Start     The Girl     Credits     Reviews     Blogvorstellung     Blogging Friends     PR/Partner     Goodbye

{Gastbeitrag - Silberkettchen} Chuck!

Montag, 3. März 2014 / /

Hallo ihr lieben Leser von scandal-teen. Ich freue mich euch heute das neue Serien-Projekt von Nicole & mir vorzustellen. Wir werden beide auf unseren Blogs & als Gastbeiträgen über unsere Lieblingsserien berichten. Vielleicht kennt & liebt ihr ja auch die ein oder andere Serie, könnt euch identifizieren oder eben neu inspirieren lassen. Aber nun viel Spaß bei meinem ersten Serienreview zu "Chuck".

Image and video hosting by TinyPic

Ich weiß nicht, wie viele von euch die Serie kennen oder sogar verfolgt haben. Ich habe sie im TV irgendwie verpasst & bin durch eine Freundin erst darauf gestoßen. Also wer ein Mix aus Witz & Action mag, liegt mit CHUCK total richtig. Doch macht euch selbst ein Bild.

Image and video hosting by TinyPic

laut Rückseite der DVDs

Staffel 1:
Chuck Bartowski, Spezialist in Computerfragen bei "BuyMore", ist nicht mehr ganz er selbst. & das ist auch gut so. Denn seitdem er unwissentlich gestohlene Regierungsgeheimnisse in sein Gehirn hochgeladen hat, besteht sein Leben aus Action, Aufregung  & einer scharfen geheimagentin als Freundin. Es ist aber auch ganz schön anstrengend, denn Chuck ist jetzt rund um die Uhr in Gefahr."


Staffel 2:
"In dieser Staffel hat Chuck Glück. Intersect II ist bereit, Spionagemissionen zu übernehmen. Was bedeutet, dass der alte Intersect (Chuck) in sein bisheriges Leben zurückkehren kann. Doch wenn Chuck geht,dann auf Nimmerwiedersehen: Casy bekommt den Befehl, ihn zu liquidieren...


Staffel 3:
Chuck ist wieder da - & er ist ganz der Alte geblieben: der glücklose Computerspezi, der total in die sexy Superspionin Sarah verknallt ist. Aber wir entdecken auch neue Seiten an ihm: Er beherrscht Material Arts, & das neue Intersect 2.0 wird in sein Gehirn hochgeladen. Wie die beiden Chucks kollidieren und (manchmal) auch harmonieren, das macht die komplette dritte Staffel zu einem mit Action vollgepackten Riesenspaß. Neu ist auch, dass ein attraktiver Rivale zum Team stößt. & ein Kollege im Buy More entdeckt Chucks Geheimnis. Außerdem merkt Chuck, dass der Spionagealltag selbst aus den sympathischsten Mitmenchen gefährliche Finsterlinge machen kann. "Zwei Jahre lang haben wir Chuck vor der Welt beschützt", stellt der General fest."Doch jetzt müssen wir die Welt vor Chuck schützen."


Staffel 4:
Die Wahrheit ist raus! Chuck kehrt zurück & stellt sich seiner schwierigsten Mission: Die Bartowski-Familie wiedervereinigen. Die Suche nach seiner Mutter führt Chuck vom Supermarkttresen weg einmal um den ganzen Erdball. Zurück in Kalifornien wird sein bester Kumpel Morgan vom CIA rekrutiert & kommt ausgerechnet in Colonel Caseys Obhut, während Chucks Verhältnis zur Superagentin Sarah Walker immer ernster wird. Ob er nun Attentäter ausschaltet oder den perfekten Heiratsantrag plant, für Chuck, den Superspion-Normalo, ist das alles nichts weiter als Alltagsroutine.


Staffel 5:
Chuck ist wieder da - mit neuen Missionen, einem neuen Unternehmen...aber ohne Intersect. Diesmal setzt er alles auf eine Karte, um endlich ein vollwertiger Spion zu werden. Doch weil ihm die CIA nicht mehr den Rücken deckt,muss er sich mehr denn je auf John Casey, Sarah Walker & einen neuen Intersect verlassen: Morgan Guillermo Grimes. Im Verlauf dieser spannenden letzten Staffel merkt Chuck schnell, dass er alles hat, was er braucht: seinen Verstand, seine Freunde & seine Familie.


Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Charles "Chuck" Irving Bartowski (Zachary Levi):
Charles ist mit unter die Hauptfigur, um die es sich dreht. Er entwickelt sich mit am meisten in der Serie & zwar um 180 Grad. Nicht nur äußerlich wird er heißer, sondern auch  Zu Anfang ist er ein unbeholfener Computer-Nerd, der einen Intersect in seinen Kopf bekommen hat & somit alle Geheimnisse des Staates Amerikas in seinem Kopf hat & somit Bösewichte aufspürt. Mit der Zeit jedoch wird er immer schlauer, versucht sich zu wehren & hat dank des Intersect auch neue, coolere Freunde kennengelernt. Ab dem Intersect II kann er sich sogar ganz gut alleine den Bösewichten stellen. Immer mehr kommt die Liebesgeschichte zwischen Chuck & Sarah ins Rollen. Besonders spannend finde ich auch, dass die Familie immer mehr in den Mittelpunkt rückt & die ganzen Familiengeheimnisse aufgedeckt werden.


Sarah Walker (Yvonne Strahovski):
Die Schönheit der Serie. Ist von Anfang an stark, hat jegliche Kampfsportarten drauf & beschützt Chuck ständig. Eine konstante Rolle, die sich in der Hinsicht wandelt, dass sich Sarah immer mehr Chuck annähert & sich letztendlich in ihn verliebt. Das ist an sich schon eine große Umstellung von der Spionin-Sarah zur Verletzlich-verliebten-Sarah. Dies läuft aber eher im Hintergrund ab, letztendlich ist & bleibt sie die taffe Spionin. Im Staffelfinale ändert sie sich um 180 Grad, bleibt bis zuletzt spannend!


John Casey (Adam Baldwin):
John Casy ist der zweite im Bunde, der versucht Chuck zu beschützen & mit ihm die Bösewichte auszuschalten. Er ist der unnahbare, starke Fels in der Brandung, der sich am besten mit brutalen Waffen auskennt. Ohne ihn wären die beiden anderen oftmals aufgeschmissen gewesen. Doch auch er ändert sich mit der Zeit, wird weicher, als er seine Tocher kennenlernt & er freundet sich auch immer mehr mit außenstehenden Menschen an, anstatt nur kalt am Rande zu stehen.

Morgan Grimes (Joshua Gomez):
Morgan ist der zweite Nerd, der vielleicht sogar nerdiger ist, als es Chuck je war. Er arbeitet zusammen mit Chuck im BuyMore & ist der typische Alleingänger, der gerne zockt & gerne eine Freundin hätte. Seine Wandlung beginnt schleichend & erreicht seinen Höhepunkt, wenn er mit in die Spionageaktionen mit rein rutscht. Er wird solangsam erwachsen & lernt zunehmend auch nette Mädchen kennen.


Dr. Eleanor "Ellie" Fay Bartowski (Sarah Lancaster):
Die Schwester von Chuck ist die zweite Schönheit der Serie. Ich finde ihr markantes Gesicht richtig genial! Zu Anfang wird sie aus der ganzen Spionagesache herausgehalten. Man sieht, wie sie als Ärztin zusammen mit ihrem Ehemann, ebenfalls Arzt, lebt & sieht sie nur bei Familienzusammenkünfte. Jedoch werden immer mehr Familiengeheimnisse gelüftet & so wird auch Ellie immer mehr in die Spionagewelt miteingebunden. Sie übernimmt zwar keine wirklichen Missionen, agiert aber oftmals im Hintergrund & stützt Chuck im Hintergrund ab.


Dr. Devon Christian Woodcomb (Ryan McPartlin):
Der Ehemann von Ellie ist ein Schönling & ziemlich "abgefahren". Man erfährt, dass er früher ziemlich hochnäsig war, doch zu seiner Ehefrau ist er der wundervollste Mann, den man sich vorstellen kann. Die beiden sind einfach ein Traumpaar! Er wird als erstes in die Spionagesache mit reingezogen, hält sich aber mehr oder weniger auch eher im Hintergrund & möchte auch Ellie im Besonderen schützen.


