SOCIAL MEDIA

Dienstag, 5. August 2014

{Geständnisse eines Serienjunkies} Was bald über unsere Bildschirme flimmert - die nächste Tv Season in Deutschland!

Im letzten Jahr kam dieses Feature wirklich sehr gut bei euch an, weshalb ich auch in diesem Monat wieder im Netz für euch unterwegs war und in Erfahrung gebracht habe, was unsere heimischen Sender für die nächste Tv Season so planen. Vor allem da diese Starts nun wirklich relevant für die meisten Serien Liebhaber sind und ich denke, dass hier wieder einige interessante dabei sind. Zumindest ich kann mich nicht beklagen, da einige meiner absoluten Lieblinge zum ersten Mal hier ausgestrahlt werden oder auf unsere heimischen Bildschirme zurück kehren. Wie im letzten Jahr habe ich es auch dieses Jahr nach den einzelnen Sendern geordnet.




Sixx - Mehr Drama, mehr Grusel, mehr Mystery:
Bei Sixx freut mich vor allem sehr, dass eine Serie neu ins Programm aufgenommen wird, bei der ich bei meinen amerikanischen Serien Neustarts vorausgesagt hatte, dass sie mit einer 2.Staffel sicherlich ihren Platz dort finden wird und nun hatte ich wirklich recht. Und zwar ist die Rede von "Reign". Ich selbst bin dem Historiendrama schon sehr verfallen, da es wirklich auf eine junge Zielgruppe abzielt und eine Mischung aus "Die Tudors, Gossip Girl und Game of Thrones" ist. Gepaart mit einem tollen Cast und einem wirklich schönen Soundtrack kann ich euch diese Serie nur ans Herz legen. Eine Kritik wird es vor dem Start von mir noch geben. Weitere neue Serien sind in dieser Season "The Tommorow People", welches zwar eine starke Fanbase in Amerika hatte, jedoch trotz allem nach nur einer Staffel eingestellt wurde und von Menschen handelt, die die zweite Stufe der Evulation erreicht haben und aufgrund ihrer übernatürlichen Fähigkeiten gejagt werden, "Bitten", das sich um den einzigen weiblichen Werwolf der Welt dreht und "Hit the Floor", eine Serie ums Tanzen. Einen konkreten Starttermin hat man nun auch für das Vamprie Diaries Spin-Off "The Originals" gefunden, die nur einen Tag nach den neuen Folge von The Vampire Diares über unsere Bildschirme flimmern und zwar ab dem 8.August. 
Neben den Neustarts wird es auch neue Staffeln von altbekannten Sixx Lieblingen geben wie "Hart of Dixie", "The Vampire Diaries", "American Horror Story: Coven", "The Good Wife" und "Beauty and the Beast". 


ProSieben - Sitcoms, Sitcoms, Sitcoms, gemischt mit vielen Shows und nur ganz wenigen wirklichen Serien Highlights:
Vor einigen Jahren war ProSieben was Serien anbelangte wirklich noch einer meiner bevorzugten Sender, da sie viele meiner absoluten Favoriten ausstrahlten wie z.B. "Supernatural", "Vampire Diaries" oder "The Tudors". Heute findet man diese Art von Serien dort nur noch selten und wenn es der Fall ist, werden sie ins Nachtprogramm abgeschoben und dort aufgrund schwacher Quoten abgesetzt. Auch in dieser TV Season bleibt sich ProSieben mit seiner Sitcom Schiene treu und hat hierbei die Serien "Dads", "Mum", "Friends with better Lifes" und "Undateable" gekauft. Zu allen 4 Serien kann ich euch persönlich nicht wirklich viel sagen da Sitcoms so gar nicht mein Bereich sind. Der einzige Neustart auf den ich mich im Oktober wirklich freue ist "Devious Maids", da diese Serie vom Macher von "Desperate Housewives" ist und sich um das Leben 4 Hausangestellter dreht. Hierbei gibt es natürlich allerhand Lügen, Intrigen und Geheimnisse, vor allem Marisol sich in diese Welt eingeschleust hat, um den Mord an an dem Zimmermädchen Flora aufzuklären. Wie ihr seht geht auch diese Show in die Richtung ihres Vorgängers, jedoch war ich ja ein großer Fan der "Housewives" und vielleicht wird dies ja wirklich ein ebenbürtiger Nachfolger. Weiter freue ich mich noch auf "Black Sails", eine Piratenserie, die schon Ende des Monats zu sehen sein wird. 
Ansonsten wird es natürlich die Forsetzungen von "Under  The Dome" (10.September), "The Big Bang Theory", "Two and a half men", "New Girl" und "Suborgatory" zu sehen geben und viele Show Highlights wie "Germany's next Topmodel", "The Voice", "Schlag den Star" oder "Circus Halli Galli".An Spiefilmen sind beispielsweise bisher "Django Unchained", "The Amazing Spider-Man" (mein Highlight), Star Treck: Into Darkness" und "Life of Pi" geplant. 



