SOCIAL MEDIA

Dienstag, 12. Juni 2018

Lieblingsklicks Juni

Der Juni ist schon wieder fast zur Hälfte vorbei, da wird es Zeit für meine Lieblingsklicks in denen ich euch Beitrag von Bloggerin präsentiere, die mir nicht so schnell aus dem Kopf gegangen sind. Diesmal sind zu meiner Freude auch viele neue Gesichter mit dabei, da ich durch das Litnetzwerk (eine Vernetzungs-Aktion die ich jedem nur empfehlen kann) viele neue Blogger/innen entdeckt habe. Das bringt auch etwas Abwechslung in meine Lieblingsklicks, wo sich in den letzten Monaten häufig die gleichen Blogs wiederholt haben. Das finde ich nicht schlimm, denn es gibt Blogger die lese ich extrem gerne und da freue ich mich über jeden Beitrag, sodass sie natürlich hier öfter auftauchen und das auch weiterhin tun werden. Aber das zeigt mir auch: Dass ich mich, wie jeder von uns, auch in meiner kleinen Bloggerblase bewege und ab und an möchte ich aus der auch mal ausbrechen und ein paar neue Gesichter in ihr Willkommen heißen. Deshalb möchte ich an dieser Stelle Elena noch einmal herzlich danken, die das Litnetzwerk organisiert hat und die somit meinen Blogger-Horizont wieder etwas erweitert hat. 


Was sind die Lieblingsklicks?

Lieblingsklicks Juni, Lieblingslinks, Blog Vernetzung, Blogbeiträge Favoriten, Blog Favoriten, Blog Roll
In meinen monatlichen Lieblingsklicks verlinke ich Posts von Blogger/innen die ich im letzten Monat persönlich interessant, anregend oder unterhaltsam fand. All diese Beiträge haben in meinen Augen eine Wertschätzung verdient, ohne das man eine Gegenleistung erwartet. Gestartet habe ich das Ganze, um mich noch mehr mit Bloggern zu vernetzten und euch aber auch einen weiteren Mehrwert auf meinem Blog zu bieten.



Persönliches - Was hat euch bewegt?

  • Janika teilt mit uns auf ihrem Blog "5 Erkenntnisse aus 5 Tagen Irland" und vor allem den letzten Punkt sollte ich mir auch mehr zu Herzen nehmen, denn ich bin eine Meisterin darin mich unter Druck zu setzten. Die Perfektionistin lässt Grüßen. 
  • Eine Reihe zum Thema "Nachhaltigkeit und Umweltschutz" hat Jana auf ihrem Blog gestartet und macht ihn diesen darauf aufmerksam wie wir alle der Umwelt etwas gut tun können. Den Anfang macht das Badezimmer und hier nennt Jana Alternativen zu den herkömmlichen Gebrauchsgegenständen. Was ich aber super finde ist, dass sie offen und ehrliche ihre Erfahrungen teilt. 
  • Sehr persönlich wird es auch bei Jasmin, die über das Thema "Schönheit" geschrieben hat und den Spruch "Wer schön sein will muss leiden". Sicherlich kommt der einigen von euch bekannt vor und ihr habt ihr schon mehr als einmal gehört. Doch was bedeutet das eigentlich? Darauf versucht Jasmin eine Antwort zu finden und teilt dazu noch wunderschöne Bilder, die bei einem Shooting entstanden sind.



Entertainment - Ein bunter Mix aus Filmen, Serien und Büchern:

