SOCIAL MEDIA

Freitag, 4. September 2015

Kino Neustarts im September!

Weiter geht es nun auch mit den Kino Neustarts. Auch in diesem Monat tummeln sich wieder viele interessante Filme im Kino. Finde ich persönlich gar nicht schlimm, denn mit dem metereologischen Herbststart hat sich das sommerliche Wetter gleich mit verabschiedet und ist angenehmen, herbstlichen Temperaturen gewichen. In meinen Augen ist das immer perfektes Kino Wetter.

Wie immer stammt das eingebundene Promo Material von PureOnline, das Copyright selbst liegt jedoch bei den genannten Produktionsfirmen. Alle anderen Trailer stammen von Filmstarts, doch auch hier liegt das Copyright bei den Produktionsfirmen.

1. Ricki - Wie Familie so ist:
https://www.youtube.com/watch?v=sBRofd9XbCs
Als ihre Tochter Julie von ihrem Ehemann verlassen wird kehrt die 54-jährige Rocksängerin Ricki nach Hause zurück. In den letzten Jahren zählte für sie vor allem nur eines die Musik, was jedoch das Verhältnis zu ihren Kindern nicht unbedingt besser gemacht hat. 
Warum der Film gut werden könnte: Ich mag Familienkomödien und Meryl Streep. Ich denke wir müssen nicht darüber diskutieren wie gut diese Frau als Schauspielerin ist, denn schon im Trailer überzeugt sie als etwas verrückte Musikerin. Besonders toll finde ich jedoch, dass man sie hier gemeinsam mit ihrer Tochter Mamie Gummer sieht und die kann sie definitiv nicht leugnen. Die beiden gleichen sich ja bis aufs letzte Haar. Über den Film selbst scheiden sich bei den Kritikern definitiv die Geister, die einen finden ihn wirklich sehr unterhaltsam, der Rest zu vorhersehbar, doch Streeps Arbeit wird von allen gelobt und gibt dem Film dann doch etwas besonderes. Für alle die gerne Familienkomödien sehen, dürfte dieser Film aber aufjedenfall das Richtige sein. Start: 3.September


2. The Transporter Refueled:

Knallhart, zuverlässig und immer pünktlich: in der kriminellen Unterwelt von Frankreich ist Frank Martin (Ed Skrein) nur als der „Transporter“ bekannt – der beste Fahrer, den man für Geld kaufen kann. Wenn der Preis stimmt, bringt Frank alles an seinen Bestimmungsort, lässiger Kommentar inklusive. Dabei arbeitet er streng nach drei ganz einfachen Regeln: keine Namen, keine Fragen und keine Nachverhandlungen. Doch dann begegnet er der so geheimnisvollen wie verführerischen Anna (Loan Chabanol). Die Anführerin einer Söldnertruppe macht auf ihrer persönlichen Mission, eine Bande russischer Menschenhändler auszuschalten, vor nichts halt. Und weil sie weiß, dass Frank der beste Mann für diesen Job ist, versucht sie, ihn mit einer sehr überzeugenden Methode zu einer Zusammenarbeit zu bewegen: Sie nimmt Franks Vater (Ray Stevenson) als Geisel. Wohl oder übel müssen die beiden nun mit Anna kooperieren und den Kampf gegen die brutalen Gangster aufnehmen... - Copyright: Poster, Beschreibung und Trailer: Universum Film


Warum der Film gut werden könnte: Ich mag die Transporter Reihe persönlich sehr gerne und habe deshalb auch alle Teile gesehen. Bisher hatte ich wirklich an keinem was zu meckern, weshalb ich mich umso mehr auf die Fortsetzung freue. Jedoch muss der Film nun ohne Jason Statham klar kommen, wodurch er sich definitiv neu beweisen muss. Doch nach so vielen Filmen ist es in meinen Augen nur normal, dass man einen neuen Hauptcharakter in den Fokus rückt und Ed Skrein macht zumindest für uns Frauen optisch schon mal was her. Ob er schauspielerisch an seinen Vorgänger heranreichen kann, bleibt abzuwarten. Fest steht aber, dass die Fortsetzung der Reihe schon heiß erwartet wird. Start: 2.September


3. Fack Ju Göhte 2:

Alle lieben Haudrauf-Lehrer Zeki Müller (Elyas M'Barek), aber den nervt sein neuer Job an der Goethe-Gesamtschule: frühes Aufstehen, aufmüpfige Schüler und dieses ständige Korrigieren! Zu allem Überfluss will Power-Direktorin Gerster (Katja Riemann) die altsprachliche Konkurrenz ausbooten und dem Schillergymnasium die thailändische Partnerschule abjagen. Ihr Traum: Das Image der Goethe-Gesamtschule steigern, um Aushängeschild der neuen Kampagne des Bildungsministeriums zu werden. Nichts liegt Zeki ferner, als mit seinen Monsterschülern auf internationale Klassenfahrt zu gehen, aber als ein überraschend aufgetauchter Rest seiner Beute durch ein Missgeschick von Lisi Schnabelstedt (Karoline Herfurth) in einem Spendencontainer nach Thailand landet, hat er keine andere Wahl: Er muss seine in einem Kuscheltier versteckten Diamanten zurückbekommen. Müller verdonnert sich freiwillig zur Klassenfahrt in ein thailändisches Küstenkaff. In Südostasien drehen Chantal (Jella Haase), Zeynep (Gizem Emre), Danger (Max von der Groeben) & Co erst so richtig auf. Und als ob Zeki mit dem wilden Lehrer-Schüler-Krieg nicht schon genug zu tun hätte, entbrennt auch noch ein gnadenloser Konkurrenzkampf mit dem elitären Schillergymnasium und dessen versnobtem Superpädagogen Hauke Wölki (Volker Bruch), der nur ein Ziel hat: Müllers Karriere zu beenden! - Copyright Poster, Beschreibung und Trailer: Constantin Film


