Start     The Girl     Credits     Reviews     Blogvorstellung     Blogging Friends     PR/Partner     Goodbye

{Die 10...} besten Mädels Filme!

Samstag, 19. Januar 2013 / /

Vor einiger Zeit, hatte ich meine neue Reihe schon einmal angesprochen und heute kommt nun der erste Post dazu, aber bevor es los geht noch eine kleine Erklärung. Bei dieser Reihe möchte ich euch einfach immer 10 verschiedene Sachen vorstellen, egal ob aus dem Bereich Fernsehen & Film & Musik, Bücher oder Mode. Es wird ein bunter Mix sein. Wie oft und regelmäßig ein Beitrag kommt, da möchte ich mich nicht festlegen, einfach weil ich durch die Schule nicht so ganz flexibel bin und mich da nicht unbedingt an bestimmte Daten halten möchte. Der Anfang macht diesmal die "10 Besten Mädels Filme".


Wer kennt es nicht - gemeinsamer Dvd Abend mit den Mädels. Dazu gibt es entweder Sekt, leckeres Essen und natürlich die typischen Mädchenfilme. Meist romantischer oder lustiger Natur, damit wir entweder gemeinsam weinen, lachen oder davon Träumen können, irgendwann auch einmal so etwas zu erleben. Denn die Realität sieht meist anders aus. In dieser Liste finden sich nun ein paar der typischen Klassiker, die jeden Frauenabend zu einem Erfolg machen und unsere Herzen höher schlagen lassen. Wer also bei seinen Freundinnen punkten möchte, liegt mit diesen Filmen genau richtig. Ich persönlich habe die meisten schon sehr oft gesehen, denn sie waren an jeden Mädels-Abend präsent:


1. Girls Club - Vorsichtig Bissig (2004):

Inhalt: Cady hat ihr ganzes Leben in Südafrika verbracht und wurde deshalb bisher nur Zuhause unterrichtet - eine richtige Schule hat sie noch nie von Innen gesehen. Nachdem ihre Mum nun eine Stelle an einer Universität bekommen hat, muss sie in die Usa ziehen und besucht dort zum ersten mal eine öffentliche Schule. Dort freundetet sie sich mit den beiden Außenseiter Damian und Janis an, die beiden einen Hass auf die beliebtesten Mädchen der Schule haben ,den sogenannten Plastics - bestehend aus Regina George, Gretchen Wieners und Karen Smith. Sie schleußen Cady ein, die dort nun intergrieren soll, sich hierbei aber immer mehr verändert.
Warum der Film in diese Liste gehört:  Ein lustiger, rasanter Teenagerfilm, der die typischen Mädchen Probleme aufgreift und uns auch einen Spiegel vors Gesicht hält. Der Cast ist auch super: In den Hauptrollen Lindsay Lohan, Rachel McAdams und Amanda Seyfried. Erstere war zu dieser Zeit wirklich noch eine talentierte Schauspielerin, die auch die Rolle der Cady super gespielt hat, während die letzten zwei gerade am Anfang ihrerer Weltkarrieren stehen und wer meinem Blog schon länger ließt, weiß dass ich auch ein großer Rachel McAdams Fan bin, für mich eine der besten Schauspielerinnen unserer Zeit.


2. Ein verrückter Tag in New York (2004):

Inhalt: Die ungleichen Zwillinge Jane und Roxy haben das gleiche Ziel: sie wollen beide nach New York. jedoch aus ganz unterschiedlichen Gründen. Die Musterschülerin Jane, muss dort eine Rede halten, um ein Stipendium für Oxford zu erhalten, während ihre chaotische Schwester Roxy, zu einem Videodreh der Band Simple Plan eingeladen worde und dort ein Sampler ihrer Band zenRhiot verteilen möchte. Im Zug treffen beide aufeinander und kurz darauf geht alles schief, was nur schief gehen könnte. Doch der Trip wird beide mehr zusammen schweißen, als sie es je erwartet hätten.
Warum der Film auf diese Liste gehört: Die Olsen Twins waren zu meiner Jugend einfach Kult und haben einen Filmhit nach dem anderen Produziert, ja für mich waren sie sogar meine Vorbilder, bis der dann leider der große Abstieg begann. Mit ein Verrückter Tag in New York hat man eine unterhaltsame und temporeiche Komödie geschafft, die ein Spaß für jeden Olsen-Fan ist.


