformen zu sehen gibt:

Bei Netflix gibt es in diesem Monat wirklich einige tolle Serien zu sehen, weshalb ich etwas traurig bin, selbst derzeit noch keinen Account bei dem VoD Anbieter zu haben. Denn ab dem 8.Mai gibt es jeweils eine Woche nach der amerikanischen Ausstrahlung schon die neuen Folgen der 2.Staffel von "Penny Dreadful". Die Serie ist in den Usa ja bisher sehr erfolgreich, sodass sie schon früh während der Ausstrahlung der 1.Staffel eine weitere Staffel erhalten hatte. Am selben Tag gibt es auch noch die Sitcom "Grace & Frankie", während am 22.Mai dann noch die Eigenprodutkion "Between" folgt, bei der alle Menschen die älter als 21 Jahre sind an einer mysteriösen Krankheit sterben. In die Hauptrolle ist hier Jennette McCurdy geschlüpft, die die meisten wohl aus iCarly kennen dürften. Die 1.Staffel wird 6 1-stündige Folgen umfassen. Zum Ende des Monats am 31.Mai folgt dann noch die Mini Horrorserie "Rosemary's Baby", in der Rosemary das Kind des Teufels zur Welt  bringne soll. Auch diese Serie steht bei mir derzeit noch auf meiner Must-See-Liste.

Und auch was die Filme angeht legt Netflix nun nach und bietet einige Erstaustrahlungen. Comedyfans kommen am 3.Mai mit Hangover 3 auf ihre Kosten,  während Comic Fans sich über die Superman Verfilmung Man of Steel freuen dürften. Für Frauen gibt es dann noch Only God Forgives, mit Ryan Gosling in der Hauptrolle. Alle Jonny Depp Fans dürften sich auch über "Lone Ranger" freuen. Dazu gingen zum Monats anfang noch Filme wie "Vielleicht lieber Morgen" (den ich euch nur empfehlen kann, da ich ihn vor kurzem auf Prime gesehen habe) und das Drama "That's What I Am" online.

Auch was die Eigenproduktionen anbelangt gibt es für mich einen weiteren Grund, bald mal einen Netflix Account anzulegen, denn der VoD Anbieter wird die Kult-Sitcom "Full House" fortführte. Das Remake "Fuller House" soll in der 1.Staffel 13 Folgen umfassen und sich hierbei um DJ., Stephanie und
Kimmy Gibbler drehen, die nun gemeinsam im Haus der Tanners leben. Gastauftritte gibt es von John Stamos, der damals Onkel Jesse gespielt hat und die Serie auch produziert. Und auch Dave Coullier, der den Joey Gladstone spielt, hat nun über seinen Twitter Account seine Rückkehr bekanntgegeben. Die restlichen Darsteller sind derzeit noch in Vertragsverhandlungen, da die Ausstrahlung selbst erst für 2016 geplant ist!



Bei Amazon Prime gibt es in diesem Monat im Serienbereich seit dem 1.Mai die 7.Staffel von "Californication", die 3.Staffel von "Once upon a Time" und das Spin Off "Once Upon a Time in Wonderland", während im Verlauf des letzten Monat auch noch die Comedy "30 Rocks" und die Jugendserie "The Fosters" online kam. Am 15.05 folgt dann noch die Comic Serie "Marvels Agents of Shield", die bei Rtl 2 nicht unbedingt den besten Start hinlegte. Was die Eigenproduktionen anbelangt wird in diesem Monat noch die synchronisierte Version von "Mozart in the Jungle" folgen, die von Prime schon eine 2.Staffel erhalten hat.

Doch die richtigen Knaller finden sich diesmal im Filmbereich, denn der steht scheinbar diesmal unter dem Motto: Action, da sich wirklich viele tolle Filme aus diesem Genre wiederfinden:
  • seit dem 1.Mai: Das ist das Ende (2013): Die Satire von James France und Seth Rogen beleuchtet den letzten Tag von 6 Freunden in Los Angeles und wartet mit einigen interessanten Gastauftritten auf. 
  • seit dem 1.Mai: Iron Man 3 (2013): Wo Robert Downey Jr. erneut in seine Paraderolle schlüpft und sich einem weiteren Gegner stellen muss.
  • seit dem 2.Mai: Elysium (2013): In der Zukunft sind die Reichen von der Erde verschwunden und haben die restlichen Menschen dort versklavt und ihrem Schicksaal überlassen.
  • ab 22.05: White House Down (2013): Auf den ich mich schon sehr freue, da ich ein großer Channing Tatum Fan bin, der in diesem Film den Präsidenten höchstpersönlich beschützen muss.
  • ab dem 27.05: Transforms - Ära des Untergangs (2014): Für mich jedoch mein größtes Highlight, da ich ein großer Fan der Reihe bin und es damals nicht ins Kino geschafft habe. 
An kleineren Filmen gibt es "Faces in the Crow" mit Mila Jovovich zu sehen, "Willkommen bei den Rileys" mit Kristen Stewart oder oder den Actionfilm "End of Watch".


Maxdome poliert in diesem Monat sein Serienportfolio auf, denn es gibt einige Neuzugänge beim VoD Anbieter. Schon jetzt verfügbar sind Staffel 1-7 der Krimiserie "Castle", Staffel 1-3 von "Once Upon a Time", Staffel 1-7 von "Californication", Staffel 1-7 von "Dexter". Vor Tv-Ausstrahlung gibt es ab dem 15.Mai die 2.Staffel von "Witches of East End", ebenso ab dem 13.Mai die 5.Staffel von "Grey's Anatomy". Als Deutschlandpremiere bietet Maxdome in diesem Monat die erste eigene Serie von Kim  Cattrall, den meisten aus Sex and the City bekannt, "Sensitive Skin", die Drama Serie "Rush". An alltbekanntem gibt es das kurzlebige Spin Off "Once Upon a Time in Wonderland", die Comic Serie "Marvels Agents of Shields" und die Krimi Serie "Crisis". Auch Staffeln 1-4 von "Game of Thrones" konnte man sich sichern, die im Laufe des Monats online kommen werden. Ein genauer Termin wurde hier leider nicht genannt.



Bei Watchever gibt es in diesem Monat im Serienbereich ebenfalls die ersten 3 Staffeln von "Once Upon a Time" gepaart mit dessen Spin Off "Once Upon A Time in Wonderland" und die Comic Serie "Marvels: Agents of Shield". Dazu gesellt sich noch die Jugensserie "The Fosters" und die Sex Serie "Masters of Sex". Im Filmbereich gibt es den Erfolgsthriller "Verblendung" mit Daniel Craig in der Hauptrolle, die Komödien "Bad Teacher" und "Freunde mit gewissen Vorzügen". Wer auf Animationsfilme steht wird mit "Die Abenteuer von  Tim und Struppi - Das Geheimnis der Einhorn" und den "Schlümpfen" eine Menge Spaß haben.


Quellen: Amazon Presse, Maxdome Blog, Watchever Blog, Wunschliste.de, Serienjunkies, Quotenmeter.de


Was sagt ihr zum Ende von Revenge, Hart of Dixie oder The Following?
An alle Greys Anatomy Fan: Denkt ihr die Serie überlebt auch ohne Patrick Dempsey?
Wen konnte ich auch einen der deutschen Neustarts neugierig machen?
Und was sagt ihr zu den Plänen von Fuller House? 
Über welche Verlängerungen von den Upfronts freut ihr euch? 

Kommentare :

  1. Grey's wird noch ewig laufen... die Serie ist nicht totzukriegen. Simpsons mit echten Schauspielern.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich verfolge die Serie ja nicht wirklich, aber habe schon von vielen gehört ,dass es jetzt einfach schon zu viele Staffeln sind. Finde irgendwann kommt dann auch kein neuer Aspekt mehr in die Serie und man hat einfach schon alles gesehen. Mit den Simpson konnte ich auch noch nie was anfangen.

