Start     The Girl     Credits     Reviews     Blogvorstellung     Blogging Friends     PR/Partner     Goodbye

Monatsrückblick Februar oder wie der kürzeste Monat für viele tolle Momente sorgte...

Samstag, 8. März 2014 / /

Ein weiterer Monat ist vorbei und das heißt Zeit für meinen kleine Rückblick. Wie in den letzten Monaten möchte ich auch jetzt wieder die Gelegenheit nutzen, um noch einmal auf meine ganz persönlichen Ups und Downs des Monats einzugehen. 


Was war toll im Februar?
Eigentlich ist der Februar für mich immer so ein ganz kleiner Übergangsmonat - die wenigsten Tage, noch direkt am Anfang des Jahres, alles ist gerade so im anlaufen und es ist nicht viel los, doch in diesem Jahr war das etwas anders. Gleich zwei Geburtstage standen an, die für viel Action und Spaß sorgten. Einmal wurde im Freundeskreis gefeiert, der andere fand innerhalb der Familie statt und beide habe ich sehr genossen, denn es kommt nicht all zu oft vor, dass mal die ganze Clique/Familie zusammen kommt. Auch gab es sonst einige tolle Nachrichten und Dinge, auf die ich schon hinfiebere und mich sehr freue. Ansonsten versuche ich im Moment einfach die kleinen Momente des Lebens zu genießen und war deshalb auch sehr froh es mal wieder ins Kino geschafft zu haben und danach noch lecker mit Freunden Pizza gegessen zu haben. In diesem Monat wurde wirklich viel gelacht und definitiv der eine oder andere Insider geschaffen ;). Was meine Laune zusätzlich noch gesteigert hat, ist dieses milde Wetter. Es ist einfach schön die Wintersachen im Schrank nach hinten zu schieben und die ganzen Frühjahrs Sachen hervorzuholen. 


Was war nicht so toll im Februar?
Im Februar gab es nichts, was jetzt wirklich schlimm gewesen wäre. Eigentlich lief es recht gut, bis auf meine Mathe Ex, die ich leider verhauen habe. Aber auch hier ist es ja nur eine Note und es gibt noch genug Möglichkeiten diese wieder auszubügeln, immerhin hat das zweite Halbjahr erst angefangen und es folgen wirklich noch viele Schulaufgaben und Exen, bis dann wirklich die Abschlussprüfungen geschrieben werden ;). 


Meine Outfits im Februar:

Dank den milden Temperaturen draußen, wird es etwas frühlingshafter auf meinem Blog und endlich werden die Winter Klamotten im Schrank nach hinten verbannt. In diesem Monat bin ich mit allen 4 Outfits sehr zufrieden. Beim ersten trage ich einen meiner neuen Lieblingspullis und im dritten einer meiner neuen Lieblingsröcke. Im Moment sehe ich generell überall Röcke, die ich unbedingt haben muss. Ihr merkt in Sachen Schuhen bin ich wirklich ein kleines Gewohnheitstier. Ich habe da einfach meine Lieblinge und die ziehe ich ständig an, bis sie irgendwann so kaputt sind, dass neue gekauft werden müssen. 


Meine Kritiken im Feburar:
Diesmal gab es zwei ganz unterschiedliche Kritiken auf meinem Blog. Einmal zu "Der Augenjäger" von Sebastian Fitzek, ein Buch das ich euch wirklich nur empfehlen kann, wenn ihr auf spannende Thriller steht und "12 Years a Slave", ein Film der gerade erst im Kino anläuft und der mir leider nicht ganz so zugesagt hat. Im nächsten Monat ist in Sachen Kritiken übrigens auch ein spannendes Projekt geplant, auf das ihr euch freuen dürft ;). 


Der Februar auf meinem Blog und in der Bloggerwelt:
Wie immer möchte ich an dieser Stelle ein paar neue Leser begrüßen, über die ich mich wirklich sehr freue :). Ansonsten war auch der Januar für meinen Blog ein toller Monat. Durch die Aufnahme in einen Presseverteiler, kann ich euch nun auch im Filmbereich immer mal ein paar Informationen mehr bieten und ab den diesen Monat starte ich auch ein länger angelegtes Projekt mit Jana, auf das ich mich auch sehr freue und das euch hoffentlich auch gefällt. Den ersten Beitrag dazu gab es ja schon, meiner wird noch folgen. Um hier nicht immer nur auf meinem Blog einzugehen, dachte ich mir, auch mal zu schauen, was in der Bloggerwelt und vor allem auf meinen Lieblingsblogs so los ist. Deshalb habe ich mir überlegt eine Top 5 an interessanten Beiträgen aufzustellen, die man einfach mal genauer anschauen sollte und möchte dies auch jeden Monat bei behalten. Ich habe die sogenannten "Link Loves" oder "Lieblingsklicks" schon auf einigen anderen Blogs gesehen und finde dies einfach ein guter Weg, um sich noch mehr untereinander zu unterstützen, zu vernetzten und auf interessante Beiträge aufmerksam  zu machen:

