Start     The Girl     Credits     Reviews     Blogvorstellung     Blogging Friends     PR/Partner     Goodbye

{Geständnisse eines Serienjunkies} Liebe im Tv - Die schönsten Tv-Pärchen (Teil 3)

Mittwoch, 26. März 2014 / /

Um auch wieder etwas Abwechslung zu bringen, folgt Teil 2 meines Posts zu den neusten Frühjahrs/Sommer Trends am Wochenende ;). Jetzt möchte ich endlich den nächsten Teil zu den schönsten Tv-Pärchen online bringen. Weitere Teile folgen noch und vielleicht wird dies auch ein Feature, dass ihr auch nach der neuen Tv-Season noch einmal sehen werdet ;).




Wer von uns träumt schon nicht, von einer Beziehung, wie man sie so oft in Tv-Serien gezeigt bekommt. Da gibt es nämlich Mr. Right noch, der auf seinem Ross geritten kommt und die Glückliche umgarn. Im echten Leben ist die Suche nach dem Einen doch etwas schwerer und auch nicht so romantisch. Es ist einfach, sich in dieser Phantasie der perfekten Beziehung zu verlieren, doch das echte Leben ist nun einmal keine Tv-Show und das wissen zum Glück auch wir Fangirls ;). Doch trotz allem spalten Pärchen immer wieder die Fangemeinden. Es gibt verschiedene Teams, denen man teilweise sogar angehört und jeder von uns hat so seine eigenen Lieblinge, die man auch immer wieder verteidigt. Doch gehört zu Serien dazu, genauso wie die Spannenden Wendungen, Entwicklungen und Alltagsprobleme. Tv-Paare wachsen mir immer viel mehr ans Herz, als ein Filmpaar, weil man mit den Protagonisten wirklich durch "Dick und Dünn" geht. Man erlebt sie in ihren Guten Zeiten, den Schlechten Zeiten, sieht die Veränderungen, die der jeweils andere in den Personen hervorruft und leidet bei jeder Beziehungskrise. Bei letzterem spannen uns manche Serien ja wirklich auf die Folter und quälten uns. Heute möchte ich euch in meinem Feature "Geständnisse eines Serienjunkies" meine absoluten Lieblings Pairings vorstellen. Ich bin gespannt, wer von euch genau die gleichen Paare shippt oder wo unsere Meinungen aus einander gehen (was sie natürlich immer dürfen), denn ich bin keiner der dann sofort eine Hass Tirade im Netz beginnt, nur weil jemand anders denkt als ich. Das nimmt einem dann irgendwie auch immer etwas den Spaß, an dieser ganzen Sache. Um etwas mehr über die Paare zu erfahren, habe ich wenn ihr auf die Namen klickt jeweils ein Fanmade Video hinterlegt ;):


Blair: What we have is a great love. It’s complicated. Intense. All-consuming. No matter what we do and how much we fight, it’ll always pull us in. What’s mere happiness in the face of all that, right? I’m sure Louis has left the party by now, so I’ll have to tell him at the Consolate.
Ich weiß es gibt ein paar Fans von Dan/Blair dort draußen, doch ich glaube keiner kann die Chemie bestreiten, die es ab Staffel 1 zwischen Blair und Chuck gab. Kein Paar hat mich so mitgerissen wie diese beiden und keines hat mich je so für ein Happy End hoffen lassen. Es war ein auf und ab zwischen ihnen und immer wieder dieser Schmaler Grad zwischen Liebe und Hass. Doch Blair bringt das Gute in Chuck raus und ihre Beziehung hat eine Spannung, die einfach nur mitreisend ist. Wer die ganzer Serie schon gesehen hat, der weiß, dass diese zwei zum Glück auch End Game sind und das haben sie wirklich verdient. 


Serena: I love you Dan Humphrey always have always will
Ich weiß dass viele von euch Serena und Nate viel lieber mochten ,aber Dan hat aus ihr einen besseren Menschen gemacht. Er hat immer an sie geglaubt, nur das Beste gesehen und Serena damit auch verändert. Zudem ist er um einiges Bodenständiger, auch wenn man in Staffel 5 dieses Bild von ihm fast zerstört hatte. Ich bin am Ende sehr froh, dass dieses Paar miteinander endet, denn seit Staffel 1 haben sie sich in mein Herz geschlichen und während ihrer ständigen On/Off Beziehung hat man immer wieder gemerkt, dass eigentlich diese beiden zusammen gehören. Die Funken sind geflogen und das nicht immer nur auf dem Bildschirm, sondern für eine kurze Zeit sogar privat ;). Das Ender der 6.Staffel blende ich hierbei mal komplett aus, denn das ergibt für mich immer noch keinen Sinn. 



Wade: I came all this way to tell you that you saw more in me than I ever saw in myself and I was scared I couldn’t live up to that image. It was easier to just wreck it all, which I did. I know how much I hurt you Zoe… but everything that I have done since, everything I want to do, is to be that man you saw and if you would even consider giving me another chance, I’m ready. I’m ready to be here for you in every way. I love you, Zoe Hart.
Bei Hart of Dixie klopfte mein Herz ab der ersten Minute für Wade und Zoe. Ich möchte keine George Fans angreifen, aber genauso wie bei Vampire Diaries haben diese beiden für mich viel mehr Chemie. Ihre  Beziehung ist spannender, lustiger und beide sind sich ehrlicher als sie denken. George ist für mich hier schon wieder zu perfekt. Mir fehlen da Ecken und Kanten und der gewisse Reiz. Zudem kam George in Staffel 1 eindeutig zu spät, denn er hatte mehrmals die Chance gehabt, Zoe für sich zu gewinnen und hat sie verstreichen lassen.


