SOCIAL MEDIA

Dienstag, 17. Februar 2015

{Food} Fruchtiges Dessert

Heute möchte ich euch ein Dessert zeigen, welches ich damals an Weihnachten gemacht habe, welches aber mit ein paar Änderungen definitiv auch für das ganze Jahr geeignet ist. Dazu ist es wirklich einfach nachzumachen, denn ihr wisst ja alle, dass ich nicht die größte Begabung in der Küche bin. Das Rezept selbst stammt von Chefkoch von der Nutzerin oooNINAooo.


Was ihr braucht:
250g Mascapone
250g Magerquark 
200g Schlagsahne
100g Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
200 g Lebkuchen mit Schokoglasur (hier könnt ihr ja umsteigen auf Butterkeckse oder Cookies)
1 Does Mandarinen (kann natürlich auch gerne mit Kirschen oder ähnlichem gemacht werden)
Kakapulver


Wie es funktioniert:
1. Im ersten Schritt die Schlagsahne mit einem Päckchen Vanilliepulver steif schlagen. Währenddessen die Mandarinen abtropfen lassen.
2. Danach Mascapone, Quark, Zucker und ein Päckchen Vanillezucker miteinander verrühren, im Anschluss 2/3 der Sahne unterheben.
3. Die Schokolebkuchen in ein Glas oder eine Schlüssel bröseln. Ich habe sie dazu vorher in einen Gefrierbeutel und dort zerkleinert. Danach die Hälfte Mascapone Creme drauf verteilen, die Mandarinen schichten, den Rest der Mascapone Creme darauf verteilen und als letztes Sahne die darauf streichen. Zum Schluss nur noch mit Kakaopulver verzieren und das ganze in den Kühlschrank stellen. 


Welche Desserts esst ihr gerne?

Kommentare :

  1. Oh wie lecker würde es am liebsten sofort nachmachen aber dazu müsste ich erst die Zutaten besorgen und dazu bin ich zu faul :D möchte außerdem auch diese Woche Churros selbst machen (von funnypilgrim) und hab grad iwie auch Lust auf Milchreis :D Mensch! Kann mich also gar nicht entscheiden welches mein liebstes Dessert ist xD mag fast alles!

    Liebe Grüße und ich mag deinen Pullover vom letzten Post sehr!
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aww Dankeschön für die lieben Worte ;). Uih was sind den Churros, habe ich ja noch gar nichts von gehört. Bin mal gespannt, was sich dahinter versteckt. Auf Milchreis hätte ich auch mal wieder Lust, aber durch meine Lactose Intoleranz gibt es sowas bei mir dann eher seltener, aber Hunger darauf habe ich schon länger mal xD. Oh ja ich mag auch echt fast alles an Desserts, vor allem wenn es dann noch Schokolade beinhaltet, dann bin ich sowieso schon hin und weg.

      Löschen
  2. So etwas ähnliches machen wir Weihnachten auch immer, bei uns heißt es dann Weihnachtspudding. Statt Schokolebkuchen mahlen wir aber Zimtsterne und wir nehmen keine Mandarinen, sondern rühren die Creme mit Osaft an. Super lecker!
    Im Sommer wir das ganze dann ohne Osaft und Zimtsterne gemacht, dafür mit gerösteten und karamellisierten Mandeln und Himbeeren! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hört sich aber auch sehr sehr lecker an. Zimt passt ja eh perfekt <3. Finde dafür gibt es sehr viele tolle Kombinationsmöglichkeiten, somit kann man aus dem Dessert auch immer was anderes zaubern und hat etwas Abwechslung.
      Eure Sommerversion hört sich auch super an, da bekomme ich schon nur beim lesen Hunger.

      Löschen
  3. Mhhhm, das sieht wirklich klasse aus und sooo lecker!

    Neri
    www.neriflow.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht aber toll aus und ist sehr einfach.. werde ich gleich mal ausprobieren. Machs gut meine Liebe. Lg. Luna M'

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hoffe ich, dass es dir auch so gut schmeckt wie mir ;). Und danke auch für das liebe Kompliment.

      Löschen
  5. Das klingt sehr lecker! Ich bin froh, dass ich nun bald zum Abendessen gehe, ansonsten würde ich wahrscheinlich sterben vor Hunger. Ich liebe, liebe, liebe Desserts! Traumhaft! Ich könnte mich wohl nie entscheiden, was da das Beste ist.

    Allerbeste Grüße :)

    mtrjschk.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch der absolute Dessert Typ und bei mir gibt es ebenfalls wie bei dir mehr als einen Liebling. Bin da einfach eine kleine Naschkatze und da ist es schnell um mich gesehen. Danek aber auch für die lieben Worte ;)

      Löschen
  6. Oh sieht das lecker aus. Ich hab direkt wieder Hunger bekommen obwohl ich grade schon einen Obstsalat gefuttert habe... Und Mandarinen sind sowieso die leckersten.
    Ich hab das Rezept gleich mal abgespeichert!
    Und zu deinem anderen Post: Das Outfit steht dir richtig gut! Der Pulli ist zwar nicht so mein Stil, den Rock finde ich aber mehr als nur süß!

