SOCIAL MEDIA

Dienstag, 9. Dezember 2014

{Outfitpost} Winter ist the time for Comfort und Favorites of the Week!

Weihnachten rückt immer näher und nun kann ich es wirklich kaum erwarten, denn ich bin schon so richtig in Weihnachtsstimmung. Zuhause werden immer Plätzchen gefuttert, dazu eine heiße Schokolade getrunken und auch sonst war ich am Wochenende auch auf dem Weihnachtsmarkt unterwegs. Ich liebe einfach diese Stimmung, die dort herrscht, dazu gibt es immer super leckerer Essen, tolle warme Getränke und ganz viele Lichter. Es wird in diesem Jahr auch nicht mein letzter Besuch auf einem Weihnachtsmarkt gewesen sein. Ansonsten gibt es bei mir gar nicht wirklich viel Neues, außer das ich endlich mal wieder dazu gekommen bin ein Outfit zu fotografieren. Nach dem Shooting war ich dann zwar eine kleine Frostbeule und mit den Lichtverhältnissen bin ich auch nicht unbedingt zufrieden, aber dieses dunkel, kühle Wetter gehört nun mal zum Winter dazu. 

Wie ihr seht habe ich mich dick eingepackt und beneide immer all die Frauen, die auch jetzt noch mit Röcken und Kleidern unterwegs sind, denn ich wäre bei den Temperaturen schon erfroren. Ich stecke lieber warm und greife dann zu kuscheligen Cardigans und Pullovern. Diesen hier habe ich auch erst vor kurzem neu erstanden und somit meine Wintergardarobe etwas aufpoliert. Verliebt habe ich mich aber sofort in das Teil und es wird definitiv in den nächsten Jahr ein treuer Begleiter in dieser Zeit werden. 












*Cardigan, Lederhose, Schuhe: Tropics - Bluse: H&M - Kette: Primark*


{Favorite Tv-Series} Reign 2x09: Eine wirklich sehr emotionale, traurige Folge, bei der ich die Tränen einfach nicht zurück halten konnte. Verwaltigung ist immer ein sehr heikles Thema in Filmen und Serien, bei dessen Umsetzung man wirklich ein gutes Händchen haben muss. Den Machern ist es hier aufjedenfall gelungen, da sie uns hiermit gezeigt haben, dass selbst die Position einer Königing im Mittelalter keine sichere war.
Revenge 3x12 & 3x13: Im Moment suchte ich mit meiner Mum über Prime auch die neuste Revenge Staffel und wir sind mal wieder in Rekordzeit vorangeschritten, sodas wir nun schon über das Mid Season Finale hinaus sind. Diese Staffel ist einfach nur der Hammer, denn die Intrigen sind kreativ, spannend und man möchte einfach nicht aufhören zu schauen. Alles spitzt sich immer mehr zu und wird wohl in einem großen Knall enden. 
{Favorite Movie} Der Aushilfsgangster, ein wirklich lustiger, unterhaltsamer Film, der nach einem stressigen Tag in der Uni definitiv das Richtige war. 
{Favorite Song}  David Guetta - Dangerous, dieser Mann ist auch immer ein Hit Garant
{Favorite Album} Ed Sheeran - X
{Favorite Neuerscheinung} Andreas Bourani - Auf anderen Wegen, deutsche Musik hat es bei mir nicht immer leicht, aber Andreas Bourani schreibt wirklich wunderschöne Songs und hat dazu eine bezaubernde Stimme. 


Wie war euer Wochenende?
Wart ihr schon auf Weihnachtsmärkten unterwegs?


Kommentare :

  1. Ohhhh das Outfit ist klasse meine Liebe! Ich liebe solche flauschige Pullover oder Jäckchen. Ich habe leider kein solches Kleidungsstück aber meine Kollegin :D

    Ja irgendwie habe ich im Moment kein gutes Händchen mit Bücher. Ich zweifel schon an mir selbst, weil mir kein Buch so wirklich gefällt :D Aber kommt irgendwann wieder.
    Gut, das Buch hab ich geschenkt bekommen, hätte es mir wahrscheinlich auch selbst nicht gekauft, aber war mal was anderes^^

    Hihi das freut mich! Was gab es jetzt alles für Plätzchen bei euch? Ich habe Kakaohäufchen, Makronen & Haferplätzchen gemacht. Schon komisch so alleine in der neuen Wohnung - hat aber geklappt :D Ich weiß aber nicht, ob ich nochmal backe, weil die reichen eigentlich bis Weihnachten aus :D
    Kann zwar auch nicht wirklich die Finger von lassen, aber die reichen trotzdem :P
    Achje, klingt wirklich total stressig. Viel lesen, lernen, zusammenfassen... Bestimmt einerseits wirklich interessant, aber irgendwie auch langweilig bzw. anstrengend, wenn man immer alles lesen & zusammenfassen muss oder? Also so ging es mir in der Schule manchmal...