Jack: Ever since I first saw you, I knew there was something about you. And I couldn't put my finger on it... until now.
Wer Staffel 1 von Revenge verfolgt hat, der musste dieses Paar einfach in sein Herz schließen. Für mich sind Jack und Emily das große "Endgame" der gesamten Serie und ich bin mir sicher, dass die beiden zusammen finden werden. Was in Staffel 1 aufgrund der falschen Amanda noch nicht funktionierte, bekommt hoffentlich in Staffel 2 eine weitere Chance. Zwischen diesen beiden herrscht eine Liebe, die über Jahr hinweg dauerte und ich freue mich auf den Moment, in dem Emily ihm die Wahrheit erzählt. 


Declan: Uh oh! It worked. You smiled. 
Charlotte: Are you always in a good mood? 
Declan: Yeah, when I see you.
In Revenge gab es noch ein weiteres Pärchen, welches ich super fand: Charlotte & Declan. Er war genau das, was Charlotte in ihrer oberflächlichen Welt, in der es nur um Macht, Intrigen und Lügen geht braucht. Jemand der nicht auf des Geld aus ist, den Macht nicht interessiert und der sie einfach zum Lachen bringen möchte. Ich hoffe auf eine Wiedervereinigung dieses tollen Paars, auch wenn die ganzen Spoiler die ich gelesen habe, mich im Moment noch nicht so mitreißen. 


John Ross: I ain't going anywhere until I know that you're OK.  
Pamela: You'll be here a long time.
Die beiden sind sich so ähnlich, dass daraus nur eine leidenschaftliche, heiße und innige Beziehung werden konnte. Was mit einem "Geschäft" anfing, entwickelte sich bald für beide zu mehr. Hierbei war besonders süß zu sehen, wie sich beide Seiten dies erstmal nicht eingestehen wollten, doch als Pamela ihr Baby verlor, war es John Ross, der nicht von ihrer Seite wich. Wie Elena so schön sagte: Pamela und John Ross haben sich gegenseitig verdient. 


Gibt es ein Tv-Pärchen aus dieser Liste, dass ihr auch einfach nur klasse findet?
Oder eines das ihr gar nicht interessant findet?
Was macht für euch das perfekte Tv-Paar aus?



Kommentare:

  1. Awww, ich schaue gerade Hart of Dixie (bin bei Staffel 2), und mein Herz schlägt sowas von für Wade und Zoe. Ich meine - hallo - Wade! Wer den nicht mag, der hat wohl keine Augen im Kopf :D Nein, Spaß beiseite, mal abgesehen davon, dass er ziiemlich gut aussieht, hat er auch so ein gutes Herz, ist lustig und charmant. Ich bin auch kein George-Fan, ich finde er ist einfach nur langweilig!

    Von den anderen Serien, die du hier vorgestellt hast, kenne ich leider keine... meine liebsten Serienpaare, die mir gerade einfallen sind Seth und Summer (OC California), Rory und Jess (Gilmore Girls), Charlie und Claire (Lost), Monica und Chandler (Friends) und Glenn und Maggie (The Walking Dead).. Was das perfekte Paar ausmacht weiß ich nicht - die Chemie muss einfach stimmen. In den meisten Fällen bei meinen hier genannten Pärchen ist es ein eher "rebellischer" Junge/Mann und eine eher brave Frau - das ist wahrscheinlich auch irgendwie ein Klassiker! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die beiden sind einfach so toll <3. Ich hoffe ja auch, dass sie am Ende "Endgame" sein werden, in der 2.Staffel gibt es da wirklich ein paar schöne Szenen zwischen ihnen. Wo bist du denn gerade? Ich finde Wade macht auch die größte Wandlung im Verlauf der Show durch und das sowas mag ich immer sehr gerne, wenn man sieht, dass sich jemand entwickelt. George ist in meinen Augen zu perfekt. Einfach zu glatt, ich brauch jemanden mit Ecken und Kanten, der nicht perfekt ist und für mich somit mehr da Wirklichkeit wiederspiegelt.

      Seth und Summer finde ich auch toll. Die beiden hatten auch eine so tolle Chemie, Maggie und Glenn mag ich auch noch sehr gerne, vor allem weil sie sich in so einer schweren Zeit gefunden haben und sich Stärke geben. Oh ja das ist echt ein absoluter Serienklassiker ,zwar meist total realitätsfern, aber man schaut sowas dann doch gerne und fiebert mit, wenn der Badboy sich in des liebe Mädchen verliebt und dies ihn komplett ändert :D.

