Start     The Girl     Credits     Reviews     Blogvorstellung     Blogging Friends     PR/Partner     Goodbye

{Review} 3 Meter über dem Himmel

Mittwoch, 9. Juli 2014 / /

*Dieser Film wurde mir von PureOnline kostenfrei zur Verfügung gestellt, weshalb es sich um Werbung handelt. Dies hat jedoch meine Meinung über den Film nicht beeinflusst, denn der hat mir sogar so gut gefallen, dass ich mir Teil 2 sofort selbst gekauft habe. 
 
Und hier ist auch schon die Kritik zum zweiten Film, der mir  von PureOnline zur Verfügung gestellt wurde. Auch hier liegt das Copyright der verwendenden Bilder, der Trailer und die Inhalts Beschreibung beim am Ende genannten Film Verleih.

Allgemeines:
Originaltitel: 3 metros sobre el cielo
Deutscher Titel: 3 Meter über dem Himmel
Deutsche DVD Veröffentlichung: 11.Juli 2014
Produktionsland: Spanien
Produzent: Fernando Gonzales Molina
FSK: ab 6 Jahren freigegeben
Genre: Drama, Romanze
Länge: 118 Minuten
Cast: Mario Casas, Maria Valverde, Alvaro Cervantes, Lucho Fernandes, Pablo Rivero und Andrea Duro




Inhalt: Babi und Hugo kommen aus völlig unterschiedlichen Welten: Sie ist ein wohlbehütetes Mädchen aus der Oberschicht, er ein impulsiver Rebell, der illegale Motorradrennen und das Risiko liebt. Als sie einander kennenlernen, ist dies der Beginn einer Liebe, die nicht sein soll und dennoch beide unvermeidlich immer tiefer in ihren Bann zieht. Doch hat ihre Beziehung eine Chance?




Kritik: Zwar ist die Handlung von "3 Meter über dem Himmel" keine Unbekannte: Mädchen aus Gutem Hause verliebt sich in den Bad Boy, jedoch geht diese Strategie auf und fasziniert uns Frauen immer wieder aufs Neue. Vielleicht ist es der Gedanke, dass Liebe alles übersteht, egal wie unterschiedlich man ist und wie viele Steine einem in den Weg gelegt werden. Und vor allem was den Bad Boy anbelangt, denken wir Frauen doch alle, dass wir diesen Typ Mann ändern können und er am Ende nur noch Augen für uns hat. Die Umsetzung ist Fernando Gonzales Molina wirklich gut gelungen, denn für mich hatte "3 Meter über dem Himmel" alles, was einen tollen Film ausmacht. Das Tempo war wirklich schnell, es gab viele Wendungen, tolle Schauspieler und ein Ende, dass so gar nicht dem typischen Jugend Liebesfilm entspricht. Dies sind nur ein paar der Gründe, warum dieser Film mir im Kopf bleiben wird und von nun an auch mit zu meinen absoluten Lieblingen zählt. Die Mischung aus romantischen Szenen und Action war für mich wirklich perfekt, denn ihr wisst, dass ich nicht unbedingt der größte Fan von Kitsch bin. Davon wurde ich in diesem Film aber wirklich verschont, da die ganzen illegalen Motorrad Rennen für viel Abwechslung sorgten. Auch der Soundtrack des Filmes hat die Stimmung perfekt unterstrichen und einige der Songs muss ich wirklich gleich mal googeln, denn sie waren echt super gewählt: Modern, Trendy und auch ein bisschen Nostalgie war zu finden. Von den Charakteren hat mir besonders Hugo sehr gut gefallen, da man diesem wirklich Tiefe gegeben hat. Er war nicht nur einer dieser Jugendlichen die von einer illegalen Aktion zur nächsten gehen, sondern es wurde gezeigt, was der Auslöser dafür ist. Während des Filmes durchläuft er wirklich eine tolle Wandlung, die natürlich mit Babie zusammenhängt, bei der er lernt seine Wut zu kontrollieren. Zwar kannte ich keinen der Schauspieler, aber Mario Casas (Hugo) habe ich seine Rolle wirklich abgekauft und er hat bei mir für ein inneres Gefühlschaos ausgelöst. Natürlich sieht er gut aus, aber vor allem mit den emotionalen Momenten konnte er bei mir punkten und hat mich wirklich berührt. Die Chemie zwischen ihm und Maria Valverde war die ganze Zeit spürbar vorhanden. Da hat es wirklich geknistert und vor allem die Frotzeleien zwischen den beiden haben mir sehr gut gefallen. Wie heißt es so schön: Was sich liebt das neckt sich. Mein heimlicher Liebling war jedoch Babis Vater Claudio, der ganz untypisch für diese Art von Filmen, nicht gegen die Beziehung von Hugo und Babi war, sondern sich für beide eingesetzt hat. Ihr seht also "3 Meter über dem Himmel" hat seine Spur bei mir hinterlassen, aufgrund der tollen Mischung aus Humor, Spannung, Liebe und Dramatik. Ich kann den Film wirklich jedem empfehlen, der ein Fan dieses Genres ist und einfach mal einen etwas anderen Jugend Liebesfilm sehen möchte ,der mit einem unerwartetem Ende aufwartet.

