Start     The Girl     Credits     Reviews     Blogvorstellung     Blogging Friends     PR/Partner     Goodbye

Frohe Weihnachten!

Donnerstag, 24. Dezember 2015 / /



Puh fast wäre ich gar nicht mehr dazu gekommen diese Worte hier auf meinem Blog zu veröffentlichen, denn ich war heute morgen schon richtig fleißig und stand stundenlang in der Küche. Zum Einen musste ein Weihnachtsgeschenk für Freunde noch fertig gemacht werden, danach habe ich mich an einen leckeren Nachtisch gemacht. Auf diesen freue ich mich nun wirklich sehr, auch wenn ich wohl danach etwas mehr auf den Hüften haben werde. Aber gerade an Weihnachten gehört für mich leckeres Essen dazu. Da folge ich der Devise: Schlemmen ohne schlechtes Gewissen. Und hoffe ihr tut das auch.

Heute möchte ich aber gar nicht so viele Worte verlieren, da auch ich im Weihnachtsstress bin, sondern euch und eurer Familie ein frohes Fest wünschen. Ich hoffe ihr genießt die gemeinsamen Stunden miteinander, lasst die Seele mal baumen und schlag euch ebenfalls die Bäuche voll. Wir hören uns hier dann wieder nach den Feiertagen, vielleicht auch schon am zweiten, mal schauen wie ich Zeit habe. Auf den Bildern seht ihr übrigens unser Prachtwerk von Weihnachtsbaum. Ja ich gestehe, ich bin auf diesen wirklich jedes Weihnachten sehr stolz, da mir die Deko immer wieder super gefällt. Bei uns gehts heute ganz traditionell zu, mit vielen Stunden im Kreise der Familie, leckerem Essen, der Bescherung und sicherlich auch einem kitischigen Weihnachtsfilm. Hier habe ich übrigens noch zwei Filmempfehlungen für euch. Wer Amazon Prime hat, sollte sich unbedingt "Die Weihnachtspost" und "Liebe braucht keine Ferien anschauen". Letzterer ist zwar schon etwas älter, aber jedes Jahr eine Freude und Ersteres ist vielleicht an manchen Stellen typisch weihnachtlich kitisch, ab und an etwas unlogisch, aber trotzdem ein wunderschöner Film.


Wie sieht Weihnachten bei euch aus?
Was darf an Heiligabend nicht fehlen?

Kommentare:

  1. Schau grad Kevin allein in New York und hab davor Kevin allein Zuhaus geschaut haha. Hab diesmal meine Tradition "Das letzte Einhorn" zu schauen mal unterbrochen weil ich man wieder so richtig Lust auf Weihnachtsklassiker hatte :) einer der besten Weihnachtsfilme und einfach Kindheit! Ansonsten habe ich heute morgen mal den Baum alleine geschmückt, auch gegen die Tradition mal mit einer Holz Elch Lichterkette und rot-grünen Kugeln, anstatt rot-gold. Das Essen bestand aber traditionell aus Raclett, yeah :D bin auch immer noch satt! Wünsch dir schöne Weihnachten und frohes Futtern <3 xo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben auch Kevin Allein Zuhause geschaut, die Filme gehen ja auch immer. Hatten aber auch echt einen schönen Abend und die ganzen letzten Tage gab es bei mir wirklich viel zu viel Essen. Mittags, dann Kaffee und dazu noch Abendessen, häufig noch gepaart mit Nachtischen. Und natürlich immer wieder Plätzchen zwischen durch. War echt zuuu viel xD. Jetzt ist erstmal fasten angesagt.

      Löschen
  2. Guten Morgen! Wir haben am Tisch gesessen, gegessen und gespielt. ;-) Bescherung war sehr schön, dann haben wir Kevin allein zu Haus geschaut :D. Und heute am 1. Weihnachtsfeiertag folgt dann die Gans!
    Liebe Grüße und dir auch noch frohe Weihnachten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hört sich doch auch super an. Kevin allein zuhause haben wir übrigens auch geschaut :)

      Löschen
  3. Antworten
    1. Das wünsche ich dir auch noch und hoffe du hattest schon schöne Feiertage.