      Löschen
  2. Oh nein, um Gottes Willen. Ich drücke mich da mal anders aus: Wenn die Gelegenheit sich ergeben hätte bzw. wenn ich den Aufruf mitbekommen hätte, hätte ich gerne mitgemacht. Es wäre schon mal cool bei einer Blogparade mitzuspielen, nur bisher hat sich nichts ergeben und zweitens muss es ja auch zu mir passen (: Deine Blogparade hat mir eben sehr zugesagt, bin jetzt aber auch nicht traurig. Alles gut ;)

    Von Outlander habe ich erst seit kurzem etwas gehört. Ich muss sagen, dass es mich neugierig macht. Aber da ich kein Fan davon bin auf die nächste Staffel bzw. Episode zu warten, schaue ich die mir erst gar nicht. Da werde ich wohl ein paar Jahre warten müssen (:

    Revenge ist zu Ende? Cool! :D haha. Du schwärmst ja regelrecht von dieser Serie. Sollte die Serie irgendwann auf Netflix online kommen, werde ich definitiv mal rein schnuppern!

    Grace & Frankie wird gerade groß geprangt auf Netflix und ich muss sagen - mich juckt es ganz schön die erste Episode zu schauen. Aber ich kann es wirklich nicht leiden, warten zu müssen. Ich leide sogar mit, wenn mein Freund bei Call better Saul jammert, obwohl ich die Serie selbst nicht gucke.

    Lone Ranger haben mein Freund und ich gestern & heute morgen geguckt. Ein ziemlich langer Film. Allerdings waren wir zu müde um weiter zu gucken und haben es halt auf Frühstück verschoben (: Für mich ein gelungener Film, auch wenn ich nicht verstehe, warum der Indianer als Museumsfigur dargestellt wird und diese Geschichte einem kleinen Jungen erzählt wird.

    Vorhin haben wir uns auch Mein Schatz, unsere Familie & ich angeschaut mit Reese Witherspoon und Vince Vaughn. Ich weiß nicht, ob du den Film kennst, aber absolut empfehlenswert. Wir haben uns so kaputt gelacht! :D

    Das soll jetzt auf gar keinen Fall böse oder derartiges rüberkommen - Ich hatte bisher das Gefühl, dass du meine Einträge nur dann liest, wenn ich bei dir kommentiert habe und du dann auf meinem Blog geantwortet hast. Daher meine Aussage über Twitter. Auf Instagram folgst du mir ja auch nicht (:

    Das war's dann auch schon mir und liebe Grüße :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: Eine kleine Frage zu deiner Domain: Wo bist du da angemeldet und wie viel bezahlst du dafür?

      Löschen
    2. Okay gut, also wie gesagt falls du noch Lust hast, verlinke ich dich auch gerne gesondert noch mal in meinem Beitrag ;).

      Ich glaube da darfst du sicherlich noch ein paar Jahre warten, eine 2.Staffel wurde hier schon recht früh genehmigt und auch sonst schlägt sich die Serie recht gut ,dass man da davon ausgehen kann, sollten die Quoten nicht doch unerwartet sinken, dass es weitere Staffeln gibt. Jedoch basiert die Serie ja auf einer Buchreihe und vielleicht ist die ja auch für die interessant.

      Ja die 4.Staffel ist da die letzte, was ich auch vollkommen okay finde, denn innerhalb der Zeit hat man die Geschichte von Emily wirklich sehr gut erzählen können. Somit wird da nichts unendlich in die Länge gezogen und es blieb immer spannend. Kann sie dir also empfehlen, mal reinzuschauen, sollte Netflix sie mal in ihren Katalog aufnehmen.

      Von Grace & Frankie habe ich natürlich schön gehört, das ist derzeit auf Netflix wirklich sehr erfolgreich, wüsste aber nicht ob es mich ansprechen würde. Ich finde ja Between sehr interessant, was es bald auf Netflix gibt.

      Lone Ranger will ich auch unbedingt noch sehen und hoffe Prime sichert sich den auch noch. Ich bin ja ein rießiger Jonny Depp Fan und somit steht der noch auf meiner Wunschliste. Wusste aber gar nicht, dass der so lange geht. Ich glaube den Film kenne ich, bin mir jetzt aber nicht sicher, ob ich den schon gesehen habe oder nicht. Gibt ja einige Filme die vom Namen her so heißen.

      Also generell komme ich nicht immer dazu kommentare zu hinterlassen und lese ab und an auch ohne zu kommentieren, einfach weil ich derzeit total im Stress bin und generell nicht so dazu komme Blogs zu lesen wie ich es gerne hätte. Deshalb arbeite ich zuerst immer die Kommentare ab und antworte auf diese, bevor ich dann schaue das ich vielleicht noch mal so mich durch die Blogs klicke und was hinterlasse. Aber da wir ja eigentlich immer in einem Dialog standen, warte ich da schon immer bis die nächste Antwort kommt, bevor ich noch ein Kommentar hinterlasse. Finde das so dann übersichtlicher. Das heißt aber nicht, dass ich andere Beiträge nicht auch lese oder beachte ;). Aber wie gesagt gerade komme ich generell nicht so zum kommentieren wie ich es gerne hätte, denn ich habe einfach sehr viel Stress und mein Privatleben geht für mich immer vor. Zudem ist der Blog für mich ein reines hobby, weshalb ich mich da nicht unter druck setzten möchte a la du musst jetzt aber noch andere Blogs lesen und kommentieren. Ich verdiene damit kein Geld, gehe einfach nur meinem Hobby nach, dass dann in stressigen Zeiten leider auch mal hinten an stehen muss. Das ist einer der Grüne warum ich derzeit meist nur zum beantworten meiner Kommentare komme und abseits eher weniger kommentieren. Ist gerade einfach nur eine Zeitfrage.

      Meine Domain habe ich bei united domains, da zahlt man 15 € im Jahr. Bin auch super zufrieden mit dem Anbieter. Er wurde mir vor ab aber auch von einer anderen Bloggerin empfohlen ;).

      Löschen
  3. Richtig genial wie viele Informationen du immer zusammenträgst. Ich freue mich auf jeden Fall auf American Horror Story und bin gespannt darauf wie die neue Staffel wird. Ich habe als mal wieder das Thema gesucht aber bisher nicht gefunden. Umso mehr hat es mich gefreut bei dir zu lesen das es in einem Hotel spielt. Schon mal eine sehr gute Idee. Ich finde es immer wieder spannend eine neue AHS Story anzufangen, weil sie sich doch so unterscheiden.
    Penny Dreadful haben wir auch vor kurzem angefangen zu schauen aber wir sind noch bei der ersten Staffel. Ich finde die Serie jetzt nicht überragend aber ganz gut.

    Vielen Dank für dein liebes Kommentar! Und Dankeschön!!! Das dir das Layout gefällt freut mich wirklich sehr. Da ich mich deswegen doch am meisten verrückt mache =)
    Ich bin auch mal gespannt was von der Welle noch nach Deutschland kommen wird. Irgendwie finde ich es doch immer spannend wie sehr sich alles verändern kann. Wenn man mal daran denkt das damals noch fast niemand ein Handy hatte... oder das es weder Computer, noch Internet, noch Blogs gabs... echt Wahnsinn was sich alles mit der Zeit tut.
    Da hast du recht! Selten ist jemand tatsächlich so wie er sich auch in er Öffentlichkeit gibt. Ich kann mich auch gar nicht mehr daran erinnern, wann ich auf die Youtube Welle aufgesprungen bin aber mittlerweile schaue ich fast täglich die Videos. Wenn mir das jemand vor ein paar Jahren erzählt hätte, hätte ich ihm vermutlich kein Wort geglaubt.
    Ach heftig, ok Drohbriefe sind da echt eine ganz andere Liga. Wenn Menschen die Realität nicht mehr von der Fiktion unterscheiden können ist das echt übel. Da überlegt sich ja fast 3x was für eine Rolle man spielt...