  • Nicci hat uns im Mai auf ihrem Blog an der Harry Potter Convention auf der Schloss Burg in Solingen teilhaben lassen. Dort waren nicht nur einige der Darsteller zu Gast, sondern auch abseits davon wurde den Fans ein bisschen was geboten. Schön an ihrem Beitrag finde ich dabei, dass sie offen und ehrlich ihre Meinung teilt und los wird was ihr nicht so gut gefallen hat. Hierbei handelt es sich aber um kleine Kritik ;). 
  • Bei Anja habe ich hingegen eine tolle Liste zum Thema "Bücher über Fandoms" entdeckt mit vielen spannenden Buchtipps, die sich um das Leben von Fans drehen. Mal geht es um Freundschaften, mal wird es romantisch und natürlich werden Themen wie Conventions, Cosplay, Fanfiction usw. angesprochen. 
  • Kritischere Töne lassen sich auf dem Blog von Elena finden, denn sie hat sich mit "Rezensionsexemplaren" auseinandergesetzt und geht offen und ehrlich darauf ein, warum sie diese kontraproduktiv findet. Ich kann ihr in allen Punkten nur zustimmen, auch wenn ich nichts dagegen habe, wenn Blogger darauf setzen. Man sollte nur trotz allem seine ehrliche Meinung teilen, auch mal kritisch werden und ab und an auch mal über selbst gekaufte Bücher schreiben. Wie in allem finde ich auch hier eine Balance aus Rezensionsexemplaren und selbstgekauften Büchern wichtig. Aber das ist nur meine Meinung zu einem viel diskutierten Thema. Letzten Endes zählt für mich, dass mir der Blog und die Rezensionen zusagen. 
  • Ihr lest unglaublich gerne und seid ein Fan von Yoga? Sinah zeigt euch nun in einem Post wie ihr beides miteinander verbinden könnt und hat sich dabei auch lustige Namen für die Posen ausgedacht. 
  • Begeistert war ich auch von Sabrinas Beitrag über "Harry Potter und der Stein der Weisen", in dem sie darüber schreibt wieso der Auftakt der Reihe für sie ein Herzensbuch ist. Als Potterhead kann ich ihr natürlich nur zustimmen, denn auch wenn noch ganz unschuldig daherkommt, so ist die Magie des ersten Bandes doch ungebrochen. 
  • Während Ricy hingegen darüber schreibt was sie an Dystopien so sehr fasziniert und da ich ja seit ich auf "Die Tribute von Panem" gestoßen, ebenfalls ein großer Fan des Genres bin, habe ich mich in diesem Beitrag komplett wiedergefunden und einige Buch Tipps mitnehmen können. 
  • Ein Beitrag der mir heute Morgen ein Lächeln ins Gesicht gezaubert hat und sich um meine Lieblingsserie dreht (was mich generell in Freude versetzt) stammt von Tell-Tale TV die anlässlich des 7-jährigen Jubiläums von "Teen Wolf" 15 Gründe nennen, wieso wir die Serie so vermissen. Ich stimme jedem einzelnen zu und hätte noch viele weitere anzuführen.



Travel around the World: 

  • Cora nimmt uns auf ihrem Blog mit nach Dresden, wo sie einen Tag verbracht hat. All die Anläufe für den Trip haben sich am Ende definitiv gelohnt, denn die Bilder sind super geworden und machen mir zumindest Lust auf einen Trip dorthin. 



Leckeres aus der Küche:

  • Kreative Rezepte gibt es regelmäßig auf dem Blog von Laura zu bestaunen, weswegen ich ihren Blog gerne lese. Im letzten Monat gab es bunte Waffeln zu bestaunen, genauer gesagt in Regenbogenfarben. Das sind zwar sicherlich absolute Kalorienbomben, aber die isst man ja auch nicht täglich. 
  • Kalorienlastig wird es auch bei andysparkles, denn sie hat zwei Rezepte zu "Freakshakes" parat. Naschkatzen kommen da bestimmt auf ihre Kosten, vor allem bei der Variante mit Oreo. 
  • Die sogenannte "Big Mac Rolle" ist mir in letzter Zeit öfter begegnet. Eine vegetarische Variante davon findet ihr derzeit bei Ina und die sieht auch extrem lecker aus. Persönlich möchte ich die Rolle auch unbedingt einmal probieren, denn der Burger ist bei McDonald's (auch wenn ich dort eher selten mal esse, vielleicht 2-3 im Jahr) mein Favorit.