Fazit: "3 Meter über dem Himmel" überzeugt mit der perfekten Mischung aus Humor, Spannug, Liebe und Dramatik und überrascht mit Wendungen, die für einen Jugend Liebesfilm untypisch sind und somit aus dem Genre ausbricht. Die Schauspieler machen ihre Arbeit allesamt sehr gut und die Chemie zwischen den beiden Hauptdarstellern war immer vorhanden. Bei mir hat der Film wirklich ins Schwarze getroffen, weshalb ich ihm nur 5 von 5 Sternen geben kann!


Credit: Bilder, Inhalts Beschreibung, Trailer: Capelight Pictures


Wer von euch kennt den Film?
Wer würde ihn gerne sehen?
Seit ihr Fan von Liebesfilmen oder ist dies nicht euer Genre?

Kommentare:

  1. Dafür nicht! :)
    Alles klar, verstehe ich! :) Trotzdem danke für die Antwort! :-)

    Ich find Liebesfilme übrigens super! Alleine schaue ich sie mir zwar nicht an, aber wenn mein Freund da ist dann darf er sich das jedes Mal mit mir antun, hihi! :) Kenne deinen vorgestellten Film nicht, aber der kommt definitiv auf die Liste der Filme, die mein Freund sich noch antun muss :b

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein armer Freund, aber da müssen die Männer einfach durch ;). Das freut mich, dass ich dich auf den Film aufmerksam machen konnte und der Film könnte aufgrund der Motorrad rennen sogar für deinen Freund interessant sein.

      Löschen
  2. Klingt gut. Ich hatte vorher noch nichts von dem Film gehört.

    lg
    Bearnerdette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass ich dich auf den Film aufmerksam machen konnte. Ich kannte ihn vorher auch überhaupt nicht, bin aber froh, dass ich ihn anschauen durfte. Er ist echt super.

      Löschen
  3. Ich bin auch total happy über die Klamotten und trage sie schon die ganze Zeit! :) In den New Yorker bin ich echt nur rein, weil du erwähnt hast, dass es da momentan so schöne Teile gibt. Also danke nochmal für den Tipp! <3
    Ich muss dich leider enttäuschen, aber einen Outfitpost wird es bei mir vermutlich nie geben. Das ist einfach nicht so mein Ding, obwohl ich es mir bei anderen gerne angucke.

    Das Spiel gestern war ja der absolute Hammer! Ich hätte das nieee gedacht! Ich konnte es gar nicht glauben, als innerhalb von 15 Minuten 4 Tore fielen. Das Ergebnis von 1:7 ist wirklich eine Blamage für Brasilien und dann noch im eigenen Land. Die Mannschaft tat mir echt leid. War herzzerreißend, wie alle geweint haben.
    Ich bin jetzt schon echt gespannt auf unseren Gegner, wobei ich auf Holland tippe. Das wäre sicher interessant. Sozusagen eine Wiederholung von 1974. :D Ich hoffe nur, die Deutschen heben nach dem Sieg gestern nicht total ab, denn noch sind wir nicht Weltmeister.