ProSieben Maxx - Nichts Neues, dafür übernimmt der Sender jedoch einige Formate von ProSieben:
Als dieser Sender gestartet wurde, dachte ich wirklich das man mit neuen, innovativen Serien hier versucht ein junges Publikum anzusprechen. Jedoch finden wir hier viele Serien, die beim Hauptsender nicht funktioniert haben und nun hier ihr Zuhause gefunden haben. Bevor sie ganz von der Bildfläche verschwinden, ist mir diese Version doch lieber. Denn ProSieben Maxx wird die neue Staffel von Supernatural ausstrahlen und ihr wisst, ich liebe diese Serie schon seit der 1.Folge. Auch "Falling Sky" und "House of Cards" werden hier ein neues Zuhause finden. Ansonsten wird man hier bald noch "Sons of Anarchy " zu sehen bekommen. Jedoch hoffe ich im Verlauf des Jahres auf weitere interessante Neustarts, die vielleicht auch wieder im O-Ton ausgestrahlt werden, da ich dies wirklich ein tolles Element des Senders finde und in meinen Augen dies wirklich Fernsehen der Zukunft ist. 



Sat.1 - Zwar fehlen Serien Neustarts, dafür aber viel Qualität im vorhanden Crime Bereich:
Was die neuen Serien bei Sat.1 anbelangt war ich etwas enttäuscht, da es hier kaum neue gibt. Der Sender hat sich nur ein weiteren Navy CIS Ableger gesichert, der diesmal in New Orleans spielt und die britische Crime Serie "Broadchurch", die den Mord an einem 11-jährigen Jungen aufklärt, der eine Küsten Kleinstadt erschüttert. Definitiv eine Serie, die ich mir nicht entgehen lassen werde, da ich diese Art von Crime Formaten sehr spannend finde. Ansonsten bleibt man seinen alten Lieblingen und Erfolgsformaten treu. Es wird weitere Staffeln von "Criminal Minds", "Navy CIS", "Hawaii Five-0" , "Crossing Lines", "Navy CIS: L.A." und "The Mentalist" geben. Auch eine weitere Staffel von "Josephine Klick" ist geplant. Ansonsten setzt man mehr auf eigen produzierte Filme und neuen Show Acts. 


RTL - Weniger US-Serien, mehr Eigenproduktion:
Bei RTL setzt in dieser Tv Season auf Eigenproduktionen, weshalb es bisher keine neuen US-Einkäufe zu melden gibt. Damit könnte sich der Sender natürlich von seinen Konkurrenten absetzen, jedoch bleibt abzuwarten, ob all die Ideen bei den Zuschauern ankommen und auch unsere Produktionen quotentechnisch mit den amerikanischen Importen gleichziehen. Ich selbst würde mich wirklich über mehr deutsche Serien freuen und hier in den nächsten Jahren eine Entwicklung sehen. Was das Genre anbelangt, lässt sich viel historisches, jedoch Drama und Comedy Serien unter den Projekten finden. Mit "Götz von Berlichen" katapultiert man uns zurück in die Zeit um 1480, als der Reichsritter Gottfried gelebt hat. Hierbei verfolgt man Helden reise von eben diesen, der mit eiserner Hand für Gerechtigkeit im Reich kämpfe. In die Hauptrolle schlüpft hierbei Henning Baum. "Witwenmacher" entführt uns währenddessen ins Deutschland der 1960er Jahre und wird von den wahren Ereignissen der Startlighter Affäre inspiriert. Die dritte Historienserie  "Deutschland" spielt im Deutschland der 1980er Jahre und spiegelt die Bedrohung der atomare Bedrohung im Land wider. Mit "Block B - Unter Arrest" hat man sich eine Drama Serie geholt, die das Leben im Knast wiederspiegelt. Mit "Berlin Models" hat man sich eine neue fiktive Serie für den Vormittag geholt, die das Leben von Berliner Models zeigt. Im Comedy Bereich ergänzt "Männer! - Alles auf Anfang"das Programm, bei der Themen wie Rosenkriege, Sex mit der Ex und heimliche Gelüste thematisiert werden. Doch einen US-Einkauf hat der Sender nun bekannt gegeben und  zwar "CSI: Cyber", welches sich um Fälle drehen ,die im Word Wide Web begangen werden.Mit Patricia Arquette zählt die Serie schon jetzt mit zu den meist erwarteten Neustarts in den USA. Zudem besitzt die Sendergruppe noch die Rechte an "Marvel's Agents of Shield", was wohl somit auch ausgestrahlt werden wird.
Jedoch wird es auch neue Staffeln alter Serien geben, wie von "Der Lehrer" und ich bin mir sicher, dass wir aufgrund der guten Quoten auch weiterhin Erfolgsserien wie "The Blacklist" auf Rtl  zu sehen bekommen werden. Um noch kurz auf die Spiefilme einzugehen, denn da hat RTL wirklich ein paar Highlights geplant u.a wollen sie "Ted","96 Hours - Taken 2", "Der Hobbit - Eine unerwartete Reise", "Argo", "Breaking Dawn - Biss  zum Ende der Nacht Teil 2" oder "Iron Man 3" ausstrahlen.