Rund um das Bloggen und die Fotografie:

  • Besonders freue ich mich darüber, dass Conny zurück in der Bloggerwelt ist. In ihrem ersten Post teilt sie ein paar Tipps  zum Thema "Frühjahrsputz auf dem Blog". Ein leidiges Thema, dem man sich leider auch ab und an stellen muss. 
  • Bei Lisa findet ihr erneut hilfreiche Tipps, wie ihr schöne Fotos zaubert. Ich bin ja ein Fan ihrer Bilder und lese auch deshalb ihre Posts dazu richtig gerne, vor allem weil die einem wirklich weiterhelfen. 
  • Viele hilfreiche Tipps für Blogger Neulinge hat hingegen Stopfi auf Lager und ich wünschte mir, ich hätte die auch alle vor meinem Blog-Start bekommen. Da ich meinen Blog spontan gestartet hatte, kannte ich mich damals nämlich null mit der Blogger-Welt aus und das merkt man auch an meinen ersten Beiträgen. In der heutigen Zeit mit der DSGVO und den ganzen gesetzlichen Vorgaben ist es wichtig, sich schon vor dem Start damit auseinanderzusezten um datenschutzkonform zu arbeiten. 
  • Einen tollen TAG für  Blogger und auch Youtuber haben sich Phillip und Jule anlässlich der Veröffentlichung des Buches "Witchborn" überlegt. Ich finde ihn super und möchte ihn demnächst auch hier auf den Blog beantworten, denn die beiden haben sich spannende und ungewöhnliche Fragen ausgedacht, die alle in Zusammenhang mit außergewöhnlichen Magiern stehen.


Welche Beiträge könnt ihr empfehlen?
Geht es auch mit der Blogger-Blase ähnlich? Was tut ihr um neue Blogs zu finden?


Kommentare :

  1. Hey Nicole,

    lieben Dank fürs Verlinken ♥ Wie schön, dass du unseren Tag machen magst. Ich finde übrigens auch, dass er uns sehr gut gelungen ist. Beim Benatworten meiner eigenen Fragen dachte ich mir auch jedes mal "Man das ist fies"

    Ich freue mich auf jeden Fall sehr auf deine Antworten und werde jetzt erst mal die anderen Beiträge durchstöbern, die du verlinkt hast.

    Auf neue Blogs stoße ich übrigens sehr häufig durch das Litnetzwerk oder durch so Beiträge, wie den von dir hier. Wenn ich auf anderen Blogs lese und kommentiere schaue ich darüber hinaus auch immer, wer noch so kommentiert hat oder welche Blogs der Blogger in seinen Posts verlinkt. Da gibt es echt ne ganze Menge Möglichkeiten, die ich nutze :)

    Liebst,
    Jule ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erstmal dankeschön für dein liebes Kommentar Jule und die lieben Worte. Ich möchte mich an euren TAG sogar noch dieses Wochenende setzten, weil ich schon richtig Lust darauf habe die Fragen zu beantworten.

      Oh ja das mit den Kommentaren mache ich auch, so finde ich auch immer viele neue Blogs. Das Litnetzwerk war mir da auch eine super Hilfe und ich finde die Aktion echt wunderbar, auch wenn man nicht von jedem immer ein Kommentar zurückerhält, aber das war mir klar. Viel wichtiger ist: dass ich viele neue Blogger kennengelernt habe, viele neue Blogs abonniert habe und auch einigen auf Twitter folge.

      Ich hoffe das an Beiträgen dann für dich auch noch was mit dabei war :).

      Löschen
  2. Ricys Beitra ueber Dystopien find ich richtig gut und beim Stoebern habe ich auf ihrem Blog noch viele weitere tolle Beitraege gefunden. Janikas Beitrag ueber Irland fand ich auch richtig gut, genauso wie Coras Bericht ueber ihre Dresden Reise. Ja, mir geht es auch aehnlich mit der Blog Blasé, meistens sind es doch immer die gleichen Blogs, die ich lese. Finde deswegen solche Lieblingsklick Beitraege immer echt gut, da man so auch mal andere Blogs kennenlernt. Oft google ich auch einfach Mal, wenn ich z.B. nach bestimmten Rezepten suche.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich zu hören, dass du einige Beiträge für dich entdeckt hast <3. Bei Rezepten Google ich auch oft,wobei man da halt dann auch eher auf die großen Blogger stößt und die kleinen untergehen, was ich dann wiederum schade finde.

