SOCIAL MEDIA

Sonntag, 1. November 2015

{Blogvorstellung} Kleine Träumerin

Wie jeden Sonntag habe ich heute eine weitere Blogvorstellung im Gepäck. Diesmal gibt es einen Lifstyle/Fotografie Blog in den ich mich auch sofort verliebt habe, denn Helenas Bilder sind wirklich der Hammer. Sie fotografiert nicht nur die Natur, andere Menschen, sondern ganz oft auch sich selbst und versucht sich hierbei immer wieder an sehr ausgefallenen Make Ups. Für mich ist das ganze dann schon immer Kunst und lässt mich staunend zurück, da ich mit Pinsel und Make Up nicht so begabt umgehen kann. Dazu bleibt sie sich selbst treu, was man in ihren Outfitpost wirklich merkt. Das Gesamtbild passt einfach und ich hoffe, ich kann euch mit diesem Interview neugierig auf ihren Blog machen. Der verdient nämlich noch einige Leser mehr. Wenn ihr mal vorgestellt werden möchtet, dann findet ihr alle Informationen dazu hier!

http://www.allaboutmisshellyberry.blogspot.de/


1. Hallo Helena, erstmal Dankeschön dass du dich zu diesem Interview bereit erklärt hast. Stelle dich und deinen Blog doch erst einmal kurz vor.
Wie ihr schon lesen konntet heiße ich Helena, bin 16 Jahre alt und komme aus einem kleinen Dorf. Da ich schon immer ein großes Interesse an der Fotografie besessen habe, wollte ich diese gerne auf meinem Blog - ,, kleine Träumerin’’ darstellen. Vor ungefähr drei Jahren hat meine kleine Internet- Welt begonnen und so auch meine heutige Leidenschaft! Auf meinem Blog achte ich deshalb sehr auf die Fotos, weshalb ihr oft Naturaufnahmen, Fashion oder Sonstiges entdecken könnt.

2. Deine Bilder auf dem Blog sind immer atemberaubend. Wie kamst du zur Fotografie und könntest du dir vorstellen in diesem Bereich auch mal zu arbeiten?
Eigentlich hat alles mit einer alten Digitalkamera angefangen. Ich war nie das typische Mädchen, welches gerne reiten wollte, Zöpfe flechten oder Girl- Groups hören. Stattdessen wollte ich die Fotografie kennenlernen ( im Alter von 13 Jahren ) und fing an einfach drauf los zu knipsen. Früher waren meine Bilder echt scheußlich! Aber mit der Zeit habe ich mehr auf die besonderen Dinge geachtet, mir auch eine eigene Spiegelreflex zugelegt und mittlerweile bin ich glaube gut dabei. Theoretisch kann ich mir auch vorstellen als Fotograf zu arbeiten, allerdings ist mein Interesse zum Maskenbildner fast noch größer!

3. Was sind denn deine Lieblingsfotografen oder auch Fotoblogs und warum? (Also was gefällt dir besonders an ihrem Stil und den Bildern)
Puuhhh.. eigentlich habe ich gar keinen Lieblingsfotografen, da mich fast jedes Bild beeindruckt, egal von wem. 
Bei den Blogs sieht das allerdings schon ganz anders aus! Mir gefallen besonders schwedische oder norwegische Internetblogs! Der Stil ist einfach total meiner!! Die Bilder sind meistens schön hell und es harmoniert alles miteinander. Natürlich mag ich auch viele deutsche Blogger. Dazu gehören dann zum Beispiel Nicest Things, Looks like perfect, A nice Amy etc.. Da gibt es einfach zu Viele!

4. Du hast Schweden als eines deiner Lieblingsländer bezeichnet. Könntest du dir vorstellen mal dort zu leben? Und was sollte man in Schweden unbedingt gesehen haben?
Oh ja! Schweden ist mein absolutes Lieblingsland und wird es auch bleiben. Ich bin schon sehr oft da gewesen und jedes mal aufs neue erstaunt. Man sollte unbedingt die Natur erkundigen, Blaubeeren sammeln und danach mit einem Pfannkuchen kombinieren, das schmeckt!! Ansonsten ist Stockholm einfach wunderschön und die ganzen Scheren Inseln drum rum. Wahrscheinlich könnte ich hier tausende Orte hinschreiben, weil fast alles dort sehenswert ist. Die süßen Häuser, die Natur und die Menschen. Da kann man schon neidisch werden, hihi.

5. Am Ende übergebe ich das Wort noch mal an dich, sodass du los werden kannst was dir noch auf der Zunge brennt.
Hier noch einmal ein Herzliches Dankeschön, dafür das du mir das hier ermöglichst! Dein Blog ist super und an alle da draußen- Jeder fängt irgendwann mal klein an. Wenn du also noch am Anfang bist, gib niemals auf und mach das weiter, was dich glücklich macht! Auch wenn es dir irgendwann mal schwer fallen sollte. Es ist wichtig, dass man genau an den Dingen festhält. Dankeschön an Alle, die bis hier hin zu Ende gelesen haben und nun vielleicht auch mal bei mir vorbei schauen möchten! Ihr seid alle willkommen! 


Kommentare :

  1. Das sieht wirklich nach einem wundervollen Blog aus, werde direkt mal bei Helene vorbei schauen :)

    Liebe Grüße :)
    http://www.measlychocolate.de

    AntwortenLöschen
  2. wow, toller blog und wundervolle fotos!

    ghost

    AntwortenLöschen
  3. Du hast mich neugierig gemacht. Schaue gleich mal vorbei.
    Kiss, cleo
    www.creativschreiben.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
  4. Wird sofort vorbei geschaut :) Ich bin gerade eh auf der Suche nach guten Fotoinspirationen.

    Allerbeste Grüße :)

    mtrjschk.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Noch als Antwort: Der Sinister-Filmabend ist bei mir sogar schon geplant. Teil1 mochte ich persönlich eigentlich ganz gerne, deshalb bin ich schon gespannt, wie der zweite wird.
    Danke für die tollen Worte :)

    Allerbeste Grüße!

    mtrjschk.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich dir dabei wirklich viel Spaß, gibt mir dann mal ne Rückmeldung, wie du ihn den fandest ;). Ich hoffe Helenas Blog hat dir dann auch weiterhin gefallen?

      Löschen
  6. Sehr schöner Blog
    Und super dass du eine blogvorstellung machst

    Bildhübsch bist du übrigens :-*

    Alles liebe

    knovikova.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3