Start     The Girl     Credits     Reviews     Blogvorstellung     Blogging Friends     PR/Partner     Goodbye

{Outfitpost} Das wars nun mit der Narrenzeit - Fasching 2014!

Donnerstag, 6. März 2014 / /

In diesem Jahr war ich mir bis zur letzten Minute überhaupt nicht sicher, welches Kostüm ich an Fasching tragen werde. Ich hatte mehrere Ideen im Kopf unter hatte überlegt als Zombie zu gehen,aber irgendwie bin ich dann einfach nicht dazu gekommen, ein Kostüm  zu gestalten und Kunstblut zu besorgen. Nachdem ich nun bald auf eine weitere Party gehe, die unter dem Motto "20er Jahre" steht, habe ich mich beschlossen, dies dann auch an Fasching zu machen. Bestellt hatte ich mir dazu extra ein Haarband im Stile dieser Zeit und habe verzweifelt nach einem Charleston Kleid gesucht. Wusstet ihr, dass die echt ganz schön teuer sind? Ich war wirklich nicht gewillt, für 2 Anlässe 40 - 50 € auszugeben, weshalb ich mich dann für ein kleines Schwarzes entschieden habe. Das geht ja immerhin immer und war auch in dieser Zeit sehr angesagt. Beim Make-up bin ich mir selbst treu geblieben,  zwar habe ich mal etwas nach den Trends dieser Zeit gegoogelt, aber trotz allem ist es sehr leger geworden. Ich mag es einfach nicht ganz so übertrieben. Rote Lippen hat zu dieser Zeit fast jede Frau getragen, weshalb ich meine auch Rot geschminkt habe. Was die Frisur angeht, bin ich vielleicht nicht unbedingt im 20er Jahre Look, aber diese "Wasserwellen" bekomme ich einfach nicht selbst hin, deshalb habe ich einfach auf normale Wellen gesetzt. Alles in Allem war ich wirklich zufrieden mit meinem Kostüm und wie es am Ende aussah. Auch das Wetter hatte mitgespielt und es war am Dienstag richtig schön warm gewesen, sodass ich mit meinem Parka, den ich zur Sicherheit angezogen hatte, fast zu dick eingepackt war. 

*Kleid: H&M - Schuhe: Tropics - Haarband: Amazon*

Edit: Da hätte ich doch fast  vergessen, das neue Thema der Blogger Film Parade hier bekannt zu geben. Diesmal dreht sich alles um eure "Lieblinge" und ich weiß einige von euch, haben auf dieses Motto schon gewartet. Orientierungsfragen hierzu: Wer ist euer Lieblingsschauspieler/in? Was ist euer Lieblings film und warum? Wer ist euer Lieblingsproduzent und Regisseur? Welches Genre schaut ihr am liebsten und warum? Wer sind eure liebsten Nachwuchsschauspieler und warum haben sie eine große Zukunft im Schauspielgeschäft? Natürlich dürft ihr über alles Bloggen, was zum Thema passt. Wie immer habt ihr 14 Tage Zeit für euren Beitrag und ich bin schon sehr gespannt auf eure Ideen. 


Als was wart ihr an Fasching unterwegs?
Oder seit ihr keine Faschingsfans?

Kommentare:

  1. Liebste Nicole, dein Faschingskostüm schaut wirklich super aus! Das Thema passt irgendwie auch total und ich bin ein großer Fan des coolen Haarschmucks und des hübschen Kleides! :-) Deine Wellen sind bestimmt natürlich, oder?

    Ouh, also das sind viele Orientierungsfragen! Also ich bin ja ein großer Fan von Leonardo DiCaprio und von Johnny Depp. Nicht, weil sie für mich "Frauenmagnete" sind, sondern einfach weil ich ihre große Wandlungsfähigkeit und ihr schauspielerisches Talent schätze! Es gibt einen Film, in dem DiCaprio mit 16 Jahren einen behinderten Jungen gespielt hat und damals konnte man schon sehen, was für ein großes Talent in ihm steckt. Deswegen hoffe ich, dass er bald auch mal einen Oscar seins nennen kann.

    Was die Filme angeht: Ich bin ein großer Fan von Filmen wie "Shutter Island". Ich glaube dieses Genre nennt man Psychothriller. Zudem muss ich auch sagen, dass ich skandinavische Krimiverfilmungen spitze finde! "Verblendung" von Larsson ist ein wunderbarer Film! Horrorfilme hingegen mag ich gar nicht - ich finde es unglaublich unangenehm wenn viel Blut spritzt und man sich im Endeffekt nur gruselt/ekelt.

