Start     The Girl     Credits     Reviews     Blogvorstellung     Blogging Friends     PR/Partner     Goodbye

{Lieblingsklicks} September

Dienstag, 13. September 2016 / /

Erneut gibt es heute eine bunte Sammlung an Beiträgen, die in den letzten 4 Wochen meine Aufmerksamkeit erregt haben. Bevor es los geht, gibt es noch eine Defnition für all diejenigen, die diese Reihe noch nicht kennen:
Hier verlinke ich Posts von Blogger/innen die ich im letzten Monat persönlich interessant, anregend oder unterhaltsam fand. All diese Beiträge haben in meinen Augen eine Wertschätzung verdient, ohne das man eine Gegenleistung erwartet. Gestartet habe ich das ganze, um mich noch mehr mit Bloggern zu vernetzten und euch aber auch einen weiteren Mehrwert auf meinem Blog zu bieten.


Persönliches - Was hat euch bewegt?
  • Vita hat vergangenen Monat ganz ehrlich in einem Beitrag darüber geschrieben, dass Social Media sie manchmal wirklich nervt und ich bin froh, dass ich mit diesen Gedanken nicht alleine dastehen. Denn manchmal, da frage ich mich auch, wie viele 24 Stunden online sein können, es schaffen 3 mal am Tag zu posten und immer wieder Content bereitzusteleln. Gerade in stressigen Phasen, passiert bei mir nicht viel, das ich mit euch teilen könnte und da ziehe ich es dann auch vor, einfach mal nichts zu posten. 
  • Bei Ela ging es um ein ganz ähnliches Thema, denn sie hat ganz offen darüber gebloggt, welche "10 Dinge, sie an Scoial Media" nerven und einige davon kann ich definitiv überschreiben. Sehr schön war hier aber auch, dass es dann eine Woche später noch einen Post dazu kam, was Positiv an den Netzwerken ist. Denn wie alles haben nun mal auch diese ihre Vor- und Nachteile. 
  • Bei Cora gab es hingegen 4 tolle Gründe für einen Heimaturlaub und ich kann ihr bei diesen nur zustimmen. Auch ich finde, dass es sehr viele tolle Orte gibt, die man in Deutschland entdecken kann und einige stehen auch noch auf meiner Reisewunschliste. 

Entertainment - Ein bunter Mix aus Filmen, Serien & Büchern:
  • Auf Annes Rezension von "Harry Potter and the cursed Child" war ich schon ziemlich gespannt, denn ich möchte mir das Buch auch auf Deutsch auch unbedingt zulegen und lese dazu ihre Krtiken auch sehr gerne. Wer nun also auch mal eine etwas positivere Sicht zum Buch lesen möchte, der sollte mal bei ihr vorbei schauen. 
  • Bei Karin gab es im letzten Monat einen wirklichen tollen Beitrag, in dem sie uns mittgeilt hat, wozu Bücher sie immer wieder ermutigen. Ich glaube jeder von uns nimmt aus einem Buch etwas mit, lernt von den Figuren und wird von diesen geprägt. Aus diesem Grund finde ich das lesen auch sehr wichtig.

Travel around the World:
  • Die liebe Jasmin hat mich im letzten Monat mit ihren Bildern vom Meer zum Träumen gebracht, denn die waren wirklich richtig schön und haben natürlich für Fernweh geschürt, passen aber auch perfekt in die Sommerzeit. 
  • Sarah entführt ins hingegen nach Venedig und stellt uns in ihrem Blogbeitrag dazu "10 Dinge vor, die man dort gesehen haben sollte". Ich selbst war ja auch schon in Venedig, hatte es mir zwar leider noch etwas romantischer vorgestellt, jedoch wurden bei ihrem Post natürlich Erinnerungen bei mir wach. 
  • Die Travelguides von Jule zählen immer zu meinen absoluten Lieblingen, denn sie sind nicht nur sehr ausführlich und informieren über Anfahrt, Preise, Hotel, Essen, Sehenswürdigkeiten, sondern auch mit vielen interessanten Geheimtipps, Anekdoten und tollen Bildern angereichert. Diesmal entführt sie uns nach Montreal und macht mich sofort neugierig, auf die Stadt.

Leckeres aus der Küche:
  • Mara überzeugt mich mit ihrem Rezepten immer wieder, denn die sehen jedes Mal zum Anbeißen aus und genau so erging es mir auch mit diesen Mohnwaffeln, die richtig fluffig aussehen. Da läuft mir wirklich das Wasser im Mund zusammen, zumal ich Waffeln eh liebe.

Tipps und Tricks - Was euch beim bloggen bzw. bei der Fotografie noch weiterhelfen kann: 
  • Auf pinkbiz gibt es einen spannenden Artikel, der erläutert, wozu man einen Newsletter alles verwenden kann. Dieser Beitrag hat bei mir definitiv Gedanken aufkommen lassen, ob ich diese Variante, um meinen Blog zu abbonieren nicht auch anbieten möchte. Konkrete Ideen dafür hätte ich nämlich schon und eine Software habe ich nun auch schon auf einem anderen Blog entdeckt, über die Newsletter für eine recht hohe Zahl an Follower kostenfrei gestaltet und versandt werden können.

