Start     The Girl     Credits     Reviews     Blogvorstellung     Blogging Friends     PR/Partner     Goodbye

{Blogvorstellung} AssistentReginald!

Sonntag, 5. Oktober 2014 / /

Heute stelle ich euch einmal einen ganz anderen Blog vor, der nicht in die Kategorie Moder oder Lifestyle passt. Denn Regina setzt sich mit ihrem Blog dafür ein, um herrenlosen Tieren ein neues Zuause zu vermitteln. Wie viele Wissen bin auch ich ein großer Tierliebhaber, weshalb dies für mich ein sehr wichtiges Anliegen ist. Neben der Vermittlung von Tieren testet sie auf ihrem Blog auch die unterschiedlichsten Produkte über Tiernahrung, Getränke hin zu Lebensmitteln. Ich hoffe der Eine oder Andere besucht nach dieser Vorstellung einmal ihren Blog. Wer von euch jedoch auch einmal vorgestellt werden möchte, der findet alle Infos dazu hier! Auch mit Regina habe ich wie gewohnt ein kleines Interview geführt, in dem sie mir Rede und Antwort stand. 

http://www.assistentreginald-test.blogspot.de/


1.Hallo Regina. Danke, dass du dich für ein kurzes Interview bereit erklärt hast. Stelle dich und deinen Blog doch erst einmal kurz vor.
Danke Nicole! Ich freue mich ein wenig Blogkommunikation zu führen. Ich komme aus Leipzig und bin selbst (zusammen mit meinem Lebensgefährten) Besitzerin von einem Zwerg Shih Tzu (Hund) und von zwei Hauskatzen. Schon in meiner Kindheut hielt ich die verschiedensten Tiere und habe dadurch meinen Bezug zu diesen Lebewesen gefunden. Auf meinem Blog möchte ich ein wenig von meinen Erfahrungen, dem Alltag mit unseren Tieren und von neuen Produkten berichten um mein zweites Hobby, das Schreiben, mit meiner Liebe zu Tieren zu verbinden. Wir stellen außerdem neue Produkte vor da wir mittlerweile das Testen ebenfalls für uns entdeckt haben.


2. Auf deinem Blog suchst du ein Zuhause für Tiere. Seit wann engagierst du dich für Tiere und wie entstand diese Leidenschaft?
Je nach dem was in meiner Macht steht versuche ich schon immer Freunden von mir zu helfen wo es nur geht, wenn Not am Mann ist. Ich war schon immer sehr tierlieb und da ich selbst weiß wie schwer es sein kann einen geliebten Vierbeiner weg zu geben (ich musste, als ich meine erste eigene Wohnung hatte, meinen Cocker abgeben), versuche ich auch hier zu helfen. Tiere und kleine Kinder können sich nicht selbst helfen und da mir das bewusst ich möchte ich nicht nur daneben stehen wenn ein dringender Fall, in meiner Umgebung, bekannt wird.


3. Wie kann man sich denn bei dir melden, wenn man Interesse an einem der Tiere hat und welche Vorraussetzungen muss man hierbei mitbringen?
Da ich keine Vermittlung oder Tierpension bin gebe ich meistens die privaten Daten der Besitzer an oder bitte darum sich bei mir privat zu melden. Dann erscheint in meinem Aufruf oder auf dieser Seite Zuhause gesucht, eine Adresse, eine Email-Adresse, eine Telefonnummer oder Ähnliches. Vorraussetzungen um ein Tier bei sich aufzunehmen sollten allen Interessenten klar sein. Die Tiere werden beschrieben und nur in ein Zuhause abgegeben was passend ist. Tiere brauchen Zeit, ab und an einen Tierarzt, etwas zu Fressen, Platz und viel Liebe. Darüberhinaus oft viel Erfahrung.


4. Ein weiterer Akspekt deines Blogs sind Produkttests. Wie wählst du diese aus? Und nach welchen Kritieren gehst du bei der Bewertung vor? Welches Produkt aus deiner Testreihe, hat dich in letzter Zeit hierbei so richtig begeistert, sodass du es guten Gewissens weiter empfehlen kannst?
Bei welchen Produkttestaktionen wir uns bewerben entscheiden wir meist spontan. Besonders gern stellen wie Lebensmittel und Alltagsgegenstände vor. Eine besondere Leidenschaft meines Mannes sind elektronische Gegenstände, allerdings haben wir hier noch nicht das Glück gehabt teil nehmen zu dürfen Ich möchte auch in diesem Bereich besonders auf Tiere, Outdoorbedarf und gesunde Ernährung aufmerksam machen.

Besonders gern habe ich am Mirácoli Genießertest teil genommen, da ich hier sehr an meine Kindheit und die unvergleichbare Gewürzmischung erinnert wurde. Leider finden wir das Pesto, wie das Pesto Rosso zum Beispiel, nicht so ansprechend. Sehr zu empfehlen haben wir, für Katzenbesitzer, das Trockenfutter von Purina!


5. Danke für das kurze Interview. Zum Schluss darfst du noch los werden, was dir auf der Zunge brennt ;).
Was brennt mir nach diesem Interview auf der Zunge? Ja ich denke an dieser Stelle möchte ich darauf aufmerksam machen das wir nicht vergessen sollten das die Natur vor uns da war und wir ihr sehr viel verdanken können! Auf meinem Blog versuche ich deswegen immer wieder herzliche Dinge zu tun und darauf aufmerksam zu machen, das wir im Grunde nur alle vereint perfekt sind und unsere Umgebung nicht zerstören sollten. Leider sehen sich, in meinen Augen, zu wenige Menschen nach den alltäglichen Dingen um. Es war schön ein paar Dinge über mich, meine Familie und Racker und über meinen Blog berichten zu dürfen! Es hat mich sehr gefreut.

Kommentare:

  1. Danke liebe Nicole!
    Es hat mir sehr viel Freude gemacht =D

    lieber Gruß
    Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, habe dich auch gerne vorgestellt und hoffe es werden noch ein paar Leute auf deinen Blog aufmerksam ;).

      Löschen
  2. Vielen Dank für den Verständnis! :) Genauso sehe ich das auch, wollte mich trotzdem mal melden. :)
    Dankeschön! :) Bisher läuft alles super und das soll auch so bleiben, deswegen lege ich meine Priorität in die Schule und danach kommt erst Sheslifestyle. :) Werde mich dennoch bemühen den Blog am leben zu halten! :)

    Wie geht es dir denn so? :)

    Dankeschön für das Kompliment. Ich finde sie auch ganz klasse.

    Werde dich sofort umlinken! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich zu hören. Die Priorität hatte ich letztes Jahr genauso gesetzt, ist auch wichtig das man das tut, denn hier geht es einfach um deine Zukunft. Beim Studium ist das bei mir jetzt auch wieder so, dass das Studium vor geht. Da wird es vor den Prüfungen auch wieder etwas stiller hier werden.

      Mir geht es super. Mein Studium ging gestern los und ich habe ein paar super liebe Menschen kennen gelernt. Wir waren danach noch was trinken und am Mittwoch habe ich nun die erste Vorlesung. Bin schon sehr gespannt.

      Dankeschön für das umlinken.

      Löschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...