      Löschen
    2. Ich bin gerade am Ende von Staffel 2, Folge 20 oder so - und ich hab erst letzte Woche mit der Serie angefangen ;) Ich konnte wirklich nächtelang durchgucken, weil ichs sooo schön finde. Normalerweise stehe ich nicht so sehr auf diese "Mädchenserien", deswegen kenn ich auch Gossip Girl, Pretty Little Liars etc (noch) nicht, aber da ich Rachel Bilson aus OC so mochte, hab ich HoD mal eine Chance gegeben - Gott sei Dank!
      Wade macht wirklich eine tolle Wandlung durch bzw. er zeigt halt mehrere Seiten an sich, wie du schon sagtest: George ist so einseitig, langweilig. (Wobei man Wade auch oft in den Allerwertesten treten möchte, aber DAS macht eine gute Serien/Filmfigur ja auch aus, so entwickeln sich ja erst die Emotionen)

      Danke auch für deinen Kommentar. Ich glaub, ich würds echt interessant finden, wenn du auf Instagram aktiv wärst, und irgendwie hab ich das Gefühl, dass du da auch ein Händchen für hast ;) Also mir macht IG richtig viel Spaß, ich muss mich schon immer zügeln nicht JEDEN Schnappschuss zu posten :D

      Löschen
    3. Ich bin ja froh, dass Sixx auch schon wieder so schnell Staffel 3 nachgeschoben hat, die Serie ist auf den Sender echt gut aufgehoben und man muss nie lange auf die deutsche Ausstrahlung warten. Im Finale erwartet dich da noch ein ganz schöner Wade und Zoe Moment ;). Ich habe die Serie auch erstmal nur wegen Rachel Bilson geschaut, fand sie genauso wie du ihn Oc schon klasse und nachdem es ja lange Zeit im Serienbereich etwas ruhiger um sie war, muss ich ihre neue Show dann auch unbedingt schauen. Ich mag das eigentlich immer mal ganz gerne, wenn eine Serie sich nicht zu ernst nimmt und sich eher das Ziel setzt einen zu unterhalten und zum lachen zu bringen. Ist ganz schön für zwischendurch und ich fand das die Storylines in Staffel 2 schon etwas ernster wurden...denke die Serie ist da auch auf einen guten Weg ;). Oh ja Wade möchte man manchmal echt in den Allerwertesten treten, aber das zeigt ja nur, dass man irgendwie eine Verbindung zum Charakter aufgebaut hat. Mit George hab ich die nicht :D. Da lässt mich alles kalt.

      Dankeschön, freut mich zu hören. Muss mich damit echt mal Auseinandersetzten, vor allem da jetzt auch schon der eine oder andere von meinen Freunden auf Instagram unterwegs ist :). Und ich auch total gerne euch alle verfolgen würde.

      Löschen
  2. Oh Revenge! Die Serie ist richtig guuut ! Mal sehen wie weitergeht (auch zw. den beiden).

    Love Minnja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich auch schon sehr auf die Ausstrahlung der 2.Staffel im Sommer, bin da nach den vielen Cliffhänger auch richtig gespannt wie es weitergeht. Ich hätte mir ja wirklich ein Happy End für Emily und Jack gewünscht und fand diesen Handlungsstrang mit "Fake Amanda" am Ende dann echt nervig...die beiden gehören einfach zusammen.

      Löschen
  3. Ich habe ja keine der Serien gesehen, daher kann ich dazu nichts sagen. Aber gerade bei Gossip Girl waren ja Chuck&Blair für viele das Traumpaar schlechthin. Das hat man sogar mitbekommen, wenn man's nicht schaut.

    Das kann ich auch absolut verstehen. An so was muss man sich halten und darf nicht einfach ausplaudern. ;)

    Versuch es nicht zu schwer zu nehmen. Mathe ist einfach sch***. Ich bin damit nie warm geworden und obwohl ich ja ansonsten wirklich ziemlich gute Noten hatte, war dieses Fach für mich immer der eine große Kampf...

    Meine Mama hatte ja auch so eine alte Puppe und die fand ich früher immer ganz gruselig. Also wenn man nichts anderes kennt ist das wohl nicht so schlimm, aber wenn ich mir die Puppen heute ansehe, ist das schon was anderes. Da zählen so alte echt in die Horrorfilm-Kategorie. Kein Wunder, dass das ein Thema ist, die die in all den Filmen immer wieder aufgreifen.
    Kinder und Puppen! ^^

    Na ja, der blieb dann auch echt liegen, was mich wirklich überrascht hat. Es war die letzten Tage auch noch etwas kühler, weswegen man noch ein paar Reste sieht.
    Allerdings soll's ja am Wochenende wieder schöner und wärmer werden und somit wäre das dann erledigt. ;)

    Das Wetter ist wirklich zweitrangig, aber als ich das letzte Mal bummeln war, waren halt echt überall noch Wintersachen und darauf hatte ich keine Lust mehr...

    Ich fand sowieso, dass die Rizolli&Isles Bücher immer besser werden. Also von den Morden her, als auch den persönlichen Geschichten. Und gerade den Aspekt, dass sie Mutter wird mag ich.
    Das war halt auch immer so ein Punkt, wo ich bei der Serie traurig drüber war, dass so was halt so gar keine Rolle spielt... na ja, ich wünsch dir weiterhin viel Spaß mit den Büchern, die sind ja alle spannend und fesselnd. Ich wünschte ich hätte da noch ein paar zu lesen...

