Start     The Girl     Credits     Reviews     Blogvorstellung     Blogging Friends     PR/Partner     Goodbye

{Geständnisse eines Serienjunkies} Serien-Talk: How to get away with Murder bald im deutschen Tv, Revenge Spin Offs und neues bei Prime!

Donnerstag, 12. März 2015 / /


In Development - Neue Serienhighlights:
Alle Revenge Fans dürfen sich nun freuen, denn ABC arbeitet gerade an einem Spin Off mit dem Titel "Kingsmakers", das sogar schon grünes Licht  vom Network erhalten hat. Inhaltlich dreht sich die Serie um einen junge Mann, der den Tod seiner Schwester rächen möchte. Jedoch spielt die Serie nicht in den Hamptons, sondern an einer Elite Universität mit verwöhnten und Studenten und bekannten Persönlichkeiten, wo der Hauptcharakter die Machenschaften eines jahrhundertealten Geheimbundes ergründet.


Back for Another Season - Alte Lieblinge mit neuen Staffeln:
Nun hat auch NBC die ersten Serienverlängerungen bekanntgegeben und ein paar der Fan Favoriten schon frühzeitig verlängert. Unter anderem erhält die Mysteryserie Grimm eine 5.Staffel erhalten, die Crime Serie The Blacklist eine 3.Staffel, Law & Order: SVU geht in die 17 Runde, während Chicago Fire eine 4.Staffel erhält und Chicago PD eine 3.Staffel. Grimm, Chicago Fire und Law & Order: SVU wird in Deutschland auf Vox ausgestrahlt, während die Rechte für The Blacklist bei Rtl leigen.

Auch eine deutsche Serie erhält eine weitere Staffel, denn RTL hat nun bekannt gegeben, dass Der Lehrer eine 4.Staffel erhält. Mich freut dies sehr, da ich finde das die Serie derzeit eine der lustigsten ist, die bei uns laufen und bei der ich mich jede Woche auf die neue Folge freue.

Beauty and The Beast Fans dürfen aufatmen, denn The CW hat nun bekannt gegeben die Serie mit Kristin Keuk um eine weitere Staffel  zu  verlängern.  Während der Us Sender Cinemax nun eine 2.Staffel von The Knick bestellte, das bei uns im Moment auf Sky zu sehen ist, jedoch auch noch im FreeTv bei ZDFneo laufen wird. Auch die britische Crime Serie "Broadchurch", deren amerikanisches Remake komplett floppte, erhält eine 3.Staffel.


Casting Geflüster - Welche unserer Lieblingsstars sehen wir bald in neuen Projekten?
Die aus The Walking Dead bekannte Emily Kinney wird nun als Brie Larvan ärger bei The Flash verursachen und wird in Folge 18 in einen Kampf mit Felicity geraten.

Auch bei einer meiner Lieblingsserien gibt es Zuwachs, denn Cody Christian, der den meisten von euch als Mike Montgomery aus Pretty Little Liars bekannt sein dürfte, hat sich eine Rolle in der 5.Staffel von Teen Wolf geschnappt. In der Mysteryserie, wird er mal eine ganz andere Seite von sich zeigen und einen Wolf namens Theo spielen, der auf der Suche nach einem Rudel ist.


Was  gibt es neues auf den heimischen Bildschirmen - Deutsche Serien News:
Weg von Comedy, zurück zu mehr Drama, denn Prosieben wird erneut "Greys Anatomy" ausstrahlen und ab dem 1.April um 20:15 die ersten 12 Folgen der Staffel zeigen. Den Rest wird es dann laut Quotenmeter im Herbst geben. Dazu gibt es noch Serien News die mich sehr freuen, denn wer meinen Blog schon länger liest, der weiß das ich die Zeit der Tudors sehr interessant finde und vor kurzem lief in England die Verfilmung des Bestsellers von Hilary Mantel "Wolf Hall" an. Die Serie spielt am Hofe von Henry VIII's und zeigt den Aufstieg von Thomas Cromwell. In Deutschland wird sie nun von Arte gezeigt werden, die jedoch noch keinen Starttermin gesetzt haben. Sobald dieser bekannt ist, erfahrt ihr es natürlich auf meinem Blog.

Vor kurzem habe ich auch darüber berichtet, dass sich Super RTL die Historienserie "Da Vinic's Demons" gesichert hat. Nun steht auch ein Ausstrahlungstermin fest. Der Sender wird die Serie ab dem 1.April um 20:15 jeweils in Doppelfolgen ausstrahlen.