    Ich hoffe du hast dich in der Faschingszeit gut ausgeruht. Die Woche war wirklich turbulent und jeden Tag irgendwo anders auf dem Umzug zu sein ist wirklich anstrengend. Aber an Fasching daheim bleiben ist hier wirklich ein No Go, das ist bei euch dann wohl anders ;)

    Gute Besserung an deine Familie, mir geht es zum Glück wieder einigermaßen gut, ich schniefe nur noch ein wenig.
    Und na immerhin hast du ein iPhone. Mein Moto G macht wirklich keine guten Fotos, da sind die Handybilder von dir doch wirklich top. Und falls man dann mal mehr Qualität will gibts ja zum Glück die Spiegelreflex.

    Bei Awkward finde ich es auch nicht schlimm, dass es nur 5 Staffeln gibt. Ich nutze die Serie hauptsächlich zum Englisch lernen, weil Tamara immer so schnell redet ist das eine kleine Herausforderung, haha.
    Genau so mache ich es bei Shades of Grey auch. Ich werde ihn wohl mit 2 Freundinnen ansehen und wir hoffen, dass der größte Ansturm schon vorbei ist wenn wir kommen. Der Film soll wohl aber ganz gut sein!

    Ich glaube bei The Lying Game gibt es 6 Bände, wenn mich nicht alles täuscht. Und zu Pll: Die neue Folge hat mein Spoby-Herz gänzlich zerstört... Ich will aber nicht zu viel spoilern, falls du sie noch nicht gesehen hast. Aber da gab es immerhin mal wieder eine Wendung und ich fand die Folge echt spannend und gut!
    Bin ja mal so gespannt auf den 24. März!!

    So, ich mache mich jetzt dann auf dem Weg zum Pony, dir noch schöne Restferien (falls du Ferien hast)
    Alles Liebe, Salo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich zu hören. Musst mir mal berichten wie es dir geschmeckt hat, sobald du es ausprobiert hast.
      Awww Dankeschön auch für das liebe Kompliment <3.

      Ganz so faschingsverrückt ist es bei uns dann doch nicht. Da gibt es viele, die davon sehr begeistert sind, aber auch einige Muffel, die man an diesen Tagen überhaupt nicht zu den Zügen bekommt xD. Da bei uns einige Züge auch unter der Woche liegen, ist da auch weniger los, weil viele arbeiten ;).

      Das freut mich aber zu hören, bei uns geht es auch bergauf. Wobei das mit Spiegelreflex für Instagram schon meist sehr umständlich ist, wenn man dann mal ein Essensbild hochladen will :D. Da greife ich dann doch lieber zum Handy, geht einfach schneller.

      Ja da hast du recht ,die ist da echt flott bei der Sache, aber man gewöhnt sich dann doch recht schnell dran. Wobei da einige gemischte Meinungen bei Shades of Grey hatten, schauspielerisch zwar gut, aber mit SM soll das wohl nicht so viel zu tun haben. Bei der Altersfreigabe von 16 habe ich mir das schon gedacht, das es da nicht ganz so krass zur Sache geht, sondern man das wohl etwas ästhetischer umgesetzt hat. Bin aber trotzdem sehr gespannt, vor allem da ich die Bücher ja nicht kenne.

      Keine Angst ich habe die neue Folge schon gesehen, in der in meinen Augen mal wieder nicht ganz so viel passiert ist. Außer das Spoby weiterhin komplett kaputt geschrieben wird, was sehr nervt und Mikes Enthüllung war nun auch nicht die mega Überraschung. Aber durch die Ankündigung das sie Big A endlich enthüllen, bin ich nun echt gespannt auf das Finale, das würde ja dann für vieles entschädigen.

      Ich habe gerade Semesterferien ;)

      Löschen
  7. Boah, das sieht wahnsinnig lecker aus! Ich liebe Mascarpone! :)

    Liebe Grüße,
    Sara.

    AntwortenLöschen
  8. Danke auch dir wie immer für deinen lieben Antwort und Rückkommentar! Freut mich, dass dir unser Kostüm gefallen hat, auch wenn du kein großer Faschingsgänger in diesem Jahr warst ;) Ohja, Süßes ist eben einfach richtig klasse! Bin gerade schon wieder am Schoki essen.

    Einen schönen Abend dir!

    mtrjschk.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Schokolade geht immer, da hast du recht ;)

      Löschen
  9. Ich liebe Desserts im Gals und dieses hier klingt wirklich sehr lecker! <3
    Am liebsten mag ich ja Tiramisu oder so gut wie jedes Eis.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Oh ja Tiramisu ist auch immer ein Traum und Eis sowieso. Vor allem im Sommer wird das ganz oft gefuttert, um etwas gegen die Hitze zu tun.