    Das würde ich dir auch sehr empfehlen! Lies lieber auf Englisch das Ende, als den Film vorher zu schauen. Aber es ist ja echt seltsam, dass die die Taschenbücher so lange nicht rausbringen. Voll nervig. Selbst bei Twilight usw. waren die spätestens mit dem Film echt draußen. Aber ich schätze, dass man Panem auf Englisch echt recht gut lesen kann, das dürfte nicht so schwierig sein.
    Ich lese ja gerade den zweiten Teil von Game of Thrones und obwohl ich da die Übersetzungen der Namen zum Teil lächerlich finde (Jon Schnee?! Ich bitte dich...), würde ich da echt nicht das Englische lesen... gerade die Sprache usw. wären da wohl etwas zu schwierig und ich könnte wohl nicht so fließend lesen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja in Serien, haben wir doch immer noch etwas andere Geschmäcker. Chuck & Blair sind schon eines der Serienpaare schlecht hin. Da war es ja sofort klar, dass diese beiden dann auch mit einander enden, alles andere wäre ja gegenüber den Fans nicht zu rechtfertigen gewesen. Aber Ed und Leighton hatten auch eine unglaublich tolle Chemie zusammen.

      Mathe ist für mich echt ein Kampf, da muss ich halt immer am meisten lernen und manche Themen, da kann ich echt so viel lernen wie ich will, die versteh ich nie so ganz...aber gut jeder hat ja seine Schwächen.

      Bei uns war es heute wieder echt richtig schön, deshalb sehe ich da auch gute Chancen, dass das bei uns am Wochenende auch so bleibt. Da mein Opa ja seinen 80 feiert wäre das echt schön.

      Jetzt sind aber echt die ganzen Frühjahrssachen schon da ;).

      Meine Mum hat gestern mit mir die Serie geschaut und auch die ganze Zeit nach dem Kind von Jane Ausschau gehalten, da musste ich sie auch erstmal aufklären, dass Serie und Buch komplett verschieden sind. Sie mag die Bücher aber auch viel mehr, als die Serie ;). Aber sie hat ja auch erst die Bücher gelesen, da ist man halt dann einfach anders geprägt.

      Ich freue mich da auch schon so richtig, dass Buch dann bald zu lesen. Bestelle jetzt nun auch den Dvd auf Film und werde wohl gleich den 3.Band auf Englisch mit bestellen, damit ich keine Versandkosten habe und dann habe ich den Teil zumindest dann auch schon vor dem Film durch. Das Ende von Teil 2 war ja auch so fies, das ich unbedingt wissen möchte, was da in Teil 3 nun passiert. Mit dem Buch muss man da ja dann nicht ganz so lange warten, bis man da eine Aufklärung das Ende serviert bekommt.
      Die Übersetzungen finde ich sowieso generell lächerlich, nicht nur was Bücher angeht, sondern auch oft in Serien. Die Titel der Folgen werden da auch manchmal komplett falsch übersetzt, wo man in meinen Augen auch einfach den englischen Titel hätte lassen können auch auch teilweise Namen von Kinofilmen, die dann komplett anders, als im Englischen sind. Aber Jon Schnee finde ich auch immer absolut lächerlich, vor allem weil Snow ja die meisten verstehen :D. Und selbst wenn, es ist ja nur ein Name, denn man ja auch nicht übersetzten müsste.
      Ich wage mich ja eigentlich auch sehr gerne an schwierige Englische Bücher, habe ja auch schon viele Tudor Biografien auf Englisch gelesen und die sind dann schon etwas härterer Stoff, aber ich habe gemerkt, dass man da einfach rein kommt. Am Anfang habe ich noch einige Wörter nachgeschlagen, weil man ja vor allem diese Wörter nicht immer braucht, aber dann bin ich da richtig rein gekommen und musste gar nicht mehr nachschlagen. Das geht also alles irgendwie. Zumindest ich kämpfe mich gerne durch sowas und erweitere da meinen Vokabelstamm.

      Löschen
  4. Stimmt, so Frisuren Tutorials sind praktisch, werd ich mir auch mal einige ansehen, vllt klappt es dann mit dem flechten :)
    Erdbeeren sind soo lecker ,genauso wie Wassermelone ♥
    Stimmt, sowas ist toll, wenn man die Freundschaft trotz Entfernung aufrecht erhalten kann :)
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin mir sicher das bekommst du hin, einfach immer wieder ausprobieren, ich hatte früher den Dreh auch nicht raus, aber sobald du ihn raushast, machst du das innerhalb von 1-2 Minuten und hast sie geflechtet. Geht dann ganz flott.
      Wassermelone mag ich gar nicht, bin da etwas verschnäupert :D.

      Löschen
  5. Ich fand auch Nathan Scott und Haley James von One Tree Hill unfassbar süß.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf die bin ich auch schon in einem vorherigen Teil eingegangen, sie sind für mich auch eines der absoluten Serien Traumpaar und vor allem finde ich haben die beiden gezeigt, dass eine Beziehung in einer Serie nicht immer wackelig sein muss und von ständigen Streitereien und Trennungen geprägt ist, sondern auch ein konstantes Paar, dass durch Tiefen gemeinsam geht für den Zuschauer interessant ist.