Warum der Film gut werden könnte: Einige von euch dürfen nun geschockt schauen, denn ich habe den ersten Teil bisher leider noch nicht gesehen. Immer wieder wird er mir zwar empfohlen, aber ich bin einfach noch nicht dazu gekommen ihn mir anzuschauen. Nicht weil da kein Interesse wäre, denn die Thematik Schule eignet sich für eine Komödie dieser Art in meinen Augen perfekt. Da kann man etwas übertreiben, alles überspitzt darstellen und mit Klischees spielen. Im Trailer wird schon deutlich, dass Teil 2 das definitiv auch tut und seinem Vorgänger somit treu bleibt. Achso und nicht zu vergessen das Elyas die Hauptrolle spielt. Der Mann ist einfach nur göttlich talentiert und dazu richtig gut aussehend. Gute Kombi also damit auch dieser Teil wird erfolgreich wird. Start: 10.September

4.Captive:
https://www.youtube.com/watch?v=_TvAC2whNhw
Ashley Smith wurde nach dem Tod ihres Mannes auch ihre Tochter weggenommen. Brian Nichouls bricht aus dem Gefängnis aus, als er erfährt dass er einen Sohn hat. Ihre Wege kreuzen sich als Brian Ashley als Geisel hält. Doch bald ähneln sich mehr als sie ahnen und finden durch den Roman "The Purpose Driven Life" Trost.
Warum der Film gut werden könnte: Der Trailer hat bei mir wirklich einen bleibenden Eindruck hinterlassen, denn die Storyline sieht wirklich interessant an. Wir haben zwei Menschen, die durch Zufall zueinander geführt werden, beide mit einer schweren Vergangenheit und geplagt von ihren eigenen Dämonen, jedoch sind sich beide in Bezug auf ihr Kind sehr ähnlich. Es dürfte definitiv interessant zu sehen sein, wie die Figuren eine Bindung aufbauen und dazu eignet sich natürlich auch das Thema sehr gut für ein Drama. Start: 17.September


5. Sinister 2:

In einem abgeschiedenen Haus, weit entfernt von jeglicher Zivilisation wähnt sich Courtney (Shannyn Sossamon) mit ihren Söhnen Dylan und Zach (Robert und Dartanian Sloan) in Sicherheit. Sie versteckt sich dort mit den Zwillingen vor ihrem gewalttätigen Ehemann Clint (Lea Coco), der seiner Familie dicht auf den Fersen ist. Von der wahren Bedrohung ahnt Courtney jedoch nichts: Auf dem alten Haus liegt der mysteriöse Fluch des Bughuul, dem Ex-Polizist So & So (James Ransone) bereits seit Jahren auf der Spur ist. Doch für seinen Plan, das Haus niederzubrennen, ist es zu spät: Bughuul hält Dylans Träume bereits fest in seinen Klauen…- Copyright: Poster, Beschreibung und Trailer: Wild Bunch Germany


Warum der Film gut werden könnte: Ehrlich gesagt hatte mir der erste Teil nicht zu 100 % zugesagt. Es gab zwar sehr gute Ansätze, aber wirklich gegruselt hatte ich mich damals nicht. Deshalb war ich auch unsicher ob ich mir den 2.Teil nun wirklich anschaue, doch die positiven Kritiken und der Trailer haben mich dann letzlich umgestimmt. Der neueste Teil kommet eher im Stile der Horrorfilme der 80er Jahre daher, was mir persönlich viel besser gefällt und genau deshalb wurde auch mein Interesse geweckt. Dazu scheint man die Storyline auf interessante Weise weiterzuführen. Wer auf Horror steht ,sollte sich diesen Film im September also nicht entgehen lassen. Start: 17.September


6. Man lernt nie aus:
https://www.youtube.com/watch?v=225GMhXDa9g
In diesem Film dreht man den Spieß einfach mal um und stellt als Praktikanten den 70-jährigen Ben Whittaker ein. Zu Beginn wird die Aktion von allen zwar noch belächelt, doch Ben sammelt immer mehr Symphatien im Büro und ist vor allem für seine Chefin Jules eine wichtige Hilfe.
Warum der Film gut werden könnte: Ich finde die Idee dahinter wirklich richtig interessant und der Trailer hat mir einfach gefallen. Es ist einfach eine lustige, schöne Komödien, wo vor allem die Freundschaft zwischen Jules und Ben im Vordergrund steht, die beide sehr viel voneinander lernen können. Jules profitiert von Bens Lebenserfahrung, während dieser in seiner Freizeit so richtig viel Spaß hat. Finde ich einfach eine schöne Idee, die gut umgesetzt wirklich interessant sein kann. Anne Hathaway und Robert DeNiro sind dazu zwei wirklich talentierte Schauspieler, deren Chemie im Trailer definitiv passt. Somit bin ich auf diesen Film wirklich sehr gespannt. Start: 24.September