Fangirling - Dinge, die mein Herz höher schlagen lassen:
  • Und es wird mal wieder Zeit, für all die wunderschönen Youtubevideos, die mir den letzten Monat noch angenehmer gemacht haben. Starten wir erstmal mit Comedy, denn ich liebe die Hashtagrunden, die in der Show von Jimmy Fallon immer gibt. Dort posten User zu den von ihm genannten Hastags lustige Geschichten und bei manchen, da breche ich echt in einen großen Lachflash aus: WhyDidISayThat, MyDumbLie und WorstGiftEver. Sehr unterhaltsam war aber auch Ryan Goslings besuch bei Ellen, denn die haben ein lustiges Backstage Video gedreht. Ich hätte mich auch als Pflanze getarnt, nur um Ryan Gosling zu sehen :P. 


Was sind eure liebsten Beiträge aus dem vergangenen Monat?
 Welches Serienpaar shippt ihr im Moment?

Kommentare:

  1. Danke für die Verlinkung! Ich freu mich immer sehr darüber. <3

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin damit vermutlich allein, aber in shippe Lucifer und Chloe irgendwie gar nicht bzw. würde sie nicht als Paar haben wollen. Ich bin ja noch nicht durch durch die erste Staffel, aber ich mag grsd diese Neckereien, dieses Geflirte zwischen den beiden und hätte keine Lust darauf, mir stattdessen kitschige Liebesbekundungen anzusehen. Ich fänd es auch echt nervig, wenn plötzlich eine Frau Lucifers Charakter komplett umkrempeln und zum braven Familienmenschen machen würde.
    Aber meine Lieblingsfigur ist eh Trixie <3 :D.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa ich glaube da bist du echt eine Ausnahme, finde ich aber nicht schlimm, jeder hat da ja einen eigenen Geschmack. Schlimm finde ich ja immer, wenn im Fandom dann wegen sowas Streit entbrennt. Ich bin mir aber auch gar nicht sicher, ob die jemals als Paar enden werden. Könnte mir gut vorstellen, das man es bei diesen Neckereien belässt und es eher Freundschaft ist. Trixie ist soo putzig.

      Löschen
  3. Hey =) Viele tolle Tipps. Habe ich mir erst einmal alle anschauen müssen (na gut die die mich angesprochen haben :D Waren aber einige!)
    Spezielle die Kategorie mit dem Fangirl Dingern, da musste ich echt lachen. Bin auch ein absoluter Unterstützer von Delena und ich habe Schock Aufgehört die Serie zu schauen (mittendrin) als bekannt wurde, dass Nina aufhört. Ich muss mit dieser Schockstarre aber mal aufhören :( Ich hoffe, wenn es abgedreht ist, dann traue ich mich wieder. In der zwischenzeit schmachte ich Klaus bei den Originals nach!! :D
    Liebste Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aww Dankeschön für die lieben Worte, das freut mich zu hören, auch dass meine Fangirl Kategorie dir so zusagt. Echt, du musst wirklich mal weiterschauen, denn die Folgen vor ihrem Ausstieg sind wirklich wunderschön, natürlich sehr emotional, aber sie beinhalten einige tolle Szenen, die ich nicht missen möchte und man hat den Ausstieg auch toll umgesetzt, sie verhandeln ja, dass sie im Finale wieder mit dabei ist. Bei imdb ist sie für die letzte Folge schon gelistet, was ja meistens ein positives Zeichen ist.

      Hihi ja Klaus schmachte ich auch gerne an :P.

      Löschen
  4. Sehr schöne Beiträge wieder dabei :) und ich werde nie aufhören mich zu bedanken wenn du mich und einen meiner Beiträge erwähnst :D also danke! <3 Genieße das gute Wetter noch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für die lieben Worte <3. Hihi das darfst du gerne, ich freue mich wie gesagt immer, dass ich euch bzw. dir eine Freude damit machen kann.

      Löschen
  5. Ahh, vielen Dank für die Verlinkung!
    Freut mich immer riesig :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin ein großer Fan Deiner Kategorie. Ich liebe es, die Links zu durchstöbern!

    Neri

    AntwortenLöschen
  7. Oh klingen spannend da muss ich einige anklicken. Ich bin mal wieder am Gossip Girl durchschauen und ja es sind mal wieder Chuck & Blair, seit 10 Jahren haben sie mich ^^

    Hab eine tolle Woche.

    Liebe Grüsse

    Priscilla

    BEAUTYNATURE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danekschön, das freut mich zu hören <3. Chuck und Blair finde ich auch wundervoll, denen habe ich auch die Däumchen gedrückt und ich bin froh, dass wir am Ende unser Happy End bekommem haben.

      Löschen
  8. Eine schöne, bunte Mischung!
    Da muss ich mich mal durchklicken.

