Start     The Girl     Credits     Reviews     Blogvorstellung     Blogging Friends     PR/Partner     Goodbye

{Lieblingsklicks} Februar

Dienstag, 9. Februar 2016 / /

Auch im neuen Jahr gibt es bei mir wieder Monat für Monat meine Lieblingsklicks der vergangenen 4 Wochen. Bevor es los geht habe ich für all diejenigen die die Reihe noch nicht kennen, noch eine kleine Definition:
Hier verlinke ich Posts von Blogger/innen die ich im letzten Monat persönlich interessant, anregend oder unterhaltsam fand. All diese Beiträge haben in meinen Augen eine Wertschätzung verdient, ohne das man eine Gegenleistung erwartet. Gestartet habe ich das ganze, um mich noch mehr mit Bloggern zu vernetzten und euch aber auch einen weiteren Mehrwert auf meinem Blog zu bieten.

Persönliches:
  • Vita schreibt immer sehr viele persönliche Beiträge, die ich wirklich immer gerne lese. In diesem hier fragt sie sich, wo all die Gentlemens geblieben sind und berichten offen und ehrlich über unschöne Begegnungen mit Männern. Gerade ist das ganze ja ein großes Thema und ich finde es gut, wenn Frauen offen darüber schreiben, was sie nicht okay finden. 
  • Die liebe Jana hat im vergangenen Monat eine These von Vita aufgefasst und gezeigt, dass man sich persönlich alle 7 Jahre verändert. Sie hat das ganze wirklich auf interessante und spannende Weise belegt und somit gezeigt, dass in der Behauptung sehr viel Wahrheit steckt.

Entertainment:
  • Bei Cora gab es in diesem Jahr erneut einen großen Rückblick auf ihr vergangenes Lesejahr. Den fand ich schon im Vorjahr richtig klasse und auch dieses Jahr hat er mir wieder richtig gut gefallen. Hätte ich es geschafft ein paar Bücher mehr zu lesen, hätte ich ihn auch ausgefüllt. 
  • Katie widmet auf ihrem Blog zum Female Friday der Autorin J.K Rowling einen ganz besonderen Post und als großer Harry Potter Fan hat mir das Lesen hier natürlich besonders viel Freude bereitet. Ich kann ihr wirklich nur in allen Punkten zustimmen, denn diese Frau hat wirklich ein beeindruckendes Universum mit so vielen facettenreichen und unterschiedlichen Figuren geschaffen, die mir sehr ans Herz gewachsen sind. Doch auch ihre persönliche Geschichte ist beeindruckend und macht anderen Mut. 
  • Christine verwöhnt uns hingegen mit wunderschönen Bildern aus ihrer Heimat, die bei einem etwas nebligeren Sonntagsspaziergang entstanden sind. Doch gerade danke dem Nebel wirken die Bilder so romantisch. Entstanden sind sie mit einer Handykamera, was ich nie gedacht hätte, wenn ich es nicht wüsste. 
  • Über die schönsten & schlimmsten Fashion Trends des vergangenen Jahres hat sich Heloise auf ihrem Blog ausgelassen. Bei einigen der schlimmsten Trends kann ich ihr hierbei definitiv zustimmen, denn Schlaghosen sind auch für mich das kalte Grauen. 
  • Wenn ihr auf der Suche nach neuem Filmstoff seit, der vor allem auf literarischen Vorlagen beruht, dann solltet ihr euch Cherrys Beitrag einmal genauer anschauen. Sie stellt uns nämlich Macbeth, Pann, Das Märchen der Märchen und Am grünen Rande der Welt einmal genauer vor und gibt dabei ihre ehrliche Meinung preis. 
  • Tami durfte den Thrillerautor Sebastian Fitzek interviewen und da er auch einer meiner Lieblingsautoren ist, fand ich das Interview natürlich richtig interessant und finde es als Fan seiner Bücher auch toll, dass er sich die Zeit dafür genommen hat. 