3.30 über Nacht (2004):

Inhalt: Jenna bekommt zu ihrem 13. Geburtstag von ihrem besten Freund Matt ein selbst gebautes Traumhaus mit Wunschpulver geschenkt, dass sie im Wandschrank versteckt. Eingeladen ist auch das beliebteste Mädchen der Schule, doch leider wird die Party ein Misserfolg. Jenna wünscht sich darauf hin endlich 30 Jahre und erfolgreich zu sein. Am nächsten Morgen erwacht sie genau so: Sie ist 30, wunderschön, hat einen Job als Redakteurin bei der Zeitschrift Poise und ist erfolgreich. Doch sie kann sich nicht an die fehlenden Jahres ihres Lebens erinnern und arbeitet diese nun auf.
Warum der Film auf diese Liste gehört: Ich glaube 30 über Nacht ist neben Girls Club, der bekannteste Film auf der Liste und wurde definitiv von den meisten Mädels gesehen. Er ist jedoch auch unheimlich komisch, charmant und regt zum Träumen an.


4. Rache ist Sexy (2006):


Inhalt: John Tucker hat alles was man sich wünscht: Er ist beliebt, schön, reich, der Star der Basketballmannschaft und alle Mädchen stehen auf ihn. Gleichzeitig führt er eine Beziehung mit der Reporterin Carrie, der Cheerleaderin Heather und der Umweltaktivistin Beth, als diese dies jedoch von der neuen Schülerin Kate erfahren, schwören sie Rache und bitten hierbei Kate um hilfe.
Warum der Film auf diese Liste gehört: Natürlich ist Jesse Metclafe nett an zu sehen, doch auch der Film ist unwahrscheinlich lustig und spielt hierbei mit den typischen Teenie-Klischees. Mir hat er auf Anhieb richtig gut gefallen und es gab wirklich  tolle Lacher. Vor allem kann Frau sich doch gut in die Hauptprotagonisten rein versetzen, denn wer wollte nicht schon einmal Rache am Ex nehmen? Doch man hofft auch, dass Kate und John zu einander finden.


5.Wie ein einziger Tag (2004):


Inhalt: Die demente Allie, vergisst immer mehr aus ihrer Vergangenheit und auch ihr Kurzzeitgedächtnis leidet unter dieser Krankeheit, deshalb liest ihr ein personierter Geschäftsfmann aus einen Notizbuch vor, in der Geschichten aus ihrer Jugend stehen. Allie stammt aus reichen Hause und lernt mit 17 Jahren den mittellosen Noah kennen in den sie sich sofort verliebt. Doch die Eltern sind gegen diese Bindung und setzten alles daran, eine Trennung herbei zu führen. Bald muss Noah in den Krieg und schreibt Allie Briefe, die bei ihr nie ankommen, während sie den gut aussehenden Soldaten Lon kennen lernt. Jahre später begnen sich Allie und Noah wieder...
Warum der Film auf diese Liste gehört: Eigentlich bin ich ja kein Fan von Liebesfilmen, doch ab und an überkommt es mich und es gibt dann auch wirklich Film in diesem Genre, die mich berühren. "Wie ein einziger Tag" ist einer davon. Zwei Menschen, die füreinander bestimmt sind, und immer wieder für ihre Liebe kämpfen müssen und Hürden nehmen müssen. Eine großartige Liebesgeschichte, die mich zu Tränen gerührt hat.




