Start     The Girl     Credits     Reviews     Blogvorstellung     Blogging Friends     PR/Partner     Goodbye

{Travel} Safaripark Parco Natura Viva - Teil 2!

Samstag, 4. Oktober 2014 / /

Es sind einfach so viele Bilder im Tierpark entstanden, dass ich sie unmöglich in einen Post klatschen wollte. Deshalb gibt es dazu nun mehere Posts. Wer noch einmal Teil 1 lesen möchte, wo ihr auch Infos zu den Preisen, der Anfahrt und Allemeines findet, kann dies hier tun. Ansonsten wünsche ich euch nun viel Spaß mit den weiteren Bildern, auf denen auch wieder "Ach-Gott-wie-süß" Alarm herscht und das schon gleich zu Beginn. Die Kängurus waren für mich übrigens eines der Highlights, da ich diese Tiere zuvor noch nie gesehen habe. Jedoch sind sie wirklich sehr putzig und am liebsten hätte ich eines mit nach Hause genommen :D. Diesen Gedanken hatte ich übrigens öfter, da ich einfach ein großer Tierfreund bin und ihnen nicht wiederstehen kann. Es hat übrigens auch etwas länger gedauert, bis ich sie wirklich vor meine Linse bekommen habe, denn meistens hatten sie sich einfach zu weit hinten versteckt und da ich noch das Standard Objektiv besitze, kann ich einfach nicht all zu weit zoomen. Kurz bevor ich gehen wollte, hüpfte mir dann aber doch noch eines vor die Linse.














Kommentare:

  1. Guten Abend Liebes,
    ich danke dir für dein Kommentar. Ja, Veränderungen müssen manchmal einfach sein und ich mag Veränderungen. Ob an mir, in unserer Wohnung oder ganz im allgemeinen. Manchmal fühlt man sich in die richtige Richtung dadurch katapultiert. Natürlich müssen sich Veränderungen nicht zwangsläufig gut anfühlen, auch das kenne ich, doch ich bin froh, wenn sie meistens einen guten Touch haben.

    Sehr, sehr gerne. Diesen Perfektionismus kenne ich aber es ist schon ungemein besser geworden, denn ich habe gemerkt, dass der Perfektionismus einen wirklich belasten kann. Ich finde daher deine Bilder toll und an der Belichtung störe ich mich persönlich nicht. Ich fand diese toll. Genauso wie ich die jetzigen Bilder auch wieder toll finde. Sind tolle Eindrücke.

    Liebste Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja man ist immer erleichtert, wenn man merkt, dass die Veränderung einfach positiv war. Bei mir verändert sich ja gerade auch sehr viel, da ja ein komplett neuer Lebensabschnitt anfängt, das ist immer komisch, aber die Veränderung ist definitiv positiv.

      Ich würde da auch gerne mal einen Gang zurück schalten, aber so weit bin ich noch nicht. Denke das kommt nun mit dem Alter, der Erfahrung. Awww Dankeschön für die lieben Worte. Wir waren nun mal um die Mittagszeit im Park und da ist das mit der Belichtung einfach schwierig, jedoch hatte der Safari Park nur über diese Zeit offen und somit war das nun mal so.

      Löschen
  2. Du hast die Tiere richtig gut vor die Linse bekommen! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Die näher rangezoometen Fotos stammen jedoch von meinem Dad, der hat da eine bessere Kamera und kann näher ran als ich mit dem Standardobjektiv, somit ist es eine bunte Mischung von meinen und seinen Bildern.

      Löschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...