Super RTL - der neue Frauensender?
Bei Super RTL hat sich in den letzten Monaten ja einiges getan, da man versucht hat die Prime Time wirklich mit einigen Hit Serien aufzufrischen, die vor allem an ein junges weibliches Publikum abzielen. Diesen Kurs möchte der Sender beibehalten, weshalb er sich auch einige Neustarts in diesem Bereich gesichert hat. Unter anderem werden wir dort bald die ABC-Serie "Mistresses", die Hit Show "The Client List" und das Once Upon a Time Spin-Off  "Once Upon a Time in Wonderland" sehen. Bei ersterem wird das Liebesleben von 4 unterschiedlichen Frauen betrachtet, die sich bald in einem Netz aus Lügen, Verrat und Betrug wiederfinden. In eine der Hauptrollen schlüpft hier Alyssa Milano. The Client List war schon im Pay  Tv zu sehen und erzählt die Geschichte einer allein erziehenden Mutter die als Masseurin tätig ist, jedoch bald Angebote anderer Art bekommt und diese annimmt. Zu sehen gibt es dann ihren Spagat zwischen ihrem Leben als Mutter und ihrem Arbeitsalltag. Bei der letzten Serie entführen uns die Macher in die Welt von Alice im Wunderland und erwecken all unsere Lieblings Figuren aus dem Märchen zum Leben. Zudem hat sich der Sender noch den Merlin Nachfolger "Atlantis" gesichert, von dem in England gerade die 2.Staffel gedreht wird. Dort findet sich der junge Jason plötzlich am Strand der Stadt wieder und freundet sich dort mit einigen der Einwohner an.
Zusätzlich wird es weitere Staffeln von schon vorhandenen Serien wie "Pretty Little Liars", "Dalles" und "Once Upon a Time" geben. 



VOX - sichert sich erneut spannende Neustarts und bleibt weiterhin einer meiner liebsten Serien Sender:
Auch Vox hat sich einige Neustarts gesichert. Unter anderem die Mystery Serie "Dracula" mit Jonathan Rhys Meyers in der Hauptrolle. Dieser möchte sich bei sich all den Menschen rächen, die ihn vor Jahrhunderten verraten haben. Hierbei verliebt er sich erneut in die Reinkarnation seiner großen Liebe. Dazu gesellen sich noch die Mystery-Crime Serie "Perception" und die Mysteryserien "Resurrection" und "Outlander". Erstere läuft in den USA sehr erfolgreich und hat dort schon 3.Staffeln. Im Zentrum der Show stehen Verbrechen die aufgrund von psychischen Erkrankungen begangen werden. "Resurrection" wird zwar erst 2015 ausgestrahlt, aber auch diese Serie ist vielversprechend und hat in den USA schon eine 2.Staffel erhalten. In der Serie erwachen tote Menschen plötzlich unter mysteriösen Umständen zum Leben. Vor allem über den letzten Neustart freue ich mich sehr, denn diese hatte ich euch vor einigen Wochen im ersten Teil meiner amerikanischen Neustarts vorgestellt. Im Mittelpunkt steht hier die Krankenschwester Claire, die mit ihrem Mann während der Zeit des zweiten Weltkriegs lebt. Doch plötzlich findet sie sich im Jahre 1743 wieder und muss dort einem Mann namens Jamie heiraten.
Ansonsten geht es weiter mit Staffeln von alten Lieblingen wie "Grimm", "Arrow" (8.September), "Rizzoli &Isles", "Major Crimes", "Law & Order: SVU" (12.September) und vielen mehr.




RTL Nitro -bleibt seinem Image weiterhin treu!
Auch dieser Sender hat sich zwei neue amerikanische Tv-Hits gesichert. Unter anderem die neue Serie von Charlie Sheen "Anger Management" und "Revolution". Letztere spielt hierbei in der Zukunft und zeigt wie die Menschen 15 Jahre, nachdem das gesamte Stromnetz zusammengebrochen ist, ihr alltägliches Leben meistern. Supernatural Fans sollten sich diese Serie nicht entgehen lassen ,da sie aus der Feder von Eric Kripke stammt. Ansonsten wird es Serienklassiker wie "Heroes", "Breaking Bad", "Modern Family", "Law & Order: UK", "Eine schrecklich nette Familie" und "King of Queens" zu sehen geben.



Zdf Neo - Möchte auch die jüngere Generation mit Qualitäts Serien ansprechen?
Auch bei Zdf Neo hat sich in den letzten Monaten einiges getan, denn mit Serien wie "Girls" oder "Mad Men" hat der Sender schon seit längerem einige langerwartete Serien Hits ausgestrahlt und möchte auch im nächsten Jahr weiterhin diesen Weg verfolgen. Neu ins Programm geholt haben sie sich deshalb den US-Hit "Masters of Sex" (Start: 5.August), "Mr. Selfridge", "Silk" und "Frankie". "Masters of Sex" erzählt hierbei die Geschichte der Sexualforscher Masters und Johnson und basiert auf deren eigener Biografie, während Mr. Selfridge die Erfolgsgeschichte des Londoner Kaufhauses Selfridge erzählt, das den Grundstein für Fraus liebstes Hobby legte. Silk und Frankie hingegen sind Britische Serien, erstere beleuchtet das Leben von Anwälten, während letztere eine Krankenschwester begleitet.
Weiterhin wird es neue Staffeln von "Mad Men", "Death in Paradise" und und "Scott and Baily" zu sehen geben.


