SOCIAL MEDIA

Samstag, 13. Januar 2018

Lieblingsklicks Januar

Im Dezember bin ich leider nicht dazu gekommen euch meine Lieblingsklicks zu zeigen,  da ich an einigen Weihnachtsaktionen teilgenommen hatte und thematisch passende Beiträge veröffentlichen wollte, aber auch 2018 soll dieses Feature ein fester Bestandteil auf meinem Blog bleiben. Mir ist es sehr wichtig andere Blogger zu unterstützen und euch Beiträge zu zeigen, die ich mit Freude gelesen habe. 

Lieblingsklicks Januar, Lieblinks, Lieblingsklicks Blogger, Blogbeiträge

Was sind die Lieblingsklicks?

In meinen monatlichen Lieblingsklicks verlinke ich Posts von Blogger/innen die ich im letzten Monat persönlich interessant, anregend oder unterhaltsam fand. All diese Beiträge haben in meinen Augen eine Wertschätzung verdient, ohne das man eine Gegenleistung erwartet. Gestartet habe ich das Ganze, um mich noch mehr mit Bloggern zu vernetzten und euch aber auch einen weiteren Mehrwert auf meinem Blog zu bieten.
 



Persönliches - Was hat euch bewegt? 

  • "Girlboss" - Ein Begriff der durch die gleichnamige Netflix-Serie mittlerweile allen bekannt vorkommt, egal ob man nun die Bedeutung kennt oder nicht. Mici hat sich kürzlich kritisch mit der Bezeichnung auseinandergesetzt und ehrlich darüber geschrieben, wieso sie nicht als Girlboss bezeichnet werden möchte. Ich stimme ihr in allen Punkten zu. 
  • Während Alina offen und ehrlich darüber schreibt ab welchem Punkt Selbstoptimierung gefährlich wird. Auch hier habe ich mich in den  Zeilen wiedererkannt, denn ich kenne einige ihrer Gedankengänge und habe oft ein schlechtes Gewissen, wenn ich mal nicht zum Sport gekommen bin oder ständig ein neues Erfolgserlebnis vorweisen kann. 
  • Philosophisch wird es auf Annas Blog, denn in ihrem neuesten Beitrag setzt sie sich mit dem Sinn des Lebens auseinander und kommt zu dem Schluss, dass der für jeden wo anders liegt. Ich stimme ihr da komplett zu und erinnere mich dabei an all die Diskussionen die ich zu später Stunde mit Freunden über diese Frage geführt habe. 
  • Ein ebenfalls wichtiges Thema greift Julia auf ihrem Blog auf: Nachhaltigkeit. Und sie bringt kurz und knapp auf den Punkt wieso wir uns hier alle hinterfragen und Dinge ändern sollten. 
  • Modisch wurde es hingegen wie gewohnt bei Heloise, die die Trends von 2018 noch einmal Revue passieren hat lassen. 


Entertainment - Ein bunter Mix aus Filmen, Serien und Büchern:

  •  Bei Julia gabs vor Kurzem einen Spoiler-Talk zum DC-Superhelden Film "Justice League", der mehrere Helden des Universums zusammenführt und somit von Fans heiß erwartet wurde. Ob er abgeliefert hat, was enttäuschend war und was nicht, könnt ihr nun in Julias Post nachlesen. Ich persönlich muss den Film ja noch sehen, da ich zuerst Wonder Woman sehen wollte, was ich mittlerweile getan habe. 
  • Das Ende des Jahres bringt uns aber auch allerhand Jahresrückblick, die noch einmal die besten Filme und Serien ehren und sich all den vielen Highlights widmen. Besonders gut gefallen haben mir hierbei die Rückblicke von Nummer Neun, Sonne und Miss Booleana. Ebenfalls lesenswert ist Maras Rückblick, die ihre Highlights aus 2017 im Game-Bereich vorstellt. 
  • Manchmal vertreibe ich mir meine Zeit auf qualitativ hochwertigen Seiten wie Buzzfeed *Ironie* und stoße dort immer mal wieder durch Zufall auf unterhaltsame Beiträge. Alle Teen Wolf Fans werden sicherlich mit einem Lachen vor dem Bildschirm sitzen, wenn sie sich durch die 22 Momente klicken, in denen der Cast einfach nur zu genial war. Zwar ist der Beitrag schon etwas älter, aber hat mich dafür an die ersten drei Staffeln erinnert und einige Castmitglieder die ich seitdem vermisse.


Travel around the World: 

  •  Jasmins "Travel Storys" lese ich generell total genere, denn sie beinhalten immer eine wichtige Botschaft und lustige Anekdoten. Diesmal dreht sich alles um das Thema Familie und wieso ihr Besuch bei ihrer thailändischen Familie die Beziehung zu ihrer Deutschen verändert hat. Da ich es generell spannend finde einen Einblick in eine andere Kultur zu erhalten, habe ich auch diesen Beitrag wieder sehr genossen. 
  • Als zweites möchte ich euch heute die Aktion "Heimatverliebt" von Jule und Ina ans Herz legen. Schon im letzten Jahr ist die Bloggerparade gestartet, dann aber im Sande verlaufen. Doch 2018 gibt es einen Neustart und ich werde definitiv bei einigen Themen mit dabei sein und Würzburg vertreten.  


Leckeres aus der Küche:

  • Smoothie Bowls begegnen mir immer wieder auf Instagram und sehen dabei verdammt lecker aus. Gleich drei Rezepte für unterschliedliche Varianten lassen sich derzeit auf dem Blog von Laura finden und bei denen läuft mir auch förmlich das Wasser im Mund zusammen. Ich hätte da jetzt, genau jetzt, total Lust drauf. 
  • Wer Tiramius genauso liebt wie ich, hiebei aber lieber auf eine Kaffeefreie Variante setzt, ist auf Elenas Blog genau richtig.