    Ich hoffe ich konnte dir mit meinen Antworten ein bisschen helfen,
    Ich wünsche dir alles Liebe,
    XOXO Leo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :). Der Haarschmuck ist von amazon und war wirklich sehr günstig, aber für Fasching finde ich ihn wirklich ausreichend. Jup die sind ganz natürlich. Ich wollte eigentlich richtige Locken mit Lockenwickler machen ,aber den Abend davor war ich nicht ganz so fit und wollte mich dann lieber hinlegen, sodass ich mir einfach nur Zöpfe über Nacht geflochten hatte, um leichte Wellen zu haben.

      Da haben wir was gemeinsam, ich mag die beiden nämlich auch sehr gerne und sie tauchen natürlich auch in meinem Post zum Thema auf. Gefolgt von noch 8 weiteren meiner Lieblingsschauspieler. Ich hoffe ja, dass beide bald einen Oscar ihr eigenen nennen können ,denn auch Jonny war bisher immer nur Nominiert und hat noch nie einen mit nach Hause genommen. Da teilen also beide nicht nur das große Talent, sondern auch irgendwie das gleiche Schicksal. Sie sind aber echt die zwei Schauspieler in Hollywood, denen ich es richtig gönnen würde und wo ich glaube ich sogar mitjubeln würde.

      Shutter Island fand ich auch super, ist wieder einer dieser Filme der im Kopf bleibt und das mag ich total. "Verblendung" habe ich mir jetzt aufgenommen. Der kam ja letztens im Tv, ging aber so lange und den möchte ich mir auf jedenfall noch anschauen, nach dem ich meine Prüfungen hinter mir habe. Wobei es ja auch Horrorfilme gibt, die wirklich noch auf Geschichte setzten ;). Ich mag die nämlich auch viel mehr und finde eine Storyline hinter dem Horrorfilm wirklich wichtig. Slasher sind ab und an mal gut, aber meist brauch halt ne Storyline.

      Löschen
  2. Ich bleib Fasching mal lieber zu Hause. Aber dein Kostüm gefällt mir sehr gut, sieht richtig schick aus. Ich liebe ja so toll rot geschminkte Lippen wie in den 20er Jahren. Ich hab auch mindestens 5 oder 6 verschiedene rote Lippenstifte hier XD

    So, diesmal gibts ne schnellere Antwort: Na ja, ich habs halt generell nicht so mit dem ganzen Verleihungskram und halte das eher für etwas überflüssig.

    Jaa.... Johnny Depp passt meistens perfekt in die Tim Burton Filme... vermutlich weil der einfach von Natur aus schon einen an der Klatsche hat ( zumindest kommt er immer so rüber ). Ich muss aber zugeben, dass ich abseits von Tim Burtons Filmen relativ wenige mit Johnny Depp kenne.

    Der Supernatural Cast ist einfach Klasse und mit dem Emmy kann ich dir nur recht geben. Wobei ich sagen muss Jensen ist zwar mein Liebling in der Serie, aber Jared hätte ihn mehr verdient, weil er einfach der viel, viel bessere Schauspieler ist.

    Also Leo tut mir ja auch so ein bisschen Leid. Ich persönlich hätte ihm schon spätestens nach Gangs of New York nen Oscar verpasst. Na ja, vielleicht klappts ja im nächsten Jahr ^^.

    Liebe Grüße

    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für das liebe Kompliment. Fasching ist echt Geschmackssache, für mich gehört es einfach dazu, weil ich auch sehr lange in der Garde und beim Showtanz mitgetanzt habe und da ist Fasching halt dann einfach ne große Sache gewesen. Heute besuche ich meist zumindest noch 1-2 Faschingszüge und finde es immer wieder toll zu sehen, was für Verkleidungen gerade im Trend sind oder welche Ideen manche haben.

      Ich schaue das sehr gerne, einfach weil die Schauspieler dadurch auch wissen, wie sie ankommen und somit auch irgendwie ihre Arbeit gewürdigt wird. Aber die Oscars sind halt schon sehr ernst, zumindest normalerweise, wie gesagt durch Ellen wurden die richtig lustig.

      Ich mag ihn genau deshalb, weil er auch privat so verrückt ist. Er hat einfach eine ganz besondere Ausstrahlung und ist eine tolle Persönlichkeit ;). Also ich mag ja beide und könnte gar nicht so einfach entscheiden wer nun besser ist, jedoch finde ich, kann Jensen beides spielen: Drama und Comedy und das können nicht so viele Schauspieler. Jared ist in meinen Augen mehr der Mann, der für das Emotionale zuständig ist und das auch super macht ,aber Jensen kann da echt beides. Ich liebe ja immer die Comedyfolgen der Serie, die sind immer ein Highlight für mich.

      Wir drücken ihm mal die Däumchen, wobei er dazu ja auch in einem typischen Oscarfilm mitspielen muss und erstmal nominiert werden muss. Aber da sehe ich eigentlich nicht so viele Probleme.