7. Maze Runner 2 - Die Auserwählten in der Brandwüste:

Nach dem Entkommen aus dem Labyrinth sind Thomas (Dylan O’Brien) und seine Mitstreiter noch immer nicht in Sicherheit. Stattdessen wartet eine neue Herausforderung auf sie: Betrogen von der geheimnisvollen Organisation WCKD landen sie in der Brandwüste, einer trostlosen Landschaft, in der sie sich erneut unglaublichen Gefahren stellen müssen. Die Gruppe um Thomas verbündet sich mit Widerstandskämpfern, auf die sie treffen, um die schockierenden Pläne der mächtigen Institution WCKD zu enthüllen und das Rätsel, um die Brandwüste und warum sie hier sind zu lösen…- Copyright: Poster, Beschreibung und Trailer: Twentieth Century Fox







Warum der Film gut werden könnte: "The Maze Runner" ist einer der Filme auf die ich mich schon das ganze Jahr gefreut habe, denn der erste Teil hat mir damals richtig gut gefallen, sodass ein Kinobesuch hier schon fest eingeplant ist. Der Trailer vom zweiten Teil sieht wirklich bombastisch aus, sodass ich schon die ganze Zeit gespannt auf die Fortsetzung gewartet habe. Das wir nun eine komplett neue Kulisse sehen finde ich richtig interessant, denn so bleibt es einfach spannend. Dazu gefällt mir Dylan O'Brien auch als Thomas sehr gut. Er ist einfach einer der besten Jungschauspieler die Hollywood zu bieten hat und ich verspreche euch, dass wir von diesem Talent noch mehr hören werden. Während Teen Wolf sich in eine kurze Pause verabschiedet, bekomme ich meine tägliche Dosis Dylan als nun durch diesen Film. Start: 24.September


8. The Visit:

Dieser Familienbesuch bei den Großeltern wird zum Psycho-Trip. Dabei hat die alleinerziehende Mutter (Kathryn Hahn) für ihre Kinder nur die besten Absichten, als sie den einwöchigen Urlaub bei Oma und Opa in Pennsylvania plant. Auf der abgelegenen Farm kommen Bruder (Ed Oxenbould) und Schwester (Olivia DeJonge) schnell dahinter, dass die alten Leute ein verstörendes Geheimnis haben. Doch was verbirgt sich hinter der Regel, dass Zimmer nach 21.30 Uhr nicht mehr verlassen zu dürfen? Das Unheil nimmt seinen Lauf und die Chancen, Nachhause zurückzukehren, werden immer geringer… - Copyright: Beschreibung, Poster und Trailer: Universal Pictures International Germany






Warum der Film gut werden könnte: Bei The Visit habe ich lange überlegt ob ich ihn nun in diese Liste mit aufnehme oder nicht. Auf der einen Seite klingt die Storyline sehr interessant, vor allem richtig mysteriös und die Großeltern sind schon im Trailer angsteinflößend. Auf der anderen Seite ist es aber ein Found Footage Film und davon muss man einfach ein Fan sein. Der Zuschauer hat dadurch zwar das Gefühl Teil des Geschehens zu sein, aber vielen sagt der Stil nicht mehr zu. Bei mir ist es immer abhängig davon, ob mir die Thematik des Filmes  zusagt oder nicht. Tut sie das, dann stört mich auch der Found Footage Effekt nicht. Wie man so schön sagt: es muss irgendwie dazu passen. Für mich ist The Visit deshalb eher ein Dvd Kandidat, um mir davon mal ein Bild zu machen ,aber Fans dieser Filmart werden im Kino wohl ihre Freude haben. Jedoch habe ich schon jetzt meine ganz eigenen Theorien was es mit den Großeltern auf sich hat und sobald man mal das spekulieren anfängt, dann ist auch das Interesse am Film geweckt. Start: 24.September 

8 ganz unterschiedliche Filme und wie immer meine Frage:
Wo wollt ihr ins Kino?
Was interessiert euch gar nicht?
Auf welche Filme konnte ich euch neugierig machen?

Kommentare :

  1. Juhuuuu die Kinoneustarts sind daaaa ;)
    Ricki hätte ich mir nie angeschaut, aber der Trailer ist echt nichtmal so schlecht. Klar vorhersehbar, schnulzig und lustig. Aber hat mal was und ist auch echt mal was anderes. Meryl Streep mag ich auch total gerne und hab mir beim Trailerschauen echt gedacht: die Tochter sieht ihr soooo hammer ähnlich, bis ich dann gelesen habe, dass es ihre wirkliche Tochter ist :D
    The Transporter klingt mir zu sehr nach Gangster und irgendwie erinnert es mich ein wenig auch an Fast and Furious, weils eben um Autos und schnelles fahren usw geht xD
    Ahhhh mein Highlight dieses Jahr: Fack ju Göthe 2! Echt schade, dass du den ersten Teil noch nicht gesehen hast, der war wiiirklich gut. Bin v.a. auch wegen Elyas reingegangen und hab ihn mir sogar auf DVD geholt :D
    Captive klingt wirklich berührend und auch mit viel Action verbunden. Wüsste aber nicht, ob ich reingehen würde.
    Zu Sinister 2 sage ich nur: AHHHH NEIIIIN *Augen zuhalte* ;D
    Man lernt nie aus finde ich von der Besetzung toll und ist echt eine süße Idee :D Gerade das Alt-Jung-Thema finde ich toll, weil man wirklich so viel voneinander lernen kann :)
    Jetzt muss ich gestehen, dass ich bei Maze Runner den 1. Teil nicht gesehen habe :P
    The Visit klingt auch wirklich gruselig - hier treffen auch zwei Generationen zusammen. Ist schon irgendwie gruselig, also nichts für mich :D

    Claras Blog finde ich auch ganz toll :)

    Dein Eeeernst? Auch noch nie im Restaurant irgendwas mit Kürbis gegessen? Kürbiscremesuppe ist so zuerst mal das Einstiegsgericht :P Kürbischutney kann ich dir auch sehr empfehlen! Oder auch einfach mit Kartoffeln zusammen als Beilage im Backofen - supi lecker!