    Ach das kenn ich ja mit dem Bloggen ;) Gerade lieg in zwar krank daheim - schlaf eigentlich die meiste Zeit, aber brauch etwas Ablenkung. & ich hab endlich mal Zeit mich bei dir zu melden... Wie du merkst, habe ich dir lange nicht geantwortet, weil ich zum Einen nicht wirklich Zeit hatte, aber auch keine Lust mich an den Pc zu setzen. Ist jetzt echt nicht böse gemeint & ich hoffe, du verstehst wie ich es meine. Es ist gerade einfach eine Unlust da sich um den Blog zu kümmern ;( Finde das gerade auch selbst echt schade, aber ich poste noch die Beiträge, die ich vorbereitet habe & dann kommt eine (hoffentlich) kleine Pause.
    Ein Bloggertreffen wäre wirklich toll - v.a. vielleicht in Stuttgart im neuen Milaneo :) Da würde auch Anna Sofie mitkommen :) Da können wir ja nochmal auf dem Blog aufmerksam machen & da finden sich bestimmt noch einige nette Bloggerinnen :) Wär doch im Frühjahr nicht schlecht oder?

    Ist doch gut, wenn man so viel auf Vorrat hat :) Manchmal hat man eben mehr Zeit & Ideen & manchmal eher weniger :)

    Also ich freu mich immer mehr auf Mockingjay, aber Kill the boss 2 war jetzt nicht soooo. Jennifer Aniston ist wirklich hot & lustig, aber der Film war eher anstrengend. So viel gelabert & so ein Durcheinander irgendwie :D

    Ja ich schaue auch nicht mehr wirklich the Voice, aber der ist jetzt eh rausgeflogen. Schau grad Frühstücksfernsenen & da sehe ich die Finalisten & ich muss sagen, ich bin von der Charley Ann echt begeistert, die ist toll!
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für das liebe Kompliment <3. Ja ich war auch länger auf der Suche nach so tollen Cardigans, zwei habe ich mir nun letztens zugelegt, aber halte da immer wieder die Augen offen. Finde die auch einfach klasse, weil sie warm und kuschelig sind.

      Ich greife dann ja immer zu Autoren, von denen ich weiß, dass mir die Bücher immer gefallen, da kann man dann nichts falsch machen und man liest mal wieder etwas, was einem echt gefällt ;). Ich bin ja eh mehr der Gewohnheitsleser muss ich gestehen und bleibe einfach meist den Autoren die ich kenne und auch Genres die ich mag.

      Also wir haben un Lebkuchen, Espresso-Kakao-Plätzchen, Zimtsterne, Espresso-Schoko-Muffinchen, Nougatstangen, Zimtkugeln, Zimt-Kakao-Plätzchen und dann hatte meine Mum noch eine Sorte gebacken, wo mir echt Partou der Name nicht einfallen möchte. Ich glaube das müssten alle gewesen sein. Aber backen müssen wir zum Glück jetzt auch nicht mehr, das reicht nun bis Weihnachten. Haferplätzchen hat meine Beste Freundin auch gemacht. Die werde ich bald mal bei ihr probieren. Im Moment muss ich leider gezwungernermaßen meine Finger davon lassen, weil ich mir leider einen Magen Darm Virus eingefangen habe. Das ist echt verdammt schwer, weil ich immer darauf schiele, aber bringt ja nichts. Gerade ist Schonkost angesagt.

      Na ja nicht immer alles davon ist spannend, wobei mir Soziologie irgendwie ne Menge Spaß macht, zwar müssen wir da auch viele Texte lesen, aber manche davon sind echt interessant. Letztens ging es um Sekten und das finde ich ja immer sehr interessant. Hoffe das Thema gibt es irgendwann dann auch nur zur Vertiefung als Seminar Thema, das würde ich sofort belegen.

      Da ich gerade auch krank bin, weiß ich was du meinst. Gestern habe ich auch den ganzen Tag nur geschlafen oder besser gesagt verschlafen. Und jetzt gehe ich heute auch zum ersten Mal an den Pc und das auch nur ganz kurz, weil ich mich eigentlich wieder hinlegen möchte. Gute Besserung dir. Aber genau dann ist eine Pause doch wirklich sinnvoll, du sollst ja Spaß beim bloggen haben und sobald du dich zwingen musst überhaupt was zu machen ,dann bringt das doch nichts. Gönn dir dann lieber ne Pause und ich bin mir sicher, irgendwann packt dich die Lust erneut. Also bei mir wäre es immer in den Semesterferien nicht schlecht xD. Weil sobald das Semester läuft hab ich echt dann immer ne Menge um die Ohren, weil ja dann schon immer am Ende die Prüfungen anstehen.