    Ich war übrigens gestern in Pitch Perfect 2 und kann gar nicht in Worte fassen wie schlecht, furchtbar, grausam ich diesen Film fande... ich bin immer noch richtig schockiert wenn ich daran denke. Normalerweise gehe ich mit Filmen nie hat ins Gericht... aber der ging gar nicht! Teilweise wurden (meiner Meinung nach) rassistische Klischees bedient und davon so einige. Natürlich sollte das alles witzig dargestellt sein aber ich finde das geht gar nicht. Da kamen dann Sprüche wie: "Die Inder nehmen alle Jobs weg", "Für Koreaner interessiert sich eh niemand" und die Deutschen haben auch wieder ordentlich was abbekommen. Die Amerikaner haben sich auch selbst auf die Schippe genommen. Aber gerade wenn es um Homosexualität oder Frauen geht ist das einfach zu viel. Denn auch der Spruch "Frauen sollten nicht ans College", weil sie zu dumm dafür sind (die genaue Wortwahl sei mal dahin gestellt, der Sinn war aber derselbe) fiel. Die Lieder waren super schlecht (bis auf eines das "Finallied"), der ganze Film nicht fesselnd, die Geschichte nicht mitreißend. Meine Freundin war auch komplett meiner Meinung und gerade über besagte rassistische Bemerkungen haben wir uns sehr geärgert. Ob das an dem Studiengang liegt, bei dem man einfach Dinge kritisch hinterfragt oder ob nur wir das so sehen... keine Ahnung aber für mich dürfte dieser Film nicht mal im Kino oder sonst wo laufen... sehr enttäuschend!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :). Ich finde die Idee hier auch super, gibt ja auch schon Filme in der Art und die fand ich auch immer sehr gut, somit bin ich da sehr gespannt, wobei ich mich nun erstmal drauf freue Freakshow zu sehen. Ich finde auch, dass man so halt auch nicht jede Staffel gesehen haben muss. Sondern man kann jederzeit einsteigen und einschalten, sobald einen die Thematik interessiert.
      Ah okay, warum findest du sie denn nicht ganz so gut? Ich fand die Trailer da ja immer sehr interessant und gruselig gemacht.

      Ja das stimmt. Ich bin auch sehr gespannt, wie die Welt der Zukunft überhaupt aus sieht, da wird sich noch mal einiges tun bis wir alt sind ;). Welche Youtuber findest du denn so gut? Wie gesagt ich habe mich damit halt auch noch gar nicht so beschäftigt, wüsste jetzt auch nicht, was es in der Szene so alles gibt. Die großen kenne ich natürlich vom Hören ,aber das wars dann auch schon. Ich bewege mich dann doch eher im Bereich der Fanvideos und Aftershows zu Serien. Ich finde das auch immer sehr krass, das manche das nicht mehr unterscheiden können. Denn die meisten Schauspieler spielen ja ganz gerne mal den Bösewicht, da man da meist so richtig zeigen kann was man drauf hat.

      Echt das schockiert mich nun auch, da der erste Teil so gut war. Finde es etwas schade, dass man da solche Klischees mit eingebracht hat, weil sich durch Filme sowas ja noch weiter in den Köpfen verankert, auch wenn es im echten Leben nicht so ist. Aber viele glauben das nun mal und gerade Filme sollten da vielleicht eine andere Nachricht an den Zuschauer senden. Ich muss auch gestehen, dass genau das auch nicht meine Art von Humor ist, der ist mir zu sehr unter der Gürtellinie. Habe das Problem aber mit den meisten Komödien, weil ich finde das es heutzutage nur noch sehr selten Komödien gibt, wo die Witze wirklich mal innovativ sind. Also ich hätte mir wohl die gleichen Gedanken gemacht ;).

      Löschen
  4. Mal wieder ein toller Post :)
    Auf die 4. Staffel von Revenge freue ich mich auch rießig. Schade, dass sie dann vorbei ist, aber klar, irgendwann reicht es nun auch mal xD Sonst wird es einfach immer unglaubwürdiger.

    Ich habe diese Woche ja frei und schaue neben der Hausarbeit und meinen Ausmistaktionen Desperate Housewives weiter :D Bin jetzt in Staffel 5 und hab die Hälfte ca. gesehen. In 14 Tagen läuft auch diese Serie aus, was ich echt schade finde. Aber die habens ja schonmal verlängert :P

    Ja also an manchen Stellen zieht sich das Buch schon. Ich fand die Idee auch richtig gut und mir hat ja auch gefallen, dass es aus den unterschiedlichsten Perspektiven berichtet wurde. Also waren so gemischt Gefühle dabei, aber alles in allem nicht schlecht :)
    Gut, ich meine, dass sich Bücher ziehen sieht jeder anders. Manche mögen dieses Buch vielleicht total, manche überhaupt nicht. Wenn die Thematik einen interessiert, dann finde ich, sollte man das Buch trotzdem lesen. Denn Meinungen können verschieden sein!

    Och man da gibts echt Stress? Ich finde es schlimm, wenn man sich sowas nicht gönnt. Finde es auch nicht schlimm, dass man nicht bei allen Blogparaden teilnimmt. Da darfst du dir nichts draus machen, wenn da manche motzen ;)
    Freut dich drauf und gut ist!

    Das ist bestimmt toll, wenn du deinen besten Freund da im Radio hörst :) Vielleicht kommt er irgendwann überall in deutschen Radios :)
    Manche CDs werde ich auch wirklich aufheben, weil sie einfach Erinnerungsstücke sind :)

    Gell das ist eine tolle Gelegenheit nach Berlin zu kommen :) Freue mich da auch schon riesig drauf.
    Wir sind jetzt knapp 4 Jahre zusammen und da klammert man so gar nicht mehr :D Aber ich vermisse ihn auch wenn er z.B. seinem Hobby nachgeht und ich daheim sitze und Serien schaue. Aber dann unternehme ich was anderes und er ist daheim - so gleicht sich das wieder aus :D
    Finde es bei uns auch richtig gesund, wie wir miteinander umgehen. Finde es auch schlimm, wie viele vor anderen Menschen sich sozusagen auffressen und das machen wir gar nicht. Ist mir manchmal vielleicht auch etwas zu wenig, aber da muss man manchmal auch ein wenig Daheim und in der Öffentlichkeit trennen ;)

    Irgendwann muss die Politik auch mal umdenken. Sie haben umgedacht, als sie das Studium hochgepriesen haben und jetzt sind die Ausbildungsstellen sehr oft nicht besetzt. Also müssen sie diese wieder anpreisen :D Naja, so ist das eben. Jeder muss aber seinen Weg finden und zeigen, was man kann. Ich hatte auch nicht so gute Noten und habe Dank des guten Ausbildungszeugnisses vom Betrieb super Chancen. Das und generell Betriebszeugnisse sind später eh viel wichtiger als irgendwelche Noten.

    Oh ja meinen Urlaub werde ich genießen :) Morgen gehts mit meiner Mama Frühstücken und danach etwas bummeln :)
    Haha ja das Finale wollte ich auch mit meiner Freundin schauen. Wir dachten erst, das ist ein dummer Scherz, weil Übertragungsfehler sind doch nicht normal - also so lange. Und im Internet wurde ja gleich spekuliert und auch handfeste Dinge gepostet. Ich war ja kürzlich auch in der SAP Arena auf einem Eishockeyspiel, das ist schon gruselig^^
    Aber war wirklich gut so, dass sies abgebrochen haben. Bisschen markarber war es, dass sie erst die Stars rausgebracht haben und an einen geheimen Ort gebracht haben. Aber naja, so ist das leider nun mal.
    Oh der ESC kommt ja wieder, stimmt. Ich glaube aber nicht, dass ich es in Berlin schauen werde. Euch aber viel Spaß!
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Genau wegen der Unglaubwürdigkeit muss ich sagen, dass ich es nicht schlimm finde, dass die Serie nun nach 4 Staffeln endet. Ich glaube eine weitere Staffel wäre dann einfach zuu viel gewesen, vor allem da sie ja dann überlegt hatten, das ganze nach beendigung der Rache fortzuführen, aber ich bezweifel, dass die Show dann noch spannend gewesen wäre, da der Reiz nun mal das Rachespiel war. Dafür gibt es ja bald das Spin Off, das an einem College spielt und ein neues Rachespiel aufgreift. Das hört sich echt sehr interessant an und es sind wirklich tolle Schauspieler an Bord. Somit geht es ja in gewisser Weise weiter, aber halt in einer neuen Umgebung und mit neuen Leuten.