1. Anfang des letzten Monats hat Jule einen richtig interessanten Beitrag über die AIDA geschrieben, bei dem ich wirklich einiges über eine "Schiffsfahrt" gelernt habe und überrascht war, wie viel eigentlich auf so einem Schiff los ist. 
2. Cora hat im letzten Monat eine wirklich tolle Kritik über die Naked Palette geschrieben. Schon öfter habe ich auf Blogs über dieses Produkt gelesen ,aber keiner hat sich bei seiner Kritik so viel Mühe gegeben wie sie. Ihr solltet sie also unbedingt lesen, wenn ihr mal etwas über die Palette erfahren wollt oder daran denkt, sie euch zuzulegen ;). 
3.Ein weiteres Shooting von Christine Polz, das mit zu meinen Lieblingen von ihr gehört. Ich liebe das Licht, die Kulisse und das Model ist wunderschön. 
4.Auf Mara's Blog gibt es leckere Haselnuss Waffeln und da ich als kleine Naschkatze Waffeln liebe, musste ich mir das Rezept unbedingt abspeichern. 
5. Und auch bei Nina gibt es ein Rezept für Naschkatzen: Schoko-Zimt-Schnecken, die mir auch sofort ins Auge gefallen sind und super lecker aussehen. 


Was ich mir für den März wünsche?
Viel Spaß auf unserer Schulfeier, dass mein Bester es durch den Scouting Termin schafft und ich vor allem jetzt in den Ferien etwas ausspannen kann, bevor der Abi Stress dann richtig losgeht. 



Was haltet ihr von den Top 5 - wollt ihr dieses Feature weiterhin hier beim Monatsrücklick sehen?
Wie war euer Februar?
Was wünscht ihr euch für den März?

Kommentare:

  1. Das Outfit mit dem Lederrock gefällt mir richtig gut :) ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :). Ich bin im Moment echt ein Fan solcher Klamotten und mag Leder richtig gerne. Ich finde das wirkt wirklich toll, wenn man es richtig kombiniert.

      Löschen
  2. Oh du hast ja mein Rezept verlinkt. *__* Dankeschön! :) Hoffentlich bringt der März warme Temperaturen und viel Sonne. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jup ich fand das ja super lecker, bin ja eine kleine Naschkatze, deshalb musste es hier unbedingt hin ;).
      Bisher tut er das ja und ich war heute schon schön draußen. Die Laune ist gleich viel besser, bei solch tollen Temperaturen.

      Löschen
  3. schöner rückblick! der monat verging sooo schnell.. xo j. von Stereo|typically Me

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ;).
      Ja das stimmt, aber das ist ja wirklich jeden Monat so und ruck zuck ist schon wieder ein Jahr rum...

      Löschen
  4. Hach ich mag das zweite Outfit total :)
    Die braunen Schuhe sind wohl deine Lieblinge? ;)
    Allgemein wieder ein schöner Rückblick!

    Ach man, ich muss noch den Beitrag zu den Oscars online stellen. Kommt nächste Woche online :D Werde dann wahrscheinlich mal eine Runde aussetzen!

    Ich würde die nächsten Kritiken im April erst wieder online stellen, wenns okay ist. Doch ich muss schauen, weil ich Ende April eine kleine Pause einlegen möchte wegen den Prüfungen, die bei mir Anfang Mai anstehen. Aber da schreiben wir nochmal, Süße!

    Cooles Kleid, & der Kopfschmuck gefällt mir ;) & wenn du damit zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen konntest, ist es doch perfekt!
    Das Wetter war eigentlich schlecht vorhergesagt & wurde dann wirklich noch schön!