    Kleiner Tipp: Tagsüber nie, NIE mit Blitz fotografieren! Den sollte man wirklich nur verwenden, wenn man einen externen Blitz hat und damit umgehen kann. Bei den Nahaufnahmen, wie nah bist du denn da ran? Einen Modus für solche Aufnahmen gibt es in dem Sinne gar nicht. Ich weiß, wenn man Anfänger ist, denkt man immer, im Modus für Nahaufnahmen kann man auch näher ran, aber eigentlich sind nur die Parameter anders voreingestellt. Ein super lichtstarkes Objektiv für Anfänger ist übrigens das EF 50mm f/1.8 von Canon. Das ist auch extrem billig für ein Objektiv. Hier läuft momentan eine Auktion: http://www.ebay.de/itm/Canon-EF-50-mm-F-1-8-II-Objektiv-/321451451878?pt=DE_Foto_Camcorder_Objektive&hash=item4ad7ffe5e6

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Problem wie gesagt ich gebe da gerne Tipps, kenne das ja wenn man manche Dinge ewig sucht und einfach nicht findet. Ist ja nicht schlimm, wenn es nicht deines ist, dann bringt es ja auch nichts darüber zu schreiben. Das merkt man als Leser ja auch ;).

      Die Mannschaft tat mir auch Leid ,aber ich fand es auch super, dass unsere Spieler dann sofort auf sie zu gegangen sind. Das tut auch nicht jeder. Zudem war es ja auch ein sehr faires Spiel. Ich hatte ja ebenso wie du auf Holland getippt, aber das Spiel gestern war echt schrecklich. Es waren wirklich 120 Minuten langweile und ich hatte bei keiner Mannschaft den Eindruck, dass die da wirklich um den Einzug ins Finale kämpfen. Da hat man wirklich gedacht, dass die auch mit einem 0:0 weiter kommen. Beide haben in meinen Augen nicht gut gespielt und 11 Meter Schießen ist ja bekanntlich Glück, aber Niederlandes Torwart war da echt nicht gut.

      Tue ich auch nicht, weil ich generell finde dass die Farben ohne Blitz natürlicher wirken. Da das mit den Nahaufnahmen aber nicht geklappt hatte, dachte ich mir, vielleicht geht es so. War aber nicht unbedingt der Fall.Ich stand schon sehr nah dran und habe dann den Fehler gemacht den du sagst: Ich habe einfach auf Nahaufnahme gestellt und gedacht das klappt schon. Finde das mit dem Stativ dann nicht so einfach diese Nahaufnahmen...Danke für die Links. Muss ich mir mal anschauen,aber auch wenn das Objektiv billig ist, ist es derzeit noch nicht drinnen. Ich hoffe ich nerve dich nicht ,aber kannst du mir vielleicht noch ein Objektiv empfehlen, mit dem man näher ran zoomen kann und das für Nahaufnahmen geeignet ist? Ich kenne mich ja mit Objektiven bisher noch so gar nicht aus, da ist es gar nicht so einfach sowas dann zu finden. Denn nach Weihnachten will ich mir auf jedenfall dann ein weiteres zulegen.

      Löschen
  4. & noch eine tolle Vorstellung! Diesen Film kenne ich auch nicht & muss sagen klingt echt interessant! Hier finde ich wieder die Besetzung ganz cool & wie du schon sagtest die Mischung aus Liebe & Action!