    Welche Serien neben Scandal und Revenge willst du denn noch anschauen?
    Auf Revenge freue ich mich auch schon sooooo sehr :)
    Danke für den Tipp, ich bin jedoch nicht unbedingt so der Weihnachtsfilm-Gucker :D Bin da irgendwie nicht so traditionell^^

    Ah okay, also kürzer, als ich gedacht habe sogar :D Aber die Ideen aus der Serie kamen nicht in irgendwelchen Büchern vor? Ist ja auch echt doof xD

    Also ich mag Tiere auch wirklich sehr gerne. Hab zwar keine mehr, aber wenn ich bei Freunden zu Besuch bin und die haben Katzen, Hunde, etc. Dann wird da auch immer gestreichelt und gefüttert. Find sowas auch krass, dass Tiere ausgesetzt werden und würd am liebsten die Besitzer dann mit dem Hund tauschen lassen und den irgendwo anleinen....

    Da hast du Recht, das ist definitiv besser. Eine Freundin hatte kurz vor dem Auslandssemester ihre Trennung (kam aber von ihm) und eine andere Freundin hatte in der Zeit einen Freund, was aber im Nachhinein wirklich schwer war... Da hast dus echt gut, wenn du ungebunden bist und das tun kannst, was du willst und was für dich gut ist.
    Welche Länder/Städte stehen nochmal zur Auswahl bei dir dafür?

    Was hast denn für Fußball geschaut? :P
    Alles klar, ich schaue, ob ich Montag oder Dienstag noch dazu komme dir zu schreiben! Freu mich schon auf deine Ideen <3

    Das stimmt, es gibt immer so Trendmörder... Grad das Forensische wurde auch oft beleuchtet. Aber im echten Leben wiederholen sich Taten ja auch... Irgendwann kann man einfach nicht mehr schocken oder geschockt werden, wenn man so viele Thriller gelesen hat^^
    Fitzek hats echt drauf, aber Simon Beckett mag ich auch sehr :)
    Naja, oftmals kann man die Liebesgeschichten dahinter irgendwie vergleichen. Die laufen ja auch immer nach Schema F ab :D Und bei Dystopien ist es ja oftmals so, dass es eben ein Staat gibt, der alles überwacht. Wie im Einzelnen steht natürlich nicht bei allen gleich fest, aber das ist eben auch eine Gemeinsamkeit von allen Dystopien.
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich ja immer sehr darüber, dass dir die Reihe so gefällt :).
      Vorhersehbar ist der Film leider schon etwas ,glaube das war auch bei einigen die ihn nun gesehen hatten etwas die Kritik. Aber wenn man so Filme mag, dann weiß man meistens ja auch, dass dies immer etwas der Fall ist.
      Ich kenne die Transporter Reihe ja und die unterscheidet sich schon etwas von Fast & Furious, da geht es quasi immer darum Ware zu transportieren. Sind aber klar typische Actionfilme, denke mal das der eher deinen Freund anspricht. Männer mögen die Reihe ja sehr xD.
      Ich liebäugel ja auch schon mit der Dvd. Hatte jetzt die ganze Zeit gehofft, das der erste Teil mal auf Amazon Prime zu sehen ist, weil es ja auch ne deutsche Produktion ist die viele Fans hat, aber ist ja bisher noch nicht der Fall. Mir haben ja auch schon viele Freunde von dem Film vorgeschwärmt, somit ziehe ich definitiv auch den Kauf der Dvd in Betracht.
      Bei den Horrorfilmen dachte ich mir das schon. Lustigerweise kann ich mittlerweile echt schon etwas einschätzen, welche Filme dir zusagen und welche nicht :P. Echt The Maze Runner musst du unbedingt mal nachholen, war für mich einer der Besten Filme im letzten Jahr. Aber ich stehe halt auch voll auf Fantasy Filme.

      Nee noch nie xD. Im Restaurant bestelle ich ja meistens was wo ich weis, dass ich es gesundheitlich vertrage und das es schmeckt. Da bin ich mittlerweile echt recht vorsichtig geworden. Kürbis würde ich auch erstmal zuhause ausprobieren. Aber wie gesagt wir nehmen uns das immer vor, aber kommen nie dazu und dann ist die Kürbis Zeit auch schon wieder vorbei.

      Also ich habe gerade noch Tut (weist ja ich liebe Ägypten), The Affair (die Dramaserie hat ja auch 2 Emmys bekommen), Jonathan Strange & Mr. Morrell (Da geht es ja um Magie und jeder lobt die Serie sehr) auf der Watchliste. Aber dazu natürlich auch noch einige ältere. Wollte ja auch schon etwas länger mit Downton Abbey anfangen, weil die ja immer sehr gelobt wird. Doctor Who und Luther hatte ich mir damals auch mal in die Watchliste, weil das ja auch immer Serien sind über die man viel Gutes hört. Was steht denn bei dir in Prime noch so auf der Watchliste? Echt? Ich bin da ja total Traditionell und die dürfen auch so richtig kitschig sein. Habe jetzt mittlerweile glaube ich noch 4-5 Weihnachtsfilme in Prime auf meiner Watchliste und da werde ich mich in der Vorweihnachtszeit mal dran machen. Letztes Jahr hatte ich ja einen etwas älteren kurz vor Heiligabend geschaut.