Und auch andere Sender haben nun die Startdaten einiger neuer Serien bekannt gegeben, die wir bald in Deutschland sehen können. Vox hat sich für mich den interessantesten Neustart der letzten Tv Season geschnappt und ich freue mich, dass auch wir Shonda Rimes "How to get away with Murder" sehen dürfen, auch wenn es leider erst im Herbst soweit ist. Im April plant der Sender jedoch die Historienserie "Outlander" und die Mystery Serie "Ressurection" zu zeigen. Sobald konkrete Starttermine bekannt sind, werdet ihr natürlich hier darüber informiert.

Da ProSieben gerade dabei ist das Image zu ändern gibt es auch für Sixx Serienzuwachs, denn Staffel 4 von "New Girl" und Staffel 2 von "Devious Maids" finden auf dem Frauensender ein neues Zuhause. Beide Serien feiern am 13.April hintereinander ab 21:25 Uhr ihre Premiere. Während ProSieben ab den 10.April die 2.Staffel der Vikinger Serie "Vikings"  zeigt.


VoD - Was es bald auf den Online Plattformen zu sehen gibt:
Amazon hat nun bekannt gegeben welche der Eigenproduzierten Pilotfolgen nun auch in Serie gehen. Seit dem 15.Januar konnte jeder Zuschauer vorten, welches Format er gerne bei Prime sehen würde. Entschieden hat man sich nun für "The Man in the High Castle", das mit der Frage spielt "Was gewesen wäre, wenn die Allierten den zweiten Weltkrieg verloren hätten" und basiert hierbei auf dem gleichnamigen Roman von Philip K. Dick, die Komödie "Mad Dogs", bei der mehrer Mittvierziger an Wendepunkten in ihrem Leben stehen, die Doku Serie "The New Yorker Presents", bei der ein Magazin  zum Leben erweckt wird und die zwei Kinderserien "The Stinky & The Dirty" und "Just Add Magic". "The Man in the High Castle" war hierbei der meistgesehene Pilot, weshalb vor allem diese Produktion keine Überraschung ist. Etwas schade finde ich persönlich nur, dass es Point of Honor nicht in die engere Wahl geschafft hat, denn die Pilotfolge hatte mir hier auch sehr gut gefallen. Verfügbar sollen die Serien im Laufe des Jahres oder im kommenden Jahr sein.

Dazu gibt es eine 2.Staffel von den Eigenproduktionen Transparent und Mozart in the Jungle. Bei letzerem sind bisher nur die Englischen Folgen online, doch laut Amazon folgt noch in diesem Jahr die Synchronisierte Version, während die neuen Folgen der 2.Staffel 2016 online kommen sollen.

Doch kommen wir nun mal zu all den Serien die jetzt online gekommen sind, denn bei Amazon Prime sind in den vergangen Serien einige britische Serienhighlights eingezogen, die sich nicht nur im Instant Shop finden, sondern einige sind für Prime Mitglieder auch kostenlos, was mich sehr freut, da ich vieles davon bisher noch nicht gesehen habe, manches auch noch gar nicht im deutschen Tv lief oder nur selten zu sehen ist. Online kamen Staffel 1-3 von Luther, Staffel 1-3 von Robin Hood, Staffel 1-9 von Doctor Who, Staffel 1-4  von Torchwood, Staffel 1-3 von Being Erica, Staffel 1-4 von Little Britain, die 1.Staffel der Kriegsserie Strike Back, die BBC Miniserien Jane Eyre, Charles Dickens: Große Erwartungen, Stolz und Vorurteil,  und Emma.

Dazu hat Amazon Prime nun auch seine März Highlights bekannt gegeben. Im Serienbereich wird ab dem 7.03 die 3.Staffel von Homeland verfügbar sein, ab 11.03 und die 4 Staffel von The Good Wife. Seit dem 01.03 sind zudem die 8.Staffel von Supernatural und Staffel 1-4 von Dr. House online gegangen. Alle Serien sind neben der Synchronisierten Fassung auch im O-Ton vorhanden. Und auch im Filmbereich erwarten den Zuschauer wieder einige Highlights. Zum Monatswechsel gingen schon eingie Filme wie Darf ich Bitten, Der Junge im gestreiften Pyjama, Sin City, Glaubensfrage uvm online.
  • 07.03 Ich - Einfach Unverbesserlich 2 (2013):  Die Forstetzung um die kleinen, animierten, gelben Minions
  • 08.03 Nachtzug nach Lissabon (2012): Eine Romanverfilmung, bei der ein Lehrer sich auf die Spuren eines Autors in Lissabon macht.
  • 15.03 Rubinrot (2013): Die erfolgreiche Romanverfilmung, bei der Gwen ein Gen erbt mit dem sie durch die Zeit reisen kann. 
  • 31.03 Kindsköpfe 2 (2013): In dem die Jugenfreunde Lenny, Eric, Kurt und Marcus erneut auf einandertreffen
  • 31.03 Die Schlümpfe (2010): Ein neuer Animationsfilm zu unseren blauen Lieblingsfiguren.