Lester Patel (Vic Sahay) & Jeffrey "Jeff" Barnes (Scott Krinsky):
Lester & Jeff sind die beiden Chaoten, die die ganze Serie etwas auflockern. Die beiden arbeiten ebenfalls im BuyMore, wo es auch noch viele andere gruselige sowie lustige Gestalten gibt. Sie sind einfach  total crazy, machen die lustigsten Dinge, können aber wirklich gut singen bzw. sind zusammen eine Band.


Stephen J. Bartowski (Scott Bakula):

Er ist der Vater von Chuck & Ellie & er kommt mir vor wie ein Autist. Total intelligent, jedoch nicht wirklich auf dieser Welt. Er hat den Intersect I+II entwickelt & auch Maßnahmen bzw. Verbesserungsvorschläge herausgefunden. Er kommt ab & zu in einigen Szenen vor, hält sich aber aus bestimmten Gründen im Hintergrund.



Mary Elizabeth Bartowski (Linda Hemilton):
Sie kommt erst recht spät in der Serie vor. Hat die gleichen Gesichtszüge wie Ellie & man nimmt ihr sofort ab, dass sie die Mutter von Ellie & Chuck ist. Nur weiß man von Anfang an nicht, ob sie gut oder böse ist. Sie hat sich von der CIA abgewendet & einem Bösewicht angeschlossen. Doch die Stärke & Liebe der Familie bringt sie wieder zurück.


Image and video hosting by TinyPic

Die Serie fängt ganz actionreich an & wird auch durchgehend nicht davon abnehmen. Die Charaktäre entwickeln sich stetig, es herrscht viel Liebe, viel Familiensinn, aber immer mit dem Hintergedanken: Als Spion muss die Welt vor Bösewichten gerettet werden. Mir gefällt diese Doppellebensgeschichte sehr gut & finde es super, wie dies alles zu einer tollen Serie umgesetzt wurde. Für jeden, der nicht nur auf Action steht, sondern den besonderen Mix aus Komödie, Liebe/Freundschaft & Action mag, der liegt bei dieser Serie total richtig.


Wer von euch kennt Chuck?
Was haltet ihr von dieser Serie?
Wer wurde neugierig?

Kommentare:

  1. Ui ich finde es super, dass ihr jetzt gegenseitig über eure Lieblingsserien bloggt :) Die Serie "Chuck" kannte ich bisher noch gar nicht :)
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, freut mich, dass die Idee ankommt. Mein Beitrag wird dann am 17.3 online kommen, da werdet ihr dann eine meiner Lieblingsserien kennen lernen :).
      Ich kenne Chuck nämlich auch nicht, deshalb fand ich die Idee auch so super, weil ich so auch mal ein anderes Genre hier beleuchten kann.

      Löschen
    2. ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich nun einen Ebook Reader besitze. Einfach aus dem Grund, dass ich nur noch ein Regalbrett frei habe in meinem Bücherregal und dann ist Schluss mit dem Platz für Bücher und auch ein neues Regal passt hier nirgendwo mehr hin in unserer kleinen Wohnung :( Find ich total schade, weil ich eben auch Bücher bevorzuge und bin gespannt, wie es sich so anfühlt mit einem E-Reader zu lesen. Habe mich für den Kindle Paperwhite entschieden, der hat einen Touchscreen und einen belichteten Hintergrund. Finde ich ganz okay, bin mal gespannt. Werde dann dazu auch mal ein Video machen, wenn ich erste Eindrücke sammeln konnte. Noch habe ich aber noch ein wenig Lesestoff in Buchform hier :) Und wenn mir das Lesen mit dem E-Reader so gar nicht zusagt, gibt es ja auch noch die Bücherei :D Da will ich mir demnächst auch einen Büchereiausweis machen lassen.
      Grüsse ♥