Zum Schluss möchte ich nun noch einmal meine ganz persönlichen Highlights nennen, auf die ich mich in der nächsten Tv-Season sehr freue (beschränkt habe ich mich hier auf die Neustarts, sonst wäre das zu viel geworden):

  • American Horror Story: Coven: Staffel 2 konnte mich erst durch die gute Final Folge noch überzeugen und milde Stimmen, aber auf Staffel 3 freue ich mich trotzdem sehr. Die Thematik mit dem Hexenzirkel ist eine sehr interessant und die Promos und Promotional Bilder sehen einfach richtig düster aus, sodass man sofort Lust auf mehr bekommt. Zudem bin ich gespannt Emma Roberts in der Serie zu sehen und freue mich auf die Rückkehr von Taissa Farmiga
  • The Originals: Eine Kritik zu dieser Serie wird am Freitag noch online kommen, denn ich kann sie euch nur empfehlen. Es ist eine wirklich tolle Show, die viel Erwachsener ist, als die Mutter Serie "Vampire Diaries"
  • Devious Maids: Auch zu dieser Show hatte ich mir im letzten Jahr schon alle amerikanischen Trailer angeschaut, denn ich war ein großer Desperate Housewives Fan und die Show vom Macher der Serie stammt, erwarte ich mir hier viel. Die Richtung ist ja ähnlich, weshalb ich nicht glaube, dass hier viel schief geht.
  • Mistresses: Aufgrund von Alyssa Milano, die ich seit Charmed einfach nur klasse finde <3.
  • The Client List: Endlich eine neue Serie mit Jennifer Love Hewitt und in den USA lief diese ja auch sehr erfolgreich. 
  • Dracula, Outlander & Ressurection: Ich liebe Mystery Serien und freue mich, dass hier endlich mehr in Deutschland anlaufen. Auf diese 3.Neustars, die auf Vox zu sehen sein werden bin ich sehr gespannt, da alle 3 vielversprechend klingen und sich von den Storylines komplett unterscheiden. 

Quellen: Quotenmeter, Serienfans.tv, Serienjunkies, RTL.de, ProSieben.de, Vox



Auf welche Neustarts freut ihr euch?
Wo werdet ihr einschalten? 
Was wollt ihr nicht sehen?
Welche Serien davon verfolgt ihr schon?


Kommentare :

  1. Ich müsste eigentlich mal meine Serien hier zu Hause wieder auf den neusten Stand bringen (TeenWolf und Dr. House (8) warten seit Monaten dadrauf angeschaut zu werden).

    Schade, dass nirgends Game of Thrones auftaucht -.- :(

    Ansonsten bin ich froh, dass viele meiner "geliebten" Serien weiter gehen :D

    Übrigens hab ich vom Fitzke das Buch "Die Therapie" mir ausgesucht :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Game of Thrones taucht nur nicht auf, da die Serie ja auf Rtl 2 läuft und es hier überhaupt keine Infos zu irgendwelchen neuen gesicherten Serien gibt. Das der Sender die nächste Staffel auch wieder ausstrahlt, dürfte eine sichere Bank sein, weil sie ihm super Quoten bescheren. Übrigens wird RTL 2 auch bald Teen Wolf ausstrahlen. Ein Sendetermin ist zwar noch nicht bekannt, aber es soll noch in diesem Jahr weitergehen, weshalb ich auf Herbst tippe. Der Sommer Sendeplatz war ja damals nicht gerade optimal für die Serie und somit würde sie auch echt mal bessere Chancen bekommen, was die Einschaltquoten anbelangt. Staffel 3 ist nämlich echt sehr, sehr gut und überhaupt keine Teenie Show mehr. Die dürfte ein weitaus größeres Publikum ansprechen, als die Vorgänger Staffeln.

      Das Buch ist auch super, das habe ich auch schon gelesen und fand ich damals sehr spannend ;).

      Löschen
    2. Schade eigentlich das von RTL2 da nichts kommt. Das mit TeenWolf klingt interessant. Das würde dann eventuell auch bedeuten, dass es die Staffeln irgendwann auf Deutsch als DVD gibt. Hab jetzt hier das Paket Staffel 1 + 2 auf Englisch (wahrscheinlich der Grund weswegen ich noch nicht reingeschaut hab).