Doch auch die anderen Streaming Dienste sind nicht untätig geblieben. Mitglieder von Maxdome dürfen sich in diesem Monat ab dem 5.3 auf die Liebeskomödie "When in Rome" mit Kristen Bell und der Actionfilm "Born to Be Wild" mit John Travolta und Tim Allen ind den Hauptrollen" freuen. Ab dem 30.03 gibt es dann den Western Film "Django Unchained". Zum Monatswechsel kamen schon die Animationsfilme Happy Feet und Happy Feet 2 online. Im Serienbereich gibt es ab dem 3.3 die ersten 3 Staffeln von Hart of Dixie, ab dem 13.3 die 2.Staffel von Vikings und ab dem 25.3 die 11.Staffel von Grey's Anatomy. Online gegangen sind zudem schon Staffel 7-10 von Navy CIS. Zudem ist der Streaming Dienst nun auch für alle Kunden von Unity Media abrufbar.

Bei Netflix dominieren in diesem Monat die Eigenproduktionen, von denen die Nutzer im März einige zu sehen bekommen. Ab dem 6.März geht "Unbreakable Kimmy Schmidt" online, bei der eine Frau einer Sekte entflieht und im normalen Leben zurechtkommen muss. Gefolgt von "Bloodline" am 20.März, bei der eine Familie und ihre Geheimnisse im Mittelpunkt stehen. Schon online gegangen ist die Comedy Serie "Ralphie May Unruly", wo die verschiedensten Themen kömodiantisch angesprochen werden.

Neben den Eigenproduktionen gehen jedoch auch Staffel 1-6 von Lost an den Start und Staffel 1-8 von Dr. House. An Filmen gibt es in diesem Monat den erst kürz auf ProSieben gelaufen Hansel & Gretel Hexenjäger, Happy Feet 2, Cars Gnomeno & Julia, 8 Mile oder Green Lantern.

Bei Watchever gibt es in diesem Monat Staffel 1-8 von Desperate Housewives, die ersten 6 Staffeln von Mad Men, Staffel 1-4 von Heroes oder Staffel 1-3 von Happy Endings. Im Filmbreich gibt es in diesem Monat einige Klassiker wie "Das Streben nach Glück", "Friendship" "Untraceable", "Perfect Stranger" oder "Gnomeo und Julia".

Quellen: Amazon Newsroom, Maxdome Blog, geekguide, Newsslash, Serienjunkies.de, Quotenmeter, MyFanbase


Auf welche Neustarts freut ihr euch am meisten?
Welche Serien und Filme der VoD Anbieter findet ihr interessant?
Und was sagt ihr zum Spin Off von Revenge?

Kommentare:

  1. Leider is für mich hier aber auch gar nichts dabei-. Frag mich nicht warum, aber iwie war da nichts, was mich so "OH GOTT! ICH MUSS AN DEN FERNSEHER!" gestimmt hat. Da haben die verschiedenen Sender, Programme und Anbieter leider gar nicht meinen Geschmack getroffen. Das ist allerdings ganz und gar nicht Bestandteil deines Posts, der natürlich dennoch unglaublich gut gelungen ist :) Danke für die vielen Komplimente und zu deiner Meinung zu "Was wäre wenn?". Was die Kinderserien von heute angeht: auch ich kann leider nur schimpfen. Allerdings bin ich sehr froh, dass meine Kleine ein großer "Heidi"-fan ist und noch ein bisschen nach der alten Schule, haha.