      Löschen
  3. Hey :)
    hier auch noch mal danke fürs verlinken! Da sind wirklich viele schöne Beiträge bei und den ein oder anderen werde ich mir gleich mal anschauen. Ich mag die Idee dieses Beitrags sehr gerne, also das Verlinken verschiedenster Beiträge. Hab sowas schon öfters gesehen und überlege ob ich das vielleicht in meinen Monatsrückblick auch mal einbaue. Es gibt so viele tolle Beiträge!

    Besonders das Thema Frühjahrsputz muss ich mir mal anschauen. Sitze da aktuell auch (noch immer) dran.

    Liebe Grüße,
    Sinah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für dein liebes Kommentar Sinah <3. Oh ja das fände ich echt toll, wenn es das bei dir auch gäbe, denn ich entdecke darüber auch immer wieder neue Blogs.

      Ich müsste mal Frühjahrsputz machen, denn einige Beiträge entsprechen von der Farbgestaltung her leider nicht dem neuesten Layout und auch einige Rezensionen müssten mal grundlegend überarbeitet werden.

      Löschen
    2. Bittö <3
      Ja, ich werde es wohl vorerst in den Monatsrückblick packen bevor ich eventuell eine Rubrik dazu eröffne :) Sicher bin ich mir aber noch nicht :D

      Oh ja die Rezensionen muss ich auch mal durchschauen. Aber ich kann mich dazu gerade einfach nicht aufraffen :D

      Liebe Grüße,
      Sinah

      Löschen
  4. Total coole Postidee.. werde mir den Dresden Post jetzt mal in Ruhe durchlesen.. dort wollte ich schon immer mal hin :)
    Alles Liebe, Lea von http://leachristin.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aww Dankeschön für das liebe Kompliment Lea. Ich hoffe der Dresden Post hat dir gefallen?

      Löschen
  5. Hey!
    Ach danke fürs Verlinken, das freut mich ja sehr :)
    Hatte mich schon gewundert, wo die Klicks für den Beitrag herkommen hihi.
    Freut mich, dass dir mein Artikel gefallen hat. Ehrlichkeit finde ich immer sehr wichtig.

    Liebe Grüße,
    Nicci

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für deine lieben Worte Nicci <3. Ah das freut mich ja zu hören, dass du das auch an den Aufrufszahlen gemerkt hast. Ist ein schönes Feedback für mich, dass die Links hier auch wirklich geklickt werden.

      Löschen
  6. Aw vielen Dank wieder für die Erwähnung<3 ich hoffe es lesen viele diesen Beitrag und finden ihre innere Schönheit, sodass sie sie in die Welt hinaustragen und andere damit anstecken :)

    Die anderen Beiträge werde ich auch mal durchstöbern, habe mich viel zu lange nicht auf anderen Blogs herum getrieben! Finde es aber auch irgendwie schwer, neue Blogs zu entdecken weil ich eben meine "Stammliste" habe. Deswegen find ich diese Reihe von dir immer super! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für deine lieben Worte <3. Oh ja das hoffe ich auch :). Mir geht es da aber ähnlich, habe ja auch meine kleine Bloggerblase, aber das Litnetzwerk hat mir gut geholfen da mal auszubrechen. Wünschte mir es gäbe solche Aktionen häufiger und auch mal im Lifestyle Bereich.

      Löschen
  7. Hallo Nicole,
    ich von mir vielen lieben Dank für die Verlinkung, da freut mich wirklich sehr!
    Da hast du ja echt eine tolle Liste zusammengestellt. Ein paar kannte ich durch das Litnetzwerk auch schon, den Rest werde ich mir jetzt auch mal anschauen. Sind ja echt ein paar interessante Themen dabei :)

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nichts zu Danken, habe ich gerne gemacht, weil ich deinen Beitrag super finde :).
      Ich hoffe, dass du am Ende noch bei einem oder mehreren Bloggern hängen geblieben bist ;).

      Löschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.smalltownadventure.net/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Solltest du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnieren, informiert dich Google jeweils durch eine Mail an die in deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Sobald du den Haken entfernst, löscht du dein Abbonement wieder und es wird dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Alternativ hast du aber auch die Möglichkeit dich in der Mail, die dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.