SOCIAL MEDIA

Sonntag, 26. Mai 2013

{Blogvorstellung} Over The Top

Auch diesen Sonntag habe ich wieder einen tollen Blog für euch, den ich nun auch selber schon etwas länger verfolge. Chris ist einfach richtig sympatisch  gibt viele Einblicke in ihr eigenes Leben, ist auch Serien- und Filmjunkie und schreibt wirklich tolle lange Blogeinträge. Ich hoffe ich kann durch diese Vorstellung den ein oder anderen auf ihren Blog aufmerksam machen, denn er ist wirklich toll. Auch sie hat mir wie alle zuvor, ein paar Fragen beantwortet. Bevor es los geht, gibt es hier noch alle Infos, wie ihr hier vorgestellt werden könnt. 


1.Hallo Chris. Danke dass du dich für ein Interview bereit erklärt hast. Stelle dich und deinen Blog doch erst einmal kurz vor.
Hallo! :) Ich bin Chris, 22 alte Jahre jung und wohne seit September in Wien und schreibe nun schon seit ziemlich genau einem Jahr auf Over the top über dieses/mein Leben. Ich liebe es zu schreiben, sei es über ernstere Themen, meine Leidenschaften oder über Alltagsdinge - diese Sachen sind auch alle auf meinem Blog zu finden. :)

2.Du hast erwähnt das du aus Wien kommst, was findest du besonders schön an der Stadt und hast du einen Geheimtipp für Touristen?
Oh, die Frage mit dem Geheimtipp ^^ Da ich erst seit ein paar Monaten hier wohne, bin ich tatsächlich selbst noch am Erkunden und Entdecken der Stadt. Jedoch kann ich inzwischen schon das ein oder andere Restaurant empfehlen, dass nicht jeder Tourist kennt! ;) Ich liebe Wien nicht nur wegen der wunderschönen Architektur - in der man sich verlieren kann und fühlt, als ob man sich gerade im 19. Jahrhundert befindet, statt der Gegenwart - sondern auch wegen der vielen Kulturen die sich hier finden lassen und einfach das "Big City Life", dass ich so von daheim nicht kenne.

3. Auf deinem Blog schreibst du im Moment über Sport und hast dabei zu gegeben nicht immer so sportbegeistert gewesen zu sein. Wie kam es zu dieser Interesse und was kannst du anderen raten, damit sie motiviert bleiben und ihren "Inneren Schweinehund" über winden?
Es gab keinen ausschlaggebenden Grund für meinen plötzlichen Wandel; es hat einfach "Klick" gemacht, und der Schalter war umgelegt! Vor kurzem habe ich einen langen Beitrag darüber geschrieben, mit Tipps und Tricks, wie ich meinen Schweinehund immer wieder besiege (http://c-overthetop.blogspot.co.at/2013/05/hatte-wurde-konnte-sollte.html). Der wichtigste meiner Meinung nach: Plane dein Work-Out fix in deinen wöchentlichen Alltag und in deinen Terminkalender ein!

4. Du hast auch erwähnt, dass du gerne über Film und Serien bloggst, was sind hierbei deine Favoriten?
Grundsätzlich habe ich keinen speziellen Lieblingsfilm: Es gibt einfach so viel Meisterwerke! Ich bin unter anderem aber absoluter Fan von den alten (tw auch den neuen) Disneyfilmen und Horrorfilme lehne ich von vornherein ab (ich bin einfach ein total Angsthase). Meine liebsten Serien, am liebsten auf englisch: The Vampire Diaries, Grey's Anatomy, HIMYM und 2 broke girls!

5. Was wünschst du dir in der Zukunft für deinen Blog oder gibt es Themen über die du in Zukunft mehr schreiben möchtest?
Da es bei mir momentan etwas knapp mit der Zeit für's bloggen ist, hoffe ich, dass sich dies bald wieder ändert. Außerdem möchte ich schon lange mehr Fotos von und mit mir, für und über Over the top machen - ich hoffe, dass ich das bald von meiner "To-Do-Liste" streichen kann. :)

6. Danke, dass du dir die Zeit für die Beantwortung der Fragen genommen hast. Gibt es denn etwas, dass du jetzt noch los werden möchtest?
Danke, dass du meinen Blog vorgestellt hast und für das Interview! Wenn ihr bis hier durchgehalten habt, schaut doch mal auf meinem Blog vorbei - ich freue mich über jeden Besucher! :)

Kommentare :

  1. Schöner Blog von Chris :)

    Haha danke. Ich habe eigentlich auch keinen grünen Daumen. Aber diese tolle Tulpe musste man einfach in die Vase stellen & etwas Licht geben, dann war sie wieder aufgepeppelt :)

    Genau. Also je nachdem wie lang man da war sollte man schon einige kulturelle Sachen gesehen bzw. gemacht haben. Oh wie ich mich auf Barcelona freue ♥

    Jaaaa, Hamburg kann ich dir nur empfehlen! In den Norden will ich noch öfters :)

    Ohhhh das wäre klasse :) Wir müssen uns mal irgendwie treffen :) Davon hatten wirs schonmal, ne? :D Stuttgart ist zu weit weg oder?