      Nee aber die Ideen der Bücher sind auch viel besser, als die in der Serie. In der Serie gibt es halt auch viele Standard Krimi Fälle und dadurch das es doch ein paar Änderungen in der Geschichte der Figuren gibt, wäre es auch schwer das dann in die Bücher zu bringen. Die Freundschaft ist halt in der Serie noch etwas intensiver als in den Büchern ;). Hunde und Katzen von Freunden knuddel ich auch immer richtig gerne. Vor allem weil wir ja gerade keinen Hund mehr haben, aber die freuen sich ja alle immer, wenn jemand mal so richtig lange Lust zum Schmusen hat xD.

      Löschen
    2. Das ist aber auch hart, wenn die Trennung so kurz davor ist, aber auf der anderen Seite konnte sie gerade dadurch das sie in einem anderen Land dann war, viel besser darüber hinweg kommen. Ist ja dann auch eine aufregende Zeit, wo man viele neue Gesichter kennenlernt und somit gar nicht so viel Zeit für Liebeskummer bleibt. Vor allem weil man ja auch in eine komplett neue Kultur eintaucht, das Land erkundet und typische Touri Attraktionen besucht. Also ich habe ja leider keine andere Fremdsprache als Englisch, deshalb muss ich schauen, das ich irgendwohin komme wo an der Uni Englisch gesprochen wird. Mein Favorit wäre ja schon England selbst, aber da wollen ja sehr viele hin, weshalb ich natürlich auch andere Länder in Betracht ziehen würde. Schottland, Irland wären auch interessant, in den Usa haben wir einige Partnerunis und in eingen Europäischen Ländern wird teilweise an manchen Unis standardmäßig in Englisch unterrichtet. Da müsste ich mir aber mal anhören welche da sind. Weiß nur das vor allem die Unis in der Schweiz, Schweden oder auch Österreich sehr gut sein sollen. In Schweden soll es auch viele Unis geben wo in englisch unterrichtet wird oder Auslandsstudenten dann nebeni Sprachkurse machen, weil die Sprache ja stark an unserer angelehnt ist. In Belgien wird ebenfalls Englisch unterrichtet und so Länder fände ich jetzt auch nicht uninteressant. Muss mal schauen, haben in diesem Semester einige Vorträge dazu, die man sich anhören kann.

      Ich hab das Em Qulifikationsspiel geschaut und wir haben ja zum Glück gewonnen. Wobei ich das ja wieder interessant finde, wenn das forensische beleuchtet wird. Ist halt immer so ein Blick hinter die Kulissen, der dann wirklich interessant ist, vor allem wenn der Autor mal in dem Beruf tätig war.

      Löschen
  2. Ich muss gestehen das ich mir den zweiten Teil von Maze Runners nicht ansehen werde. Den ersten Film fand ich echt super. Er war spannend, interessant und unvorhersehbar, aber über die letzten zehn Minuten habe ich mich dermaßen geärgert, dass ich auch nicht wissen möchte wie es weiter geht.
    Ich hätte mir lieber gewünscht, dass sie alles vernünftig auflösen anstatt eines zweiten Teil (und wahrscheinlich auch eines dritten).
    Die anderen Filme sprechen mich jetzt auch nicht so an, aber ich bin schon verdammt gespannt auf den neuen Star Wars und James Bond und Captain America nächstes Jahr :)

    Liebste Grüße
    Bea von Pink Room

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du weist aber schon das es sich bei The Maze Runner um eine Buchverfilmung handelt? Die ganze Filmreihe basiert auf einer Trilogie und für jedes Buch gibt es somit einen Film. 3 Bücher in nur einem Film unterzubringen ist einfach unmöglich ,somit war das Ende in der Form vorhersehbar. Es ist nun mal ein typisches Ende für eine Trilogie, wo natürlich Fragen offen bleiben und das auch etwas plötzlich kommt. Aber ist bei Panem oder Die Bestimmung auch nicht anders ;). Mir hat der erste Teil richtig gut gefallen, gerade lese ich auch das erste Buch dazu, Band 2 steht schon zuhause und die Buchreihe soll ja auch sehr gut sein.

      Löschen
  3. Danke dafür! THE VISIT & SINISTER 2 möchte ich unbedingt sehen. Habe beide Trailer gesehen und bin schon wahnsinnig gespannt...

    Ghost

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich dir hierbei ganz viel Spaß und hoffe du schreibst auch wieder eine Rezesion auf deinem Blog? Ich werde die zwei Filme nämlich eher auf Dvd anschauen, als im Kino.