    Allerbeste Grüße

    mtrjschk.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ja auch ne Geschmackssache. Ich muss gestehen das echt einige Serien dabei sind auf die ich mich in der kommenden Zeit freue. Vor allem Da Vinic's Demons, Outlander, how to geht away with murder und Wolf Hall. Da bin ich auf alle 4 Neustarts schon sehr, sehr gespannt. Aber natürlich muss das Genre auch einfach interessant für einen sein ;). Dankeschön, ich versuche halt wie gesagt immer einen kleinen Gesamtüberblick zu geben, da sind auch einige Serien immer dabei, die ich auch nicht verfolge. Schaue jetzt auch kein New Girl zum Beispiel und kann damit nichts anfangen, aber gibt sicherlich ein paar meiner Leser, die die Serie gerne schauen.

      Wobei Heidi ja jetzt neu aufgelegt wird und irgendwie hatte sich da doch jeder drüber aufgeregt. Hatte das damals nicht so mitbekommen, weil wir halt keine kleinen Kinder im Haus haben.

      Löschen
  2. In meinem Falle spricht mich auch nichts davon an. Mein Freund und ich wollen uns demnächst Maxdome besorgen, ich hoffe es wird sich lohnen.

    June
    www.dearjuneblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ja nicht unbedingt der größte Maxdome Fan, da ich einfach finde, dass es dort vieles gibt, was man schon von ProSieben, Sixx und Co kennt. Mir fehlen da einfach die neuen Filme und Serien, die ich auf Amazon Prime eher bekomme ;).

      Löschen
  3. Bald beantrage ich echt ein Urlaubssemester für den ganzen Kram der so läuft ;) Wo du es hier schreibst fällt mir ein, dass ich auch unbedingt noch Chicago Fire sehen will - in erster Linie wegen Jesse Spencer, den ich aus Dr House kenne (und liebe).
    Auf "How to get away with murder" bin ich gespannt, da hat man ja doch durchaus positives zu gehört.
    Amazon Prime bietet auch noch so einiges. Neben Homeland und The Good Wife kann man da ja (glaube ich?) auch Revenge sehen sowie Vampire Diaries und gefühlt tausend andere Sachen.

    Und dann ist da immer noch die Sache mit dem Netflix-Account... es ist zum Mäuse melken ;)

    Danke auch für deinen Kommentar. Ich wünsch dir viel Spaß bei "Django Unchained", wenn du ihn guckst. Er fällt zwar irgendwie in das Genre "Western", davon solltest du dich aber nicht abschrecken lassen, denn er ist alles andere als ein typischer Western - finde ich zumindest.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Dad meint ja auch immer um alle Serien zu sehen müsste man Arbeitslos sein :D. Das Ding ist das immer alles so geballt auf einmal kommt und dann gibt es wieder Zeiten so nur Wiederholungen zu sehen sind. Ich bin da immer sehr froh über mein Aufnahmegerät oder auch sowas wie Prime. Ripper Street wo ja derzeit vor kurzem wieder im Tv lief habe ich damals auch gar nicht mitbekommen und verpennt, jetzt schaue ich es einfach komplett auf Prime, so ist das dann aber einfach auch etwas entspannter und ich fange damit mal an, sobald gar nichts mehr läuft. Da kann ich mir das ja selbst legen.

      Ich bin froh das "How to Get Away With Murder" dann auch erst im Herbst läuft, bin aber schon sehr gespannt darauf, weil ich Shonda Rhimes Serien sowieso klasse finde. Genau da gibt es auch Revenge, Scandal, Vampire Diaries, Criminal Minds, Navy Cis und vor allem halt auch immer sehr viele Staffeln auf einmal und die neusten werden sehr schnell hinzugefügt. Das mag ich bei Prime nun mal sehr. Aber hier gehe ich ja nur auf neu hinzugefügte Sachen ein ;). Da bin ich ja eh jeden Monat sehr gespannt was so Neues reinkommt.

      Im Moment ist mir Netflix als Studentin noch zu teuer. Bin da auch mit Amazon noch komplett ausgebucht und das bekommt man ja als Stundentin auch richtig günstig. Da ist das Preis Leistungsverhältnis einfach unschlagbar. Aber irgendwie hätte ich dann auch gerne noch nen Netflix Account, wobei ich halt finde, dass die Eigenproduktionen etwas zu viel werden und manchmal fast nur noch solche Produktionen geaddet werden. Was die Filme angeht bin ich von Netflix bisher null überzeugt. Da sind immer nur alte Sachen dabei, da ist Prime doch schon etwas weiter voraus.

      Ich bin ja jetzt schon mega neugierig durch die Dokum von Leo wo man einige Ausschnitte gesehen hat aus dem Film und er hat da ja wirklich ne super Leistung abgeliefert.