      Okay das hört sich echt schade an, vor allem weil der erste Teil ja so toll war. Aber werde es da eh nicht mehr ins Kino schaffen und auf die Ausstrahlung im Tv warten, da der erste Teil ja gezeigt wurde, sind die Chancen immer sehr hoch, dass es dann auch Teil 2 schafft gezeigt zu werden.

      Ich mag Marion und Lina Arndt vom menschlichen her total, die habe ich ja beide mal kennen gelernt ,aber daumen drücke tue ich am meisten für Marion, denn sie hat echt die beste Stimme von allen Finalisten. Ich höre mir meist nur noch die interessanten Sachen im Netz an,wie zum Beispiel die Siegerlieger und da hat mir echt nur das von Marion gefallen ,der Rest war irgendwie nichts besonderes.

      Löschen
  2. Die Bilder gefallen mir richtig gut und das Outfit sieht schön warm aus. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für das liebe Kompliment, ja das ist es auch echt. Richtig schön kuschelig und warm.

      Löschen
  3. Ich liebe solche Kuschel-Cardigans. Das sieht richtig gut aus. :)

    lg
    Bearnerdette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Ich hatte lange nach einem gesucht und bin dann wie du siehst doch noch fündig geworden.

      Löschen
  4. Oh das kenne, mir geht es auch immer so. Ich liiebe kuschelige Sachen, Schals und gefütterte Schuhe :D
    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja das liebe ich auch alles, ich könnte nie so dünn bekleidet im Winter rum laufen, wie es manche machen. Da wäre ich echt schon erforen.

      Löschen
  5. Das ist aber ein schönes Outfit! Der Cardigan sieht echt warm aus, ich hoffe du frierst darin nicht so, bin auch eine Frostbeule und leide da mit dir :D
    Alles Liebe, Salo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Nee darin habe ich nicht gefroren, war sehr warm, somit war ich da echt dick eingepackt.

      Löschen
  6. Ich freu mich jetzt auch so langsam so richtig auf die bevorstehende Weihnachtszeit! Einfach mal nur Zeit mit der Familie verbringen und ganz ohne schlechtes Gewissen die Füße hochlegen... hach. ;)
    Bis dahin warte ich noch auf Schnee... der täte der Stimmung schon sehr gut und ach... die Berge sind schon alle weiß, leider kam es noch nicht ganz bis ins Tal herunter.

    Ich schimpfe gar nicht so viel beim Autofahren. Eine Freundin von mir ist da viel schlimmer. Allerdings kann ich mich dann danach total über so was aufregen. Gerade dieses Abblenden ist immer so eine Sache. Das machen wirklich total viele nicht und grad wenn man auf der Landstraße unterwegs ist nervt das dann so richtig, weil es ja auch so gefährlich wird...
    Ich versuche mittlerweile auch auf jeden Fall zu schauen, dass ich Sonntags nichts tue. Irgendwie wird einem das ansonsten alles irgendwann zu viel und selbst wenn die Arbeit nicht unbedingt komplett getan ist, braucht man das auch mal um wieder mit neuer Energie in die Woche zu starten.

    Ich bin ehrlich gesagt auch kein so großer Fan! Ich fand ja Herr der Ringe schon schwierig... ich hab die Bücher gelesen und konnte damit nicht viel anfangen und auch die ersten beiden Filme fand ich eher langatmig. Allerdings schwärmen jetzt so viele in meinem Umfeld vom Hobbit, dass ich eigentlich gar nicht drum herum komme und langsam doch neugierig werde. Vielleicht sollte ich dem einfach noch mal eine Chance geben...

    Bei Glätte musste ich zum Glück diesen Winter auch noch nicht fahren. Nur bei Nebel, das war schon nervig genug. Aber umso mehr es auf Weihnachten zu geht, umso mehr warte ich eben auf den Schnee, weil es sooo viel schöner aussieht und ach... mich stört's eigentlich nicht so sehr. Es wird halt eh kalt hier, dann hab ich lieber Schnee, der sieht wenigstens schön aus.

    Na ja, aber sind wir mal ehrlich. Ich kann nur für meine Lehrer damals sprechen, aber es gab wirklich wenige die total engagiert und wirklich toll waren. Viele Lehrer sind auch einfach nur faul und packen das daher so wie es ihnen passt... Generell hätten die ja auch wirklich viel Freizeit und sicherlich die Möglichkeit alles etwas anders zu legen.
    Sie müssten ja beispielsweise nur schon etwas früher im Schuljahr mit allem anfangen, dann entzerrt sich das auch etwas.

    Ich verstehe es immer nicht, warum man unbedingt jede erfolgreiche Serie so in die Länge ziehen muss. So gut die Geschichte ist, manchmal ist einfach ein gutes Ende nach ein paar wenigen Staffeln viel besser als Staffel xy...