6. Nur mit Dir - A Walk to Remember (2002):


Inhalt: Landon gehört zur beliebtesten Clique der Schule und jedes Mädchen steht auf ihn, doch als er wieder einmal Scheiße gebaut hat, wird er verdonnert in der Theatergruppe der Schule mit zu machen. Dort trifft er auf das Mauerblümchen Jamie, die ihm Hilft und ihn schwören lässt, er würde sich nicht in sie verlieben. Für Landon am Anfang abwegig, stimmt er zu, doch bald geschieht überaschenderweiße genau das. Doch Jamie ist unheilbar an Leukämie erkrankt und wird von Tag zu Tag schwächer. Trotz allem versuchen es beide miteinander und entschließen sich schließlich dazu zu heiraten.
Warum der Film auf diese Liste gehört: Auch dieser Liebesfilm, hat mich unendlich Tief berührt. Zwei Junge Menschen die unterschiedlicher nicht sein können und trotzdem ineinander die große Liebe finden, doch vor allem zeigt er wie stark Liebe sein kann und dass diese oft auch den Tod überdauert.


7.Die Frau des Zeitreisenden (2009):
Inhalt: Henry besitzt die Fähigkeit durch die Zeit zu reißen, jedoch kann er nicht beeinflussen wann dies geschieht und wo er landet. Manchmal ist er in der Zukunft und an anderen Tagen landet er wiederum in der Vergangenheit, hierbei jedoch immer nackt und an wichtigen Punkten seines Lebens. Bald tritt die hübsche Claire in sein Leben, die er auch als Zeitreisende schon oft besucht hat und beide verlieben sich in einander. Doch für Claire ist das Leben, als Zurückgelassene nicht immer einfach.
Warum der Film auf diese Liste gehört: die Frau des Zeitreisenden haben ich sogar erst im letzten Jahr gesehen, doch es ist wirklich perfekter Film für einen Mädelsabend. Traumhaft schön, romantisch und mit einem traurigen Ende. Zudem super geschauspielert.

8. So spielt das Leben (2010):


Inhalt: Die ehrgeizige Holly und der erfolgreiche Eric werden von ihren besten Freunden zu einem Date überredet, das jedoch so wirklich in die Hose geht. Denn außer ihrer Abneigung zu einander, verbindet sie nur die Liebe zu ihrem Patenkind Sophie. Als deren Eltern bei einem Autounfall tödlich verunglücken, müssen sie die Verantwortung übernehmen. Bald gemeinsam unter einem Dacht, müssen sie auch ihre persönlichen Differenzen überwinden.
Warum der Film auf diese Liste gehört: Diesen Film habe ich auch erst vor kurzem gesehen, fand ihn aber sofort super. Die Geschichte ist wirklich unheimlich toll - traurig, romantisch und süß. Auch wenn ich wie bei jedem Film genervt war, dass sie die beiden Hauptdarsteller nicht sofort gefunden haben, war doch klar wie er ausging.


9. Mit dir an meiner Seite (2010):


Inhalt: Seit der Trennung ihrer Eltern ist die 17-jährige Ronnie ein Problemkind und hat keinen Kontakt mehr mit ihrem Vater. Als sie nun die Ferien bei ihm verbringen soll, ist sie nicht begeistert. Während sein Sohn Jonah sich auf die Ferien freut, findet Steve jedoch nur schwer Zugang zu Ronnie. Doch diese verliebt sich bald in den Mädchenschwarm Wills und findet auch immer mehr Zugang zu ihrem Dad, bis eine schockende Nachricht, alles verändert...
Warum der Film auf diese Liste gehört: Mit dir an meiner Seite ist einer der schönsten Liebesfilme die ich in den letzten Jahren gesehen habe und in meinen Augen auch der beste Film mit Miley Cyrus. Die Geschichte zwischen Ronnie und Steve, die erst Spät wieder zu gang zu einander finden und dann die Zeit bis zum Ende gemeinsam verbringen, rührt zu Tränen und die Liebesgeschichte zwischen Wills und Ronnie ist einfach nur wunderschön.