      Löschen
  4. Krass wieviel Mühe du dir immer machst, mit diesen Serienjunkies Posts! Respekt! Vielen Dank für die ganzen Infos, ich freu mich dank dir jetzt auf Grey's Anatomy, Vikings, New Girl und Devious Maids. Die letzten beiden sind ja nicht so anspruchsvoll, deswegen find ich die ganz cool für Zwischendurch. Ebenso wie 2 Broke Girls, die ich grad aktuell schaue. Bei Vikings steh ich übrigens voll auf den Hauptdarsteller, blaue Augen und Bart - Traumkombi! :D leider hat mein Freund braune Augen xD dem Revenge Spin Off ich noch skeptisch, hab nicht mal Revenge fertig gesehen weil es momentan einfach nicht weitergeht ?! (St 4 F15 auf diversen gesetzeslückrigen Seiten u know)

    Liebste Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, freut mich das sie euch gefallen und du auf ein paar Serien aufmerksam geworden bist. Devious Maids werde ich mir aber auch wieder anschauen, gefällt mir wirklich sehr gut und Vikings wollte ich eigentlich damals schon auf Prime sehen, dann ist die Serie aber ausgelaufen ,da muss ich jetzt auch auf die Tv Version umsteigen und die Werbung in Kauf nehmen.

      Ich liebe Revenge ja und bin deshalb sehr gespannt auf das Spin Off, weil ich das mit der Studentenverbindung eine sehr interessante Richtung finde. Da kann man schon viel drauß machen, wenn man das richtig angeht. Ich bin ja jetzt mit Staffel 3 durch und warte bis die 4.Staffel auf Prime ist. Habe aber leider schon einige große Spoiler gelesen, über die ich gestolpert bin. Das ist ja mit das schlimmste daran, dass wir die Serien erst so spät sehen, weil man ständig gespoilert wird.

      Löschen
  5. Da wird ja wirklich einiges fortgesetzt aber auch keine Serien die ich schaue bzw. gesehen habe =)
    Ein wirklich langer und ausführlicher Post, es ist schön wieviel Mühe du dir gibst! Vielen Dank auch für dein liebes Kommentar. Ich wünsche dir aufjedenfall ganz viel Spaß beim Serien/Filme schauen. Viele Grüße Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich schaue nun auch nicht alle der Serien. Nicht das ihr das nun denkt. Mit New Girl oder 2 Broke Girls und Mike & Molly kann ich zum Beispiel gar nichts anfangen. Auf die bin ich nun eher eingegangen, weil ich ja über jedes Genre berichten möchte und nicht nur darüber was mir gefällt ;). In Devious Maids, Da Vinci's Demons und Vikings werde ich jedoch reinschauen. Ebenso in Outlander und How to Get Away with Murder und Wolf Hall, sobald sie hier laufen, was ja noch etwas dauert.

      Löschen
  6. Finde diese Posts immer richtig toll und besonders die Neuerscheinungen bei Prime interessieren mich. Über den Start von Da Vinic's Demons bin ich fast ein bisschen sauer, weil PLL deswegen abgesetzt wird. Habe mir deswegen schon überlegt, ein Netflix Testabo zu machen und zumindest die restliche vierte Staffel fertigzugucken.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du weißt ja das meine Mum Pretty Little Liars auch immer auf Super Rtl verfolgt hat und die ist genauso sauer wie du. Mich ärgert das eh immer wenn ich sowas höre, weil ich das den Zuschauern die dran geblieben sind immer etwas unverschämt gegenüber finde, vor allem dann auch keinen Termin anzugeben ab den es wieder weitergeht. Aber als zum ersten Mal die News aufkam, dass Da Vinci's Demons ausgestrahlt wird, war da ja noch nicht der Plan damit verbunden Pll abzusetzten. Und die Serie läuft ja eigentlich auch schon 20:15 und ersetzt Atlantis. Soweit ich informiert bin, kommen dann danach nur sofort die Wiederholungen der vorherigen Folgen und die werden wohl kaum mehr Einschaltquoten bringen als Pll derzeit.

      Hat Netflix denn die 4.Staffel überhaupt drinne? Weil ich war auf dem Stand, dass sie nur Staffel 1-3 haben.