      Also im Moment gibt es ja Serien, die ständig laut der Watchliste auslaufen. Criminal Minds und Body of Proof läuft laut meiner Watchliste auch jeden Monat aus und dann wird das ganze doch wieder verlängert. Weiß nicht warum das derzeit der Fall ist, ob die die lizensen nur so kurz bekommen und dann schauen, was wie oft geschaut wird und dann gucken das die das noch mal weiterverlängern oder warum das so ist. Die neuen Serien wie Ugly Betty, was ich noch schauen möchte, sind da auch immer dabei und dann doch noch drinnen. Verwirrt mich etwas, da ich so gar nicht planen kann, was ich was schaue.

      Ja da hast du recht, aber ich denke mir bei dem Buch jetzt auch noch nicht, das muss ich jetzt unbedingt lesen. Deshalb werde ich da einfach mal schauen, ob ich mich mal ranwage, wenn ich meinen Sub abgearbeitet habe. Gerade habe ich einfach noch zu viele Bücher ,die mich wirklich reizen zuhause. Man hat da ja doch immer im Kopf eine kleine Rangliste aufgestellt, was man wann liest und vor welchem Buch ;).

      Ich weiß nicht, gerade wird in der Bloggerwelt über sehr vieles gemotzt und ab und an mache ich mir dann doch so meine Gedanken, weil man halt echt niemanden irgendwie ausschließen wollte. Bin also froh, wenn du das zumindest nicht so siehst. Es ist halt ach so das ich längere Zeit nach Teilnehmern gesucht hatte, hier auf meinem Blog, in Foren und auch in den bekanntesten Facebook Gruppen und sich vor allem in Facebook keiner einziger gemeldet hatte, aber dann wird sich halt erstmal beschwerrt. Das stört mich halt. Weil ich echt versucht habe, dass jeder die Möglichkeit hat, das auf irgendeiner Plattform mitzubekommen. Ich freue mich aber trotzdem sehr und bin auch stolz drauf, dass wir das alles so gut organisieren konnte. Die ersten Beiträge waren ja bisher auch schon sehr interessant.

      Ja toll ist es definitiv, aber auch total ungewohnt xD. Ich fange zwar immer an zu grinsen, grölle mit und bin stolz, aber ist natürlich immer etwas komisch. Wer weiß vielleicht gewöhne ich mich noch dran, aber das glaube ich nicht. Das er deutschlandweit irgendwann gespielt wird, das hoffe ich definitiv. Möchte seine erste Single hier ja auch noch vorstellen, da sie nun auf Youtube online ist. Im Moment arbeitet er ja unaufhaltsam an der Musik Karriere und ich hoffe, dass er damit auch Erfolg hat. Ist halt in der Branche wirklich alles nicht so leicht, selbst wenn man schon bei The Voice etc. war, muss man sich hocharbeiten und um jeden Auftrag kämpfen.


      Löschen
    2. Was habt ihr denn für dieses Mal alles geplant in Berlin? Du musst unbedingt mal in den Forever21, da kann man wirklich total toll einkaufen gehen und der ist so rießig. Aber ihr vermisst euch und das ist ja ein gutes Zeichen. Wenn das nämlich irgendwann nicht mehr der Fall ist, dann läuft was schief. Und wenn man sich mal kurze Zeit vermisst, dann schätzt man die Zeit zusammen auch noch viel, viel mehr. Also ich finde es auch übertrieben was manche in der Öffentlichkeit so treiben ,aber da hat jeder seine anderen Ansichten. Vielleicht bin ich da auch etwas altmodisch, nicht ganz so offen, aber ich würde da auch Daheim und Öffentlichkeit trennen. Du siehst wir haben da also auch mal wieder ganz gleiche Anssichten ;).

      Das hört sich doch auch super an. Ich hoffe ihr hattet viel Spaß. Ich hatte heute auch frei, saß aber ganze 3 Stunden lang an der Nachbearbeitung eines Seminars. Dazu wollte ich mal wieder Die Sims spielen ,aber leider stürzte der Pc ständig ab. Konnte ich dann auch knicken xD.
      Ja ich fand den "Evakurierungsplan", wo die Prominenten zuerst rausgebracht wurden und der Rest der Zuschauer noch 20 Minuten lang in der Halle saß auch sehr fraglich. Finde da wurde man wieder abgestuft, als wäre man weniger Wert als Heidi & Co.. Da gab es ja auch viele die sich beschwert haben ,aber leider wurde dazu ja auch kaum Stellung genommen oder erklärt, warum der Plan so aussieht.
      Esc ist ja auch nicht so jedem seines, aber bei uns ist das ja ne Tradition, das wir den immer zusammen gucken und da sind dann selbst die dämlichsten Acts mega lustig xD. Ich freue mich auch schon sehr drauf. Dankeschön <3.

      Löschen
  5. Auf "Between" und "Rosemary's Baby" freue ich mich schon und ich muss wohl ab dem 01. Juni den TV einschalten, denn die Serie "Resurection" klingt interessant und ich bin gespannt, wie sie diese gestalten, nachdem ich "The Returned" gesehen habe (zumindest die 1. Staffel). Und ich freue mich tierisch auf die neue Staffel von American Horror Story, das klingt wirklich nach einem super Cast! Auch wenn Jessica Lange die Serie verlässt. Weißt du schon, wann American Crime Story in DE oder allgemein erscheint? Darauf bin ich ja auch richtig gespannt! :)

    Mit "The Awkward" werde ich morgen beginnen, bin schon richtig gespannt! :) The Lying Game schaue ich online auf dem Disney Channel weiter, die zweite Staffel müsste dann auch bald durch sein. :) Dass die zweite Staffel von Bates Motel nun endlich im TV erscheint freut mich :) Aber für mich leider wieder zu einer zu späten Uhrzeit, aber "Resurection" geht uhrzeitlich noch und die werde ich dann wohl auch im TV verfolgen :)

    Auf "Ugly Betty" bin ich auch richtig gespannt und das ist wirklich super, dass alle Folgen bereits online verfügbar sind :) Dank deinem Post bin ich auf die Seite Serienjunkies gekommen und habe mir da den Serienplaner für Deutschland angesehen, da ist ja richtig viel, was ausgestrahlt wird, so eine Übersicht finde ich richtig klasse. :)

    Die Watchlist zu meinen Filmen werde ich in den nächsten Tagen schreiben :) Komme durch die ganzen tollen Serien gar nicht mehr zum Filme schauen, daher rückten Filme bei mir derzeit eher in den Hintergrund und die Watchlists platzen aus allen Nähten :D

    Pesto habe ich bisher ja noch nie probiert und bin daher sehr gespannt darauf! :) Ein Rezept habe ich schon und auch alles hier außer eine Zutat, daher warte ich noch auf den nächsten Wocheneinkauf :D

    Das stimmt :) Oder wegen des Erfolges / Geldes..













    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Allgemein sollte man immer einen ärztlichen Rat einholen und die Blutwerte checken lassen. Bei mir ist derzeit noch alles super, was mich sehr beruhigt, aber ich bin auch noch sehr jung, schätze im Alter sähen meine Werte mit Übergewicht echt schlimm aus...

      Das stimmt, die Posts können anderen Motivation geben, aber mir selbst auch - das finde ich super! :) Internet ist beim Abnehmen wirklich hilfreich durch die Communitys, allerdings achte ich darauf, Gruppen beizutreten, bei denen wirklich Übergewichtige drin sind, die ihr Gewicht reduzieren wollen und nicht Normalgewichtige, die das Ziel verfolgen ins Untergewicht zu rutschen. :)

      Ui, endlich mal jemand, der das genauso sieht wie ich, denn auch wenn ich eine schlanke Statur hätte würde ich keine Bilder von mir im Bikini veröffentlichen. Für mich ist es absolut kein Unterschied ob Bikini oder Unterwäsche und beides hat meiner Ansicht nach einfach nichts im Internet oder in sozialen Netzwerken zu suchen. Ich weiß noch, als Schülervz und Co. hochkamen und alle dahinter waren, keine Bikinifotos zu posten usw. Und jetzt ist es fast schon das krasse Gegenteil.. Das mit den Plus-Size Models finde ich manchmal auch sehr erschreckend, wenn ich mir die Bilder ansehe und mir nur denke "Na toll, das ist also mittlerweile Plus Size?!"