      Löschen
    2. Na ja, hier oben wird halt nicht so viel Fasching gefeiert. Hier gibt es zwei Feten in der Umgebung, wo sich dann wirklich alle treffen. Auf einer war ich einmal und auch wenn es Spaß gemacht hat, ich habs schon beim Betreten bereut, denn es war so voll, dass man kaum einen Meter am Stück gehen konnte und das wo ich sowieso schonmenschenscheu bin :/ . Fasching an sich finde ich eigentlich ganz toll, weil ich es liebe mich zu verkleiden, aber bitte nicht so, da ba muss ich dann schon echt viel trinken um solch eine Menschenmasse zu ertragen und das ist ja auch nicht Sinn der Sache.

      Was Jensen und Jared angeht muss ich sagen ich finde die können beide nur jeweils eins spielen. Jared das emotionale, da geb ich dir recht, aber ich finde bei Jensen, egal wie ernst der versucht zu sein, schwingt immer ein bisschen Komik mit (und wenn es nur Sarkasmus ist, was ja sowieso eher meine Art von Humor ist). Vermutlich liegts einfach daran dass er, wie du schon sagtest, wirklich etwas verrückt ist. Mit den Comedyfolgen geb ich dir aber recht. Ich sag nur Geisterkrankheit, ich hab mich so weggeschmissen vor lachen, als ich die Folge das erste Mal gesehen hab XD.

      Löschen
    3. Auf die After Parties gehe ich meist bei uns auch nicht, außer sie sind im Freien, weil sobald es irgendwo rein geht, ist es auch meist viel zu klein und zu eng und jeder quetscht sich aneinander ;). Aber bei uns ist fast alles immer draußen und da ist das dann echt okay. Bei uns hier wird Fasching aber auch recht groß gefeiert, da ist an jedem Tag dann ein anderer Umzug und meist auch gleich mehrere, sodass man da wirklich groß Auswahl hat. Aber mir langen dann 1-2 Faschingsumzüge wirklich, dann ist auch wieder gut.

      Also ich finde Jensens emotionale Szenen echt super, aber das ist ja Geschmackssache. Für mich macht er beides super und das nicht nur bei Supernatural, habe ihn ja doch schon in vielen anderen Projekten gesehen. Aber ich bin echt glücklich, das Supernatural noch eine 10 Staffel bekommt, denn ich finde die Show hat wirklich ihre Richtung wieder gefunden und hat ja im Moment Höchstquoten. Gepaart mit The Originals spielt die Show The Cw die besten Quoten in der ganzen Woche ein, somit war klar, dass sie verlängert wird. Oh ja die Folge fand ich auch so super, ich musste mich auch sowas von Weghauen. Aber auch die Folge in dieser Staffel war klasse, wo Dean Eigenschaften eines Hundes übernahm. Ich fand das so genial, als er dann den Briefträger angeknurt hat :D.

      Löschen
  3. Ich werde zu jedem Buch eine Review machen, sobald ichs fertig gelesen habe, aber es kann lange dauern, bis ich die alle durch habe :D
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaube ich dir, freue mich jedoch schon sehr auf deine Meinung zu den Büchern ;)

      Löschen
  4. Das Kostüm sieht gut aus! :) Allerdings finde ich, kann man es auf den Bildern etwas schwer erkennen.
    Vielleicht solltest du mal versuchen, den Hintergrund etwas neutraler zu machen.
    Den 20er-Stil finde ich übrigens viel besser! Zombies gehören für mich eher zu Halloween. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Ich weiß das Licht war etwas doof, nur sind die Bilder zwischen drinnen entstanden und wir waren gerade auf dem Sprung gewesen und andere hatte ich nicht, da ich einfach hier auch keine Bilder mit Freunden oder Verwandten online stellen möchte. Da weiß man ja nie, ob das nun jedem so recht ist, deshalb musste ich auf diese zurück greifen. Einen neutralen Hintergrund hätte ich auch gerne, aber ich habe bei uns im Haus halt leider nur sehr begrenzte Möglichkeiten und wir haben keine wirklich neutrale Wand. Im Sommer geht es natürlich wieder raus, da ist dann auch der Hintergrund besser, aber so lange muss ich halt mit dem Arbeiten, was ich habe ;).
      Wobei ich trotz allem gerne mal Zombie an Fasching machen würde, denn an Halloween verkleide ich mich so gar nicht...obwohl ich das echt immer schade finde, das es da keine großen Parties bei uns gibt, bin da echt ein Fan von und beneide immer die Amerikaner, die da auf die ganzen Gruselparties gehen.