      Löschen
  4. Ohja, Sinister und The Visit sprechen mich beide sehr an :)

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  5. Ich glaube The Visit werde ich mir anschauen, so mysteriöse Filme sprechen mich meist an.
    Auch Fack Ju Göhte 2 ist was für einen Mädelsabend, auch wenn ich glaube ich den ersten Teil als letzter Mensch auf der Welt gesehen habe vor ein paar Wochen *g*
    Danke dir wieder, dass du die Neustarts so schön zusammen gefasst hast.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag solche Filme auch immer sehr gerne, vor allem wenn ich schon nach dem Trailer mehr wissen möchte, dann hat man mich definitiv schon als Zuschauer gewonnen.
      Ich habe den ersten Teil noch gar nicht gesehen, glaube mir du warst also nicht der letzte Mensch, der bin glaube ich ich. Aber liebäugel derzeit ja gerade auf Amazon mit der Dvd, da mir Freunde auch immer wieder vom Film vorgeschwärmt haben. Das macht einen ja dann doch neugierig.
      Dankeschön für das liebe Kompliment :)

      Löschen
    2. Nein echt, du hast ihn auch noch nicht gesehen. Bei dir Filmonista denk ich immer du kennst schon alles :-) Heute gehts für mich erstmal in Transporter. Die Jungs waren mit aussuchen dran.

      Danke für deinen lieben Kommentar bei mir. Ich hab ein wenig gebraucht bis ich mal so einen Blazer mit diesem Schnitt probiert habe. Aber jetzt find ich den einfach nur genial. Das find ich absolut ok, wenn dir die Tasche nicht gefällt. Mein Papa braucht ja Mitstreiter ;-) Und genauso wie dir gehts mir aber mit Sachen die ich gern haben wollt, mich preislich abgeschreckt haben und dann konnte ich günstig zuschlagen. Pure Freude.

      Löschen
    3. Lustigerweise habe ich echt massenweise Filme noch nicht gesehen xD. Ich schaue dann irgendwie doch mehr Serien, als Filme, wobei ich hier sagen muss, dass ich durch meine Mitgliedschaft bei Amazon Prime da schon mehr sehe als noch vor ein paar Jahren. Ich hoffe dir hat Transporter trotzdem gefallen, ich fand die Reihe auch als Frau immer gut ;). Aber nun hat ja der Hauptdarsteller gewechselt und tritt doch ein großes Erbe

      Löschen
  6. Da sind echt coole Filme dabei! Bin mal gespannt auf Fuck ju Göthe, hab mich erst gegen den ersten gewehrt aber muss echt zugeben das er mega gut war :D und beim zweiten ist einfach mein Thailand dabei awww! Da muss ich ihn ja angucken und schauen was für Klischees sie aufgenommen haben :D

    Liebe Grüße <3
    Jasmiin von nimsajx.blogspot.de

    P.S. Morgen startet meine Indonesien Reihe, unbedingt reinschauen wenn du magst! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich haben den ersten ja immer noch nicht gesehen, da gehöre ich wohl zu der Minderheit. Da mir aber immer wieder vom Film vorgeschwärmt wird liebäugel ich gerade auf Amazon mit der Dvd. Mal schauen, ob die bald bei mir einzieht xD. Neugierig bin ich ja schon und gerade dieses spielen mit Schul Klischees sagt mir eigentlich immer sehr zu.

      Löschen
  7. Mich interessiert "Man lernt nie aus" irgendwie total - da ist der Trailer wirklich schon ganz süß gemacht und trifft auch so ein bisschen meinen Komödiengeschmack. So übertriebene, überspitzte Klischeekomödien mag ich nämlich überhaupt nicht, diesen typischen Teeniie-Unterhaltungsfilme kann ich leider nicht viel abgewinnen, da müssen sie schon wirklich gut gemacht sein. Aber "Man lernt nie aus" scheint auch viel Herz zu haben und eventuell sehe ich ihn mir an :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich zu hören, dass der Film komplett deinen Geschmack trifft ;). Mag so Filme aber auch sehr gerne, weil sie auch etwas zum nachdenken anregen und nicht nur so platte Witze bieten. Wobei ich auch immer mal für ein Teenie Film zu haben bin xD. Die müssen bei mir ab und an auch mal sein.

      Löschen
  8. Ich freue mich so sehr auf Sinister 2, ich liebe den ersten Teil und bekomme schon Gänsehaut, wenn ich nur daran denke. Auf Fack Ju Göhte 2 freue ich mich auch, der erste Teil war echt unterhaltsam, ich bin also gespant, habe aber Angst am Ende enttäuscht zu werden. Auf The Visit bin ich auch richtig gespannt, da hat der Trailer zum Teil schon mein Interesse erweckt. Danke für die Erinnerung, welche guten Filme demnächst im Kino laufen, manchmal verpasse ich sowas nämlich leider auch und bin dann traurig, weil sie nicht mehr im Kino laufen. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erstmal danke für deine lieben Worte, das freut mich natürlich sehr zu hören und ich wünsche dir viel Spaß bei den 3 Filmen ;). Werde diese 3 selbst eher auf Dvd anschauen ,da ich ja vor allem bei Fack Ju Göethe erstmal den ersten Teil anschauen muss. Gehöre wirklich zu der kleinen Minderheit, die den Film bisher noch nicht gesehen haben. Aber mir wird ständig davon vorgeschwärmt, weshalb ich nun die Dvd haben möchte.

      Löschen
  9. Wow, da kommen ja richtig tolle Filme raus. Fack Ju Göthe fand ich so witzig, dass ich ihn sogar mehrmals angechaut habe. Irgendwie glaube ich nicht, dass der zweite Teil auch so gut wird aber ich schaue ihn mir auf jeden Fall an. Mein Freund schaut total gerne Horrorfilme, weshalb ich mir vorstellen könnte, dass wir uns Sinister anschauen. Maze Runner müssen wir auch unbedingt sehen! Dafür spricht mich Rick gar nicht an. Irgendwie fand ich den Trailer auch gar nicht lustig, genau so wenig wie die Storyline ^^ das schont dann mal meinen Geldbeutel.