    Ja so paar Klassiker kennt man natürlich! Ich war früher auch nie so ein Zeichentrick-Gucker, was manchmal echt zum Verhängnis wird, wenn manche sagen: Ohhhh die Gummibärenbande war so toll früher! & man selbst nur sagen kann: Mh ja kenn ich nur so vom Hören, aber selbst habe ich das nie geschaut^^
    Heidi, Sissi usw. habe ich hingegen sehr gerne geschaut :D
    Auch die Jugendfilme mochte ich gerne, auch, wie du schon sagtest, die so typische Liebesgeschichten waren^^
    Da hast du natürlich wieder recht. Es gibt wenig Schauspieler, die wirklich eine große Bandbreite an Genres aufweisen können. Ich würde auch gern in den Film, dachte eigentlich ich nehme meinen Freund mit, aber der streubt sich gerade etwas :D Er meinte, dass er den Film nicht sehen möchte, weil es in einem Flugzeug spielt & er dann Angst hätte wieder in eines zu steigen :D Süß, oder?^^
    Nur doof für mich :D

    Mh okay, danke für die Info! Da achte ich das nächste Mal drauf! Bei youtube gibt es eh nur noch recht wenige Videos über Trailer bzw. Musikvideos, was ich sehr schade finde. Aber ich höre jetzt eh lieber bei Spotify. Oder schaue nebenher Serien :D

    Ich werde mir über "12 years a slave" meine eigene Meinung bilden. Werde aber sicher auch deiner Meinung sein, oder zumindest zum Teil! Längen mag ich eben auch nicht wirklich & ich mags auch oftmals abwechslungsreich & aus unterschiedlichen Sichten.

    Uiui du machst mich richtig neugierig :D Klar, darfst du irgendwann nicht mehr drüber schreiben, aber irgendwann werd ichs ja im TV dann sehen :P Ich drück ihm auf jeden Fall die Daumen!

    Echt schade mit deiner H&M Bestellung. Wobei dein Geldbeutel dann geschont wurde :D Was hast du denn behalten?
    Ich habe schon lange nicht mehr bei H&M bestellt muss ich sagen. Geh lieber in die Stadt. Finde aber in letzter Zeit bei H&M echt nicht mehr so viele Teile...

    Genau, die schriftliche Prüfung geht jetzt erstmal vor. Die mündliche pack ich dann auch irgendwie ;) Wobei ich mich da schwerer tue. Vor fremden Leuten zu sprechen kann & mag ich so gar nicht :D
    Ich schau mich jetzt halt schon im Internet um & muss eben auch Initiativbewerbungen rausschicken & mit viel Glück bekomm ich doch eine Chance in meinem Betrieb. Brauch jetzt aber erst einmal ein Zeugnis von meiner Personalchefin, was ich hoffentlich bis Ende März in den Händen halte. Habe es nämlich am Freitag beantragt & ihr auch die Zeitvorgabe gegeben. Ich kann nicht ewig warten!

    Wie hast du das schöne sonnige Wochenende verbracht meine Liebe?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss gestehen ich bin so ein kleines Gewohnheitstier was Schuhe anbelangt. Ich habe schon einige Zuhause stehen, aber am Ende greife ich doch immer zu meinen Lieblingen und das sind auch diejenigen, die ich dann ständig trage, bis sie zerfallen :D. Wo ich sonst ständig neue Sachen brauche, ist das bei Schuhen bei mir gar nicht so...
      Dankeschön auch für die lieben Worte und das Kompliment ;).

      Ist nicht schlimm, wenn er erst nächste Woche kommt, wir wollen euch da keinen Druck machen, deshalb darf auch gerne mal ein Beitrag nachgereicht werden...bin aber immer noch sehr gespannt, vor allem weil du ja meintest, dass du nicht der größe Fan der Verleihung bist und damit kommt noch mal eine ganz andere Sichtweite dazu. Bisher haben wir nämlich nur positives zu den Oscars ;).

      Ich war jetzt auch der Meinung, dass wir sie erst im nächsten Monat posten, damit es nicht so viel wird und im Mai stehen ja auch bei mir die Prüfungen an, da können wir dann gerne auch mal einen Monat aussetzten ;). Werde da auch sehr im Lernstress sein. Aber beim 17.März bleibt es jetzt noch für meine Kritik? Und dann schreiben wir noch mal per Mail, wann wir es im April veröffentlichen oder ob das nun zeitlich passt oder nicht. Prüfungen und Lernen und vor allem das Privatleben geht immer vor ;).

      Ja ich hatte wegen dem Wetter aufgrund der Vorhersage auch erst Schiss, aber nein dieses Jahr hatten wir Glück. Ich weiß noch letztes Jahr lag noch Schnee und da war es echt bitterkalt. Da habe ich am Ende nicht mal mehr meine Füße gespürt, weil es so kalt war.

      Die Gummibärenbande fand ich auch super. Die gehörte mit zu meinen Lieblingssendungen, heute liebe ich übrigens das Lied vom Intro noch total. Das summe ich öfters mal. Sissi habe ich auch gesehen und Heidi natürlich auch. Fand ich auch alles super.
      Haha wie putzig, aber ich finde wenn man solche Filme sieht, dann kommt man da immer etwas ins Nachdenken ;). Wobei ich denke, dass da am Ende wieder alles gut ausgeht :D. Vielleicht findest du ja noch eine Freundin die mitgeht, auch wenn es nicht unbedingt der Frauenfilm ist, aber gibt ja auch Mädels die auf Action stehen. Ich schaue das Genre ja auch öfter mal ganz gerne.