      Von dir kam ja mein Input, dass ich mal nen Fitzke les :D

      Löschen
    3. Ich weiß nicht, kann sein dass da noch Meldungen kommen, aber an sich gehört es ja mit zu RTL und da sichert sich ja der Hauptsender meist die besten Serien. Wobei ich finde, dass RTL2 zwar weniger Serien im Programm hat, dafür aber immer sehr hochwertige wie The Walking Dead und Game of Thrones. Lieber dann auf Qualität setzen, als nur günstiges zu kaufen,was halt nicht so gut ist.

      Eigentlich hatte ich ja damit gerechnet das schon Staffel 1 und 2 nach der Ausstrahlung auf Deutsch vorhanden sind, aber ist ja immer noch nicht der Fall, was ich irgendwie auch nicht so ganz nachvollziehen kann, warum sich da nichts tut. Die Snychro ist ja vorhanden. 1 und 2 habe ich ja auch auf Englisch, aber hätte mir so oder so den Uk Import bestellt, da die Original Version einfach immer besser ist. Aber wie gesagt zumindest kannst du dich auf de 3.Staffel auf Deutsch freuen und die ist echt der Hammer und hat noch mehr Suchtpotenzial als ihre Vorgänger.

      Löschen
  2. Tolle Zusammenfassung! Muss ich mir mal in Ruhe durchlesen, wobei ich lieber die Serien kaufe & sie schauen kann, wann ich will :D

    Finde ich auch gut, wenn man authentisch bleibt & sich selbst treu bleibt. Ist viel wichtiger, als vor anderen gut dazustehen. & wenn du eben so bist & du hast ja auch nicht nur schlechte Eigenschaften, dann kann man doch dazu stehen & gut ist :)

    Au ja, dann freu ich mich schon auf deinen Reisebericht :)

    Das stimmt. Ich meine die Nebengeschichten, die zu Hauptgeschichten wurden, fand ich jetzt echt gut gemacht, aber der wirkliche Sinn war es ja Gossip Girl zu finden :D
    Ja ich hab jetzt die komplette Serie gesehen & fand das Ende in den letzten 15 Minuten auch total lächerlich. Ohne irgendeine "Jagd" in dem Sinne auf Gossip Girl... Dan: Ja ich bins. Serena: Oha echt? Krass.... Mal spitz ausgedrückt!

    Dann muss ich mal schauen nach den Staffeln schauen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich verfolge ja echt vieles im Tv. Kaufen tue ich mir dann meistens meine absoluten Lieblingen. Aber wir haben ja auch durch den Media Receiver eine rießen Festplatte, sodass ich mir viele Serien auch erstmal aufnehme und dann in Ruhe schaue, vor allem wenn viele Folgen hintereinander ausgestrahlt werden. Und für die Zusammenfassung braucht man echt etwas Zeit, deshalb Hut ab vor allen die sie bis zum Ende lesen, deshalb hatte ich unten noch mal diese Zusammenfassung meiner Highlights gemacht und die Serienneustarts extra fett gedruckt, damit man nicht den ganzen Text lesen müsste. Ich finde das aber immer unglaublich interessant zu schauen, was bei uns bald alles läuft.

      Dankeschön :). So denke ich nämlich auch und zudem ist ja auch niemand Perfekt. Wir alle haben unsere Maken und Dinge, wo man nicht so gut ist, dafür gibt es auch wieder Sachen, die man dafür sehr gut kann und zu denen darf mann dann auch im Bewerbungsgespräch stehen.

      Dan als Gossip Girl finde ich total lächerlich, das ergibt für mich alles null Sinn auch seine Begründung und das Serena ihn dann trotzdem heiratet. Damit hat man irgendwie für mich alles kaputt gemacht, deshalb verdränge ich die 15 Minuten geflissentlich. Mir kommt das so vor, als hätte man da irgendwie kein richtiges Konzept von Anfang an gehabt und sich dann einfach diese Erklärung mal schnell überlegt. Leider hat man dadurch den kompletten Charakter von Dan kaputt geschrieben.

      Löschen
  3. Da freu ich mich schon sehr auf die neuen Serien.
    Von Devious Maids habe ich schon die erste Staffel gesehen und bin ein großer Fan. Reign und The Originls werd ich mir devinitiv anschauen.:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auf Devious Maids ja echt schon sehr, sehr, sehr gespannt. Desperate Housewives habe wie gesagt geliebt und mal schauen, ob die Show das toppt oder da ran kommt.
      Reing und Originals kann ich dir beides nur sehr empfehlen ;).

      Löschen
  4. Bin beruhigt, dass das alle so super aufnehmen :) Hab ja ganz viele nette Kommentare bekommen!

    Ahhhh cool :) Hab das gar nicht gelesen/mitbekommen mit dem Fernauslöser! Lohnt sich also für Selbstportraits? :)
    Wie viel kostet da so ein Ding?

    Ja jetzt kommen solangsam wieder tolle Filme, gell? :) Gerade wars bisschen mau, aber es wird besser :P

    Die Tänze finde ich auch jedes Mal klasse :) Aber die Story packt mich nicht mehr wirklich. Das Gleiche war mal bei Honey. Dann kam Honey2 etc...