      Löschen
  6. Süße? Bei deiner Überschrift steht Teil 3 & unten Teil 2... ;)
    Bei Gossip girl kann ich dir wieder voll & ganz zustimmen :)
    Serena & Dan fand ich auch goldig, wobei Blair & Chuck einfach wie die Faust aufs Auge gepasst haben :D

    Ach, ab & zu brauch ich so locker leichte Komödien, wo ich eventuell auch weiß, dass sie (gut) ausgehen & alles supi ist :D
    In "Die Bücherdiebin" möchte ich auch noch unbedingt rein... Muss mal mit meiner Mama reden, die geht mit mir in solche Filme gerne rein :P Weil der läuft bei uns nicht im normalen Kino, sondern im Arthaus Kino.
    Der Filme wurde aber glaube ich auch etwas von Kritikern zerrissen, weil er irgendwie unrealistisch sein soll oder so xD

    Leider wollen aber viele Mädls so überstylte Mode-Bloggerinnen sehen. Ich finde, wenn ein Teil mal etwas extravaganter oder extremer ist, okay, aber wirklich ständig mit High Heels usw rumzulaufen total unrealistisch - außer man ist wirklich Model oder so :D
    Oftmals sind dann auch die Klamotten so arsch teuer, dass man denkt: okay, diejenige kauft sich lieber Klamotten als was zu Essen :D Ohje, das war jetzt echt gemein... Gibt natürlich auch Ausnahmen :D
    Ich mag z.B. die Outfits von ihr sehr gerne: http://www.sanzibell.com/
    Mir würden sie zum Teil nicht stehen, aber zu ihr passen sie & ich find sie sehr sympathisch :)

    Eine gute Freundin von mir trägt auch fast nur Blazer & sieht super angezogen damit aus!
    Dann bin ich mal gespannt, ob du DEN Blazer findest, & es sofort klick macht :P
    Genau, man sollte sich nicht in einen Stil reinquetschen, nur weils vielleicht modern ist, oder man es an anderen eben hübsch findet.

    Unser Abi war eben recht früh & da hat man gar nicht alle notwendigen Arbeiten vorher schreiben können. Hat seine Vor- & Nachteile^^
    Haha eiskalt :D Ne, also ich hock mich bei gutem Wetter auf den Balkon & lern da & mach auch mal Pausen zwischendurch, denn sonst pack ich das nicht xD Muss mich aber schwer zügeln, dann nicht im Internet hängen zu bleiben...

    Heute kam endlich mal wieder die Sonne raus! Aber am Wochenende wirds waaaaarm :)

    Danke meine Liebe! Ja probieren kann mans natürlich, aber im Moment ist es eben noch blödsinnig! Zumindest mich für Juni zu bewerben, wenn ich mündl. Prüfung erst im Juli habe...

    Achsooooo okay. Also ich hatte ab der 7. glaub Französisch & ab der 9. Spanisch. Französisch erfolgreich nach der 11. mit einer 3 abgewählt & Spanisch weitergemacht :D
    Bin echt froh drum, man versteht echt viel & ich liebe das Land an sich total!
    Passt ja aber nun bei dir auch, wenn man dann noch eine Sprache neu erlernen kann :)

    Okay, dann machen wir das so mit dem 07.04.! Wäre für dich der 21.4. auch okay? Dann haben wir wieder zwei Wochen Zwischenraum wie letztes Mal?
    Dann freu ich mich auf deinen Vampire Diaries Beitrag!
    Ich habe meinen Beitrag auch wieder so aufgebaut! Ich schick dir dann alles, wenn ich fertig bin - setz mich gleich noch dran :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Teil 2 bezieht sich auf meinen Trend Watch für den Frühjahr/Sommer, da steht der zweite Teil nämlich aus, den möchte ich dann am Wochenende online bringen. Nur ich möchte ja meinen bunten Mix beibehalten und dann nicht nur die ganze Woche über Mode bloggen, somit dachte ich mir, schiebe ich den Beitrag noch da zwischen ;).
      Ich bin ja gespannt was du zu Serena und Dan nach dem Finale sagst, weil das zerstört die Chemie der beiden für mich ein wenig, weshalb ich es wie gesagt ausblende. Für mich ist das Finale einfach in dem Punkt nicht logisch, aber da möchte ich noch nicht zu viel verraten. Chuck und Blair ja was soll ich sagen, ich liebe die beiden. Ed und Leighton hatte eine so tolle Chemie <3.

      Ich würde ja gerne jemanden finden, der Lust hat mit mir in einen solchen Film zu gehe. Meine Freunde sind da nicht immer für zu gewinnen, die mögen auch öfters mal was lockeres. Na ja der Film basiert ja auf einem Bestseller, somit weiß ich jetzt nicht, wie realistisch dieser die damaligen Verhältnisse wiedergespiegelt hat. Aber ich bin da ja eh immer jemand, der sich sein eigenes Bild macht. "12 Years A Slave" war ja auch hochgelobt und gar nicht meines, somit verlasse ich mich da generell nicht so auf Kritiker.

      Ich könnte gar nicht jeden Tag in High Heels rumlaufen, generell kann ich sowieso nicht mit so hohen Absätzen laufen :D. Aber für den Alltag müssen die Schuhe für mich bequem sein und da trage ich auch fast jeden Tag Sneakers ,vor allem in der Schule. Ich will euch hier halt einfach wirklich meine "realistischen" Stil zeigen ,der auch nicht immer spannend ist ;). Natürlich gibt es immer Ausnahmen und verstehe deshalb schon wie du das meinst. Ich folge ja auch einigen reinen Fashionblogs, wo ich den Stil wirklich toll finde und auch nicht übertrieben , sodass man das auch wirklich in den Alltag einbauen könnte. Alles andere ist für mich einfach zu unrealistisch und ich bin mir nicht sicher, ob manche Blogger dann wirklich so in die Schule gehen, wie sie es manchmal posten.