      Ich finde das auch etwas Schade, dass Youtube so regelrecht kaputt gemacht wird. Ich schaue da ja super gerne Fanvideos zu meinen Serien. Gibt da so tolle Videos über die Charaktere und Pärchen. Teilweise auch richtig tolle Charakterstudien oder Liebes ABC's und die sind wirklich super gemacht und da ist es immer ärgerlich, wenn die dann gesperrt sind. Meist hat man in dem Feld zumindest noch Glück, aber auch nicht immer. Was Musikvideos angeht kann man aber fast gar nichts mehr schauen und ich kann mir nicht vorstellen, dass das wirklich im Interesse des Künstlers ist, denn der möchte ja eigentlich bekannt werden und sein Video promoten - kann er so ja nicht.

      Ich bin aber echt gespannt was du sagst und ob du dann wirklich ähnlich denkst. Wer weiß, vielleicht gefällt er dir ja wieder und packt dich doch emotional, denn Geschmäcker sind ja etwas verschieden. Aber ich glaube auch, dass du wsl eher in meine Richtung tendierst, denn die Längen sind halt schon offensichtlich und wenn das generell nicht so dein Ding ist, wird es schwer. Aber ich lass mich überraschen und bin dann wirklich gespannt auf eine weitere Meinung.

      Dankeschön, da wird er sich sicher freuen ;). Ob er durch den Scouting Termin kommt kann ich denke ich mal noch verraten, weil er ja erst danach vor der Jury steht und sich da ja erst wirklich entscheidet, ob er dann Teil der Show sein wird, aber ab da an ist dann Psst angesagt :D. Bin aber auch schon sehr aufgeregt. in 2 Wochen ist es soweit.

      Ich habe nur das Shirt behalten ,das ich in meinem Outfitpost trage und noch ein T-Shirt. Jetzt fehlt nur noch eine schwarze Bluse, die erst noch kommt, mal schauen, ob ich die dann noch behalte. Für den Geldbeutel war das definitiv besser, vor allem da es ja diesen Monat noch zu Primark geht und da lasse ich meist doch einiges :D.

      Löschen
    2. Also bei der mündlichen war ich auch mega aufgeregt und dachte echt, dass die schwerer wird als die schriftliche. Aber bei uns war das echt sehr angenehm, weil auch Leute mit drinnen saßen die wir schon kannten und nur Eine davon unbekannt war, somit hat einen das schon ruhiger gemacht. Ich war da auch wirklich gut und hatte volle Punktzahl geschafft und fand es im Nachhinein wirklich eigentlich sehr angenehm ;). Ich würde mir da gar nicht so viel Panik machen, bei uns waren alle in der mündlichen sehr gut.
      Dann drücke ich dir mal weiterhin die Daumen, dass da was Gutes bei raus kommst und du auch dein Zeugnis bald bekommst.

      Ich war Freitag beim Friseur (man sieht aber nicht viel, wurden nur Spitzen und Pony geschnitten) und im Anschluss mit meiner Mum Kaffee trinken, Samstag haben wir einen Spieleabend gemacht und Sonntag musste ich ein bisschen Schulsachen machen, nachdem meine Ferien ja nun leider vorbei sind und du?

      Löschen
  5. Vielen lieben Dank für deine Erwähnung in deinem Post! Wenn ich so was lese, macht mein Herz immer einen kleinen Hüpfer und ich freue mich total! Man arbeitet ja irgendwie immer so vor sich hin und gerade wenn man Fotos im Auftrag einer Agentur gemacht hat, kriegt man ja nicht wirklich viele Reaktionen dazu. Da freut man sich dann echt total, wenn jemand offen schreibt, dass man die Fotos mag!! :)

    So was macht nicht gerade Mut! ;) Es gibt definitiv Frisuren, die nicht bei allen Haaren klappen. Gerade was Locken oder Wellen angeht, kommt es immer etwas darauf an, wie das die Haare annehmen. Ich hab erst letzte Woche mit einer Visagistin gearbeitet, die dann echt geschwitzt und gebangt hat, ob die Haare echt so liegen werden, wie wir das gerne hätten.