    Rubinrot war ganz gut, fand ich. Meine Freundin hat halt die Bücher gelesen, ich leider nicht, aber wollt dann eben unbedingt wenigstens den Film sehen :)

    Ja es ist ja ein eher schlichtes Kleid vom Schnitt, dafür ist das Muster auffällig :) Richtig klasse, Süße!

    Da hast du halt echt Glück mit dem Aufnahmegerät :D

    Genau, es ist einfach menschlich Fehler zu haben/zu machen, aber mein Gott, niemand ist perfekt!
    Wie hab ich auch schön vor meiner Prüfung gesagt: Mut zur Lücke & es war okay so!

    Jaaaa, so als wäre nichts gewesen, heiratet Serena Dan (was ich aber widerum schön finde, dass die wieder zusammengefunden haben^^) & naja... Irgendwie gings letztendlich nicht wirklich um Gossip girl an sich.
    An sich mag ich die Serie wirklich gerne, doch das war wirklich misslungen! V.a. das wirkliche Ende, wo dann der nächste "einsamer Junge" da eventuell weiter macht, fand ich solala...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz ehrlich wenn es jemand nicht gut auffasst, dann würde mich das auch kalt lassen, denn immerhin geht das Privatleben immer vor und das sollte auch jeder respektieren ;).

      Ja das lohnt sich wirklich sehr. Ich habe damit wirklich schon viele super schöne Bilder gemacht wie bspw meine neues Bild in Facebook. Von dem Tag habe ich noch so viele weitere tolle Potraitaufnahmen. Ich nutze es also echt sehr intensiv. Das kommt drauf an welche Kamera du hast. Ich würde dir empfehlen nach dem Originalen Fernauslöser zu schauen, da das ja alles über Funk geht und ich mir bei einer Kopie nicht sicher bin, ob das dann so gut klappt wie es sollte. Ich kann mit meinem noch aus sehr weiter Entfernung sogar die Bilder mit dem Teil auslösen. Für Canon konstet er eigentlich 45 €, aber auf Amazon bekommst du ihn oft viel günstiger. Bei mir hatte er 20 € gekostet und da hatte ich sofort bestellt. Das Geld hat sich auch wirklich gelohnt.

      Das lag aber echt einfach nur am Sommerloch, da wenn es heiß ist einfach kaum jemand ins Kino geht und danach richtet sich natürlich auch die Filmbranche. Alle Filme die jetzt anlaufen sind ja auch noch im September dann im Kino zu sehen, wo das Wetter dann schon wieder so ist, das man öfters rein geht.

      Honey 2 habe ich noch gar nicht richtig gesehen, aber da werde ich wohl auch den Original immer am besten finden. Jessica Alba schlägt einfach niemand so schnell.

      Dankeschön :).

      Ich glaube bei Prüfungen lernt jeder auf "Mut zur Lücke" hatte ich beim Abitur dieses Jahr auch gemacht. Da hat man einfach so viel Stoff, das schafft man gar nicht alles nochmal durch zu gehen, dann lieber auf das konzentrieren was man sehr gut kann und das noch vertiefen, sich ein paar Sachen anschauen, wo man noch gut werden kann und Dinge die man null checkt weglassen. So war das zumindest meine Devise in Mathe. Da gab es einfach 1-2 Sachen die habe ich einfach null geblickt, die kamen aber auch nicht so groß dran, sondern immer nur in 1-2 Aufgaben und solche Sachen habe ich dann auch gelassen und mich nicht verrückt gemacht.

      In den Büchern ist ja leider noch gar nicht raus wer Gossip Girl ist, da würde mich die Auflösung mehr interessieren, denn ich glaube nicht, dass die Autorin da an Dan gedacht hat. Wie gesagt mir kommt es vor, als hätten die Macher der Show da selber keinen gescheiten Plan gehabt. Ich hätte mir jemand gewünscht, den wir nur ab und an mal gesehen haben und der nicht so eine zentrale Rolle gespielt hat, aber bei dem man dann im Nachhinein sagt, oh ja stimmt ja, jetzt sehe ich das auch. Bei Dan kam dieser schöne Aha Effekt einfach nicht und der muss bei solchen Serien einfach kommen ,deshalb schaut man sie.

      Löschen
  5. Dankeschön für den lieben Kommentar :-) Ich war auch so froh, als ich den Rock letzten Herbst bei Hollister gefunden habe! Und die Sneakers sind jetzt ehrlich gesagt schon vier Jahre alt. Dafür haben sie sich aber echt gut gehalten.

    Das klingt doch sehr gut! Ich werde Anglistik studieren, Englisch war irgendwie immer das einzige Unterrichtsfach und auch so das einzige, was ich wirklich kann, also warum nicht?

    Das mit dem Alter hatte ich mir schon gedacht, schließlich sind elfjährige Kinder da doch ein wenig zu jung, um solch anspruchsvolle Charaktere zu spielen, vor allem wenn es auch des öfteren blutig zugeht. In manchen Filmen oder Serien finde ich so etwas zwar schade, bei GOT ist es allerdings absolut nachvollziehbar. Und ich habe gehört, dass sie in der dritten Staffel wohl auch etwas abweichen?! Oh man, ich brauche das dritte Buch, ich drehe sonst durch!