      Löschen
  7. Ach, du hast Teil eins noch gar nicht begonnen? Hast du mir vor einiger Zeit nicht erzählt, dass du mit dem Buch angefangen hast, oder bin ich jetzt total bescheuert? :D Die Bestimmung-Trilogie habe ich schon gelesen. Band eins war noch ganz interessant, aber alles, was danach kam fand ich grauenhaft! Dabei war der Grundgedanke der Geschichte ziemlich cool. Trotzdem kann ich den Hype um die Reihe nicht verstehen. Maze Runner gefällt mir da deutlich besser.

    Also Looking for Alaska oder allgemein John Greens Werke kann ich dir nur ans Herz legen! Unbedingt! ;) Wieso magst du das Genre denn nicht? Ich persönlich brauche zwischendurch auch einfach mal ein Buch, das sich mit alltäglichen bzw. realistischen Themen auseinandersetzt, denn ich lese unheimlich gerne ganz viele verschiedene Genres. Die Mischung macht's. :)

    Sag deiner Mum, ich leide mit ihr! :D Ist aber echt blöd das PLL so kurzfristig pausiert wird. Bei uns machen die Sender echt alles falsch, was man nur falsch machen kann. Ich habe aber gelesen, auf Netflix sind alle vier Staffeln verfügbar.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich hatte das erste Kapitel gelesen, dann aber gesehen, dass nun "Die Bestimmung" bei uns in der Bücherei gibt und sie mir mitgenommen, da ich dann durch die Prüfungen aber nicht zum lesen gekommen bin, musste ich dann mit meinen ausgeliehenen Buch anfangen ,da ich sonst die Ausleihfrist nicht hätte einhalten können. Deshalb habe ich The Maze Runner dann erstmal nicht weitergelesen und es noch etwas nach hinten verschoben ;). Hast du also noch richtig im Kopf :D. Aber bei mir haben die Bücher von der örtlichen Bücherrei aufgrund der Fristen immer Vorrang vor denen die bei mir im Regal stehen. Und da der Mitgliedsbeitrag sich ja lohnen soll, mache ich dann immer nen Mix. Mal ein ausgeliehenes, dann kommt wieder eines aus dem Regal, dann leihe ich wieder eines und so weiter. Funktioniert auch immer ganz gut, wenn ich nicht gerade Prüfungsstress habe :D. Ich bin mal gespannt wie der 2.Band mir gefällt, habe mir den nun auch mitgenommen aus unserer Bücherei und werde damit nach dem neuen Band von Tess Gerritsen beginnen.

      Früher habe ich das Genre oft gelesen,aber heute spricht es mich einfach in Buchform nicht mehr so an. Ich finde es irgendwie nicht so packend und es dauert dann leider recht lange, bis ich so ein Buch durch habe. Mich packt da irgendwie das Lesefieber nicht mehr ;). Und ich bin jemand der sich nicht so gerne durch Bücher durchquält, da gebe ich dann recht schnell auf. Ich bin einfach ein totaler Krimi oder Fantasy Fan. Bei ersten ist es immer spannend zu sehen, wer nun der Mörder ist und da mitzurätseln und hoffentlich am Ende komplett überrascht zu werden und bei letzterem taucht man nun mal in eine völlig andere Welt ein wo alles möglich ist und der Fantasie keine Grenzen gesetzt sind. Das packt mich irgendwie mehr als alltägliche Probleme, die natürlich realistisch sind, aber irgendwie packt mich das in Filmen dan netwas mehr.

      Ich habe gestern dann gleich mal gegoogelt gehabt und ja du hast recht Netflix hat die 4.Staffel auch schon drinnen. Habe ich ihr auch gleich gesagt wegen dem Testmonat und allem. Ist halt sehr schade, weil vor allem in der 4.Staffel einige große Antworten geliefert werden und da schon vorher abgebrochen wird.

      Löschen
  8. Soooo ein toller Post! Ich bin gerade kaum bei irgendwas aktuell dran, da passt das umso besser! Weniger Zeit hin oder her, irgendwann gibt es wieder mehr & dann sind deine Übersichten grandios. Einige Serien kenn ich selbst noch nicht, klingen aber wirklich interessant. Finde auch klasse, dass du über die Anbieter eine Übersicht zeigen kannst - und dass Doctor Who jetzt auch immer mehr vertreten ist, yej! (wobei - es gibt doch eigentlich nur 8 Staffeln von New Who bisher?)