      Löschen
  4. Oh wie lecker. ja das stimmt. ;) Das muss sein. ;)

    Hihihihi Ja ne? Ich auch. :D Wozu hat man denn Männer. :P

    Das ist gut. Ja Weihnachten sollte man dann schon fit sein: ;)
    Oh ja garantiert. Werde ich mir auf jedenfall mal alle ansehen. Mal sehen was ich mir da dann weiterhin ansehen werde. ;)

    Am Nachmittag gehts mit den Kindern immer in die Kirche und spazieren. Dort suchen die Kinder immer Löckchen vom Christkind, die meien Mutter immer heimlich fallen lässt. :P
    Danach wird fein gespeist, bei uns gibt es immer ein kroatisches Essen was meine Oma eingeführt hat. ;) Inzwischen macht es meine Mama, weil meine Oma Alzheimer hat und es nicht mehr tun kann.
    Danach gehen wir alle zum Christbaum, singen Weihnachtslieder und beten und dann werden die Geschenke aufgemacht und wir sitzen noch gemütlich beisammen. ;)
    Glühwein darf natürlich auch nicht fehlen. ;)
    Heilig Abend feiern wir immer zuhause mit meinen Eltern und meiner Oma, am 1. Weihnachtstag feiern wir bei meinen Schwiegereltern und am 2. Weihnachtstag kommt noch mein Bruder mit seier Familie feiern. ;)

    Danke, wünsche dir auch noch schöne und besinnliche Feiertage im Kreise der Familie. :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uih das hört sich doch auch nach einer richtig schönen Zeit an. Finde es schön wie jeder da seine ganz eigenen Bräuche hat. Wir besuchen am Heiligabend immer erst meine Patin & Tante, dann mache ich immer noch einen kleinen Abstecher zu meinem Besten Freund, bevor dann bei uns noch Gäste eintrudeln und wir einfach einen schönen Abend haben mit leckerem Essen und Geschenken. Aber groß gegessen wird dann erst am ersten Feiertag bei meiner Oma, wo dann auch die ganze Familie ist.

      Löschen
  5. Bei mir darf ein ganz alter Weihnachtsfilm immer nicht fehlen. Ist das Leben nicht schön?
    Leider kommt der auch kaum noch im TV, darum musste ich eine DVD kaufen ;)
    Frohe Weihnachten und noch einen tollen zweiten Weihnachtsfeiertag
    Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber da lohnt sich der Kauf der Dvd doch, wenn du ihn jedes Jahr schaust ;). Dankeschön.

      Löschen
  6. Ich wünsche dir "nachträglich" frohe Weihnachten und noch einen tollen 2. Weihnachtsfeiertag und schon jetzt einen guten Rutsch ins neue Jahr, falls ich es nicht schaffe, dir bis dahin zu schrieben. Vielen lieben Dank für die Erwähnung in deinen Bloglinks, habe es gesehen, aber in letzter Zeit viel zu wenig Zeit gehabt, um zu antworten. Habe mich wirklich wieder sehr gefreut :) Auch ein großes Dankeschön für dein liebes Kommentar. Freut mich, dass dir der Text gut gefallen hat und dass du eigentlich zufrieden mit deinen Prüfungsergebnissen bist. Meine habe ich noch nicht alle bekommen, aber Hauptsache die Klausuren sind vor erst vorbei :)

    Alles Liebe!

    mtrjschk.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wünsche ich dir auch. Ach nicht schlimm, kenne ich nur zu gut, dass man machmal einfach keine Zeit findet. Das denke ich mir auch immer, wenigstens sie sind erstmal vorbei und man kann wieder aufatmen und hat erneut etwas Zeit für sich. Der Rest wird dann immer schon irgendwie passen.

      Löschen
  7. Na, da habt ihr aber auch einen schönen Baum. Wir haben das erste Jahr in der Wohnung meiner Cousine gefeiert und einen Abend vorher habe ich mit ihr gemeinsam den Baum dekoriert. Sie hatte so ein paar schöne Kugelset's aus der Ikea besorgt, mit silbernen und alt-rosanen Kugeln. Die sind vielleicht schön! Nächstes Jahr ist es wohl so weit, dass ich meinen ersten eigenen Baum dekoriere, in meiner ersten eigenen Wohnung. Ui, darauf freue ich mich.

    Danke auch für dein liebes Kommentar =) Dankeschön :) es freut mich, dass dir die Seiten gefallen. Den Kalender wollte ich wirklich nicht mehr missen. Ich überlege die ganze Zeit, was ich mit den Seiten danach machen könnte, ich will sie ja nicht wegwerfen.
    Die zwei Freunde von mir sind da totale Fans. Sie lesen die Comics zwar nicht, kennen sich aber bereits so gut aus mit Marvel / Avenger's und was es da alles gibt. Ich kenne da nur den ein oder anderen Film aber die ganzen Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Charakteren und Geschichten kenne ich nicht. Gerade vor kurzem gab es bei unserem TK Maxx riesige Bücher dazu mit einer ganzen Enzyklopädie. Ich glaube bei der 2ten oder 3ten Folge (bei Tut), ich müsste mal in mein Handy schauen. Hast du Serie Guide, die App? Da speicher ich das immer ab, weil ich sonst permanent vergessen habe, bei welcher Serie ich wo bin. Insbesondere wenn man dann eine Zeit lang nicht dazu kommt oder eben warten muss, bis die neue Staffel rauskommt.