    An Es traue ich mich irgendwie nicht heran, weil ich schon zu viel Angst habe den Film zu schauen. Ich liebe Horrorfilme, wirklich, aber ich hasse Clowns einfach, ich habe schon Angst in den Zirkus zu gehen :D Heute Abend fange ich The Shining an, mal sehen wie ich es finden werde.

    Oh Gott, der erste Teil von die Tribute von Panem hat mir persönlich überhaupt nicht gefallen, angefangen bei der Wahl der Schauspieler. Ich war mit keinem einverstanden, die waren alle viel zu alt und ich fand das Feeling war im Film ein ganz anderes als im Buch. Außerdem fand ich es schade, dass sie manches verändert haben, so wie die Mutationen am Ende. Der Film hat mir die Bücher ruiniert, wobei Catching Fire wikrlich richtig gut war. Mockingjay werde ich dennoch nicht schauen, einfach weil ... Finnick. Ich möchte meinen Lieblingscharakter nicht sterben sehen.
    Stimmt, der 6. ist wirklich der schwächste. Ich glaube das liegt auch daran, dass sie das Buch in einen Film quetschen mussten und dass es dafür einfach zu komplex war, leider.

    Da hast du Recht, ich denke, der Plan war von Anfang an da, jetzt wird er nur noch umgesetzt. Und man sieht schließlich, je länger die Serie voranschreitet, wie sehr die zwei {freundschaftlich} zusammenwachsen und dass Lydia sich immer mehr um Stiles sorgt. Es ist nur noch eine Frage der Zeit!
    Ja, ich shippe Emily momentan auch mit gar keinem, die hat einfach etwas besseres verdient. Sasha ist, neben Troian und Janel, die beste Schauspielerin, zumindest bei den Hauptcharakteren, sie spielt Alison so unglaublich gut und das obwohl sie im selben Jahrgang geboren wurde wie ich. Dennoch finde ich, die Mädchen sollten nicht sofort wieder lediglich Alisons Schatten sein, sondern sich auch mal wehren und nicht alles glauben, was ihnen aufgetischt wird. Und ja, ich rege mich da auch jede Folge drüber auf, mein Gott, das geht so nicht weiter.

    Sehr gut :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 4 Jahre das ist echt ne lange Zeit, da haben sie wirklich sehr lange gehalten. Meine halten das leider nie so lange durch :D. Ich renn aber auch immer gegen alles oder falle über meine eigenen Füße...bin halt etwas tollpatschig, somit gehen die schneller kaputt.

      In Englisch war ich auch immer sehr gut. Hatte das auch sogar erst überleg zu studieren, aber da ich nicht unbedingt in Richtung Lehramt gehen wollte, habe ich mich dann für was anderes entschieden. Wirst du es auf Lehramt studieren?

      Ich finde es bei Game of Thrones auch absolut nachvollziehbar, Kinder dürften solche Rollen einfach nicht spielen und für mich passen die Darsteller trotzdem sehr gut zu ihren Rollen. Ich habe auch schon gelesen, dass sie immer mal etwas von den Büchern abweichen, aber wie stark kann ich jetzt nicht sagen. Ich habe die Reihe ja noch nicht begonnen. Aber im Buch sollen ja auch recht große Zeitsprünge manchmal sein, vielleicht muss man auch hier immer mal was ändern.

      Dann ist Es vielleicht nicht unbedingt etwas für dich ;). Aber wie gesagt ich bin auch noch nicht durch. Ist halt echt auch ein Wälzer, der dazu echt mini geschrieben ist.

      Echt? Ich finde sie sind auch beim ersten wirklich nahe am Buch geblieben, kam mir zumindest so vor. Mit den Darstellern bin ich auch sehr zufrieden, da kann jeder gut Schauspielern und für mich passen sie. Aber da sieht ja jeder anders. Oh Gott das fand ich im letzten Teil auch so schlimm, ich wollte schon gar nicht weiterlesen, weil ich wusste dass er nun mal keine Rolle mehr spielt, aber wollte natürlich auch das Ende wissen. Ich glaube da werde ich im Kino wirklich sehr viele Tränen vergießen.

      Troian und Janel finde ich auch beide sehr gut. Sind für mich neben Sasha auch diejenigen, bei denen ich glaube, dass wir auch nach Pretty Little Liars noch sehr viel hören werden. Ich glaube bei Sasha wird da auch noch einiges an Entwicklung statt finden, jetzt wo sie ein richtiger Hauptcharakter geworden ist. Da kommen bestimmt noch einige sehr gut gespielte emotionale und gemeine Szenen. Hast du die neuste Folge schon gesehen? Die einzige die ja im Moment ein bisschen gegen Allison geht ist ja Hanna, aber selbst da finde ich es nervend, dass sie ihr nicht wirklich die Meinung geigt, sondern sich in den Alkohol stürzt. Ist jetzt auch nicht unbedingt meine liebste Storyline und noch schlimmer daran ist, dass die anderen nicht mal drauf kommen, dass sie das aufgrund von Allison tut.