    So, jetzt zu deinem tollen Kommentar (habe mich mal wieder tierisch gefreut!); mich freut es auch sehr, wenn jemand mit den Tipps etwas anfangen kann - allein einer Person 'helfen' zu können würde mich schon happy machen ;) Und die Essen-Tipps waren mir wirklich sehr wichtig, denn es ist eben so, wie du gesagt hast - London ist schon ziemlich teuer, insofern man zumindest 'richtig' Essen gehen will. Da ist mir das selbst in Städten immer sehr wichtig, wenn man Anlaufstellen hat, denen man quasi auch vertrauen kann. Ich gebe sehr gerne Geld für Reisen/nett essen gehen aus, aber wenn es dann nicht so toll ist wie erwartet, weil es vielleicht eine Notfalllösung war.. ist das schon ärgerlich. Da bin ich anderen Bloggern auch immer extrem dankbar, wenn es für irgendwelche Städte Tipps zum schlemmen gibt!
    Und jaaaa - Museen in London, die sind einfach ein Traum. Inzwischen war ich ja beim British Museum (habe es vorher nicht direkt geschafft, es besuchen zu gehen) und das hat mich ganz besonders umgehauen; aber diesmal eben noch mehr von der Architektur her, bei der National Gallery kann ich mich dann aber doch noch ein bisschen mehr für die Ausstellungen begeistern. Aber dennoch - Museen sind genial! Und ich denke für ein paar Minuten kann man echt jeden begeistern, ich bin auch ziemlich dankbar in der Hinsicht einen recht toleranten Freund zu haben :D. Wobei mich das extrem traurig gemacht hat, dass der Lesesaal gerade geschlossen hat oder es im Februar zumindest so war :(
    Ich war (leider) in noch keinem weiteren Madame Tussauds, aber die Bilder, die ich bisher von Berlin gesehen habe fand ich auch sehr ansprechend. Gibt es dort eigentlich auch so viele interaktive Möglichkeiten?

    Es gibt wirklich eine Menge, das stimmt. Es gibt auch bei jedem Besuch immer noch irgendetwas neues, das man entdecken kann, und das wird wohl auch nie ändern. Aber ich muss auch sagen; zB bei meiner ersten Reise dorthin (dazu auch noch was im 2ten Teil) ging das in 4 Tagen ziemlich gut :) Und ein Auslandssemester in England? Könnte doch kaum besser sein! Ich will dir natürlich nichts einreden, aber eine gute Idee ist das immer ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für das liebe Kompliment :)! Ich habe ja zum Beispiel selbst Amazon Prime und hätte gerne irgendwann noch einen Netflix Account, sodass ich da selbst immer gespannt bin, was es da neues gibt. Ich habe ja bisher noch nie Doctor Who geschaut oder mich mit der Serie auseinandergesetzt,sodass ich dir gar nicht sagen kann, wie viele Staffeln es da endgültig gibt. Aber will ja mal reinschauen jetzt wo es auf Prime ist und bin wohl auch mit 8 Staffeln dann erstmal gut ausgelastet.

      Dankeschön das freut mich zu hören ;). Wir planen ja gerade einen Städtetrip im Freundeskreis und London ist auch eine der Städte die wir in Betracht ziehen. Wollen einfach mal schauen für was wir einen guten Deal bekommen und vor allem dann werde ich wohl auf einige deiner Tipps zurückgreifen. Ich finde es halt auch super, wenn man weiß wo das Essen wirklich gut ist, schmeckt und man somit nicht so viel falsch machen kann. Vor allem im Ausland wo man ja abseits der großen bekannten Ketten, sich null auskennt.

      Ich finde es immer schade, dass es viele gibt, die sich für Museen so gar nicht interessieren und denke das diese immer noch langweilig seien. Das ist ja bei so gut wie allen überhaupt nicht mehr der Fall und man bekommt viel geboten. Einige meiner Freunde sind da auch so Kulturbanausen, aber wenn sie mit mir in den Urlaub fahren müssen sie da durch.

      Also ich fand das Madam Tussauds in Berlin jetzt nicht so der Knaller, was einfach daran liegt, dass die Sammlung noch extrem klein ist. Man ist wirklich viel zu schnell durch und einige der Figuren sind dann auch nicht immer die interessantesten für einen. Da bleibt dann gar nicht mehr so viel übrig. Es gibt ein paar wenige interaktive Dinge, aber nichts wirklich spektakuläres was mir im Kopf geblieben ist. Ich glaube London hat halt viel, viel mehr zu bieten und da kann Berlin im Moment noch nicht mithalten.