10. Das Leuchten der Stille (2010):


Inhalt: Savannah lernt im Urlaub den hübschen John kennen und beide verlieben sich sofort ineinander. Doch John hat nur noch 2 Wochen, danach muss er zurück zu seiner Militärischen Einheit. Die beiden versuchen diese 2 Wochen zu genießen und schreiben sich anschließend regelmäßig Briefe, mit dem Versprechen, sich bald wieder zu sehen. Doch als sich die Anschläge am 11.September in New York ereignen, sieht es John als Pflicht an, seinen Aufenthalt zu verlängern.
Warum der Film auf diese Liste gehört: Nicolas Sparks schreibt nicht nur unglaublich tolle Bücher, sondern auch seine Filme sind immer wieder super. Auch Das Leuchten der Stille basiert auf einem seiner Romane und ist mit Amanda Seyfried und Channing Tatum in den Hauptrollen super besetzt. Ich fand die Chemie zwischen beiden damals super und auch wenn die Kritiker den Film nicht mochten, ich tue es.

So das waren dann meine 10 absoluten Favoriten für einen Mädelsabend, jedoch fiel die Auswahl nicht immer leicht ,denn es hätten es noch viel mehr Filme auf diese Liste geschafft, wenn sie länger gewesen wäre. Auch Film wie "Wild Child", "Magic Mike", "Die Tribute von Panem" oder "In den Schuhen meiner Schwester" finde ich immer wieder toll für einen kuscheligen Dvd Abend. Aber nun seit ihr gefragt:

Was ist euer liebster Mädelsfilm und darf an einem Dvd Abend auf keinenfall fehlen?
Und was macht ihn so besonders? 


Kommentare:

  1. Schöner Post,die meisten Filme von der Liste kenn ich noch gar nicht,dass muss ich mal nachholen :) Mein liebster Mädelsfilm und auch generell mein Lieblingsfilm ist 'Der Teufel trägt Prada' ich hab den bestimmt schon tausendmal gesehen.Ich mag die Schauspieler total gerne und ich kann immernoch über die witzigen Szenen lachen :D
    xx
    Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, freut mich das er ankommt. Jaa das hatte eine Freundin letztens auch zu mir gesagt, deshalb bin ich auch auf die Idee gekommen, diesen Post zu machen, weil es meist so tolle Mädelsfilme gibt, die man gar nicht kennt.

      Der Teufel trägt Prada habe ich auch zu Hause und auch schon sehr oft gesehen...da finde ich auch wieder die Verwandlung von Anne vom hässlichen Entlein zum Schönen Schwan so toll.

      Löschen
  2. Wenn einer Schnulzen kann dann Nicholas Sparks, egal ob als Buch oder als Film ;) Hab letztens wie ein einziger Tag gesehen (mit einer Freundin ;) ) und er ist wirklich toll. Ich find das Haus am See, ist auch noch so ein Kandidat. Wenn wir mal von den "Schnulzen" weggehen, würd ich noch den ein oder anderen Tanzfilm nennen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut, auch wenn ich bisher nur die Filme gesehen habe. Aber ich will auch unbedingt mal eines seiner Bücher lesen. Habe jetzt meiner Freundin Safe Heaven zu Weihnachten geschenkt und hoffe sie leiht es mir wenn sie fertig ist auch mal aus. Da kommt ja auch in diesem Jahr der Kinofilm, wo ich dann unbedingt mit ihr rein möchte.

      Das Haus am See habe ich glaube ich mal im Tv gesehen, ist aber schon sehr sehr lange her. Am meisten in Erinnerung geblieben ist mir einfach Wie ein einziger Tag, Mit dir an meiner Seite und Das Leuchten der Stille.

      Jaa ich habe auch überlegt, ob ich Honey nun mit auf die Liste setzten soll oder Step Up, weil ich die ja auch so liebe, aber ich musste mich ja auf 10 Stück beschränken. Aber Tanzfilme gehen klar auch immer...Honey habe ich mit meinen Mädels auch sehr oft gesehen und Step Up da ging es sogar mal für den 3D Teil ins Kino.