    Vielen Dank für deine lieben Kommentare <3
    Dankeschön <3 ich finde sie auch sehr Alltagstauglich. Abgesehen von Produkten für die Lippen oder die Nägel, mag ich knallige Farben auch nicht so gerne. Wobei ich seit Jahren versuche mich zumindest zu leichtem Grün durchzuringen…. Da ich grün/braune Augen habe, würde das sicherlich gut passen… aber am Ende bleibt es dezent. Von dem Kalender wird mit Sicherheit noch mehr kommen. Ich mag kreative Blogs unheimlich gerne und vor allem das Planner Thema hat es mir angetan <3.

    Wie passend xD solche Informationen darfst du gerne weiter einfließen lassen. Ich hab einen Fernseher, der zugleich mein PC Bildschirm ist. Dementsprechend läuft immer nur eines von beiden, was im Regelfall der PC ist. Duschen tue ich auch gerne, wie du schon schreibst, es geht einfach schön schnell aber so im Winter, mit Kerzen & Sekt, würde ich mir gerne ab und an mal eine Badewanne gönnen <3 ein Traum!

    Ja, teilweise das stimmt. Wobei ich gestehen muss, dass ich mein Handy noch nie verloren habe, eher den Schlüssel. Mittlerweile habe ich aber immer einen festen Platz für ihn an einem Haken. Seitdem suche ich ihn nicht mehr und weiß wo er ist, außer er hängt mal nicht da… dann ist er in meiner Tasche xD nachdem ich mich einmal hier im Wohnheim ausgesperrt habe, schaue ich genauer hin, wo er ist. Oh ja, das Thema Hotel finde ich auch super spannend. Das hat irgendwie einen Reiz, weil jeder Mal in einem Hotel schläft in seinem Leben. Mir hatte die 2te Staffel sogar am besten gefallen xD weil es ja vielleicht mal unser Arbeitsplatz wird und wir viele Geschichten rund um das Thema kennen. Dadurch fand ich sie irgendwie richtig spannend. Bin auch schon sehr gespannt was danach kommen wird. Finde es echt toll, dass sie da so kreativ sind! Das stimmt, es wäre ein Traum, wenn wir irgendwann amerikanische Sender empfangen könnten. Aber du hast wohl recht =( das wird trauriger Weise nie Realität werden. Dafür würde die GEZ bestimmt sorgen.

    Dankeschön, das beruhigt mich zu hören. Es wäre echt toll, wenn es realisierbar ist und wahr wird. Bin so gespannt auf diesen Abschnitt meines Lebens. Es ist dann auch das erste Mal, dass ich mit meinem Partner zusammen ziehe. Entweder es passt dann oder nicht ^^

    Ach quatsch, brauchst du nicht! =) ich lade ja keine eigenen Videos hoch oder so, glaube das ist bei mir eher langweilig xD
    Da hast du allerdings recht, dass bekommen wir wirklich sehr gut hin! Ich bin aber auch der Typ Mensch, der Dinge anspricht. Auch bei Freundinnen oder der Familie. Ich finde das einfach ehrlich und wünsche mir das Gleiche von den Menschen um mich rum =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In The Maze Runner gehe ich diesen Monat auch auf jedenfall. War ja schon beim ersten Teil im Kino und den zweiten lass ich mir auch nicht entgehen. Ich habe ja wie gesagt noch nicht mal den ersten Teil von fack Ju Göethe gesehen, werde mir da wohl jetzt mal die Dvd bestellen. Jeder schwärmt mir nämlich von diesem Film vor. Bei Rikki würde ich aber auch nie ins Kino gehen, möchte hier aber natürlich jedem Geschmack gerecht werden.

      Ich habe in meinem Zimmer ja noch so einen ganz alten Röhrenfernseh (ich glaube so heißen die Dinger), der funktioniert noch und den habe ich dann immer nebenbei beim bloggen laufen. Auch wenn ich alleine bin läuft bei mir irgendwie immer der Fernseh oder Musik, weil ich immer einen Geräuschpegel brauche xD.

      Den Schlüssel suche ich zuhause auch immer ständig xD. Ist wohl das, was jeder irgendwie immer sucht. Ausgesperrt hatte ich mich damals in meiner ersten eigenen Wohnung auch. Das war echt ein harter Abend, weil unsere Vermieterin damals unterwegs war und wir somit ein paar Stunden im Treppenhaus verbringen mussten xD. Danach ist uns das dann auch nicht mehr passiert. Ja Hotel ist eh dieser typische Klassiker. Da gibt es ja auch einige Horrorfilme zu, aber die gehen ja auch immer und laufen sehr gut. Zudem ist der Cast der neusten Staffel ja einfach der hammer. Lady Gaga, Sarah Paulson, Evan Peters, Matt Bomer, Donald Sutherland - nur um mal ein paar Namen zu nennen und as sind halt alles verdammt gute und teilweise große Schauspieler und Künstler. Da kann die Staffel einfach nur gut werden. Aber wie gesagt erstmal freue ich mich ja auf Freak Show, die Staffel hatte ich ja auch noch nicht gesehen.