    Man darf ja auch nicht vergessen, dass es wirklich sehr viele Models gibt, die zwar gut von ihrem Beruf leben können und auch im Fernsehen oder auf großen Anzeigen zu sehen sind, aber trotzdem nicht jedem ein Begriff sind. Die können also wirklich sehr unerkannt leben. ;)
    Generell rechnet man aber auch einfach nicht damit solch tolle Frauen so "gammelig" zu sehen. Ich denke selbst richtig berühmte Models könnten recht unerkannt durch die Stadt gehen, wenn sie nicht gerne viel wert auf Social Media Präsenz oder Paparazzifotos legen würden... ;)

    Ich finde es halt vor allem seltsam, dass viele Freunde von Models, die das "nur" nebenberuflich machen ein Problem damit haben. Die haben dann erst recht nicht die Jobs, wo man sich halbnackt räkelt oder besonders erotisch mit anderen Männern posiert. Eigentlich wirklich seltsam.
    Ich habe für so was auch einfach kein großes Verständnis. Ein bisschen Eifersucht ist ja okay, aber man sollte seine Partnerin schon auch bei ihrem Job unterstützen.

    Ich bin bei solchen Sachen auch immer ganz froh, wenn ich jemanden mit Ahnung fragen kann. Ich selbst kriege das kalte Grausen bei Codeschnipseln und Co... und generell bin ich auch nicht der Meinung, dass ich mich da wirklich kompetent auskenne.
    Ist schon ein echt kompliziertes und weites Feld.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, hoffe, es ist dann auch noch was für dich mit dabei.

      Jap da hast du recht. Ich kenne ehrlich gesagt nur die großen Top Models und halt diejenigen, die mal bei Gntm waren. Der Rest ist mir dann doch recht unbekannt. Oh ja das könnten sie definitiv, aber gerade da ist das ja ein wichtiger Teil des Jobs. Immerhin werden diejenigen gebucht, die halt im Gespräch sind und fotografiert werden.

      Vielleicht denken die Männer das sofort? So ein Vorurteil, dass sie da gleich aufzwängt, gerade durch die Werbung, wo ja doch viel Haut gezeigt wird. Wäre jetzt ein Gedanke, der mir da kam. Und ich glaube viele nehmen sich da auch einfach gar nicht die Zeit, um sich da mal genauer zu informieren oder mit auseinanderzusetzen.

      Das Grauen trifft es bei mir auch ganz gut, weil ich da einfach auch keine Ahnung habe und man hat ja auch schnell was falsch eingefügt und dann funnktioniert nichts mehr.

      Löschen
  9. Schön ist deine Linksammlung geworden! Von Vita und Cora war ich auch total begeistert! Heimaturlaub kann einfach wundervoll sein :) und dieses sozial Media Gedöns freut mich immer ein wenig, weil ich dann merke, dass es vielleicht nicht verkehrt ist, dass ich all die populären Netzwerke ablehne ;)

    Dieser neue Harry Potter steht auch auf meiner Leseliste. Wenn man schon Band 1-7 geliebt hat, kann man dieses Werk ja nicht einfach ungeachtet lassen, oder?

    Also auf einen Newsletter von dir wäre ich gespannt! Ich habe auch schon mal drüber nachgedacht, sowas anzubieten, aber ich glaube, bei mir lohnt es sich nicht, und eigentlich ist mir der Aufwand auch zu hoch. Folgen per E-Mail muss einfach reichen ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, wenn auch etwas kleiner als sonst, aber das Sommerloch und die Urlaubszeit spürt man dann halt doch immer etwas. Ich finde man muss auch nicht immer in jedem Netzwerk angemeldet sein. Ich bin zufrieden mit denen, die ich jetzt habe, muss aber gestehen, dass ich Soziale Netzwerke auch echt nur noch für meinen Blog nutze, privat kaum noch.

      Oh nein das kann man definitiv nicht, aber wie gesagt ich habe schon gemischte Meinungen gehört, finde aber, mann muss sich da auch einfach ein eigenes Bild machen. Ich versuche den eh etwas gesondert vom Rest zu betrachten.

      Ich habe mir da jetzt auch schon mal einige Beiträge zu durchgelesen und bin auch schon auf eine Software gestoßen, die kostenlos und ziemlich gut sein soll, zumindest wenn man unter einer bestimmten Abo Zahl liegt. Die war ziemlich hoch, sodass ich da glaube ich keine Probleme haben werde. Ideen hätte ich nämlich einige, würde aber auch nur alle 2 oder 4 Wochen einen versenden, da ich finde, dass das ausreicht, alles andere wäre mir persönlich selbst als Leser dann auch schon wieder zu viel xD. Aber mal schauen, gerade steht vieles an. Gerade habe ich mein Media Kit gebastelt und Anfang Oktober kommt dann die Gewerbe Anmeldung, danach kümmere ich mich dann um so Dinge wie Newsletter.

      Löschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...