      Löschen
    3. Wenn man keinen Platz mehr hat, ist das Teil aber schon praktisch und vielleicht kommst du ja auf den Geschmack ;). Ich finde sie haben auch ihre Vorteile, nur ich bin halt mehr der Fan davon, wirklich ein Buch in der Hand zu haben. Das würde mir einfach fehlen, aber für den Urlaub sind die ja auch praktisch, da muss man dann nichts mehr mitschleifen. Genau das gleiche während dem Studium, man müsste nicht mehr ständig Bücher mit sich rumschleppen und in der Bibliothek sitzen, sondern kann das alles zuhause machen. Bin aber schon sehr gespannt auf dein Video und deine Meinung zum E-Reader.
      In der Bücherei bin ich auch Mitglied und finde sowas immer super, dadurch stoße ich auch immer wieder auf ganz neue Autoren, bei deren Bücher ich einfach mal rein lese und man spart wirklich richtig viel Geld im Jahr, denn es gibt wirklich Bücher, die ich nur einmal lese und somit nicht kaufen müsste. Ich kaufe jetzt nur noch die, die ich wirklich im Regal stehen haben möchte.

      Löschen
  2. Hab den Beitrag jetzt auch online ;)
    Am 17. kommt deiner online?

    Tut mir echt leid :D Aber das Essen sind immer meine kleinen Highlights ;) Der Burger war köstlich!

    Als was verkleidest du dich denn? :) Ich drück dir die Daumen wegen des Wetters! Heute wars ja auch recht schön, obwohl schlechtes Wetter angesagt wurde.

    Vielleicht muss ich mal mit meinem Freund 300 anschauen, denn er hat ihn auf DVD. Vielleicht begeistert er mich ja überraschend :D
    Disney ist schon toll gewesen als kleines Kind ;) Wobei ich die Zeichentrickserien & -filme nicht wirklich angeschaut habe. Aber das ein oder andere kenn & mag ich natürlich :)
    Nein, ich habe das Buch auch noch nicht gelesen, habe es auch nur im Regal :D Ich denke auch nicht, dass ich es vor dem Film schaffe das Buch zu lesen - leider!
    Leider finde ich, dass der Schauspieler Liam Neeson immer die gleichen Arten von Filmen dreht. Oftmals verwechsel ich die auch xD
    Vampire Academy ist mir dann aber irgendwie trotzdem zu abgedreht im Trailer, keine Ahnung :D

    Oh okay, wusste ich nicht. Aber wieso gibt es dann einen extra Einbett-Link bei youtube? Ist doch alles blödsinnig, ich klau ja nichts, es sehen ja alle, dass es von youtube kommt...

    Eine kleine aber feine Rolle hatte Brad da also :)
    Naja was heißt abändern? Die Familie ist ja trotzdem alleine & hilflos gewesen, dann wäre ja nichts dazugedichtet worden...Der Film ist dann so ähnlich wie eat.pray.love, denn da gehts auch immer nur um Julia Roberts & das ist mit der Zeit auch anstrengend gewesen^^

    Ach das packt er bestimmt :) Bin schon gespannt, ob er weiterkommt! Dann kommt ja vielleicht sogar du im TV wenn die "Du bist in den Live-Shows-Karte" übergeben wird :P
    Hihi wäre echt cool!

    Ach, ich finde, dass H&M zum Teil ganz gute Preise hat. Natürlich gibts auch mal Ausreißer, wo ich denke: aha, also soviel gebe ich dafür sicher nicht aus! Aber wenn mir ein Teil super gefällt, nehme ich es trotzdem ;) Also bin ich schon gespannt auf Forever 21 :P
    Werde mich durch den Onlineshop klicken, bevor ich nach Berlin fahre :)

    Das Problem ist ja, dass ich bei anderen Firmen erst wirklich kurz vorher mich bewerben kann, weil die wollen ja recht schnell jmd einstellen & suchen nicht jetzt schon für August...
    Ja also eigentlich ist Industriekauffrau als Ausbildung die höchste eines Kaufmanns, aber eben ohne "Erfahrung" auch nicht wirklich gut. Muss mich halt irgendwie gut verkaufen... Weiß leider nicht, ob ich das so gut kann :D

    Mein Wochenende war recht ruhig. Ausgeschlafen, kurz in der Stadt, später mit einem Kollegen beim Burger essen im Hans im Glück mal wieder :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jup am 17 ;).
      Danach müssen wir dann mal per Mail ausmachen, wann dann die nächste Kritik online geht und wer dann über welche Serien schreibt ;).