      Was das Ausslandssemester anbelangt wird das eh erst ende des Jahres relevant, wenn wir uns dann die ersten Vorträge anhören und dann mal schauen. England ist bei mir auch immer hoch im Kurs, vor allem wenn das Semester über Weihnachten gehen würde, weil dann würde ich gerne nach Hause fahren um das Fest mit meiner Familie zu feiern. Bin nämlich der totale Weihnachtsfan und könnte das nie irgendwo ohne meine Familie im Ausland alleine feiern.

      Löschen
  9. Huhu Nicole :)

    Ich muss gestehen ich habe deinen Text jetzt nicht durchgelesen, aber kennst du die neue Serie "Block B"?
    Die ersten beiden Folgen kamen am Donnerstag auf RTL um 21.15 Uhr. Vielleicht schaust du ja mal rein und magst mir deinen Feedback geben? Ich finde die Sendung jedenfalls gut gemacht.
    ____

    Mir gefällt das neue Layout auch sehr gut. Es sieht mal anders aus und ist troztdem dezent.
    Ich liebe das neue Layout. <3

    Liebst, Tenzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja kenne ich, aber ist nicht unbedingt mein Genre. Meine mum hatte damals reingeschaut ,aber für mich ist das einfach zu sehr "Hinter Gittern" und damit konnte ich auch schon nichts anfangen. Ich finde bei deutschen Serien fehlt einfach sehr oft die Innovation und das man sich mal an was neues heranwagt. Mir ist das einfach zu sehr schon mal da gewesen.

      Das freut mich zu hören, denn das es dir gefällt ist wie gesagt das wichtigste ;).

      Löschen
    2. Hinter Gittern mochte ich allerdings auch nicht. Ich schaue Donnerstags ja immer Alarm für Cobra und danach kommt Block B. Ich habe einfach eingeschaltet lassen, um mal zu gucken wie die neue Serie ist. So schlecht fand ich sie jetzt nicht.

      Ohja, es ist auch sehr gut, wenn man mit seinem Design zufrieden ist. Es war einfach nur schrecklich, der KreaTIEF. Keine Idee, nix. Ich konnte machen was ich wollte. Mir fiel nichts ein.
      Ich hatte nicht mal mehr Lust aufs Bloggen, so schlimm war es. Aber zum Glück ist es jetzt vorbei :)

      Ich bereite mich langsam auf unserer Blogparade vor. Bin gespannt wie du mein Beitrag finden wirst :)

      Liebe Grüße, Tenzi

      Löschen
  10. Danke für deine beiden lieben Antwortkommentare und die netten Komplimente. Muss schon zugeben, dass deine Kommentare zu meinen absoluten Lieblingen gehören. Ja, ist eben Geschmacksache, obwohl ich viele der Serien einfach noch nie "ausprobiert " habe. Hm, vielleicht sollte ich das auch einfach mal machen. Was es gibt da eine neue? Nene, meine kleine Schwester ist zum Glück ganz vernarrt in die guten alten Heidifolgen, haha.

    Hab eine schöne Woche!

    http://mtrjschk.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Awww Dankeschön das freut mich sehr zu hören. Ich freue mich auch immer über jede Antwort von euch und das ich mit so vielen Bloggern wirklich regelmäßig in Kontakt stehe. Für mich ist das einfach mit das wichtigste am Bloggen :). Kannst ja mal in manches reinschauen, wenn du mal Langweile und Zeit hast ;). So mache ich das immer und manchmal entdeckt man dadurch wirklich tolle Serien, von denen man nie dachte, dass sie einem zusagen könnten.

      Ja war vor kurzem in den Nachrichten zu hören :D. Aber wie gesagt davon war auch keiner so wirklich begeistert, denke mal mit der alten fährt sie am besten ;).

      Löschen
  11. Huhu liebe Nicole! :)
    Erst mal - vielen Dank für die tolle Übersicht :D Immer, wenn ich irgendwas über neue Staffeln oder Sendetermine wissen möchte, schaue ich zuerst bei dir vorbei. (Und ich wusste noch gar nicht, dass Amazon prime die 8. Staffel Supernatural hat :O muss ich gleich mal anschauen! :D)

    Ich hoffe, dir geht es soweit gut <3

    Liebe Grüße,
    Anne <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich wirklich zu hören :). Ja haben sie aber auch erst seit Anfang des Monats, also noch nicht so lange. Wünsche dir aber sehr viel Spaß beim Anschauen.

      Ja mir geht es gut und dir? Habe ja derzeit Semesterferien und somit etwas Luft einiges nachzuholen für das ich während dem semester keine Zeit hatte.

      Löschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...