Travel around the World
  • Bei Jasmin gab es einen weiteren Teil ihrer Travel Stories, die ich persönlich wirklich liebe und euch somit nur empfehlen kann. Diesmal ging es um Missgeschicke und Wtf Momente im Urlaub. Da ich selbst auch immer jemand bin, der Kleinigkeiten zuhause vergisst und schon in das eine oder andere Fettnäpfchen getreten bin, konnte ich viele Situationen wirklich nachvollziehen. Ich bin ja generell ein kleiner Schussel, auch im Alltag.  
  • Und das es auch in Deutschland viel zu sehen gibt beweißt uns Corinna auf ihrem Blog, denn sie berichtet von Schloss Neuschwanstein, das auch noch auf meiner Reiseliste steht. Und das kann sich schon von außen sehen lassen. Dazu gibt es einige interessante Fakten, von denen ich bisher nicht alle kannte, obwohl ich selbst aus Bayern stamme.

Leckeres aus der Küche
  • Eine White Poppy Seed Cake gab es bei Mara zu bestaunen. Und wer jetzt keine Ahnung hat was sich dahinter verbirgt steht nicht alleine da, denn ich wusste es auch nicht. Jedoch sieht die Torte bestehend aus Sahne, Mohn uvm. einfach nur himmlisch aus. Da läuft mir schon beim anschauen der Bilder das Wasser im Mund zusammen. 
  • Bei Anna gibt es einen richtig lecker aussehenden Baileys Schokoladen Kuchen, den ich gerne auch einmal ausprobieren möchte, aber ich bezweifel das mein Ergebnis so gut sein wird. Ich sehe schon alles zusammenfallen ;).

Welche Beiträge fandet ihr im letzten besonders interessant?
Bei welchen Serien werdet ihr zum absoluten Fangirl?
Und teilt jemand meine Leidenschaft für Fanvideos auf Youtube?

Kommentare:

  1. Vielen lieben Dank fürs Verlinken! :))
    Die anderen Beiträge muss ich mir auch gleich mal anschauen, bei solchen Linksammlungen findet man immer so viel neue Inspiration!

    Ganz liebe Grüße & dir noch einen tollen Abend!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe es war dann noch was für dich dabei :). Ich mag solche Linklisten aus dem Grund auch immer sehr. Bin gerade eh ständig auf der Suche nach neuen Blogs, weil ich meine Leseliste einfach noch etwas auffüllen möchte. Sind doch einige Blogs, die ich früher gerne gelesen habe, nicht mehr vorhanden.

      Löschen
  2. Da hast du dieses Mal aber tolle Beiträge entdeckt, ich bin ganz stolz, dass ich es dazu geschafft habe ^_^ Vielen Dank dafür! Und: Spencer und Caleb?! Och nee :D
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :).
      Ich hoffe ich habe dich damit jetzt nicht gespoilert. Also ich mag die beiden ja, aber ich bin auch jemand der sich da immer ganz offen drauf einlässt und in dieser Staffel haben sie echt eine tolle Chemie.

      Löschen
  3. Du bist süß. Danke für die Verlinkung. Und natürlich für die tollen Links.

    Nerique

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für das liebe Kompliment <3.

      Löschen
  4. Wow freut mich das dir meine travel storie so gut gefallen hat! Vielen Dank fürs verlinken :) freut mich das ich nicht der einzige Schussel auf dieser Welt bin hehe :D aber so hat man auch immer was lustiges zu erzählen! Sind auch so mal wieder coole Links dabei, vor allem Christine's Bilder find ich sooo toll! Freu mich richtig das ich am Wochenende das in echt sehen kann, für mich gehts nämlich zum Eibsee, Zugspitze & Umgebung wuhu! Werd davon natürlich auch berichten :)

    Liebste Grüße <3
    deine Jasmin von nimsajx.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich fand sie echt super, sie waren wirklich immer sehr unterhaltsam und ich habe mich bei einigen Sachen einfach wiedergefunden. Jaa definitiv und ständig blaue Flecken die das Bein schmücken :D. Ich weiß manchmal schon gar nicht mehr wovon ich mir die geholt habe xD. Uih da wünsche ich dir viel Spaß und bin schon sehr gespannt auf den Beitrag.

