SOCIAL MEDIA

Sonntag, 19. August 2018

BingeHype - Euer neuer Serien Podcast: Folge 2 - Supernatural TAG

 BingeHype Serien Podcast, Serien Podcast, Filmblogger, Serienjunkie

In der 2. Folge von BingeHype dreht sich alles um eine Serie, der wir alle verfallen sind: Supernatural. Seit 2005 beglücken uns die Winchester-Brüder jede Woche mit einer neuen Folge und überzeugen dabei nicht nur mit ihrem Schauspieltalent, sondern auch mit ihrer unschlagbaren Chemie und ihrem Humor. Es gibt wenige Serienstars, die so über sich lachen können wir Jensen und Jared – auch liebevoll J2 genannt. Nicht überraschend, dass der Hype groß ist und auch 13 Jahre nach dem Serienstart nicht abklingt. In der neuesten Ausgabe unseres Podcasts diskutieren wir über unsere liebsten Staffeln und Episoden sowie über die lange Laufzeit, aber auch unser Wunschende. Natürlich spielt auch die Optik der beiden Hauptdarsteller eine kleine Rolle im Podcast ;). In diesem Sinne wünschen wir allen Mitglieder der #SPNFamily viel Spaß beim zuhören.


Hinweis: Es gibt keine Spoiler für die neuesten Staffeln! Ihr müsst also keine Angst haben, dass wir euch den Spaß an der 11, 12 oder 13 Staffel nehmen.







BingeHype: Ablauf der 2. Folge:


- Wie gewohnt gibt es am Anfang eine kleine Vorstellungsrunde, für alle die uns noch nicht kennen. In der verraten wir euch wie lange wir Supernatural schon verfolgen und auf welchem Stand wir uns befinden. 

- 2:50: Los geht es mit der Frage rund um die persönlichen Lieblingsfiguren der Serie, inklusive der heiß diskutierten Frage wer von uns Team Dean und wer Team Sam angehört? (Spoiler: Ein Charakter hat eindeutig ein paar Fangirls mehr). Dabei finden wir uns bald bei der Optik der Herren wieder, die kann man aber so schwer ignorieren :D, wobei einige von uns auch die Essgewohnheiten der Figuren interessant finden. Schlagwort Ketchup, der ab der 7. Minute zum Thema wird. 

- 7:15: Was wäre eine Serie ohne einen interessanten Gegner? Die nächsten Minuten widmen wir den Bösewichten der Serie, die unsere Jungs durch die „Hölle“ geschickt haben. Und auch hier lassen sich einige attraktive Darsteller vorfinden, zumindest ist eine von uns der Ansicht. 

- 10:06: Ruby 1.0 oder Ruby 2.0? Katie Cassidy (Staffel 3) oder Genieve Cortese (ab Staffel 4)? Wir haben da einen ganz klaren Favoriten. 

- 13:35: Unsere liebsten Staffeln. Erneut mit einer Frage, die das Fandom spaltet: Die früheren oder die aktuellen Staffeln? Macht euch auf etwas Kritik gefasst, denn aufgrund der langen Laufzeit sind gewisse Handlungsstränge dann doch ausgelutscht und nicht jeder Bösewicht kann überzeugen (*hust* Leviathane). 

- 17:21: Kurz ohne Spoiler über die 12. und 13. Staffel, die bei den Fans wieder etwas besser ankommen. Back to the Roots ist das Motto, das wir zum Anlass nehmen, um über den Aufbau der Episoden zu diskutieren. Fall der Woche vs. Übergreifender Handlungsstrang. 

- 20:05: Über das Problem der Logik bei Langzeit-Serien.

- 21:15: Unsere liebsten Folgen: Gruseligste? Lustigste? Emotionalste? Dabei geht es um Klassiker wie „Yellow Fever“, „Dog Dean Afternoon“, „Skin“ oder „Changing Channels“. Ab Minute 27:35 wir schweifen ab und wenden uns schon mal kurz Weihnachten zu. 

- 28:20: Die wichtige Frage, sind das in „Skin“ überhaupt Skinwalker? 

- 29:28: Wenn ihr eine Sache ändern könntet, was wäre es? Bei 13. Staffeln kommt da einiges zusammen. Kleine Spoilerwarnung für 30:42, hier geht es um einen Charaktertod, der sich in der 10. Staffel ereignet.

- 32:50: Liebesinteressen haben es in Supernatural nicht leicht, das beweist unsere Diskussion glaub ich ganz gut. 

- 34:13: Nächste Frage: Eine schlechte Sache über Supernatural? Nach all dem Fangirling muss auch etwas Kritik folgen, denn keine Serie ist perfekt, vor allem nicht wenn sie so lange läuft. 

- 37:30: Unser Podcast neigt sich dem Ende entgegen, da wird es Zeit das wir unser Wunschende für Supernatural loswerden. 

- 42:09: Noch ein paar abschließende Worte zur Serie und dem genialen Fandom. 


Wer von euch ist auch Supernatural-Fan?
Was mögt ihr an der Serie?
Welcher Bösewicht ist euer Favorit?

Kommentare :

  1. Ich glaube auf keine Serie könnte ich so schlecht verzichten wir auf diese :D
    Mittendrin hatte ich zwar auch mal das Problem mit dem Gefühl, was da noch kommen soll und dann fand ich es doof, als ein paar meiner Lieblings-Figuren gestorben sind.
    Yellow Fever war auch absolut die lustigste folge für mich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir ähnlich, wobei ich mir langsam denke: Ihr könntet zum Abschluss kommen. Es sind halt mittlerweile doch viele Staffeln und einiges wiederholt sich. Aber ich bleibe jetzt dran bis zum Ende :D. Das mit den Figuren geht mir ähnlich, fand es schon schade von wie vielen Fan Lieblingen wir uns verabschieden mussten, deshalb feiere ich auch jedes Charakter Comeback :D.

      Löschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.smalltownadventure.net/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Solltest du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnieren, informiert dich Google jeweils durch eine Mail an die in deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Sobald du den Haken entfernst, löscht du dein Abbonement wieder und es wird dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Alternativ hast du aber auch die Möglichkeit dich in der Mail, die dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.