      Löschen
    2. Naja es gibt aber auch einige gute Tanzfilme so dass das ja fast schon wieder eine eigene Kategorie ist ^^ Mir fällt da direkt Save the last dance und Honey ein... Und wenn wir mal Musicals dazu zählen auch Grease und und und :D

      Löschen
  3. Ein verrückter Tag in Ny, wie ich den Film liebe! :)
    xx
    http://a-m-a-n-d-a-s.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi ich auch, schade dass die 2 heute nichts mehr machen, da war ich damals echt enttäuscht, als ich höre sie hören auf und jeder macht sein eigenes Ding...

      Löschen
  4. "30 über Nacht" ist soo ein toller film. jennifer garner ist meine absolute lieblings-schauspielerin. sie spielt die rolle der jenna so super :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich mochte ich Jennifer Garner als Schauspielerin nie so, aber in 30 über Nacht fand ich sie dann auch toll :)

      Löschen
  5. Danke für diese Tipps! So eine Liste der besten Schmachtfilme ist eine Spitzenidee, der nächste Mädelsabend steht;) Erschreckend, wie viele ich davon noch gar nicht kenne, diese Bildungslücken muss ich dringend schließen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön...achwas Bildungslücke würde ich das jetzt gar nicht bezeichnen, gibt ja immerhin wichtigeres :P. Aber die Filme sind in meinne Augen schon alle sehr schön, aber es gibt auch viele Mädelsfilme, die ich wahrscheinlich nicht kenne :P

      Löschen
  6. da hast du wirklich einen guten überblick darüber gegeben, was für filme mädels so bei gemeinsamen DVD abenden schauen... ^^
    die meisten kenne ich, wobei mein favorit aus deiner liste "30 über nacht" ist.
    allerdings würde ich auch sagen, dass bei mädelsabenden relativ häufig so filme wie "twilight" etc. auch laufen... zumindest bei uns war das der fall, weil eine freundin erst ganz zum schluss auf den geschmack der geschichte gekommen ist. so wurden alle filme auf DVD nachgeholt.

    nee, fasching ist eigentlich gar nicht so mein ding. eigentlich sogar überhaupt nicht. aber um sich die stadt anzuschauen gibt es wohl auch keinen besseren zeitpunkt. ein fotograf meinte auch, dass es da wirklich ganz schön rund geht und ich sehr viele faszinierende sachen zu sehen kriegen werde. sind jetzt nur noch zwei wochen und ich bin echt hibbelig! ;)

    bei uns muss man immer realtiv schnell ins kino gehen. kleine stadt, kleines kino und somit sind die filme auch relativ schnell wieder weg, vor allem wenn grad eh viele große filme ins kino kommen. ein freund will sich einen film erst im februar anschauen und ich dachte so: da läuft doch der gar nicht mehr! bis mir dann kam, dass der in ner größeren stadt wohnt und daher wohl noch nen monat länger da ren kann als ich.
    ich komme aber wenn dann auch nur am wochenende dazu ins kino zu gehen. noch dazu war dieses wochenende eh keine freundin daheim, also war's der perfekte zeitpunkt.

    mhm, das mit dem einschlafen ist echt krass... ich könnte mir so einen job eh nicht vorstellen. ich hab's auch nicht so mit langen autofahrten und hab dann auch immer bammel einzuschlafen (vor allem wenn ich allein im auto bin). ich mach dann schon immer pause und esse was etc. aber ganz allein ewig unterwegs zu sein wäre nichts für mich.