      Ich bin im 20er Jahre Look gegangen, weil bald noch weitere Feier mit diesem Motto ansteht und somit dachte ich mir, mache ich das auch an Fasching. Es war wirklich richtig schön warm, dadurch habe ich in meinem Kleidchen zum Glück auch nicht gefroren. Aber Bilder vom Kostüm folgen noch und kommen online ;).

      Den ersten Teil habe ich ehrlich gesagt auch nicht gesehen. Der hat mich einfach vom Trailer her nicht so angesprochen, kenne die Story und ein paar Ausschnitte, aber ich denke das der 2.Teil recht unabhängig vom ersten ist und man ihn auch anschauen kann, ohne den Vorgänger gesehen zu haben.
      Ich war ja immer ein rießiger König der Löwen Fan, die Filme habe ich rauf und runter geschaut und es war echt meiner liebster Disney Film. Heute schaue ich zwar keine Animationsfilme mehr ,aber Disney macht ja auch genug Filme für die älteren wie Fluch der Karibik, die ich dafür liebe ;). Auch die Disney Jugendfilme a la Cinderella Story mag ich total gerne, auch wenn es diese typischen Liebesfilme sind, aber sie sind einfach toll <3.
      Ja er ist wirklich im Action Genre Zuhause, aber es gibt ja sehr viele Schauspieler, die echt nur Action drehen. Ich finde viele Schauspieler haben ihre eine Richtung und dieses eine Genre, in dem sie viel machen, die wenigstens können da einen Genre Mix anbieten. Ist ja auch bei vielen Comedy Schauspielern so, die machen auch immer nur Comedy oder ne Liebeskomödie.

      Aber leider ist es trotzdem nicht erlaubt. Du kannst den Trailer normal verlinken, aber einbinden ist normalerweise nicht erlaubt. Außer es steht im Profil bei den Infos dabei, dass man ihn einbinden darf. ABC Family erlaubt beispielsweise das Einbinden ihrer Videos auf Seiten. Da muss man sich einfach durch klicken. Aber bei Filmstarts stand das eben dabei, dass man sie einbinden darf, somit fühle ich mich da einfach sicherer.

      Ich glaube für mehr hätte er da auch nicht Zeit gehabt, immerhin war er bei "12 Years a Slave" als Produzent beteiligt und hat dafür ja auch gleich einen Oscar bekommen, somit wirklich eine tolle Leistung ;). Denke ich mir halt auch, man hätte dafür halt nur keine Quelle gehabt, die man umsetzten kann, aber 2-3 Szenen da einzubauen wäre sicherlich nicht schlimm gewesen. Also er war schon sehr anstregend, aber das sieht ja auch jeder anders und vielleicht findest du die Längen gar nicht schlimm.

      Ich bin da aufjedenfall sehr gespannt, wie das dann alles abläuft, wie lange es dauert und ob er weiterkommen. Aber ab einem gewissen Zeitpunkt darf ich hier natürlich auch nichts mehr verraten, ob er weiterkommt oder nicht ;). Im Moment üben wir halt jedes Wochenende, damit dann alles perfekt einstudiert ist und hoffentlich auch unter Nervosität so funktioniert.

      Heute kam bei mir wieder eine H&M Bestellung an, habe aber nur 2 Teile behalten. Irgendwie war der Rest nicht so besonders oder saß einfach nicht richtig. Bei Forever21 hatte ich mich auch erst durch den Online Shop geklickt bevor es nach Berlin ging und das schöne ist hier, dass es die Teile dann auch alle wirklich im Laden gibt. Ich habe mir nämlich gleich einen Rock mitgenommen, den ich schon im Online Shop super schön fand.

      Das mit dem Verkaufen schaffst du schon ;). Einfach offen und freundlich sein und dann überzeugst du sie schon und wer weiß, vielleicht klappt das ja doch noch das du bleiben kannst...lass dich überraschen und konzentriere dich erstmal auf die Prüfung

      Hört sich doch super an ;).

      Löschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...