    Genau so sehe ich das auch! Immerhin kann man dann auch mal was neues kaufen und muss nicht immer dasselbe sehen :D hat alles so Vor- und Nachteile. Und dankeschön :) :) ich freue mich auch sehr darüber, wie sich alles gerade in der Richtung entwickelt. Ich bin wirklich sehr gespannt, was das neue Jahr alles bringen wird. Oh ja, das mache ich! Auf Rock am Ring freue ich mich ja schon sehr. Die Karte ist bereits bestellt und wir schauen gerade wo wir ein großes Zelt herbekommen.

    Ja, da schließe ich mich an! Tiefgründig oder lehrreich war der Film wirklich nicht, deshalb würde ich mir auch überlegen, wer ihn sehen sollte. Er bringt ja schon auf dumme Idee. Die Gerichtsverhandlungen waren echt super kurz und das Ende so plötzlich, da hätte man sich schon mehr gewünscht.
    Ah okay, danke für deine Review dazu! Da werde ich dann auch weiterschauen, die Storyline an sich gefällt mir ja auch unheimlich gut. Und da hast du Recht, die Charaktere sind jetzt noch etwas blass dargestellt, dass trifft es sehr gut. Ich hoffe wirklich, dass wird besser. Sehr unemotional bisher von Seiten der Schauspieler. Aber ich finde es toll, dass sie so gut bei Amazon Prime ankam. Es ist ja doch immer schön, wenn es eine Serie schafft sich zu halten, nach den ganzen Absetzungen etc. wobei es bei Prime bestimmt nochmal etwas anderes ist wie im Fernsehen. Super, dankeschön, da werde ich mir die Serie direkt mal bei Series Guide raussuchen, damit ich es nicht wieder vergesse. Teen Wolf habe ich gerade wieder von vorne angefangen, nur Zuhause komme ich leider nicht so zum Schauen. Ich dachte, ich hätte um die Weihnachtszeit rum mal mehr Zeit zum Serien schauen und rumliegen aber irgendwie ist dem gar nicht so. Naja :) das Jahr wird jetzt eh im Flug vorüber gehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten

    1. Das ist wirklich ein super spannendes Themes für eine Hausarbeit! Da macht es dann auch mal richtig Spaß sich damit zu beschäftigen und ein paar Seiten zu tippen. Wir haben im kommenden, letzten Semester dann auch ein Modul zu Facebook. Da bin ich auch schon sehr gespannt drauf und will es auf jeden Fall belegen. Ich habe in diesem Semester nur noch eine Hausarbeit, zu der Entwicklung / Geschichte der Psychiatrie. Das Thema finde ich auch sehr spannend. Dann noch eine Klausur Ende Januar und ein Referat Mitte Januar. Wobei ich zwei Module auch noch gar nicht hatte, mal schauen was da noch kommt.

      Ich hätte Theo ja auch niemals geglaubt, vor allem weil er Stiles ja schon so, so lange kennt. Man sollte meinen, er kenne ihn da schon was besser. Ich kenne auch genug Menschen, welche versucht haben sich zwischen Freundschaften oder sogar Partnerschaften zu stellen. Deshalb habe ich gerade einen falschen Freund aussortiert, der sich da dazwischen gestellt hat. Ich frage mich da immer... dachten sie wirklich sie hätten damit Erfolg?! Manchmal verstehe ich gar nicht, was manche Menschen sich denken. Ich denke auch, eine Serie macht sowas dann auch wieder spannend und keiner ist oder sollte perfekt rüber kommen. Dann ist es genau die richtige Wendung in dem Ganzen. So kann man jetzt auch richtig gespannt sein, wie es wohl weitergeht.
      Und vielen Dank, so richtig die Seele baumeln lassen konnte ich nicht aber schön war es trotzdem und ich bin jetzt stolze Besitzerin der Sony A58. Ich habe auch schon einige Bilder gemacht und liebe sie! Wie war deine Weihnachtszeit? Hast du ein paar tolle Geschenke bekommen?

      Löschen
    2. Dankeschön :). Ja mein Dad findet in jedem Jahr einen echt schönen, muss aber auch immer lange suchen dafür. Das hört sich doch auch super an. Die Kugeln hören sich auch hübsch an. Was rosa ist, kann gar nicht hässlich sein. Weihnachten in der ersten eigenen Wohnung ist definitiv auch was ganz besonderes.