      Löschen
  5. Wasserwellen sind auch richtig, richtig fies! Also ich habe das bei der Arbeit mitbekommen und es gibt auch viele Haare, die nehmen das "Verfahren" nicht so richtig an und die Locken kommen einfach nicht so raus, wie man es gerne hätte. Das muss wirklich eine ganz knifflige Sache sein.

    Oh ja, das empfinde ich auch so. Also ich bin gerade wirklich gerne draußen, gerade heute war's traumhaft!!! Musste zwar auch viel am PC sitzen, aber ansonsten war ich auch mal länger draußen und den Frühling genießen. Auch, wenn ich immer noch befürchte, dass es nicht so bleibt...

    Ich weiß auch noch, dass das Wetter bei uns damals nicht so toll war. Ich habe eigentlich nur Frühling in Venedig genossen, da war ich ja letztes Jahr zu Fasching ein paar Tage lang. Da war's dann quasi so wie jetzt hier und ich hab's sehr genossen wenigstens ein paar Tage dort Frühling zu tanken.

    Ich finde das sehr bewundernswert. Vielleicht spricht da die Künstlerin in mir, aber ich finde es einfach krass und genial, wenn jemand so sehr eine Rolle spielt, dass er so was in Kauf nimmt. Natürlich ist das nicht sonderlich toll, aber einige Schauspieler machen das halt mal für eine große Rolle oder so. Da finde ich das noch okay. Schlimmer finde ich eher, wenn es jemand so macht wie Renée Zellweger, die das für Bridget Jones ja öfter machen musste. Aber für die eine große Rolle... kann ich absolut verstehen, was die Schauspieler da machen. Da steckt einfach ganz viel Leidenschaft dahinter.

    Na ja, trotzdem, ich kann dir da nur recht geben. Selbst wenn die Serien quasi im Paket kaufen, kann ich mir doch nicht vorstellen, dass es sich immer lohnt dann irgendwas altes zu zeigen... kann man dann doch auch einfach durchziehen, wenn man die Serie eh schon hat. Mal im Ernst, bei irgendwelchen Wiederholungen kann doch nicht wirklich mehr Quote zu Stande kommen? Ist irgendwie für mich schwer vorstellbar...
    Und du hast absolut recht. Samstags kommt ja auch echt oft gaaar nichts... da könnte man ruhig so was mal zeigen. Generell ist das TV Programm schon oft richtig, richtig schlecht...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay das wusste ich jetzt gar nicht, dass es viele Haare gibt, bei denen das sowieso nie funktioniert, aber ich würde es generell nicht hinbekommen :D. Ich denke normale Wellen oder Locken sind für die Zeit auch okay...

      Ich freue mich zwar im Moment über das tolle Wetter, aber ich hoffe, dass wir dann wenigstens im richtigen Sommer noch schönes Wetter haben und es da dann nicht schlecht ist. Da steckt man ja nicht drinnen. Gerade in diesem Jahr, kann ich ja den Sommer doch super genießen und habe wirklich einfach mal Zeit für mich und keine Seminararbeit zu schreiben, sondern bin wirklich fertig.

      Ich glaube da spricht echt die Künstlerin in dir :P. Ich denke mal machen ist auch okay, aber es gibt manche Stars, die das ständig machen. Siehe Christian Bale, der nimmt immer mal wieder sehr heftig ab oder er nimmt sehr viel zu. Für American Hustle hat er sich ja einige Kilos angefressen und sich extra ungesund ernährt und das sprengt dann für mich irgendwann den Rahmen, weil er irgendwie vergisst, was er seinem Körper antut. Bei Mathew war das ja jetzt einmal und da ist das dann okay, aber man sollte es nicht für jede Rolle tun und manche tun das leider. Klar ist auch der Wettkampf bei den Männern groß und der Druck wird höher, aber man muss sich dann auch fragen, wo das mal hinführt, denn es steigert sich ja eigentlich immer weiter...

      Also Suborgatory war ja schon beim ersten Run so schlecht, dass sie das auch abgesetzt hatten, deshalb bin ich noch mehr überrascht, dass sei dann genau die Sendung noch mal zeigen. Wenn es wenigstens einer dieser Klassiker wäre, wo man weiß, der läuft immer, aber glaube nicht, dass da nun die Quoten wesentlich besser sind und dann hätte man auch Sleepy Hollow weiter ausstrahlen können. Aber gut wer blickt da schon durch...ich denke da haben sich jetzt wieder mehr geärgert, weil man angefangen hat und es einfach nicht fertig schauen kann. Vor allem im Moment ist es echt nicht der Brüller. Es kommt so gut wie nichts neues unter der Woche und auch, außer Game of Thrones, Vampire Diaries und Hart of Dixie, keine wirklich neuen Serien oder auch spannende Serien...da ist gerade die Luft draußen.

      Löschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...