    Bernadette hat noch auf meinem Blog auf deinen Post kommentiert - vielleicht interessiert dich die Serie, die sie dort erwähnt :)

    Oh ja, ich bin sogar schon mit OC fertig :D Waren ja nicht so viele Staffeln! Fands echt gut, dramatisch etc. & auch schade, dass es nicht länger ging.
    Grad bin ich ja nochmal an Gossip Girl dran, 5. Staffel, die 6. ist heute gekommen :P

    Es ist ja eher ein moderner Reim, kein klassischer Reim. Kunst eher als Literatur xD

    Sie haben drauß gelernt, dass sie keinen Höhenflug bekommen dürfen!
    War wirklich krass. Ich habe zwar nur die erste Halbzeit gesehen, aber da war ja echt schon klar, dass wir gewinnen werden! Meine ganze Familie war geschockt, als drei Mal hintereinander der Ball ins Tor gerollt ist!
    Die Brasilianer haben irgendwie von Anfang an nicht wirklich mitgespielt. Die Psyche hat irgendwie nicht mitgespielt. War echt krass... Manchmal war ein Brasilianer am Ball & vier deutsche Spieler drum herum & kein weiterer Brasilianer drum herum, die gekämpft haben!
    Ja Özil ist wirklich schlecht, aber Khedira foult doch nur...

    Na das klingt doch super! Kannst mir gerne mehr über den Studiengang in facebook erzählen :)

    Deutsch ist so ein Fach, wenn da der Lehrer super ist, machts wirklich Spaß! Ansonsten nicht. Schwarz & Weiß.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass der Film dir gefällt. Ich fand ihn wirklich toll und die Schauspieler sind auch klasse, selbst wenn man keinen davon kennt.

      Ok muss ich mal schauen. Wobei ich bisher mit Serien echt ausgelastet bin.

      Uih da hast du es ja schnell durchgeschaut. Was sagst du denn zur letzten Staffel? Das war nämlich echt die schlechteste, für mich hätte die Show mit dem Ausstieg von Marissa auch enden sollen. Irgendwie hat das dann nicht mehr funktioniert. Dann wünsche ich dir da schon mal viel Spaß und bin gespannt was du danach sagst und vor allem was du von der Person hinter den Synonym hältst.

      Ich finde die ersten paar Minuten haben sie noch das gezeigt, was sie eigentlich können. Da ging es ja gleich auf unser Tor und ich dachte, dass die gleich eines schießen. Aber dann haben wir sie halt echt aus dem Konzept gebracht und die waren so geschockt ,dass sie kaum noch was tun konnten. Ich bin mal gespannt wie sie nun gegen Holland spielen. Ich bin ja überrascht das unser Gegner Argentinien wird. Ich hatte fest auf die Niederländer gesetzt. Aber das Spiel gestern war echt schlimm. Weiß nicht ob du es gesehen hattest, aber das waren wirklich 120 Minuten langweile. Bei keiner der Mannschaften hat man gemerkt das es hier um den Final Einzug ging. Kaum Stürme aufs Tor, nicht gut gespielt und dann gab es halt die Entscheidung über das 11 Meter wo Hollands Torwart wirklich schlecht war und keinen gehalten hatte. In meinen Augen müssten wir die Argentinier schlagen können. Aber das sehen wir ja am Sonntag.

      Mach ich gerne ;).

      Meine Eltern finden es nur immer lustig, das ich in Englisch besser bin, als in meiner Muttersprache :D.

      Löschen
  5. Hey Nicole,

    ich habe den Film auch gucken dürfen und habe dabei so bitterlich geweint! Das Ende war so traurig und ich hatte einen richtigen Kloß im Hals. Weinende Männer brechen mir mein kleines Herz :'(
    Aber trotzdem ein richtig toller Film!!!

    Liebe Grüße

    Mareike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, ich fand das ende auch echt traurig, aber auf der anderen Seite auch einfach mal etwas anderes für einen Liebesfilm. Es war halt mal nicht Schema F und das macht den Film so besonders, auch wenn es natürlich einen etwas bitteren Nachgeschmack hatte. Aber gerade in den letzten Szenen fand ich auch den Schauspieler hinter Hugo noch einmal so richtig gut. Er konnte die emotionalen Szene wirklich sehr gut rüberbringen.

      Löschen
  6. toller tipp den film kannte ich noch nicht

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...