      Löschen
  10. Das sieht schon sehr, sehr lecker aus. Hätte ich jetzt auch gerne... wobei ich mich nicht beschweren darf, hier gab's gestern erst Kuchen. ;)

    Ich bin auch nicht unbedingt die größte Bastlerin was so was angeht. Aber die Herzform mit Fotos würdest du sicherlich schaffen. Da hab ich sogar zig Tutorials dafür im Internet gesehen. ;) So schwer scheint das echt nicht zu sein. Das mit dem Platz ist natürlich etwas anderes. So eine Pinnwand über dem Schreibtisch habe ich übrigens auch.
    Für die Fotowand hab ich generell einfach ein paar Sachen abgehängt, die ich einfach nicht mehr sehen konnte... die hingen da schon gefühlte Ewigkeiten und somit war's echt mal Zeit für was anderes.

    An so was hab ich auch gedacht. Allerdings hatte ich noch kleines Fotopapier. Das war irgendwann bei einer Bürolieferung für meine Eltern mal gratis dabei. Und das war echt ein riesiger Packen. Da bin ich mit selbst ausdrucken halt doch noch besser weggekommen, als wenn ich all die Fotos zum Entwickeln gegeben hätte.

    Zur Zeit sind einfach extrem viele krank. Bei mir im Umfeld geht es zum Glück, aber ich kenne auch einige, die krank im Bett liegen... geht gerade ganz schön um. Ich hoffe deiner Familie geht es mittlerweile wieder besser. ;)

    Ich fand Conjuring schon extrem gut. Der Film schafft es irgendwie, einen immer genau dann zu schocken, wenn man gerade nicht mehr damit rechnet. Oder kurz bevor in sonstigen Horrorfilmen eigentlich der Schockmoment kommt. Der überrascht einen zur Abwechslung echt mal wieder und das empfand ich als recht angenehm. Klar, von der Geschichte her erfindet der auch nichts neu, aber immerhin erschreckt er einen mal wirklich.
    Meine Schwester mag ja auch Insidious und Sinister total gern... aber da hab ich mich jetzt nicht sehr gegruselt.

    Nee, ich mag überhaupt nichts vorher wissen. Einfach nur das Buch lesen, wenn es dann draußen ist. ;) Am Ende kann man da zu viel zu der Handlung erraten und das verdirbt dann nur das Buch.
    Pretty Little Liars fand ich als Buch auch nicht so toll... hab die ja tatsächlich alle gelesen und muss einfach sagen, dass der Schreibstil usw. einfach zu platt war. Die Ideen waren gar nicht so schlecht, aber die Reihe war einfach schrecklich geschrieben...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf Kuchen hab ich irgendwie in den letzten Tagen auch ständig Lust gehabt, aber wir hatten leider keinen da und niemand wollte backen :D.

      Ich wünschte ich könnte hier was abhängen, aber mein Zimmer ist nicht so rießig und dann findet sich schlecht ne Fläche wo es auch gut aussieht. Könnte das nur an die Tür machen und ob das der beste Ort ist, weiß ich noch nicht :D.

      Dann hätte ich sie wohl auch gedruckt. Wir haben aber sogar gar kein Fotopapier mehr zuhause, hatten wir mal ,aber wurde dann kaum genutzt, somit lohnt sich das Entwickeln lassen für uns einfach mehr. Ansonsten druckt die nämlich eh niemand selbst, weil das zu viel Aufwand ist.

      Bei meinem Dad geht es bergauf, bei meiner Mum kommt es gerade etwas.
      Okay das hört sich doch super an, ich werde mir jetzt aber erstmal Evil Dead anschauen, den gibt es nun Neu bei Prime und der wurde auch sehr gut bewertet. Mal schauen, ob der mich schockt. Insidious und Sinister hatte ich auch beide gesehen und mich auch gar nicht gegruselt. Insidious fand ich irgendwie so richtig schlecht, obwohl den jeder so gelobt hatte. Konnte damit gar nichts anfangen.

      Puh an den Schreibstil kann ich mich da schon gar nicht mehr errinnern, hatte ja nur Band 1 von Pll gelesen und war da damals auch etwas jünger, glaube da fand ich ihn auch ganz okay. Ist halt ein Jugendbuch und bei manchen merkt man das dann doch immer am Schreibstil. Wüsste gar nicht ob mir die Buchreihe heute noch zusagen würde, deshalb habe ich irgendwann auch nicht mehr weitergelesen, dazu kenne ich durch Interviews auch schon die Auflösung der Bücher, sodass da einfach der zusätzliche Reiz noch verloren gegangen wäre. The Lying Game will ich mir von ihr aber mal genauer anschauen, weil die Serie ja nur 2 Staffeln hat und die Buchreihe etwas länger ging. Da werden dann wohl doch sehr große Unterschiede vorhanden sein.

      Löschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3