Rund um das Bloggen und die Fotografie:

  •  Allen die gerne mit ihrem Blog Geld verdienen möchten empfehle ich mal bei Sonja vorbei zuschauen, denn sie listet Alternativen zu den bekannten Kooperationen mit Firmen, die euch vielleicht noch gar nicht bekannt waren. 
  • Cora habe ich schon immer für ihr künstlerisches Talent bewundert, weshalb ich mich sehr über ihre ausführliche Anleitung zur Erstellung von Fashioncollagen gefreut habe. Wie ihr in nr fünf Schritten ebenfalls solche tollen Werke zu Stande bringt, erfahrt ihr auf ihrem Blog. 
  • Während ihr bei Christin fortlaufende eine aktuelle Übersicht zu Bloggerevents findet, die in den kommenden Monaten stattfinden. 


Welche Beiträge könnt ihr mir noch empfehlen?

Kommentare :

  1. Die Übersicht über Bloggeraktionen kann ich gut brauchen, aber ich muss zugeben, dass ich froh bin, dass die Rückblicke langsam weniger werden. Irgendwann war ich sie einfach leid.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann das aber auch verstehen das man darauf als Leser irgendwann keine Lust mehr hat, denn man sieht die halt echt überall und dann auch noch geballt.

      Löschen
  2. Sehr schön, dass du die Blogschau weiter machst! Bin auch am überlegen, ob und wie ich das unterbringen könnte. Ich glaube aber, ich lese nicht ganz so viele Blogs wie du :)

    Die Heimatverliebt Aktion habe ich aber dagegen schon fest im Kalender berücksichtigt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für die lieben Worte. Das fände ich aber toll, denn da sind sicherlich Blogs dabei die ich noch nicht kenne. Also ich lese jetzt auch nicht mehr so viele blogs, wie noch zum Start des bloggens. Aber es gibt so ein paar Beiträge, die einfach hängen bleiben.

      Löschen
  3. Das ist mal wieder eine tolle Linksammlung! Und ich bin ja ebenfalls vertreten – danke dafür! :)

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die Sammlung! Werde mich gleich mal durchklicken :)
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, ich hoffe du findest noch was für dich

      Löschen
  5. Oh wie cool, das du meinen Beitrag erwähnt hast! Freut mich immer mega sowas :D, die anderen Beiträge schaue ich mir auch gerne an, bin jetzt wieder back in blogger business, nach der kleinen unfreiwilligen Pause wegen meinem Kater :/

    Ach und ich feiere meinen Geburtstag jetzt unter dem Motto "Kindheitshelden". Bin gespannt, wie sich meine Freunde verkleiden und ob sie es überhaupt machen :D ich kann mich nicht zwischen Pocahontas und Mulan entscheiden haha... aber Disney wirds aufjedenfall!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich auch jedesmal, wenn ich euch damit eine Freude machen kann ;). Ja das habe ich über instagram mitbekommen, kann ich verstehen das du dir da erstmal eine Pause genommen hast. So ein Tier ist wie ein Familienmitglied :/.

      Ah das ist ja ne Coole Idee. Ich finde ja beide Disney Helden toll, da es zwei starke Frauen sind, somit würdest du da mit beiden die richtige Wahl treffen ;).

      Löschen
  6. Oh man ich habe ewig keine Blogs mehr gelesen, kam einfach zu gar nichts. Da sind solche Sammlungen mit Empfehlungen echt super! Und vielen lieben Dank für die Verlinkung. Ist immer schön zu sehen, wenn es anderen ähnlich geht..

    Hab einen schönen Abend !

    Liebste Grüße,
    Alina von Selfboost

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solche Zeiten kenne ich aber auch, dann hoffe ich mal, da war noch was für dich mitdabei und freut mich das ich dir eine Freude machen konnte.

      Löschen
  7. Vielen lieben Dank, Nicole,

    das hast du echt toll gesagt. So gehts mir genauso.
    The Maze Runner will ich auf jeden Fall auch schauen, aber das ist wirklich schon das Finale? :(
    Ich fand den Film nämlich echt gut :D

    Den Blog von der lieben Anna verfolge ich auch.
    Ihr Beitrag gefällt mir, denn ich habe früher auch so gedacht ._.
    Teilweise denke ich immer noch so, aber erstmal haben andere Dinge mehr Priorität.

    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa es ist leider schon das Finale. Die Buchreihe besteht auch nur aus drei Büchern und ich bin froh das man sich hier nicht dazu entschieden hat den letzten Teil aufzuteilen. Das ist einfach nur unsinnig und hat bei Panem und auch die Bestimmung den letzten Teil echt qualitativ absacken lassen.



      Löschen
  8. Vielen Dank, ich lese diese Post supergern und freue mich immer total, wenn ich mich mal entdecke! Ich werd mich gleich mal durchklicken, besonders auf den Post über die Fashioncollagen freue ich mich, meine sind definitiv noch verbesserungswürdig =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich ja immer darüber, dass ich euch damit so eine Freude machen kann <3.
      Wobei ich sagen muss, dass ich meine Fashioncollagen auch immer mit Polyvore gemacht habe, weil das extrem einfach geht. Wobei ich da ja auch gelesen habe, dass das wohl was das Urheberrecht anbelangt auch nicht so unbrenzlig sein soll.

      Löschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt.
Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.smalltownadventure.net/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Solltest du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnieren, informiert dich Google jeweils durch eine Mail an die in deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Sobald du den Haken entfernst, löscht du dein Abbonement wieder und es wird dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Alternativ hast du aber auch die Möglichkeit dich in der Mail, die dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.