      Löschen
  5. Das ist wirklich eine wundervolle Idee. Ich finde es immer schön neue Blogs und Themen zu entdecken, die mich persönlich interessieren. Man übersieht meistens total viele Blogs & entdeckt so immer wieder etwas neues :)

    Liebe Grüße :)
    http://www.measlychocolate.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für das liebe Kompliment <3. Genau aus dem Grund bin ich auch ein großer Fan von Linklisten auf anderen Blogs. Ich sehe das ganze echt als positiven Trend, weil man sich auch etwas mehr unterstützt damit.

      Löschen
  6. Ahhh, ich liebe deine Empfehlungen einfach immer total! Danke auch fällt die Verlinkung zu mir. Fühle mich jedes Mal sehr geehrt, wenn ich dabei bin. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Awww Dankeschön, das freut mich natürlich zu hören, denn ich will euch damit wirklich auch eine kleine Freude bereiten :)

      Löschen
  7. Es ist immer wieder ein schönes Gefühl und eine kleine Ehre, wenn man seinen Namen in so einer Liste liest. Vielen Dank dafür!!!

    The Leftovers ist sogar nur ein Roman. ;) Ich habe also schon gehofft, dass die mit der Serien in eine andere Richtung gingen, als klar war, dass eine zweite Staffel erscheint. Ich kann mittlerweile wirklich sagen, dass die Serie nun einen ganz anderen Weg einschlägt als das Buch und bin wirklich froh drüber. Grad zu Ende kamen da noch ein paar krasse Sachen und ich finde diese Thematik - mit all den fanatischen Gruppierungen - einfach nur erschreckend und faszinierend. Weil sie wahrscheinlich sehr realistisch ist...
    Ich mag aber auch den Mystery-Aspekt, der immer mehr durchkommt. Vielleicht "erklären" sie in der Serie doch mehr als im Buch, um derartige Dinge drehte sich dort ja gar nichts.
    Die Serie kannst du wirklich anschauen! Wenn dir halt der Sinn nach etwas düsterem, zum nachdenken ist. Aber es lohnt sich einfach.

    House of Cards ist so eine Serie, in die man ein bisschen reinfinden muss. Anfangs kommen einfach viele Charaktere, viel Story. Aber letztlich lohnt es sich total dran zu bleiben. ;)
    Spätestens am Ende der zweiten Staffel war ich hin und weg, das war mit Abstand die beste letzte Folge einer Staffel...!

    Vor allem kommt ja jetzt demnächst Telefon über's Internet etcpp. Das nervt total, die belästigen uns deswegen schon fast mit Anrufen. Wobei wir natürlich klar machen, dass wir da wohl kaum zustimmen können, so lange nicht mal das Internet normal läuft. Die drohen dann wieder mit Kündigung usw. Und letztlich passiert dann eh wieder nichts, weil sie wissen, dass hier einfach lahme Leitungen verlegt sind.

    Von "Memento" wird ja auch ein Remake gedreht, kein Wunder, dass man da jetzt wieder leichter "dran kommt". Aber in der Richtung gibt es halt doch einige Perlen, die man nicht oft in Videotheken etc. findet. Leider.
    Anscheinend muss man jetzt ältere, erfolgreiche Filme noch einmal verfilmen... "Gefährliche Brandung" ist ja nun sogar schon angekündigt.

    Ich habe tatsächlich nur noch DVDs von Filmen, an die man nicht so leicht ran kommt. Englische, Independent-Filme oder kleine Produktionen...



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich natürlich zu hören, denn mein Ziel ist es ja auch euch damit eine kleine Freude zu machen :).

      Ich dachte echt, dass wäre ein Mehrteiler. Siehst du mal, hatte ich schon ein komplett falsches Bild xD. Ist definitiv mein Genre, ich schaue ja gerne düstere Serie, die auch mal Dinge kritisch beleuchten, somit reizt mich das schon sehr. Muss echt mal schauen, wie viel die auf Amazon kostet. Ich hoffe du tippst dann auch noch mal eine kleine Kritik zum Serienfinale, wäre spannend zu wissen, ob sie eine abschließende Antwort liefern oder das ebenfalls offen lassen. Beide ist ja möglich und beide wäre ja auch irgendwie interessant. Wobei ja bei der Beantwortung immer etwas die Gefahr besteht, dass die nicht bei allen Fans gut ankommt. Finale sind ja immer ne heikle Sache, wo man es nie allen Recht machen kann.