      Löschen
  6. Da sind wir mal wieder einer Meinung :P
    Ja irgendwie ging es da ja um einen Fluch, der aber irgendwie nicht wirklich gruselig war oder so...

    Klar, mir macht das auch nichts aus, aber mich freuts eben, dass eben Verständnis da ist :)

    Ja deine Profilbilder sind wirklich der Hammer! Aber da merkt man auch, dass du eben sehr fotogen bist & auch gerne post :D Ich mag das ja so gar nicht^^
    Also generell glaube ich nicht, dass ich einen Fernauslöser brauche... Vielleicht iwann mal als Schmankerl :D

    Mh stimmt, eigentlich ist das ja logisch mit dem Sommerloch :D Wobei man manchmal, an regnerischen Tagen doch gerne ins Kino gehen würde!

    Das ist es! Jessica Alba ist einfach eine Granate, die man nicht toppen kann!

    Och ich kenn da einige, die wirklich alles in sich reinprügeln & nicht nach dem Motto "Mut zur Lücke" in die Prüfung gehen. & letztendlich wars eindeutig zu viel fürs Hirn & einem sind die einfachsten Dinge vielleicht nicht mehr eingefallen!

    Gut, ich meine, an sich ist es schon cool, wenn es ein aktiver Schauspieler ist, aber eben irgendwie nicht Dan :D Nebenrollen wären ja irgendwie Jenny, Serenas Bruder, aber ansonsten gibts da ja niemand wirklich oder?
    Vielleicht Blaires Mädlsanhang oder so :D Dass die nur so hohl gespielt haben^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für das tolle Kompliment :). Ich muss gestehen das ich erst so gerne Bilder mache, seit ich die Spiegelreflex habe, die macht halt einfach wirklich tolle Bilder. Haha das Posen ist sicherlich ne Fashionblogger Krankheit, da wird man mit der Zeit einfach sicherer und probiert mehr aus.

      Ja für regnerische Tage ist das Kino definitiv auch immer Sommer perfekt, nur ist halt immer die Frage, ob man so regenreiche Sommer hat und sowas kann man einfach schwer vorhersagen. Somit wird das wohl auch weiterhin so sein, dass die richtig großen Blockbuster wieder erst gegen Ende des Sommers anlaufen.

      Ich finde das reinprügeln auch nicht wirklich gut, weil wie du schon sagtest, da hat man viel eher einen Blackout, einfach weil man sich schon zu sehr reinsteigert. Somit lieber etwas zurück nehmen, mal Pausen machen und vor allem sich nicht stressen. Manche Sachen habe ich dann ab und an sogar einfach in der Prüfung hinbekommen und der Knoten ist geplatzt, auch wenn ich mir das nicht so angeschaut hatte.

      Jenny hätte da noch eher gepasst, aber ich dachte immer es wäre jemand aus Blairs Gefolgsschaft oder auch einfach jemand, der einem vielleicht gar nicht so aufgefallen ist ,der aber bei jeder großen Sache dabei war, nur nicht ständig im Bild. So gezielte kleine Aufnahmen mal, die dann im Nachhinein einem ins Auge springen. Aber ich hoffe, dass es auch mal eine Buch Auflösung dazu gibt, wer in den Augen der Autorin Gossip Girl ist. Das wäre mal interessant zu wissen.

      Löschen
  7. Ohhh wie toll!!! Als ich gelesen habe das die eine Serie von den Machern von Desperate Housewives ist, schrie ich laut "ohh, wie geil!" :D Ich freue mich jetzt soo sehr darauf! Da ich DH soo geliebt habe!
    Auf Under the dom freue ich mich auch, die 1 Staffel war garnicht mal so schlecht.
    Aber solche Serien wie auf Sat 1 fand ich schon immer langweilig. Und American Horror Storys die dritte Staffel hab ich schon gesehen, ist auch sehr gut, aber am besten fand ich die 2te, war auch die erste die ich geguckt habe. Und ich finde es auch cool, dass die Schauspieler immer bleiben, da der junge total niedlich ist. :D

    Haha, du hast recht Superrtl war soo ein toller Kindersender, aber nun... als ich jünger war hab ich von früh bis spät das geschaut.. doch heute sind die Serien die ab 20.15 kommen nicht so kinderfreundlich... wenn ich nur an Pretty little Liars denke. Ich liebe die Serie, aber für Kinder ist sie nicht geeignet, sie hätte lieber auf Sixx ausgestrahlt werden sollen und am besten noch vor paar Jahren. :D

    AntwortenLöschen
  8. ZDF Neon, da wird Death in Paradise geguckt, auf Sixx The good wife und auf Vox Rizzoli & Isles, Major Crime und Special Victums. RTL schalte ich NIE ein.

    Liebst
    Minnja
    www.minnja.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3