    also meine mama kennt sowohl die panem bücher als auch die filme und die fand den film auch gut gemacht. sie meinte sie hätte viel mehr damit gerechnet, dass das alles in die teenie-schiene abdriftet und das war dann eher nicht der fall.
    finde ich eigentlich auch. der ist noch okay. ;)

    pay-TV ist was was für uns noch überhaupt nicht in frage kmmt. dafür schauen wir auch alle zu wenig TV und wenn dann abends irgendwelche serien auf DVD oder so. daher begnüge ich mich mit dem ganz normalen fernseh-mist der so läuft.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :), das waren auch wirklich so die Filme die wir rauf und runter geschaut haben, die meisten davon kann ich schon mitsprechen xD. Aber überraschender weiße gab es viele hier, die sie nicht kannten. Auch ne Freundin von mir letztens, die kannte von meinen Favoriten auch nur 30 über Nacht...
      Twilight war bei uns nicht so angesagt, einfach weil meine Freund die Filme eigentlich nicht wirklich mögen...ist halt so ne ausgelutschte Story, ich bin ja selbst auch nicht der größte Fan der Filme ;). War zwar mit Freundinnen damals im Kino, bei Teil 3, aber das war auch mehr, weil wir halt einfach die Reihe alle angefangen haben und dann will man auch das Ende sehen...

      Hihi achso, dachte du wärst so ne Faschingsverrückte, die da extra wegen der Party nach Venedig fährt ;), aber ich denke für dich als Fotografin ist das auch eine super Zeit, um die Atmopshäre der Stadt einzufangen und auch etwas die Geschichte ;). Weil die ja die Kostüme so anziehen, wie die glaub ich auch damals immer auf diese Kostümbälle sind. Ich persönlich feier zwar gerne Fasching, weine aber auch nicht ,wenn ich mal nicht mitfeiern kann...aber habe halt früher im Faschingsverein getanzt und dann gehört Fasching iwie dazu...

      Für mich wäre es auch kein Job, vor allem da ich meinen Rhytmus einfach brauche...ich würde Nachts wohl auch wegnicken...und dann auch noch Nachts auf der Autobahn, da hätte ich auch etwas bammel...

      Mein Dad wollte unbedingt die ganzen HD Sender haben und da ist auch dieser Mtv Sender dabei gewesen...wussten wir vorher gar nicht was da alles so dabei ist, aber war ne positive Überraschung. Aber ganz ehrlich ich finde den HD Effekt sehe ich nur bei Dokumentationen, bei normalen Filmen fällt der mir eher weniger auf ,aber mein Dad meint ja , das Bild sei ja so viel besser. Kann ja sein, das Frauen das nicht so wahrnehmen, weil meine nimmt es auch nicht wahr xD. Aber ich gönn ihm ja auch mal seine Spielereien, wenn es ihn glücklich macht xD.

      Löschen
  7. Genau mein Thema. Für mich fehlt noch dieser Film "Crazy. Stupid. Love." - Ich finde das ist auch ein toller Mädels-Film! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön.
      Den habe ich ehrlich gesagt leider gar nicht gesehen. Wollte ich damals unbedingt ,aber aus Zeitgründen nicht geschafft.

      Löschen
  8. Oh gute Besserung! Wir haben hier auch so ein bisschen Wind und der ist total eisig, da bleibt man besser im Haus :D
    Ich schreib morgen noch Französisch :) Bisher liefs eigentlich gut, die viele Lernerei wird sich hoffentlich gelohnt haben! :)
    Aaaalso ich werde zwar wahrscheinlich noch ein Review darüber schreiben, aber ich möchte dir meine Meinung zu dem Film nicht vorenthalten. Ihr müsst da unbedingt rein! So ein toller Film - wirklich. Ich hab gelacht und geweint, es ist von allem irgendwas dabei :) Riesen Lob an Matthias Schweighöfer, was er da produziert hat! In den Film würde ich glatt ein zweites Mal reingehen :D
    Ich wusste gar nicht, dass Florian David Fitz da gerade mit ner Stalkerin zu kämpfen hat, das geht ja echt schon zu weit! Was genau war da denn?

    Tolle Mädels Filme, die du da vorgestellt hast! Es sind aber auch einige dabei, die ich noch gar nicht kenne - aber umso besser! :) Das Leuchten der Stille ist ja auch unglaublich toll, genauso wie "Wie ein einziger Tag".. Aber es gibt ja sooo viele Mädelsfilme, das ist ein Fass ohne Boden glaube ich :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es soll ja noch kälter werden, ich freue ich schon echt drauf, wenn ich morgens auf die doofe Bahn warten muss, die bei den Temperaturen bestimmt noch schön Verspätung hat...vor allem weil ich eh schon angeschlagen bin...