      Hat Supernatural auch so viele Staffeln? :O Ich finde "kurze" Serien super, am besten so 3-5 Staffeln. Nach über 5 Staffeln kann es dann auch passieren, dass mein Interesse nicht mehr so geweckt ist wie anfangs.

      Bananen esse ich auch total gerne, achte aber darauf, dass ich am Tag nicht mehr als 2 Bananen esse. :) Die Pancakes sind echt super! Muss mir aber noch Tipps durchlesen oder eine kleinere Pfanne zulegen, denn bei mir sehen die nicht wirklich blogtauglich aus, also haben nicht diese schöne runde kleine Pancake Form :D

      Grüsse ♥

      Löschen
    2. Deinen Post habe ich vorhin gesehen und mich direkt gefreut und ihn durchgelesen :) Meinen Kommentar dazu hast du ja nun bereits :D Die neuen Filme von Prime sind den Monat leider nichts für mich, da ich kein großer Action Fan bin, aber bei Netflix bin ich froh, dass sie filmtechnisch langsam nachziehen :)

      Grüsse ♥

      Löschen
    3. Du musst mir mal ne Rückmeldung zu Between und Rosmarys Babys geben ,was davon wirklich so richtig gut ist ;). Ich hoffe aber das Ressurection dann abgeschlossen ist, da die Serie ja nur 2.Staffeln hat. Habe ja nun das Serienfinale von The Lying Game gesehen und muss dir leider sagen, dass das nicht ganz abgeschlossen ist, da die den Cut einfach beim Mid Season Finale machen. Man erfährt zwar noch einige wichtige Antwort, aber es fehlen halt dann die ganzen Hintergründ. Wer was warum getan hat etc. Ist schon sehr schade. Weil die Auflösung wirklich mega gut ist und sehr schockierend. Da hätte man doch einfach noch mal 5- 10 Folgen geben könne, um das ganze zu einem richtigen Abschluss zu bringen. Deshalb werde ich bei Ressurection vorab erstmal googlen, ob das komplett abgeschlossen ist. Das Jessica Lange geht ist wirklich schade, sie ist eine wirklich tolle Schauspielerin, aber ihre Begründung kann ich auch komplett verstehen und ich finde, dass man sich dafür auch wieder sehr viele tolle Schauspieler ins Boot geholt hat, die diesen Ausstieg wirklich kompensieren. Auf Lady Gaga bin ich da bspw. sehr interessant, da es ja ihr Debüt ist. Mal schauen, ob sie schauspielern kann. Die Rolle passt ja schon mal zu ihr. Also bis es in Amerika anläuft dauert es noch etwas, da die Serie erst 2016 in den Usa ihre Premiere feiern wird. Somit dürfte eine Ausstrahlung in Deutschland auch noch dauern.

      Ich habe ja das Glück das ich Dienstags immer frei und keine Uni habe, somit passt das für Bates Motel bei mir und ich kann mir das dann immer anschauen :). Ansonsten hätte aber auch das Aufnahmegerät herhalten müssen. Ja so Übersichten finde ich auch immer toll. Wobei ich die meisten Termine durch meinen Serien Talk schon vorab im Kopf habe.

      Bin aber trotzdem schon sehr gespannt. Ich muss gestehen, dass das bei mir doch recht ausgewogen ist, vor allem da wir Sonntags immer einen Film auf Prime schauen. Sonntag ist bei uns irgendwie immer Filmabend, hat sich auch durch die großen Blockbuster die da immer im Tv laufen so eingebürgert über die Jahre hinweg. Ab und an schauen wir da dann auch 2 hintereinander.

      Löschen

    4. Das finde ich super, dass du da drauf achtest, dann hast du da echt einen tollen Ansporn und Menschen die dir wirklich gute Tipps geben, und auch mitbeachten was gesund ist. Ja ich habe da scheinbar auch altmodische Ansichten, aber ich bedenke halt auch immer wer im Internet so unterwegs ist und auf meine Bilder stoßen könnte und schon alleine das schreckt mich ab. Die jüngere Generation macht sich vor allem darum ja überhaupt keine Gedanken mehr. Da wird alles gepostet, öffentlich, egal wer das lesen kann, ohne darüber nachzudenken welche Konsequenzen das mit sich bringen könnte. Der richtige Umgang mit Medien ist einfach den meisten nicht bewusst, vor allem da ja die Nutzer immer jünger werden. Die meisten die in Facebook und Co. sind sind ja meistens auch noch gar nicht 13 und machen sich älter, damit sie das nutzen können. Ich finde aber, dass man vorher wirklich noch kein Profil bei solchen Netzwerken haben sollte. Als Schüler Vz hochkam war ich glaub ich auch schon ca. 15 Jahre oder so und wir haben damals wirklich darauf geachtet, was wir gepostet haben. Wobei es da auch schon die Ausnahmen gab, die wirklich sehr freizügige Bilder online stellten, aber das waren halt echt Ausnahmen und nicht die Regel.

      Ja im Moment läuft die 10 Staffel und die 11 Staffel ist schon genehmigt. Ist also auch ne Menge. Generell sage ich ja nichts gegen viele Staffeln, wenn die Qualität immer noch gut ist, aber das ist halt dann meistens nicht mehr der Fall, weil es einfach schwer wird noch irgendwas neues zu bringen. Jedoch gibt es auch Serien, die schon einige Staffeln haben, die ich immer noch sehr gut finde. Vampire Diaries hatte zwar in der 5.Staffel mal geschwächelt, aber die 6.Staffel hat mir richtig gut gefallen, bis auf kleine Ausnahmen (aber es gibt immer mal ein Handlungsstrang der einen stört, was somit auch keine große Sache ist), womit ich mich jetzt wirklich wieder sehr auf Staffel 7 freue.

      Also ich finde es ja nicht so schlimm, wenn es nicht ganz so stylisch aussieht, wichtig ist doch das es schmeckt :P
      Mein Dad freut sich natürlich sehr über all die Actionfilme, aber ich muss gestehen ,dass ich mich auch sehr auf Transformers und White House Down freue. Ersterer weil ich die Reihe echt gut finde und zweiterer weil ich einfach ein großer Channing Tatum Fan bin. Gernell mag ich das Action Genre aber auch.

      Löschen
    5. dankeschön für deine Worte :) ♥ Die Lage finde ich hier auch richtig schön und vorallem die Rheinpromenade zieht mich magisch an, ich gehe da auch am liebsten walken derzeit :)

      Ohja, Käsespätzle liebe ich auch! :) Dafür mag ich aber keine Maultaschen :D

      Das werde ich auf alle Fälle machen! :) Ich will auch dringend noch eine Review zu "The Lying Game" schreiben, auch wenn ich derzeit erst noch meine Enttäuschung darüber verkraften muss :/

      Falls Ressurection nicht abgeschlossen ist, werde ich die Serie wohl nicht schauen :/

      Oh, dann schätze ich den Serienstart für Deutschland im Jahr 2017, das dauert noch soo lange :( Aber habe ja noch genug andere Serien, mit denen ich die Wartezeit füllen kann :D Auf Lady Gaga bin ich auch sehr gespannt! :)

      Das ist natürlich super, dass das dann direkt auf diesen Tag fällt! :)

      Das stimmt, ich schaue ja bei dir auch immer ob da die ein oder andere Serie für mich dabei ist und speichere mir die wichtigsten Infos ab, damit ich den Serienstart dann nicht verpasse. Das finde ich an Blogs auch immer toll. Für Blogposts, die ich gut fand oder die wichtige Infos enthielten zu einem speziellen Thema verwende ich auch das Gadget "Pocket" für Firefox, das ist ein Symbol, auf dass man draufklickt und dass die Seite bzw. den Artikel abspeichert und man es dann jederzeit auf Pocket.com aufrufen kann :)