    Spannend es anzuschauen finde ich auch, aber ich glaube ich wöllt wirklich nicht selbst drin hocken & lernen müssen^^ Die Studiert über Medien & Werbung usw.
    Ja, das zeigt sie mir & auch Freunde mit denen sie zusammenwohnt & die aus Berlin kommen :)

    Das isses. Aber ich musste meine ganzen Freunde davor wirklich erst kennen oder habe sie schon lange gekannt bevor ich mit ihnen zusammengekommen bin. Igrgendwie war mir das wichtig!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also von Barcelona möchte ich ja auch unbedingt Bilder sehen, bin schon sehr gespannt was du dir dort dann anschaust, weil da bin ich so gar nicht über die Kulturellen Dinge informiert.

      Meine Eltern schwärmen auch sehr davon, sie waren früher oft in Hamburg sind heute noch begeistert. Der Hafen soll ja wunderschön sein.

      Stuttgart ist leider echt weit weg von mir. Aber da müssen wir dann eher mal über Mail schreiben.

      Uih die Studiert also sowas was ich gerne studieren möchte. Da bin ich jetzt echt neidisch ;).

      Sowas ist mir auch sehr wichtig, ich bin eh jemand, der sich nicht so schnell auf jemanden einlässt. Ich muss der Person erstmal vertrauen.

      Löschen
  2. Danke für den tollen Beitrag liebste Nicole!! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich gerne gemacht. Freut mich, dass dir die Vorstellung gefällt.

      Löschen
  3. Schöne Blogvorstellung. ;)

    Ich war ehrlich gesagt auch etwas überrascht, dass das doch möglich ist. Ich bin einfach damals mal ein wenig mit der Idee hausieren gegangen und hab geschaut wer das machen könnte. Umso besser, dass ich dann eine Visagistin gefunden habe, die bis heute sehr gerne und oft mit mir zusammenarbeitet. Man kann schon echt verrückte Sachen mit Make-Up (und den richtigen Leuten) machen, aber ich hab da auch nur Ideen und keine Ahnung von der Umsetzung.

    Mhm, das kann ich zwar verstehen, aber ich hab ehrlich gesagt schon genug damit zu tun all meine Bücher irgendwie unterzukriegen. Schon das schaffe ich nicht wirklich gut, daher tu ich mir mit DVDs erst recht schwer. Da wandert nur das ins Regal was ich sonst nicht sehen könnte.

    Dann schau mal "Signs" an. ;) Der hat mir sogar noch einen Ticken besser gefallen, weil ich die Geschichte da noch besser fand. Auch wieder ein sehr kluges und durchdachtes Ende und die Atmosphäre ist wirklich bedrückend. Und ich persönlich mag halt Joaquin Phoenix sehr gern.

    Muss ich echt mal machen, mich langweilt die Musik die bei mir läuft momentan eh schon etwas an. Ich höre beim Bearbeiten ja immer welche, aber irgendwann hat man irgendwie alles durch und sich satt gehört.

    Ich schau das Halbfinale eigentlich auch nie. Ich kriege da selten mal was mit, aber die ganz seltsamen Auftritte sieht man dann ja doch immer überall. Zum Teil ist dieser Wettbewerb schon echt seltsam, was? ;)
    Ich bin ja mal gespannt was wir da die nächsten Jahre noch so zu sehen kriegen werden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön.
      Aber deine Ideen sind super und ich hätte da auch mehr die Idee, ohne das umzusetzten zu können, aber dafür gibt es ja zum Glück Menschen, die das hinbekommen ;). Hat sie auf jedenfall super gemacht.

      Haha wo du das sagst, bei mir im Regal wird es langsam auch sehr eng, ich hab da auch keinen Platz mehr, deshalb halte ich gerade die Augen offen, nach einem weiteren kleinen Regal. In meiner eigenen Wohnung möchte ich ja dann eh ein großes Bücher und Dvd Regal haben.

      Signs hab ich sogar schon gesehen, der Name kam mir gleich bekannt vor und nun habe ich einfach mal google befragt und tadaa, ich kenne ihn schon. Der ist mir zwar nicht so im Kopf geblieben wie The Sixth Sense, aber ich weiß noch, dass ich die Story damals auch sehr gut fand.

      Ich bin auch jedes Jahr immer wieder gespannt drauf, aber wie gesagt man entdeckt halt doch immer 3-5 Künstler die echt gut sind.

      Löschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3