      Ach bestimmt, aber stimmt das Warten danach ist immer sooo schlimm...sogar eigentlich das Schlimmste daran.

      Hört sich ja super an, du machst mir echt grad ne riesen Vorfreude auf den Film, schade dass ich erst nach den ganzen Arbeiten Zeit habe ins Kino zu gehen.

      Das war glaube ich mal vor Weihnachten in den Nachrichten, hatte das gesehen, wo ich krank zu hause auf dem Sofa lag. Das war am Anfang erst nur ein normaler Fan und iwann ist es halt dann ausgeartet, sie wollte ihm glaube ich jetzt auch nen Kind anhängen oder so, aber die letzte Zeit hat man davon nichts mehr gehört...

      Dankeschön, freut mich, dass es da noch welche gibt, die dich interessieren. Ich hatte mir auch schwer getan da 10 festzulegen, hätte gerne noch 1-2 Tanzfilme mit drauf gepackt, weil ich ja Step Up und Honey auch so super finde.

      Löschen
  9. Hach, die Filme sind alle wirklich toooooll :) Typische Mädchenfilme & ich liebe sie :D Hab alle schon gesehen & hab einige auch schon als DVD daheim ;)

    Ich denke, die Sorte ist auch noch relativ neu. Aber sie ists wirklich wert gegessen zu werden ;)

    Dann freu ich mich drauf, dass wir öfters sowas machen :P

    Wir haben irgendwie schon unser "Stammreisebüro" das gleichzeitig auch Busreisen abietet. Finde ich auch nicht schlecht-v.a. innerhalb Deutschland :)

    Klar, das stimmt schon. Ist auch selten, dass da alle Schauspieler mitziehen, wobei die ja da so viel Geld verdient haben, dass man gar nicht nein sagen konnte denke ich :D

    Schon komisch, wie man sich manchmal verändert :D Entweder zum Guten oder zum Schlechten^^ Für mich wars schon immer ein Graus, wenn ich vor andeen sprechen musste. Tanzen oder in singen in ner Gruppe fand ich hingegen cool :D

    Wie war dein Wochenende?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi freut mich dass ich auch mal deinen Geschmack treffen konnte :P. Aber siehste haben wir doch teilweise nen gleichen Filmgeschmack, denn ich schau so Filme ja auch eigentlich sehr gerne ;).

      Ich habe eigentlich auch mein Stammreisebüro, da bestell ich auch meine monatliche Fahrkarte immer, aber mal schauen, was ich da für ein Angebot bekomme ;).

      Bei Harry Potter? Naja die haben ja festgeschriebene Verträge und die verpflichtend die ja auch immer für mehrere Jahre, da kann man dann nur sehr schwer aussteigen.

      Hihi Getanzt habe ich damals ja auch, war im Faschingsverein sehr lange tätig und das war auch eine super Zeit.

      Neben lernen und ganz viel Hausaufgaben, haben wir ja den 50sten meiner Mum gefeiert und das war echt super. Lecker Essen, super Stimmung und es war schön das die Verwandtschaft mal wieder auf einem Haufen war. Und deines?

      Löschen
  10. Dann bin ich mal gespannt auf deinen Beitrag :P

    Du, dieses Ziel könnte ich mir von dir abschauen :D Ich reg mich auch immer viel zu schnell auf, bin eingeschnappt & stur. Doch das habe ich zum Teil schon umsetzen können & habe einen "Neuanfang" mit einer langjährigen Freundin geschafft :) Man macht sich das Leben so viel schwerer mit Sturheit & Reinsteigern...