      Glaub mir, das wird wieder ewig dauern bis ich dann letztendlich den Blazer finde, ist ja immer so wenn man was sucht, genau dann findet man es nicht :D. Aber mal abwarten, wenn es so weit ist, dann seht ihr ihn ja eh hier auf meinem Blog ;). Genau die Einstellung verfolge ich auch. Ich trage das was mir gefällt und wem es nicht gefällt, ist mir egal. Sehe ich ganz locker. Geschmäcker sind verschieden.

      Haha ja eiskalt bin ich da echt. Aber ich bin da wirklich so, wenn ich mir was vornehme und mir meinen Zeitrahmen morgens gesetzt habe, dann halte ich denn auch immer ein, egal was mich gerade ablenken könnte. Bin da einfach sehr strikt...Erst die Arbeit dann das Vergnügen. Aber da wir ja dieses Jahr auch recht früh schreiben, kann ich dann danach das schöne Wetter noch voll genießen, um Ostern herum ist es zwar meist schon warm, zumindest manchmal, aber man kann ja noch nicht draußen im Bikini liegen und sich sonnen. Auf die Zeit freue ich mich dann und die kann ich dafür dann komplett mit entspannen verbringen.

      Bei uns war es heute auch echt schön draußen, ich bin deshalb für das Wochenende auch sehr positiv gestimmt :D. Bei mir ist das ja etwas anders, weil ich ja eine Berufliche Oberschule besuche und das Abitur somit über den zweiten Bildungsweg mache, also nach einer Ausbildung, da hat man dann auch keine Kurse und schreibt dann auch nur in 4 Fächern sein Abitur ;). Ist also dann doch noch etwas anders, als richtiges Gymnasium.

      Jup ist definitiv okay ;). Ich muss dir meinen Vampire Diaries Beitrag dann die nächsten Tage auch mal schicken. Bekommst also wieder ne Mail von mir :P. Okay bin schon gespannt.

      Löschen
  7. dankeschön :) ♥ Nein, ist noch nicht überwunden leider, werde dieses Jahr ja nochmal für 3 Monate in eine Klinik gehen zur DBT Therapie, das ist eine spezielle Therapieform für Borderliner mit hohen Erfolgschancen. Da hoffe ich einfach, dass mir das dann hilft :)
    Beim Wassermelonen essen stell ich mich immer total an :D Muss da alle Kerne rauspulen :D
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schade zu hören, aber ich drücke dir mal die Daumen, dass diese spezielle Therapie hilft ;).

      Löschen
  8. Aah, da hab ich den Post wohl leider übersehen :) Jaa, genau das mag ich so an Naley, sie sind konstant und auch mit Kind und Familie noch schön anzuschauen, ohne die ganzen Zickereien, die sonst so gern gezeigt werden :) Ja, der Abend war klasse & was das ausbuhen angeht - respektlos trifft es! Liebe Grüße =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist nicht schlimm, der lag auch schon wieder etwas länger zurück, ich poste die Reihe ja nicht in regelmäßigen Abständen, sondern immer wieder gibt es mal einen Teil zwischen drinnen ;).
      Ich hoffe das sich die Dramaserien daran mal ein Beispiel nehmen und vielleicht mal versuchen Paare zu schaffen, die etwas länger bestehen. Ich mag das Hin und Her meistens nicht so. Bei Chuck und Blair war ich da ab und an echt tierisch genervt, aber musste sie einfach aufgrund ihrer Chemie klasse finde, jedoch hätten die Macher sich da einiges echt sparen können. Das ging dann irgendwann sogar für mich schon ins unrealistische. Da wünschte ich mir halt echt, mehr würden sich an Oth orientieren. Da waren ja auch Clay und Quinn am Ende sehr stabil ebenso wie Brooke und Julian. Klar es kriselte mal leicht ,aber auch hier gab es keine großen Trennungen.

      Das freut mich ;).

      Löschen
  9. Haha! Zwischen Dan und Serena hat es bei mir in der 6. Staffel auch keinen Sinn gemacht. Ich muss gerade irgendwie lachen, weil ich mich zurück erinnere und es gab sehr viele Momente wo ich nur so gedacht und auch geschaut habe: "Hä?" Aber das Ende war doch eigentlich recht süß, oder nicht? War endlich mal normal :D

    Das mit Blair und Chuck stimme ich dir voll und ganz zu ;)

    Die anderen Serien kenne ich nicht, aber hab davon gehört. Habe da ganz andere "Projekte" am Laufen (: Vor allem frage ich mich, wann Supernatural endlich fertig gedreht ist. Will die auch gucken, weil sogar mein bester Freund davon schwärmt :D (Serien, die nicht fertig gedreht sind, fange ich nicht an, habe keine Lust immer zu warten) Und die Neugierde auf Vampire Diaries steigt auch so langsam. Wann ist die denn endlich fertig? ^^

    Liebe Grüße :**

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, habe vergessen zu erklären: Ich hatte bis jetzt nie ein eigenes Internet. Um Internet zu haben, habe ich immer öffentliche Zugänge genutzt. McDonalds, Cafés, Flughäfen etc... Auf der Arbeit im Hotel habe ich immer das Passwort von den Gästen "geklaut"(sie lassen es ja offen rumliegen) und so hatte ich Zugang zum Internet. In meiner Staff Unterkunft hatte eine Arbeitskollegin ein eigenes Internet, das sie aber geteilt hat. Haben es zu 6. geteilt und musste natürlich auch einen kleinen Beitrag dazuzahlen. Aber auch dieses Internet war nicht gerade das Schnellste. Womöglich lag es an den alten Leitungen, die noch nicht ausgewechelt wurden. Aber da es nun mal alle Reisende und Auswanderer sind, nutzen alle Skype oder ähnliches um mit der Familie kommunizieren zu können und das strapaziert nun mal auch an dem Datenvolumen und ich hatte dann zum Beispiel Pech, dass eine "einfache" Seite lange zum Laden braucht... Ansonsten nutze ich das Internet vom Hostel und da wohnen nicht unbedingt wenige Leute...