      Ich bewundere dich dafür total, hätte mit meinen Eltern damals auch gerne mal solche Serien- und Filmabende gemacht. Super, dass das dann auch mit den Serien und Filmen ausgeglichen ist :)

      - Zweiter Kommentar folgt - :D

      Löschen
    6. Das stimmt :)

      Diese "altmodischen" Ansichten finde ich aber gar nicht schlimm, sondern im Bezug auf Medien auch sehr sinnvoll. Vorallem in jungen Jahren oder gar vor der Volljährigkeit ist das immer so eine Sache. Wenn ich so zurück auf meine Jugend blicke, hätte ich wahrscheinlich vieles anders gemacht, bei vielen Sachen dachte ich mir "Ach du *** :D" aber im Endeffekt war es nichts, was mich jahrelang noch belasten würde. Bilder im Internet ist dann immer so eine Sache, das Internet vergisst ja bekanntlich nie. Jeder kann sich sowas abspeichern und dann auf anderen Seiten veröffentlichen oder gar Werbefirmen die peinliche Bilder für Werbekampagnen drucken lassen - darauf wäre ich dann nicht so scharf und denke lieber 2x nach bevor ich ein Bild veröffentliche. Aber vielleicht sehe ich das auch nur so extrem, weil ich erst mit 14 / 15 Internet hatte und da auch nur für begrenzte Zeit am Tag, denn meine Eltern waren mit dem Medium damals sehr vorsichtig (in diesem Punkt bin ich ihnen auch sehr dankbar!). Nicht nur im Internet, auch im Alltag halte ich mich an gewisse Dresscodes und finde es daher auch nich schlimm, dass nun in einigen Schulen meiner Heimat ein Dresscode herrscht. Keine gewaltverherrlichenden, diskriminierenden oder sexistischen Sprüche Shirts, kein Bauchfrei, keine Hotpants, nichts transparentes... Das sind einfach so Sachen, die für mich z.B. selbstverständlich sind. Jeder kann in seiner Freizeit ja rumlaufen wie er möchte, aber in Schule oder auf Arbeit geht sowas eben nicht. Stimmt, damals zu SVZ Zeiten waren das echt noch die Ausnahmen. Ich bin auch wirklich dankbar, dass es damals noch kein Internet gab und es keine peinlichen Babyfotos von mir online gibt. Ich bin meinen Eltern da echt dankbar :D

      TVD zählt auch noch zu den Serien, die ich weiterschauen möchte, genauso wie Pretty Little Liars :) Auch wenn bei TVD eben eine Staffel gar nichts für mich war, aber ich vertraue da auf deine Meinung und bin auf die sechste und siebte Staffel gespannt :)

      Mir ist es auch immer wichtig, dass es schmeckt. Da kann es noch so schön angerichtet sein, der Geschmack ist für mich das ausschlaggebende! :) Ich bin auch kein Mensch, der jede Mahlzeit total zurech stylt, dazu habe ich dann zu den Mahlzeiten zu viel Hunger :D (oft esse ich und mir fällt ein, dass ich doch ein Foto machen wollte ;D). Ich möchte mir demnächst eine spezielle Pancake Pfanne mal zulegen und das dann nochmal probieren - es ist auf jeden Fall lecker, wenn du magst, kann ich dir das Rezept vorab in FB schreiben :)

      Channing Tatum war für mich lange Zeit ein Name, mit dem ich nichts anfangen konnte, irgendwann habe ich nach dem Namen gegooglet und rausgefunden, wer das ist :D Aber für mich ist er nichts :/ Transformers mag ich nicht wirklich, mein Freund ist ja Action Fan, aber auch er kann mit Transformers und Fast & Furious leider auch nichts anfangen.

      Grüsse ♥

      Löschen
    7. Also ich bin bei Lying Game nun auf die Bücher gespannt, die sind ja zum Glück abgeschlossen. Die sind zwar etwas anders als die Serie, da Sutton dort ja Tod ist, aber trotzdem wird das Buch ja aus ihrer Sicht erzählt. Sie beobachtet Emma quasi vom Jenseits und begleitet sie und das finde ich auch einen sehr spannenden Ansatz.

      Ich werde Ressurection auch nur anfangen, wenn die Serie abgeschlossen ist. Mag offene Enden ja auch nicht wirklich. Bei The Lying Game meinten nur einige im Netz, man bekäme ne Auflösung, was ja offensichtlich dann nicht der Fall war. Etwas doof.

      Dankeschön, das freut mich natürlich zu hören <3. Ich speichere auch immer alle Beiträge die ich interessant finde in den Favoriten. Ich kann dir übrigens aus Wunschliste empfehlen, da kannst du dir quasi auch alle Serien auf eine Liste packen und dich über die deutschen Ausstrahlungstermine sogar per Mail benachrichtigen lassen.

      Deshalb mache ich lieber mein Wasserzeichen noch drauf, selbst wenn viele sagen das bringt nichts, aber ich denke zumindest Firmen machen sich nicht noch extra die Arbeit ,das weg zu machen und verwenden dann lieber andere Bilder. Gibt ja massenweise welche ohne Copyright Zeichen. Wobei ich gar nicht wusste, dass das dann doch so einfach geht und das die alles im Netz nehmen dürfen, da man ja auch Persönlichkeitsrechte hat. Ich hatte es wie gesagt auch erst in dem Alter und meine Eltern haben da auch drauf geachtet, dass man nicht sein ganzes Leben vor dem Pc verbracht hat und auch noch unterwegs war und sich auch noch anders beschäftigen konnte. Da bin ich auch sehr dankbar für ,denn mir hat es einen gesunden Umgang damit beigebracht, nicht nur in Bezug auf die Internetnutzung. Bei uns an der Schule gab es zum Glück keinen Dresscode. Ich weiß nicht, ich bin davon nicht so der Fan. Ich bin immer jemand, der die Mode nutzt um sich kreativ auszuleben, seine Persönlichkeit zu zeigen und verrückt zu sein. Somit mag ich es da nicht , wenn einem Schranken auferlegt werden. Jedoch war ich auch jemand, der wusste was man wo anziehen konnte und was besser für einen Partyabend geeignet ist. Meine Mum hat auch immer eingeschritten, wenn was gar nicht passend war für eine Veranstaltung. Aber natürlich gibt es da immer welche, wo es den Eltern egal ist wie sie rum laufen, wo es dann doch manchmal etwas extrem ist. Das finde ich auch schlim, dass nun auf den Baby Blogs so viele Kinderbilder hochgeladen werden, nicht nur in Anbetracht dessen, dass das den meisten Kindern später sehr peinlich ist (geht uns ja allen so), sondern auch in Anbetracht dessen, das auch einfach Menschen im Netz unterwegs sind, die nicht so gute Absichten haben. Was viele gar nicht mehr bedenken.

      Ich vergesse das auch oft vorher Bilder zu machen, aber auf der anderen Seite muss man ja auch nicht alles fotografieren und auf Instagram packen. Ich versuche da immer ein bisschen ausgewogenheit zu haben und eher zu besonderen Anlässen das Essen zu fotografieren oder wenn man auswärts ist oder was leckeres gebacken hat. Es soll aber auch nicht überhand nehmen.

      Dann ist aber sicherlich nächsten Monat wieder was für euch dabei ;). Ist halt auch immer eine Überraschung was nun online kommt und was nicht. Manchmal sagt es einem mehr zu, manchmal weniger. Generell muss ich aber gesehen, geb ich viel mehr Filmen ne Chance, wenn sie auf Prime sind, weil man halt nicht einzeln für jeden bezahlt. Da lass ich mich auch auf Filme ein, die sonst nicht so meines sind.

