Start     The Girl     Credits     Reviews     Blogvorstellung     Blogging Friends     PR/Partner     Goodbye

[Review] Türkisch für Anfänger - Der Film

Donnerstag, 5. April 2012 / /

Gestern war einfach ein irgendwie rund um perfekter Tag - erst ein bisschen einkaufen gewesen und danach noch ins Kino. Habe ein paar tolle Sachen bei Tally Weijl gefunden und mir auch endlich mal eine Kaffeemaschine von Dulco Gusto gegönnt (dazu gibts bald noch Bilder und eine kleine Beschreibung zur Kaffeemaschine und meine Erfahrungen ;)) und danach gings dann ins Kino in Türkisch für Anfänger - Der Film. 




Inhalt:  Türkisch für Anfänger - Der Film basiert auf der gleichnamigen ARD Serie "Türkisch für Anfänger" und wurde einfach nur fürs Kino komplett neu erzählt. Für alle eingefleischten Fans der Serie, die beiden Familien kennen sich im Film noch nicht und lernen sich auf lustige Weise kennen. Die 19-jährige Lena muss mit ihrer durchgedrehten Mutter Doris einen Trip nach Südostasien machen. Daraufhin treffen sie auf die Familie Ötztürk, die aus der gläubigen Yagmur und deren Machobruder Chem besteht. Nicht begeistert, hat Lena auch noch den Platz neben Chem. Als das Flugzeug dann auch noch abstürzt, befinden sich die Teenager und der stotternde Costa gemeinsam auf einer scheinbar verlassenen Insel, wo die Gefühl bald zu brodeln beginnen. 

Kritik: Als großer Fan der Serie war dieser Film für mich ein Muss und irgendwie auch wieder ein Teil meiner eigenen Kindheit. Ich saß früher immer mit meiner Familie vorm TV und habe die Serie super gerne geschaut. Sie hatte eine coole Story, Chem und Lena  die unterschiedlicher nicht sein könnten und doch zu einander finden und tolle Sprüche. Vom Film habe ich genau das gleiche wie von der Serie erwartet und wurde leicht enttäuscht. Ich will nicht sagen dass er schlecht war, aber ich war irgendwie nicht gaaanz so begeistert wie manch andere. Vielleicht habe ich auch zu viel erwartet. Vielleicht kennt ihr dass, wenn ihr einfach so viel erwartet, dass man diese Erwartungen eh nicht toppen kann. Die Sprüche waren gut und es gab auch den ein oder anderen wo ich wirklich lachen musste und auch Doris war mal wieder umwerfend komisch. Ich fand die Frau schon in der Serie klasse. Jedoch war die Story einfach zu überzogen. Einsame Insel - Einheimische, die dann plötzlich doch keine Einheimischen sind und total freundlich sind, und natürlich der Flugzeugabsturz. Ich hätte mir die Handlung einfach etwas realistischer gewünscht - kann vielleicht auch sein, dass ich auch einfach kein Fan solcher Strorylines bin - hat mich einfach ein bisschen zu sehr an Lost erinnert und da hat ja am Ende keiner mehr durchgeblickt. Die Serie hatte für mich einfach mehr Charme gehabt und ging mehr in meine Richtung. In den meisten Kritiken wird der Film gelobt und als einer der besten Komödien eingestuft, ich Fall da wohl etwas aus der Reihe. Witzig war er ja, aber vielleicht bin ich auch nicht ganz der Komödien Typ - mir sind die Storys da meistens wie gesagt zu unrealistisch. Jedoch solltet ihr euch unbedingt den Abspann anschauen, weil der wurde wirklich schön gestaltet - mit lustigen Polaroidfotos der Crew und kleinen lustigen Szenen auf der Flugzeugtoilette.

Kommentare:

  1. dem film wollte ich nocht unbedingt gucken, ich hoffe er ist so lustig wie die serie ! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Sprüche sind wie in der Serie, die Storyline aber leider vollkommen überzogen - auch wenn Cem und Lena natürlich auch hier zusammen kommen.

      Löschen
  2. Deine Reviews sind toll :)
    PLL schaue ich selbst auch auf Englisch. Ich liebe diese Serie.
    In Türkisch für Anfänger möchte ich auch noch gehen, wenn ich aus dem Urlaub zurück komme.

    Schöne Osterfeiertage,
    Liz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Awww Dankeschön das freut mich dass zu hören :). Versuche auch immer regelmäßig Reviews zu posten und muss gestehen ich schreibe auch total gerne solche Kritiken.

      Wünsche ich dir auch und danke für dein liebes Kommentar.

      Löschen
  3. ohja, ich finde oxford english grausam! für mich ist das echt eine qual, wenn ich auf meiner übumgs-cd etwas anhören muss. die briten "trällern" und betonen alles immer so übertrieben. ich tu mich echt schwer da was zu verstehen. amis versteh ich zwar besser aber ich finde die nuscheln manchmal. ^^ im allgemeinen lese ich lieber in englisch.
    ich bin mir auch nicht so sicher, ob damon und elena wirklich zusammenkommen. ich glaube ja fast elena nimmt keinen von beiden. oder sie stirbt und die salvatore brüder versöhnen sich endgültig. dabei finde ich die beziehung zwischen damon und elena viel spannender! sie und stefan haben schon in der zweiten episode geknutscht, während damon und elena nur ganz langsam freunde geworden sind und gefühle entwickelt haben... das ist doch viel romantischer! hach, ich könnte stunden darüber philosophieren. :D aber ich finde sie in echt auch perfekt zusammen! :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin ein riesen Fan von der Serie.
    Ich werde nächste Woche auch das Kino mal wieder deshalb besuchen.
    Ich bin wirklich gespannt, deine Review ist wirklich toll, danke dafür.
    Ich schau mir gerade nochmal alle Staffeln an und muss sagen ich liebe Türkisch für Anfänger, nunja bin jetzt wirklich mal gespannt.
    Toller Blog weiter so!
    Würde mich freuen wenn ihr auch mal bei mir vorbei schauen würdet
    Liebste Grüße & frohe Ostern!

    AntwortenLöschen
  5. die idee, dass elena stirbt, habe ich eigentlich nur, weil sie das auch (vorübergehend) im 3. band tut. die ersten drei teile waren finde ich ziemlich spannend und das ende des dritten buches war für mich eigentlich ein guter abschluss. alles was danach kam war irgendwie schwachsinn und ab band 6 wurde es mir dann zu blöd. :D
    es wird momentan aber auch spekuliert, ob elena am ende der dritten staffel ihr gedächtnis verliert und irgendwie erscheint mir das gar nicht so unwahrscheinlich.. ist am ende des zweiten buches auch passiert und dann hat sie sich kurzzeitig in damon verliebt. ^^ hach, ich bin echt gespannt!

    AntwortenLöschen
  6. war vor kurzem auch im Film, echt klasse.
    Habe es früher schon immer im Tv geschaut und habe mich echt gefreut auf den Kinofilm.
    Toller Post!

    Liebe Grüße
    http://pretty-wonderland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...