SOCIAL MEDIA

Sonntag, 11. Januar 2015

{Blogvorstellung} Pretty Little Lunas

Heute möchte ich euch erneut einen Blog vorstellen, der von zwei besten Freundinnen geführt wird, die über Themen wie Mode, Beauty und ihren Alltag bloggen. Ich liebe vor allem den Modestil der beiden, der elegant und stylish ist. Auch sie haben einem kleinen Interview zugestimmt und mir ein paar Fragen beantwortet. Wenn ihr auch einmal vorgestellt werden möchtet, dann findet ihr alle Infos dazu hier!

http://prettylittlelunas.blogspot.ch/


1. Erst einmal danke, dass ihr euch für ein kleines Interview bereit erklärt. Stellt euch und euren Blog doch zu Beginn kurz vor.
Wir, Luna S‘ und Luna M‘ sind zwei 18-jährige Mädchen aus der Schweiz und haben seit einem halben Jahr einen Blog zusammen. Wir sind allerbeste Freundinnen und bloggen über Mode, Beauty, Lifestyle und alles was uns sonst gerade bewegt. Wir erzählen viel aus unserem persönlichen Alltag und stecken wirklich unser Herz in diesen Blog.


2. Wie seit ihr auf die Idee gekommen gemeinsam einen Blog zu starten und was bedeutet dies für eure Freundschaft?
Wir spielten beide schon lange mit dem Gedanken, einen Blog zu starten aber irgendwie taten wir es dann doch nicht, weil wir befürchteten, nicht genügend Zeit zum bloggen zu finden. Irgendwann kam uns dann die Idee, einfach zusammen einen Blog zu erstellen, denn so löste sich dieses Problem von alleine und irgendwie fanden wir es auch total spannend, etwas Neues auszuprobieren und einen gemeinsamen Blog zu gründen. Pretty Little Lunas ist wie ein Kind für uns, es hält uns zusammen in guten wie in schlechten Zeiten und hat uns noch näher zusammen gebracht, als wir ohnehin schon waren.


3. Mode ist für euch beide ja ein wichtiges Thema und mir gefallen eure Outfits wirklich sehr. Wie würdet ihr euren Stil beschreiben und was ist ein Must Have, das jeder im Schrank haben sollte?
S: Ich würde meinen Stil eher als klassisch-feminin aber auch gerne verspielt bezeichnen. Es kommt eben ganz auf den Ort, den Anlass und vor allem auf meine Laune an, ich trage einfach das, worauf ich gerade Lust habe :) Ein Must Have für jeden Kleiderschrank ist meiner Meinung nach ein "Kleines Schwarzes", also ein Schwarzes Kleid. Schwarz ist nämlich zeitlos und sieht einfach immer gut aus. "You're never over- or underdressed with a little black dress." - YSL

M: Schwierige Frage, ich schätze mein Stil ist feminin und lässig, aber gleichzeitig modern und elegant. Ich liebe es bequeme Kleider, wie Sneakers und Jeans zu tragen, aber habe es eben so gern, mich schick und elegant anzuziehen.^^ Ich kann mich aber nicht genauer festlegen, ich kaufe und trage was mir gefällt und lasse mich auch gerne und oft von anderen inspirieren. Mein Wunsch ist es einfach immer, mir selber treu zu bleiben. Ein Must Have ist für mich ganz klar auch das legendäre „Kleine Schwarze“. Was sonst auch auf keinen Fall im Kleiderschrank fehlen darf ist eine schwarze oder weisse Bluse.


4. Auf welche modischen Trends freut ihr euch im neuen Jahr?
S: Ich freue mich auf den Frühling, wenn es wieder etwas wärmer wird und wir uns nicht mehr so dick einpacken müssen. Meine geliebte rote Lederjacke wartet schon auf mich und ich kann es kaum erwarten, wieder in Ankle Boots und Strümpfen durch die Gegend zu rennen ;D

M: Ich kann meiner Lieben S' nur zustimmen! Ich freue mich ebenfalls auf den Frühling/Sommer, vor allem weil ich dann wieder meine unzähligen Mäntelchen tragen kann und dazu schöne Pastellfarbene Klamotten und Sonnenbrillen :D


5. Welche Vorsätze habt ihr euch in Sachen Bloggen für dieses Jahr gemacht?
S: Eigentlich ist mein Vorsatz, dem Bloggen nun endlich wieder mehr Zeit zu widmen, jetzt, wo ich mit dem Gymnasium fertig bin. Da ich aber anfangs Februar für 5 Monate nach San Diego gehe, weiss ich noch nicht genau, wie gut ich diesen Vorsatz einhalten kann. Ich werde es aber auf jeden Fall versuchen!

M: Für diese Frage habe ich am längsten gebraucht. Ich will mir für das kommende Jahr vornehmen, dass ich mehr an meinem Schreibstil arbeite. Ich bin oftmals nicht zufrieden mit meinen Texten und mache noch zu viele Rechtschreibfehler xD


6.Zum Abschluss dürft ihr noch etwas loswerden, was euch auf der Zunge brennt
Erst einmal vielen Dank für die tolle Blogvorstellung, liebe Nicole! Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr Leser unseres Blogs werden würdet. Wir versuchen, immer wieder Abwechslung rein zu bringen und dank der Tatsache, dss wir den Blog zu zweit haben und beide ganz verschieden sind, wird es garantiert nie langweilig. Viele liebe Grüsse!

Kommentare :

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3