      Löschen
    2. Das Ende an sich fand ich auch wirklich schön, aber ich blende einfach die "Enthüllung" davor aus, weil die macht für mich halt einfach null Sinn. Die macht für mich auch rückblickend keinen Sinn, weil es einfach unlogisch ist, da hätte man sich echt jemand besseren überlegen können. Vor allem da sie ja noch die Freiheit dazu hatten, da es im Buch ja keine Auflösung gibt, wer Gossip Girl nun ist. Wobei ich da echt noch auf irgend eine Auflösung hoffe, einfach um mal zu wissen, wen die Autorin im Auge hatte.

      Also Supernatural ist ja auch seit Folge 1 mein absoluter Favorit, bin da echt schon lange ein treuer Fan. Haha mein Bester schaut die Serie ja nicht so ,aber der musste schon so einige Folgen mit mir schauen. Hat zwar zugegeben das sie nicht schlecht ist, aber ist halt nicht so seins, generell ist der nicht so der Serien Fan :D. Supernatural wurde ja nun noch mal um eine weitere Staffel verlängert und 10 Staffeln sind schon ein großer Erfolg, das schaffen ja wirklich die wenigstens Staffeln. Wann es da ein Ende gibt, ist echt schwer voraussagen, denn die Quoten sind im Moment auf ihrem Höhepunkt und bescheren The Cw in Kombi mit The Originals die Besten Quoten in der Woche und so lange das so weiter geht, wird das Network die Show wohl auch immer wieder verlängern. Aber am Nachfolger wird ja schon gearbeitet. Ein Spin Off geht ja diesen Herbst auf Sendung.Bei Vampire Diaries ist es auch so schwer zu sagen, wie lange da die Show noch geht laut Julie Plec hätte sie Stoff für ganze 10 Staffeln...somit wird die Show auch so lange laufen, wie die Quoten gut sind ;). Das Warten zwischen drinnen gehört für mich irgendwie dazu, ich lese dann wirklich alle Interviews und Spoilers und dann baut sich schon immer die Vorfreude auf neue Folgen auf :).

      Uih dann verstehe ich, dass du da gerade nicht so reinkommst. Hört sich stressig an. Stimmt Skype zieht da schon einiges an Datenvolumen weg.

      Löschen
  10. Ich bin auch ein Zoe/Wade Fan :) George sollte bei Lemon bleiben, da passen die beiden besser zueinander :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wobei ich glaube, dass Lemon und George abgehackt sind. Ich finde das auch ganz gut so und hoffe sie geben ihr bald mal eine neue "Love Interest", denn seit Staffel 2 und 3 mag ich ihren Charakter wirklich gerne. Er hat für mich die größte Wandlung durchgemacht.

      Löschen
  11. Oh ups klar, logisch. Irgendwie hab ich den ersten Teil vergessen, weil ich bei Oth so viel dazu sagen konnte - ausnahmsweise mal :D

    Ich schau ja gerade noch Ally McBeal. Ist auch echt erfrischend, bisschen verrückt, aber lustig xD
    Dann fang ich noch mal Gossip Girl an & hoffe, dass dann am Ende die letzte Staffel mal bezahlbar ist xD

    Meine Freunde sind leider auch nicht so die "Kultur"-Typen :D Da gibt es eine, mit der könnte ich in solche Filme oder eben mit meiner Mama oder der Tante von meinem Freund. Aber da muss man auch immer einen Termin finden xD
    Also ich hab das Buch ja angefangen & finde es echt gut geschrieben, aber anscheinend sollen irgendwie die "Hitler-Propaganda-Plakate" auf englisch sein, was ja total unrealistisch ist...
    Ich bin auch kein Kritikertyp, weil ich mir eben auch gerne meine eigene Meinung bilde. Habe das nur von einer meiner Blogleserinnen gehört, dass der Film eben zerrissen wurde.

    Kenn ich nur zu gut! Würde mich da total unwohl fühlen, immer top gestyled & in High heels rumzulaufen. & meine Füße würden schmerzen :D
    Also bei manchen kann ich mir vorstellen, dass die auch so zur Schule bzw. Uni gehen, aber manche Outfits gehen einfach gar nicht :D

    Ohhh ja, das kenne ich zu gut :D Wenn man Dinge sucht, findet man nichts Gescheites. Wenn man einfach mal so bummeln geht oder auch gerade eigentlich kein Budget hat, findet man die tollsten Teile :D
    Geschmäcker sind wirklich verschieden, was ja auch wichtig ist! Sonst wäre die Welt so langweilig. Ich finde es eigentlich nur wichtig, dass die Klamotten einem stehen (bei zu dicken Menschen zu enge Klamotten oder bauchfrei gehen gar nicht), dass sie sauber sind & eben dass man sich drin wohlfühlt.