      Löschen
  6. American Horror Story ohne Jessica kann ich mir noch gar nicht vorstellen. Ich bin aber trotzdem schon recht gespannt auf die neue Staffel.
    Über das Ende von Revenge bin ich auch ein wenig traurig, da hatte ich mich gerade reingeguckt.
    Liebe Grüsse Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde aber, dass sie sich dafür echt einige sehr interessante Schauspieler ins Boot geholt haben, die das bestimmt wieder wett machen. Bin vor allem auf Lady Gagas schauspieldebüt sehr gespannt. Die Rolle passt ja schonmal, aber jetzt mal sehen, ob sie auch wirklich Talent in dem Bereich hat.
      Wo bist du da denn gerade? Ich habe ja schon die 3.Staffel gesehen und finde, dass jetzt gar nicht so schlimm, dass die Serie endet, denn man hätte irgendwann das Problem der Glaubhaftigkeit. Schon in der 3.Staffel ist manches sehr überzogen, weshalb ich da glaube, dass es gar nicht so verkehrt ist, nun schluss zu machen. Gibt dafür ja ein Spin Off, das spielt zwar an einem College, aber hat auch eine sehr interessante Storyline und vor allem einen super tollen Cast.

      Löschen
    2. Ich dachte mir ich antworte hier nochmal auf deine Serienfragen, da liest du es sicher :-)
      Bei Lady Gaga bin ich auch total neugierig ob sie fürs Schauspielern Talent hat. Jedenfalls finde ich sie hat sich da die richtige Serie für sich ausgesucht, freakig eben.
      American Horror Story hab ich jetzt alle Staffeln durch, wobei Freak Show für mich glaub wirklich die schlechteste war. Aber seitdem ist meine Angst vor Clowns wieder größer geworden *g*
      Meine liebste war Coven, das Hexenthema ist mein Fall. Da freu ich mich auf den Staffelstart von Salem der 2. Season.
      Von dem College Spin Off hab ich ja noch gar nix gehört. Ich fixier mich wohl immer auf mein Gerade-Serien-Universum.

      Löschen
    3. Freak Show habe ich ja bisher noch nicht gesehen, aber ich bin auch kein Fan von Clowns, da kommt wohl was auf mich zu, wo ich mich schön gruseln kann xD.
      Coven fand ich auch große Klasse, wobei die erste für mich irgendwie immer noch die unangefochtene Nummer 1 ist, wo das Thema Hunted Houses behandelt wurde. Bei Salem will ich unbedingt mal reinschauen, ich hoffe wirklich, dass es das irgendwann mal auf Prime gibt, weil an ne Tv Ausstrahlung glaube ich da irgendwie eher weniger.

      Löschen
    4. Da glaub ich auch irgendwie weniger dran, dass es mal ins Free TV kommt. Dafür ist es glaub nicht massentauglich genug. Aber für mich ist es super. Ich mag das Thema und hab gleich Charaktere gefunden, die ich hassen und mögen konnte :)
      Ich geb dir auch defintiv recht. Bei American Horror Story war die erste Staffel einfach die beste.

      Löschen
    5. Ja genau deshalb glaube ich auch nicht an eine Tv Ausstrahlung, wobei ich es schade finde, dass es nur diese Mainstream Formate bei uns ins Fernsehen schaffen, aber naja die Quote entscheidet ja immer über alles und die ist natürlich bei solchen Formaten dann nicht so hoch. Aber ich finde bei einem VoD Anbieter wäre das Format wirklich super aufgehoben, da die Nutzer eigentlich schon die perfekte Zielgruppe sind. Ist ja doch eher weniger für Kinder geeignet, auch wenn jeder Anbieter auch hier versucht das Angebot immer wieder aufzustocken, aber die Hauptkunden sind nun mal die Erwachsenen.

      Löschen
  7. Ach das mit Full House habe ich ja total vergessen zu schreiben. Das ist ja mal eine coole Idee und bin gespannt, wann die dann in Deutschland kommt. Wobei ich einfach denke, dass man das Original Full House einfach nicht toppen kann ;)

    Das stimmt. Also bei Desperate Housewives kommen ja auch immer neue Intrigen und Bösheiten ans Tageslicht, aber auch nur, weil immer neue Leute hinzuziehen.
    Revege hätte man vielleicht auch in nur drei Staffeln packen können. Aber so ist das auch okay und ich bin echt gespannt, ob/warum das der Vater von ihr ist und was er eventuell bezweckt hat.
    Aber schon krass, dass es gleich eine neue Rache-Idee gibt. Finde das immer faszinierend, wie dann sowas immer ausgeschlachtet wird. Genau wie mit den Vampiren und die ganzen Fantasygeschichten ähneln sich ja auch irgendwo.

    Dann bin ich aber beruhigt, dass du das Phänomen auch schon gesehen hast und verwirrt warst ;D Ich meine, ich freue mich ja drüber, dass es verlängert wird, aber man schaut dann umso mehr, damit mans schneller durchhat :D

    Ja das kenne ich auch zu gut :D Habe auch noch einige Bücher ungelesen im Regal stehen. Immer wenn eine Freundin mir dann Bücher ausleiht, müssen natürlich die aber als erstes gelesen werden. Da liegen bei mir auch noch zwei Stück und ich komm einfach nicht hinterher xD
    Zum Glück kann ich mir die Leseproben zu allen anderen Büchern, die ich noch unbedingt lesen möchte, in meinem kindle speichern und vergesse sie so nicht xD

    Mir haben die Beiträge auch sehr gut gefallen. Mach dir da einfach nicht so viele Gedanken, weil das ists doch nicht wert. Es wird immer Motzer geben und fertig. Da muss man drüberstehen und lernen zu ignorieren. Denen ist doch nur langweilig :D Weisch die könnten ja auch sagen: Hey Nicole, bei dieser Blogparade habe ich leider zu spät reagiert, kannst du mich bei deiner nächsten Idee vielleicht anschreiben, ich hätte da total Lust drauf :) Das wäre doch was ganz anderes.

    Wow okay, dann schau ich gleich mal bei youtube nach dem Song - wenn ich ihn finde :P

    Also am Freitag geht meine Freundin arbeiten, da will ich die Stadt shoppingtechnisch unsicher machen :D Aber da die S-Bahnen ja mitstreiken, wird das echt ein wenig stressig glaube ich :D Muss mal schauen, wie ich da von A nach B komme. Denn es sind viel mehr S-Bahnen im Netz als U-Bahnen habe ich gemerkt :D
    Samstag haben wir noch nichts geplant und machen das eher spontan aber generell ist das Wochenende in Berlin Karneval der Kulturen und da werden wir mit Sicherheit auch dabei sein. Aber mal abwarten - ich hoffe, das Wetter spielt mit :)
    Zum Glück fahre ich auch mit dem Fernbus nach Berlin, da ja die Bahn streikt. Man bin ich froh, dass ich rechtzeitig gebucht habe :D

    Das stimmt, eigentlich ists ja schön, dass wir uns vermissen :P Ich genieße im Moment auch die Zeit mit ihm viel mehr vor dem Trip :D
    Haha sehr gut. Ja also ich glaube, da gibt es echt viele, die übertreiben es einfach mit dem Rumgemacht in der Öffentlichkeit xD

    Ja warum sah der Plan wohl so aus? Die sind wichtiger und haben mehr Macht/Geld um alles zu regeln. 20 Minuten können echt eine lange Zeit sein wie ich finde. Und diese Zeit war äußerst gefährlich, wenn man wirklich dachte, dass da ne Bombe war. Aber naja, kann man nicht mehr ändern und wird sich auch nie ändern bei solchen Veranstaltungen...

    Gestern kam ja das Halbfinale vom ESC und ich war erst total verwirrt und dachte das war schon das Finale, aber mein Freund hat mich dann aufgeklärt :D

    So ich gehe jetzt mit ihm zu Mittag essen und dann wird heute Nachmittag noch gepackt :)
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja es sind ja zumindest schon mal viele Darsteller der Originalen Serien an Bord, das ist halt immer ein sehr gutes Zeichen, weil es sich dadurch einfach mehr wie die frühere Version anfühlt. Mit komplett neuen Schauspielern hätte es gar nicht funktioniert. Im Tv sieht man es wohl eher weniger, da es ja eine Netflix Eigenproduktion ist und da läuft ja bisher auch nur House of Cards im Free Tv, die anderen ja bisher gar nicht. Ist also fraglich, ob man die als Tv Ausstrahlung sehen wird. Aber für mich ist die Serie definitiv mal ein Grund mir doch mal Netflix etwas näher anzuschauen und bis die kommt dauert es ja auch noch etwas. Da ist vilt. dann generell das Angebot dieses VoD Anbieters dazu noch viel besser.