      Das Zusammen ziehen ist definitiv der erste richtige Test für eine Beziehung, da sieht man dann schon, ob das ganze passt oder nicht. Wenn man das übersteht und auch mit all den Macken der anderen Seite klar kommt, hat man echt einen großen Schritt gemacht.

      Bei mir ist gerade in Sachen Youtube etwas in Planung, mal schauen ob ich das ganze umsetzten kann. Möchte das nämlich gemeinsam mit einer Kommilitonin machen und wir wollen einfach mal schauen, ob wir uns dabei wohlfühlen würden. Aber dafür wird dann ein Extra Kanal erstellt werden ;). Also ich handhabe das genauso. Wenn mich etwas stört, dann spreche ich es gleich an. Vor allem im Freundeskreis. Ich halte echt nichts davon, wenn man da immer schweigt, sich das ganze anstaut und es dann so richtig knallt. Dann doch lieber ehrlich das ganze kurz ansprechen und gut ists.

      Löschen
  10. Also ich kann dir sagen, "Ricki" kann man sich total sparen. Habe den ja in der Sneak Preview gesehen und wäre fast eingepennt. Ich habe nichts gegen schön gemachte, nette Familienkomödien, aber das war echt gar nix, nicht mal Meryl Streep konnte da noch was rausholen.
    Transporter, Fack ju Göhte 2, Captive und Man lernt nie aus interessieren mich auch, würde ich mir auch gerne ansehen. Mal gucken was daraus wird ;)
    Mit Horror hab ichs ja nicht so, schon gar nicht im Kino, deswegen ist sowas wie Sinister etc für mich raus ;)
    Und ich muss sagen, dass der Trailer zu Maze Runner 2 auch echt cool aussieht, aber ich kenne den 1.Teil noch nicht, und da würde ich dann bei beiden Teilen auch eher irgendwann mal auf die DVD zurückgreifen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte deine Kritik zu Ricki auch gelesen und dann wirklich überlegt, ob ich den Film noch drinnen lassen soll. Ich selbst würde ihn nicht schauen, wollte ihn hier dann aber beibehalten ,da es ja viele gibt, die dieses Genre ja doch sehr mögen :). Aber deine Kritik hat mich definitiv abgeschreckt und ich weiß das ich deinem Filmgeschmack vertrauen kann ;).
      Du hast ja immer noch das Ticket oder? Somit kannst du ja echt noch mal einige Filme anschauen. Also den 1.Teil kann ich dir auch empfehlen. Wenn du Fantasy magst, wirst du den Film wirklich mögen ;). Ich hatte mir nach dem Kinobesuch sogar gleich die Dvd bestellt, als sie rauskam, weil man so einen Film echt mehr als einmal anschauen kann und ich ja Dylan als Schauspieler sehr mag.

      Löschen
  11. Wie immer sehr schöne Liste! Auf die Fortsetzungen von Maze Runner und Sinister bin ich auch sehr gespannt, mal gucken ob sich das ausgeht, sich beide im Kino anzuschauen. Fack Ju Göthe 2 wäre ja auch noch eine Überlegung wert.

    The Visit habe ich vergangene Woche bereits auf dem Fantasy Filmfest gesehen (wenn ich mal Werbung machen darf: http://nummerneun.de/2015/09/07/fantasy-filmfest-2015/). Ich fand ihn gut und auch überraschend lustig! Was auch an dem Found Footage liegt. Und der Twist kommt tatsächlich gut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :). Sinister werde ich definitiv auf Dvd schauen, weil mir Teil 1 ja nicht zu 100 % zugesagt hatte, jedoch war der Trailer für die Fortsetzung ausschlaggebend, das ich mir diese doch mal anschauen werde. Der hatte mir ja dann überaschenderweiße sehr gut gefallen. The Maze Runner ist für mich mein fester Kinobesuch in diesem Monat. Da fand ich Teil 1 schon so gut ,das ich mir sofort noch mal die Dvd gekauft hatte. Fack Ju Göethe muss ich erstmal den ersten Teil anschauen. Ich zähle da zu der kleinen Minderheit die ihn nicht kennen und liebeäugel deshalb mit der Dvd.

      Klar darfst du, hatte ja auch geschrieben das ich mir hier sehr unsicher bin, ob der mir zusagen könnte. Found Footage mag ich einfach nicht immer, aber der Trailer hat halt definitiv mein Interesse geweckt, somit bin ich froh über eine Kritik, die ich mir mal durchlesen kann.

      Löschen
  12. Auf Fack ju Göhte freue ich mich schon riesig, der wird bestimmt spitze! Wir haben den ersten Teil damals mit unserem Stammkurs im Kino geschaut und wollen beim zweiten jetzt unser erstes Kurstreffen nach dem Abi machen :)
    Maze Runner will ich auch unbedingt sehen! Hab zwar die Bücher noch nicht gelesen, aaaaber ich bin gespannt, wie die Geschichte weitergeht!

    Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uih das ist ja auch eine schöne Idee, dann wünsche ich dir hierbei schon ganz viel Spaß. Ich gehöre ja zu der kleinen Minderheit die Teil 1 noch nicht kennen, deshalb liebäugel ich wirklich mit der Dvd. Bei The Maze Runner will ich auch unbedingt ins Kino, der erste Teil hatte mir schon richtig gut gefallen, somit bin ich gespannt auf den zweiten. Lese aber auch gerade das Buch zum ersten Teil und habe Band 2 auch schon zuhause stehen.

      Löschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3