    Fand den Cut auch sehr fies... Aber ich hatte ihn etwas früher erwartet und war dann immerhin schon beruhigt, dass die paar Leute schon mal zusammen getroffen sind. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns hat es nun geschneit, während ich krank im Bett lag. Hätte ihn aber trotzdem nicht gebraucht, weil es dadurch echt kalt war :D. Ja einfach mal nichts tun, zumindest die Feiertage, danach muss ich ja echt für die Prüfungen lernen die Ende Januar anstehen und in den Ferien will ich einiges dann wegarbeiten und vor allem Prüfungsfragen bearbeiten.

      Also danach kann ich mich auch weiterhin gut aufregen, ich erzähle das denn echt meinen Eltern, den Freunden und rege mich nochmal auf :D. Kenne das also. Ich finde das echt wichtig, dass man mal einen Tag hat, wo man mal zur Ruhe kommt und auch die Arbeit, Arbeit sein lässt sonst kommt man da einfach nicht runter und kommt auch gar nicht entspannt aus dem Wochenende.

      Wer weiß, vielleicht überrascht der Film dich ja, hat man ja doch öfter mal ;). Musst mir mal schreiben, wie du ihn fandest falls du ihn nun geschaut hast.

      Ich hatte gott sei dank nie so schlimme Lehrer. Vor allem während meiner Zeit auf der Bos habe ich da echte tolle Erfahrungen gemacht, denn wir hatten da echt super liebe, engagierte Lehrer, die auch alle immer für ein Späßchen zu haben waren. Bei uns in der Bos war das zeitliche Probleme damals er deshalb, weil wir ja nie ein ganzes Schuljahr hatten schon im Frühjahr dann schon die Prüfungen anstanden, aber trotzdem irgendwie alles ins Jahr musste. War dann schon heftig, aber in einem Jahr wo man am Ende keine Prüfungen schreibt könnte man das definitiv mehr entzerren.

      Na ja das entscheiden dann leider nur noch die Quoten, selten die Qualität. Sind die gut, macht die Serie immer noch Gewinne und die Darsteller verpflichten sich weiter, dann geht es einfach auch weiter. Wobei selbst letzteres ja nicht unbedingt notwendig sind, macht einer nicht mehr weiter geht es halt ohne denjenigen weiter und es wird ersatz gesucht. Bei Vampire Diaries war ich auch geschockt, als die Produzenten die Aussage getroffen haben, dass sie die Serie auch ohne Ian, Paul und Nina weiterführen würden und das haut für mich halt dann sogar nicht mehr hin, wenn keiner der Hauptdarsteller mehr dabei ist. Zum Ende dieser Staffel steigt ja schon einer aus, der seinen Vertrag nicht verlängert hat und da ist jeder am Spekulieren. Ich tippe auf Paul, der hat jetzt einige Projekte in der Pipeline und hat mehrmals sich geäußert, dass er etwas anderes machen möchte und keine Lust auf Vampire Diaries mehr hat.

      Das fand ich auch gut, sonst wäre es ja echt unerträglich gewesen, aber trotzdem will man jetzt mehr und es dauert wieder so lange bis die nächste Staffel bei uns kommt. Da wünscht man sich echt Sky, da läuft sie ja schon.

      Löschen
  7. Das Jäckchen ist klasse, schwarz-weiß mag ich ohnehin und dann auch noch so kuschelig! Perfekt für diese Jahreszeit.

    Liebe Grüße
    Anika von Miss-Annie.de

    >Hier< kannst du eine tolle Handtasche im Wert von 139 Euro gewinnen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Awww Dankeschön für das liebe Kompliment :)

      Löschen
  8. Die Strickjacke ist echt schön. Sieht auch so richtig warm aus. :)
    Ich muss allerdings gestehen, dass ich zu denen gehöre, die immer noch im Rock unterwegs sind. Ich habe eigentlich auch nur eine einzige Hose. ;) Meine Kollegin hat neulich ganz überrascht geguckt, als ich die im Büro anhatte. Sie meinte, es wäre das erste Mal überhaupt, dass sie mich in einer Hose gesehen hätte. ;) Na ja. So wird es wohl vielen gehen.... Ich habe ganz selten mal eine an.

    Unter meinen Röcken trage ich aber im Moment über der Strumpfhose noch eine zusätzliche kurze warme Hose. Sonst wäre mir das auch zu kalt. ;)

    Liebe Grüße zu dir,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Das ist sie auch :).
      Echt, ich würde da echt erfrieren und beneide jeden der das immer noch aushält. Mir wäre das mit den zwei Schichten dann wieder zu unbequem, wenn ich unter der Strumpfhose noch was drunter habe, mag das irgendwie nicht so, keine Ahung warum :D.

      Löschen
  9. Antworten
    1. Awww Dankeschön, die ist auch echt mega bequem <3.

      Löschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3