      Uih dann sind die da echt richtige Fans. Ich lese ja auch keine Comics und kenne somit die Zusammenhänge auch immer nicht. Ich schaue die dann einfach ganz unwissend und lasse mich da einfach mitreißend. Bei Gotham hatte mir mein Dad zu beginn einige Zusammenhänge erklärt, weil der ja die Batman Filme alle gesehen hat. Aber die Serien sind ja immer darauf ausgelegt, das man sie auch als Nicht Comic Fan schauen kann und versteht. Nee ich nutze keine App, ich kann mir das so ganz gut merken und bei Prime hat man ja den Vorteil das es abspeichert welche Folgen man schon gesehen hat und somit wissen wir da immer genau wo wir weiter schauen müssen. Bei den anderen Serien schaue ich ja wöchentlich eh immer nur die neuste Folge, da kann man dann gar nicht durch einander kommen. Da schaue ich mir dann nur an, wann diese in Pause gehen. Gibt ja immer mehrere Breaks in Amerika, über gewisse Feiertage.

      Das einzig schockierende an dem Film war eigentlich nur, wie leicht die bei den berühmten Personen einsteigen konnten. Das die sich nur so wenig absichern hätte ich nicht gedacht. Auf der anderen Seite hat man ja im Anschluss dann einiges geändert. Ich glaube Promi Häuser findet man nun über Google Earth nicht mehr so einfach. Das hat man geändert dann.

      Also bei den Vod Anbieter werden die nicht so schnell abgesetzt, weil die ja jetzt nicht so hohe Quotenziele zu erfüllen haben. Die gehen da nach den Abruf zahlen und dem Feedback das sie zur Serie bekommen. Da sie ja auch von den Kritikern sehr gelobt wurde und der Pilot bei allen Usern schon richtig gut ankam, war die Verlängerung da wohl eher nur ne Formsache. Also ich habe jetzt die ersten 3 Folgen geschaut. Muss aber sagen ,dass ich die Schauspielerische Leistung auf Englisch gut fand. Gerade schaue ich sie ja auch auf Deutsch, weil ich bei so Serien einfach alle Zusammenhänge komplett verstehen möchte, aber ich finde die Stimmen passen nicht zu den Darstellern und deshalb geht da ein bisschen was verloren. Aber es wird definitiv spannender. Längen gibt es zwar immer noch ,aber das ist bei so einer Serie normal. Ich denke wenn man die so wie Reign aufziehen würde, würde das nicht funnktionierten. Das geht von der Thematik her nicht. Die Serie braucht diese ruhigen Momente, wo man das was passiert durch Blicke oder kurze Sätze auf sich wirken lässt. Auf jedenfall passiert viel was wirklich schockierend ist. Man zeigt da schon eine sehr grausame Realität, die aber genau deshalb realistisch ist. An Weihnachten selbst habe ich auch gar nicht so viel geschaut, eigentlich nur die ersten zwei Folgen von House of Cards. Bin da also auch nicht so vorangekommen. Aber nicht schlimm. Habe die Serie ja auf Dvd und kann mir da zeit lassen mit.


      Löschen

    3. Uih das ist echt ein interessantes Thema, würde mich auch interessieren, vor allem da die Psychatrie zu ihrer Entstehung eher keinen guten Ruf hatten, aufgrund dieser Elektroschock Therapie und all die Grausamkeiten die es da damals gab. Wobei gerade solche Module ja immer die sind wo jeder rein möchte, da muss man dann immer hoffen das man einen Platz bekommt. Ich habe es ja leider auch nur in eins von den zwei Medienseminaren geschafft und war da schon froh drüber. Ich habe ja im Januar jetzt noch 3 Referate, eine Klausur und muss noch ein Essay fertig tippen. Steht leider noch einiges an. Bin froh, wenn ich dann ein Haken hinter alles machen kann. Wobei halt dann die Hausarbeiten anstehen, ist also nicht viel mit entspannen.

      Das verstehe ich auch nicht. Weiß auch nicht, was jemanden antreibt sowas zu zerstören. Von solchen Freunden trenne ich mich heute auch sehr schnell. Ich glaube die nächsten 10 Folgen werden sicherlich spannend, schon alleine aufgrund der Mythologie. Finde das mit dem Hellhound wirklich immer spannend.

      Ich hatte wirklich einige schöne Tage, war an alle Feiertagen bei Familie und Freunden und es gab viel zu viel essen. Geschenke gab es definitiv ein paar tolle. Habe mich total über das Album von Adele gefreut und dem Shopping Queen Brettspiel. Hatte die Tage vor Weihnachten ständig über die zwei Sachen gesprochen und meine Eltern haben sich dann auf die Suche danach begeben. War echt sehr süß. Ansonsten gabs halt noch ein Buch, Geld, Kinogutscheine (was ich auch super finde), einen total schicken Schal und Naschsachen. Ich bin ja schon sehr gespannt auf deine ersten Bilder.

      Löschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...