    Du brauchst halt die totale Abwechslung bei den Filmen - wie ich bei den Büchern ;) Komischerweise lese ich gerne Thriller, doch sie in nem Film zu sehen brauch ich nicht unbedingt :D Vor allem "Wie ein einziger Tag" fand ich super! Mein absoluter Lieblingsfilm ♥

    Achso okay. So gut bin ich da nicht informiert wie du :) Also schon für mehrere Jahre, aber das ging ja über 10 Jahre... geht da ein Vertrag so lang?

    Ohje mit Fasching hab ich so gar nichts am Hut :D Dakönnte ich glaube ich auch mal was in Talk on Monday drüber schreiben xD

    Klingt nach einem schönen Wochenende, trotz lernen ;)
    Meins war eher ruhig. Wollten eigentlich gestern Abend was trinken gehen, die Freundin hat aber kurzfristig abgesagt, also haben mein Freund & ich DSDS & Das Dschungelcamp angeschaut :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich es zeitlich noch schaffe, heute bin ich schon mal durchs lernen nicht dazu gekommen und morgen wird auch knapp und Mittwoch erst recht...wenn dann donnerstag und hoffentlich ist es dann noch nicht zuuu spät ...

      Eingeschnappt jetzt nicht ,stur schon ,aber ich stresse mich eher in Sachen rein - lernen und so, da muss bei mir immer alles perfekt sein und ich bin dann schon zuuuu ehrgeizig, das sagt mir jeder. Manchmal ist zu viel ehrgeiz nämlich nicht gesund. Auch wenn es sonst eigentlich eine sehr gute Eigenschaft von mir ist ,aber manchmal brauch ich jemanden der mich bremst oder ich bin auch jemand der über alles viel zu viel nachdenkt...aber stimmt es erschwert so viel und deshalb wird in diesem Jahr dran gearbeitet.

      Ja absolut, bei Büchern ist es bei mir so, dass ich da nur Krimis lese, durch gehend und nur ab und an mal was anderes und bei Filmen ist es ständig ein bunter Mix. Wie ein einziger Tag ist so romantisch und traurig, da hab ich rotz und Wasser geheult. Für 10 Jahre glaube ich nicht, aber die unterschreiben da schon für mehrere Teile auf einmal, ich glaube vor Teil 6 oder so gab es da noch mal Verhandlungen wo bei Hp jeder unterschrieben hatte.

      Hihi ich ich werde an Fasching selbst, wohl auch drüber schreiben, aber ist auch für dich ein tolles Thema, weil es da auch viele Geschichten zu erzählen gibt.

      Jaa war auch sehr lustig und deines hört sich auch sehr gut an. Ich gehe immer gerne mit Freunden was trinken, da kann man sich am besten austauschen und unterhalten.

      Löschen
  11. ich glaube so gesehen bin ich gar kein mädchen, ich kenn glaub ich nur einen davon gg ist so gar nicht meine film sparte :D

    AntwortenLöschen
  12. Nur mit Dir! Oh der Film ist so unglaublich traurig aber auch so wunderschön! :'(

    AntwortenLöschen
  13. Eine echt super Idee danke ♥ die meisten davon kannte ich leider schon- aber eine echt super Auswahl :) vor allem wie ein einziger Tag ist soo wunderschön aber auch traurig den muss ich unbedingt mal wieder anschauen ! Das Leuchten der Stille hört sich echt gut an- muss ich mir auf jeden Fall mal mit meinen Mädels angucken :)Ich finde auch 50 erste Dates einen total tollen Film ♥

    AntwortenLöschen
  14. @Sommerregen: Freut mich dass es dir gefällt. Ich denke es sind halt auch viele Klassiker, aber Filme die man in meinen Augen immer wieder anschauen kann. Das Leuchten der Stille kann ich dir wirklich nur empfehlen, ein typischer Nicolas Spark Film und wenn man seine vorherigen Filmen mag, wird man auch diesen wieder lieben.

    50 erste Dates fand ich damals auch so richtig lust ;). Aber musste mich ja auf 10 beschränken, auch wenn ich viel viel mehr hätte nennen können.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...