    Ich bin ja mal gespannt wie das so weitergeht. ;) Ich gehöre zu den Skeptikern was den Winter angeht... irgendwie ging mir das mit dem Frühling nun zu glatt.
    Es war hier auch so richtig warm, allerdings ging noch etwas frischer Wind. Ich schätze jetzt kann man sich wirklich prima eine Erkältung hohlen, weil man sich nicht warm genug angezogen hat.

    Ich schätze, bei Männern ist das alles noch mal was anderes als bei Frauen... aber ich bin da eben Künstlerin und gut ist's. Ich sehe da einfach die Leidenschaft dahinter und denke mir: toll! Wenn jemand so bei der Sache ist, ist das einfach krass. Gerade Christian Bale verändert sich auch wirklich oft sehr krass für Rollen. Aber ich finde das faszinierend. :) besser als all diese Frauen, die sich irgendwann so operieren lassen, dass die nicht mehr zu erkennen sind und keine Mimik mehr haben...

    Ich schaue ja noch DVDs daher geht das. ;) Im TV liefe ansonsten für mich nichts, was mich interessieren würde. Game of Thrones fällt noch für mich weg, immerhin lese ich jetzt gerade erst das Buch. Und ansonsten hab ich jetzt noch ein wenig "House of Cards" und dann wird Nashville geschaut. Da hab ich mir jetzt auch endlich die DVDs gekauft, weil ich mal wieder Lust auf was ganz anderes hatte, abseits von Krimis usw.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass ich dir damit so eine Freude machen konnte ;)! Finde deine Bilder wirklich immer klasse und sie gehören eigentlich generell mit zu meinen absoluten Lieblingen. Du wirst dich hier wohl auch öfter wiederfinden ;).

      Bei Locken hängen sie sich bei mir auch öfters aus. Generell wenn ich sie rein mit dem Lockenstab mache, dadurch das ich halt keine Stufen mehr habe, halten die dann nicht. Wenn ich Wickler benutze oder mir meine Haare über Nacht flechte, dann hält das immer. Ist halt wirklich immer eine Frage, ob die Haare es annehmen und es hält. Kann da die Angst der Visagistin echt nachvollziehen, vor allem weil ja bei einem Shooting immer alles perfekt sein muss. Privat ist das ja nicht ganz so schlimm, wenn die Frisur dann nicht mehr hält...aber bei nem Shoot ist das echt ärgerlich.

      Wobei ich nicht verstehe, wie alle diese Operierten Frauen dann noch Rollen bekommen. Gerade bei einer Schauspielerin ist es ja wichtig, dass sie natürliche Emotionen wiederspiegeln kann und das ist dann ja nicht mehr möglich. Ich frage mich echt, warum beispielsweise Nicole Kidman immer wieder neue Rollen ergattert, bei ihr ist ja überhaupt keine Mimik mehr erkennbar und das ist echt in jedem Film schrecklich...

      Und was sagst du zum Buch? Hatte auch mal überlegt, die Buchreihe anzufangen, aber bin da noch etwas skeptisch, ob mir das in Buch Form wirklich so zusagt wie es die Serie tut...uih ich bin mal sehr gespannt, was du zu Nashville sagst. Bisher läuft die Serie ja in den Usa sehr gut und von Hayden Penettiere weiß ich auch, dass sie wirklich eine gute Stimme hat.

      Löschen
  6. Toller Beitrag! Das erste Outfit gefällt mir echt sehr gut, grade der Pulli (nur vielleicht eine andere Farbe). Will unbedingt mal richtig ausmisten bei mir im Kleiderschrank und finde das auch so toll, das nun endlich die Wintersachen nach hinten können. Das Wetter zur Zeit spielt ja wirklich gut mit.

    Die Schoko Zimt Schnecken lesen sich echt lecker und sehen vor allem auch lecker aus, nehme mir momentan nur so viel vor mal auszuprobieren und grade an Gebäck sollte ich wohl dann doch einen Gang runter schalten. :/

    lg, Yvi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für das liebe Kompliment :). Jaa rosa ist nicht jedermanns Sache ,aber ich bin da typisch Mädchen und liebe diese Farbe. Ist wirklich auch die dominierte in meinem Kleiderschrank. Oh ja das Wetter ist fantastisch. Ausgemistet habe ich auch schon etwas, aber ich kann mich immer so schwer, von manchen Stücken trennen. Bin da wohl etwas sentimental.

      Freut mich, dass dir ein Beitrage gefällt. Da haben wir was gemeinsam. Ich speichere gerade auch so viele Rezepte ab, die ich unbedingt mal ausprobieren möchte. Aber das muss bei mir bis nach den Abi Prüfungen warten und dann habe ich echt Zeit und werde wirklich das Eine oder Andere mal ausprobieren.

      Löschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...