      Okay das hört sich ja schon mal gut an. Wobei es ja am Anfang immmer erstmal so ist, dass man die Welt vorgestellt bekomme, viel auf einen einprasselt und man viele Gesichter sieht. Ich finde ehrlich gesagt keine Serie schon innerhalb der ersten Folge so richtig gut, Fan wurde ich wirklich meistens erst nach der Hälfte der ersten Staffel, dann zeigt sich, ob die Serie gut ist. Da wurde dann so die Einführung dann meistens beendet und die Spannung nimmt zu.

      Der Plan ist ja das in der Zukunft alles über das Internet laufen zu lassen. Wir haben bisher das Telefon auch noch normal laufen, aber irgendwie wird die Umstellung leider kommen. Spätestens wenn dann nur noch Verträge in der Form angeboten werden. Aber ich glaube das dauert noch etwas, weil gerade ja noch viele das Telefon über die Festnetzleitung nutzen. Aber irgendwann kommt es definitiv, nur müsste man dann vorab mal das Internet ausbauen.

      Echt jetzt schon? So alt ist der ja jetzt auch noch nicht ,dass es da schon wieder Zeit für ein Remake ist. Manchmal habe ich echt das Gefühl die Ideen gehen aus. Bei älteren Filmen verstehe ich es ja, wenn man die mal neu auflegt, aber der ist jetzt noch nicht so alt.

      Löschen
  8. Nun endlich schaffe ich es dir zu antworten meine Liebe. Das Buch welches du momentan liest klingt gut. Jugendbücher sind manches Mal einfach schön seicht geschrieben und flott zu lesen. Warum also nicht? Ich selbst schreibe auch an einem Jugendbuch und habe schon zwei Seiten - ich weiß nicht viel, fertig. Wann es irgendwann mal fertig ist, gute Frage. Ich mag Jugendbücher sehr, sehr gerne. Ich glaube dir gerne, dass wenn man viel in der Uni zu lesen hat, wie ich bei meinem Fernstudium, dann ist man es einfach mal Leid auch noch ein Buch zu lesen. Die Augen und alles drumherum, man selbst braucht einfach Entspannung.

    Das Glamourforum fand ich nie schlecht aber die Menschen die sich dort tummeln sind manches Mal von oben herab und oft eine eingeschworene Gemeinschaft. Sowas finde ich muss nicht sein, nur weil man schon über Jahre dort ist. Ich bin froh dort nicht mehr zu sein aber man mochte mich dort auch nicht sonderlich, weil ich halt bin wie ich eben bin.

    Apropos Mobbing oder Haterkommentare. Habe das letztens auf meinem YouTube-Kanal erlebt und jetzt wurde ich sogar namenstechnisch nachgemacht und habe da auch eine wage Vermutung aber das ist vollkommen egal, ich bleibe wer und wie ich bin, ob es wem passt oder nicht. Gehört wohlmöglich dazu und langweilige Leben müssen gefüllt werden. So schätze ich mal.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin aufjedenfall gespannt wie das noch weitergeht, möchte jetzt die nächstnen Tage versuchen trotz Hausarbeit, die ich schreiben muss, wieder privat etwas mehr zu lesen. Dann wünsche ich dir da beim Schreiben viel Erfolg. Sowas ist ja gar nicht so leicht ;). Was studierst du denn per Fernstudium wenn ich fragen darf?

      Ich verstehe gar nicht, warum das bei manchen Communitys so sind und auch wieso man Menschen angreifen muss. Die Menschen dort kennen dich doch gar nicht richtig, somit ist das lächerlich und gerade dort sind ja doch ältere Menschen auch angemeldet, da sollte man sich etwas reifer verhalten. Schade wenn das nicht so ist. Mich hat das Forum jetzt nie wirklich angesprochen.

      Auf Youtube soll das ja eh alles nochmal viel krasser sein. Ich überlege gerade auch den Schritt mit einer Kommilitionen zu Youtube zu wagen, aber etwas Angst habe ich vor den Kommentaren schon.

      Löschen
  9. Da sind ja wieder einige spannende Beiträge dabei, wo ich mich gleich mal durchklicken werde. Vor allem den Fangirling Bereich finde ich interessant, weil ich da nicht vielen Blogs oder Youtube Channels folge. Schade, dass aus Bellamy und Clarke nichts wird...