    Wow sowas hätte ich auch gerne - diese Geduld & das Durchsetzungsvermögen beim Lernen...

    Wir haben heute zum ersten Mal gegrillt dieses Jahr :) War schon richtig warm draußen! Total angenehm :)

    Ich habe nur in Deutsch, Mathe, Englisch & Spanisch Abi geschrieben, also auch in 4 Fächern wie du :) Mehr wären echt too much gewesen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ganz froh das ich mir bei Gossip Girl die letzte Staffel komplett bei Sixx aufgenommen hatte, denn es sind halt einfach nicht viele Folgen und ich wäre nicht bereit gewesen ,da eine teure Staffel zu kaufen ,vor allem da mich die Folgen auch nicht unbedingt vom Hocker gerissen haben. Klar es gab tolle Moment, aber ich hatte mir die einfach komplett anders vorgestellt. Da können wir ja noch mal etwas mehr drauf eingehen, wenn du dann auch bei der letzten Staffel angelangt und durch bist. Bin sehr gespannt, was du zur Auflösung sagst, wer Gossip Girl ist.

      Ich schaue solche Filme meist dann erst wenn sie auf Dvd rauskommen oder im Tv laufen. Meine Eltern schauen dann zwar mit ,aber die schaffen es halt selten ins Kino, weshalb wir das zusammen einfach nie schaffen. Okay das ist echt etwas unrealistisch, aber glaube der Film und das Buch ist auch aus Amerika...Der Film ist zwar eine deutsch-amerikanische Co-Produktion ,aber das Buch an sich war ja glaub ich amerikanisch...kann auch sein das ich mich da irre, zumindest ist es nicht rein Deutsch gewesen, deshalb wahrscheinlich die Sache mit den Amerikanischen Plakaten.Wobei man bei solchen Filmen auch im Hinterkopf behalten muss, dass es Leute gibt, die wollen das der Film nur auf Fakten beruht und andere darüber auch mal hinweg sehen, ist bei Geschichtsfilmen immer so die Sache, wer da was besser findet...ich denke immer die pure Realität dar zu stellen ist oftmals auch recht schwierig, weshalb man halt immer selber noch mal Recherchieren sollte, wenn einen ein Thema interessiert und ein Film soll dazu in meinen Augen auch eher als Anregung dienen, als jetzt jemanden etwas beizubringen.

      Wobei ich nun endlich mal zwei tolle Ledershorts gefunden habe. Da hatte ich ja jetzt auch schon seit 2 Jahren nach gesucht und immer standen sie mir nicht, waren nicht mehr in meiner Größe vorhanden und letzte Woche, habe ich dann endlich mal zugeschlagen. Da haben wir mal wieder die gleiche Ansicht ;). Kann mich dem nämlich nur anschließen.

      Bei uns ist es heute auch so was von schön, passend zum Geburtstag und das ist echt perfekt :). Ich habe heute schon schön draußen gefrühstückt und meinen Cappucino getrunken. Ich liebe das ja immer, draußen zu sitzen und den Tag zu starten. Soll ja auch so weitergehen, was mich wirklich freut.

      Dann ist das ja echt okay, weil ich kenne auch Gymnasien, da schreiben sie in mehr Fächern und können das ja dann auch selbst auswählen. Finde 4 Fächer sind da auch echt genug, da kann man sich dann schon immer ganz gut vorbereiten.

      Löschen
  12. Every girl wants a bad boy who will be good just for her. - Ich liebe Chair!♥
    Von Anfang an waren die beide zusammen toll, sie mussten einfach zusammen kommen. Er war fies und ihm war eigentlich alles egal. Er war ein reicher Junge, der alles bekam was er wollte, seine Eltern Tod (angeblich) und er ändert sich für sie das fand ich am besten. Das mag ich ja auch so and Haley und Nathan von One Tree Hill, er war anfangs beliebt, ein Arsch und wurd aber super nett nur für sie.:)♥

    Serena und Dan mag ich überhaupt nicht, ich liebe Serena und Nate. Die beiden sind so ein tolles Paar, er hat sie immer geliebt. Sie kannten sich von Anfang an und die beiden sahen einfach super zusammen aus. Dan hat einfach nicht zu ihr gepasst und besonders am Ende als gesagt wurde das er GG ist, hätte sie nicht zu ihm zurück gehen soll. Er hat sie, ihre Familie und Freunde jahrelang verletzt, belogen und gedemütigt. Deswegen versteh ich das Ende auch nicht wirklich, sie haben einfach nichts wirklich dazu gesagt das er GG ist, sie waren einfach weiter mit ihm befreundet. Was ein normaler Mensch in so einer Situation niemals machen würde.
    Nate und Jenny in Staffel 2 mochte ich aber auch sehr gerne, er war so wie ein großer Beschützer für sie :)♥

    Zoe und Wade ♥ Die sind so ein Traumpaar, George ist einfach zu perfekt (ich find ja nicht das er perfekt ist, ich find Wade hat den viel besseren Charakter, aber er wird immer als perfekt dargestellt, was ich wie bei Stefan in Vampire Diaries nicht mag) und Joel mag ich auch nicht wirklich, sie soll wieder mit Wade zusammen kommen.


    Liebste Grüße ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...