      Ich freue mich auch sehr auf die letzte Staffel, die soll es ganz schön in sich haben. Bin aber leider auch schon etwas gespoilert, aber das trübt meine Freude nicht, sondern macht mich nur noch neugieriger. Hört sich alles bisher sehr gut an. Also ich finde es kommt drauf an, ob die Qualität des Spin Offs gut ist. Ich verurteile das jetzt nicht so im Vorfeld, wenn die Qualität passt, ist das für mich alles okay, dann freue ich mich sehr drüber ;). Man geht ja von der Richtung her auch in eine etwas andere. Das spielt ja nicht in den Hamptons und es steht diesmal auch ein Mann im Mittelpunkt und keine Frau ;). Da gibt es schon kleine, aber feine Unterschiede. Also ich schaue ja bevorzugt Vampire und Mysteryserien und muss dir sagen, dass ich schon finde das die sich alle unterscheiden. Supernatural ist z.B. ganz anders als Vampire Diaries, da Vampire da nur mal in 2-3 Folgen vorkommen und sonst eine ganze Bandbreite an Legenden bearbeitet wird, Vampire Diaries bringt neben Vampiren noch so viel Mehr ins Spiel zum Beispiel die Doppelgänger, die Werwölfe, Hexen oder nun auch eine Mischform aus Hexen und Vampiren, was auch sehr interessant ist, The Originals gehört natürlcih zu Vampire Diaries und geht natürlich dann auch in die Richtung ,aber ist von der Storyline ganz anders, da hier die Familienthematik und wirklich nur die Urvampire im Mittelpunkt stehen, während Teen Wolf noch mal ganz andere Legenden aufarbeitet. Da sieht man dann echt Dinge, die man bisher in noch keiner Mysteryserie gesehen hat. Da kommen dann Kitsune, Druiden oder Kanimas ins Spiel ,was es thematisch in den anderen Serien null gibt und auch die Themen sind anders als Vampire Diaries, weil die Darsteller ja generell etwas jünger sind und somit auch andere Dinge aufgearbeitet werden ,da geht es auch um die High School, Geldprobleme oder was nach der Schule kommt, um Lacrosse und so weiter ;). Ich denke wenn man im Genre drinnen ist, merkt man schon, dass es da doch sehr viel Vielfalt bekommt, die Beschreibungen mögen sich zwar erstmal ähneln, aber sobald man dann mal reinschaut, merkt man wie unterschiedlich das alles ist. Ich hoffe irgendwann überrede ich dich noch dazu mal in Teen Wolf und Vampire Diaries reinzuschauen :P.

      Löschen
    2. Ich habe auch eine Liste auf Lovely Books, wo ich mir quasi meine Wunschliste zusammenstelle und alle Bücher reinpacke, die ich gerne noch lesen möchte und haben will. Sonst würde ich da auch dne Überblick verlieren. Ich gehe ja auch super gerne nur durch den Hugendubel und schreibe mir interessante Bücher in mein Handy und packe sie mir quasi dann auf diese Listen xD.

      Danekschön <3. Ja finde ich auch, dass man das auch so machen kann oder man kann ja auch fragen, wie man noch mitmachen könnte. Dann hätte man halt geschaut ,das man vielleicht noch mal eine Gruppe zusammenbekommt. Ich muss ja nicht bei jedem Durchgang dabei sein mit einem Post.

      Der heißt übrigens Get a new Life, weiß nicht ob ich das nun schon geschrieben hatte. Sind die S-Bahnen nun wieder gefahren? Die Bahn hatte ja den Streik nun Donnerstag Abend beendet. Uih das hört sich ja spannend an, hoffe das Wetter hat nun auch gepasst? Ich finde Fernbus auch wirklich toll, sind die letzten Male uach öfter damit nach Berlin gefahren und haben da bisher nur gute Erfahrungen gemacht.

      Ist immer unangenehm wenn Freunde das tun und man ist dabei und dann das 3.Rad am Wagen xD. Weil was soll man in dem Moment dann auch machen, als vor sich hinstarren. Schon alleine deshalb wäre mir das nichts. Ja das finde ich auch, die hätte ja in den 20 Minuten hochgehen können und ich finde nichts rechtfertigt das, dass man die Prominenz eher evakuiert hat. Da gehört jeder zusammen raus, vor allem da doch jeder Mensch gleich ist.

      Löschen
  8. Ich weine immernoch um Revenge... hab die letzte Folge schon gesehen! Die ist wunderschön, ich hab geheult! :D
    Revenge ist wirklich eine der besten Serien gewesen, die ich je gesehen habe... aber eigentlich ist es gut, dass sie zuende ist, weil solange kann man dieses Thema auch nicht aufrecht halten. Zum Beispiel Pretty little liars hat ja auch so ein Thema, dass man eigentlich schon längst beenden könnte, weil es einfach zu viel wird. Doch die Zuschauer wollen kein Ende, ich auch nicht! :D Und das Ende von Revenge war der Serie würdig... nicht so wie Two and half man, das Ende fand ich doof.

    Hast du eigentlich Lying game auf Disney Channel geguckt? Ich fand die Serie ja toll!
    Und auch Jane by Design war eine richtig gute Serie...bin so traurig dass es nur eine Staffel gibt und ein sehr offenes Ende, wie bei Lying Game...

    Hab eine neue Serie entdeckt, die glücklicherweise um eine Staffel verlängert wurde, nicht so wie der Rest, der derzeit endet. Jane the virgin! Hab die Serie auf englisch geguckt, kommt aber bald bei Sixx. Die ist sooo toll!! Drama und Comedie, einfach perfekt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich finde es nicht so schlimm, dass nach 4.Staffeln schluss ist. Habe die letzte Staffel ja bisher noch nicht gesehen, jedoch beendet man die Serie so zu einem Zeitpunkt wo das ganze noch nicht komplett an Glaubhaftigkeit verloren hat und die Qualität noch gut ist. Es gibt nicht schlimmeres, als wenn gute Serien so lange weiter verlängert werden, bis irgendwann keiner mehr einschaltet, weil die sich die Themen einfach wiederholen und sie dann abgesetzt werden. Dann lieber auf dem Weg.
      Bei Pretty Little Liars sehen die neuen Trailer aber verdammt gut aus. Ich finde man hätte anstatt 7 Staffeln einfach 6 Staffeln machen sollen, denn man merkt anhand der 5.Staffel, die sich doch etwas gezogen hatte, das sie eigentlich nur Stoff für 6.Staffeln hatten. Aber gut da haben die Quoten halt wieder mitgesprochen und dann will man das ganze so lange halten wie es geht. Aber ich freue mich sehr mir da in den nächsten Tage die Premiere der neusten Staffel anzuschauen.

      Ja hab ich, aber leider gab es ja kein geschlossenes Ende und sowas finde ich dann immer sehr ärgerlich. Ebenso bei Jane By Design. Auch wenn die Quoten nun nicht wie erhofft waren, gab es ja nach 2.Staffeln schon eine Fanbase und die hätte wirklich ein ordentliches Ende verdient gehäbt. Bei beiden Serien hätte ja eine verkürzte Staffel dafür ausgereicht und man hätte das ganze noch abschließen können.

      Habe ich natürlich auch schon von gehört, aber mir war die Storyline einfach zu abgedreht, aber jetzt wurde sie ja zum absoluten Überraschungserfolg für The Cw, sodass ich überlege mal reinzuschauen, ob es aber letzendlich dann wirklich meines ist, muss sich noch zeigen.

      Löschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3