    Und vielen Dank für dein Kommentar :))
    Das klingt wirklich gut, vor allem reichen die 4 Wochen auch wunderbar aus, um einen Beitrag zu tippen. In letzter Zeit habe ich nicht mehr ganz so viel gelesen, ich hoffe ich treffe das Thema =) und das stimmt, umso mehr mitmachen, umso schöner ist am Ende.
    Die Dicke des Buches schreckt mich bisher nicht zu sehr ab aber die Tatsache, dass es einfach nie in der Bibliothek ist. Somit müsste ich es vormerken, was dann 1,50€ kostet und da es ja wirklich dick ist, weiß ich auch nicht, ob ich es dann in einem Monat schaffe. Ich würde es mal gerne einfach so mitnehmen und erwischen. Bisher hatte ich noch kein Glück aber ich schaue weiterhin.

    Achso, geschnitten wäre es natürlich nicht so schön. Ich hoffe sie lassen dann nicht allzu viel weg. Ich finde es auch super praktisch, dass die Folgen in der Nacht nochmal kommen. Wir gehen nämlich Montagabend in Deadpool. Somit kann ich die Folgen um 8 dann auch nicht sehen und muss sie in der Nacht schauen.
    Ja, das Liebesdrama war irgendwie ein riesiger Teil von Vampire Diaries. Ich kann mir die Serie ohne das Drama nur schwer vorstellen, umso spannender wäre es wirklich mal die Folgen weiterzuschauen. Sie stehen auf jeden Fall auf meiner Liste! Oh, da freue ich mich sehr auf Crystal Reed. Ich bin auch wirklich gespannt darauf, wie die zweite Hälfte wohl sein wird. Bei dir habe ich gelesen, dass sie wohl schon laufen. Aber wie immer bekomme ich gar nichts mit xD wo schaust du denn die zweite Hälfte? Ich warte wohl wieder brav darauf, dass sie bei Amazon Prime erscheint.

    Ja, leider. Da ist es wirklich besser man hat zwei Wege und schaut nochmal bei Rewe vorbei. Dort habe ich bisher noch nicht so schlechte Erfahrungen mit Obst/Gemüse gemacht, wie bei Penny. Meistens bin ich dann aber doch zu faul, nach Hause zu gehen alles abzustellen und wieder loszulaufen. Da schließe ich mich an, ich will auch auf keinen Fall alleine alt werden! Mit 24 hast du ja aber wirklich noch Zeit. Es gibt viele die sind noch bis Ende 20 Single, das ist doch aber auch okay! Man kann doch auch nichts erzwingen und das Leben auch so genießen. Ich habe gerade erst wieder etwas zu Determinismus was gehört/gelesen und finde das Thema echt spannend. Das eben alles im Leben vorgeschrieben ist, alles bereits geplant ist und alles genau dann kommt, wenn es auch kommen soll. Irgendwie finde ich die These super interessant und beruhigend, weil man sich dann gar nicht mehr verrückt machen muss. Kommt ja eh alles wie es soll und wann es soll.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön <3. Haha ja den Fangirling Bereich liebe ich auch sehr, dass ist halt echt der Bereich, der perfekt zu mir und meinem Blog passt, somit die persönliche Note in der Linkliste. Also im Moment ist ihr Verhältnis freundschaftlich, natürlich kann das in kommenden Staffeln anders aussehen. Nur ist der Stand der Dinge laut Bob Morley bisher der, dass sie Freunde sind.

      Ist definitiv ein bunter Themenmix, wo ganz viele Bereiche abdeckt. Ich habe ja in letzter Zeit auch weniger gelesen, aber du musst für die Blogparade auch nicht aktuell viel lesen. Ich komme da gerade ja auch nicht dazu. Das ist ja doof, dass ihr das vormerken zahlen müsst. Bei uns geht das jetzt leider gar nicht mit dem Vormerken, aber wir haben ja auch eine kleinere Bibliothek im Ort. So dicke Bücher schaffe ich auch nicht einem Monat. Wir haben im Moment die ersten zwei Bände von Outlander in unserer Bibliothek, da meinte sie aber wir können auch schauen, dass man sowas vielleicht mal etwas länger ausleiht. Das ist halt das schöne dann am Dorf, da sind die Regeln immer etwas biegsamer.

      Uih dann wünsche ich dir bei Deadpool schon mal viel Spaß. Gib mir mal eine Rückmeldung wie der so ist. Ich schaue sie wie gesagt heute Abend dann erst um halb 12, geht eigentlich von der Uhrzeit noch. Also wie gesagt ich fand die 6 Staffel echt super. Waren viele tolle Momente dabei und Elena hat sich ja nun für Damon entschieden. Jap sie laufen schon.

      Generell verschieb sich ja alles etwas, heiraten würde ich jetzt zum Beispiel auch nie schon so früh. Das spielt sich alles etwas später ab, einfach weil wir ja auch länger leben. Aber manchmal würde man echt gerne mal in die Zukunft schauen und sehen wie alles kommt. Das schlimme ist ja diese Ungewissheit, das man nie weiß was einen erwartet. Ich glaube aber auch, dass am Ende alles so kommt wie es kommen muss.

      Löschen
  10. Danke dir abermals für eine Verlinkung! Ich bin immer wieder ziemlich stolz, wenn ich meinen Namen bei diesen Posts lese. Und im Allgemeinen finde ich diese Rubrik einfach klasse, weil man so viele verschiedene coole Empfehlungen bekommt und diese nach Kategorie geordnet. Mach bitte weiter mit diesen! :)
    Ich versuche nun einige deiner Posts nach zuholen. Im vergangenen Monat bin ich kaum zum Bloggen und Blog lesen gekommen und hoffe, dass das nun besser wird.

    Freut mich, dass ich dir trotz allem einen guten Eindruck von Venedig verschaffen konnte, weil ich mich in die Stadt ganz einfach und auf den zweiten Blick verliebt habe! Ein Traum :)

    Na, dann hast du doch ein bisschen Faschingsluft geschnappt und ich glaube ehrlich, dass die Lust auf all das auch bei mir mit den Jahren vergehen wird. Grade bin ich aber ganz vorne mit dabei ;) Großes Dankeschön auch für das Kompliment zu meinem Comickostüm. War auch wirklich etwas Arbeit mit dem Schminken.

    Allerbeste Grüße und hoffentlich in Zukunft bis bald!

    mtrjschk.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich zu hören, auch dass die Lieblingsklicks immer so gut bei euch ankommen. Werde damit definitiv weiter machen, weil ich einfach finde das es ein sehr schöner Trend in der Bloggerwelt ist, einer wo man sich einfach mal ganz ohne Hintergedanken unterstützt und tolle Beiträge hervorhebt.

      Das glaube ich dir, sieht auch sehr zeitaufwendig aus, aber hat sich wirklich gelohnt. Solche Kostüme mag ich dann immer richti gerne, weil sie wirklich etwas ganz besonderes sind und in der Masse auch auffallen.

      Löschen
  11. Das finde ich eine richtig gute Idee. Bei der ein oder anderen Seite wird man sofort neugierig und möchte in jedem Fall vorbeischauen. Es gibt mittlerweile so viele Blogs auf dieser Welt und jeden Tag entstehen neue. Ich bin auch immer am herumsurfen und manchmal findet man so nebenbei ein echtes Schmuckstück oder einen kleinen Diamanten. Wenn größere Blogger kleinen ihre Anerkennung zeigen dann finde ich dies eine wunderbare und menschliche Geste in einer technischen virtuellen und anonymen Welt der Einzelkämpfer. Vielen lieben Dank ich muss jetzt noch den Rest Deiner Empfehlungen lesen! LG Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das freut mich wirklich zu hören <3 und danke auch für deine lieben Worte. Ich möchte ehrlich gesagt auch kein Enzelkämpfer sein, finde es viel schöner, wenn man sich in der Bloggerwelt auch gegenseitig unterstützt. Das macht einfach viel mehr Spaß und es gibt auch viele, die darauf wirklich Lust haben. Ich hoffe natürlich, dass dir nun auch der eine oder andere Beitrag zusagt und du vielleicht sogar neue Blogs für dich entdeckst.

      Löschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...