SOCIAL MEDIA

Sonntag, 20. Juli 2014

{Outfitpost} You were born to make an impact und Favorites of the Week!

Ich hoffe ihr alle habt die heißen Tage genießen können? Denn heute ist zumindest das Wetter bei uns wieder dunkel, trüb und es ist zugezogen. Der Wetterbericht lag hier also mal wieder voll daneben. Dafür habe ich aber zumindest die letzten Tage genutzt und viel draußen gelegen, ein Buch beendet, bin Frühstücken gegangen und mit meiner Besten danach etwas durch die Stadt gebummelt. Freitag wurde es dann gruselig, weil wir uns da Insidious abends angeschaut haben. Angeblich einer der Besten Horrorfilmen, aber ich fand ihn echt gar nicht gut. Vielleicht stehe ich hier mit meiner Meinung alleine da, aber der Film hatte wirklich keinen einzigen Moment wo er mich schocken konnte und die Dämonen sahen mir einfach zu lächerlich aus. Ich finde es immer gewagt, wenn man versucht so etwas zu visualisieren und oftmals geht der Schuss einfach nach hinten los, weil die Kreaturen einfach so gar nicht angst einflößen wirken, sondern eher lächerlich. Wer hat den von euch den Film schon gesehen? Vielleicht denkt ihr ja wieder komplett anders über ihn und wurdet wirklich gut unterhalten. Ansonsten wurde, wie immer bei schönem Wetter, gegrillt und es gibt doch auch nicht schöneres so einen warmen Sommertag ausklingen zu lassen und eine laue Nacht draußen zu verbringen. Für heute habe ich noch keine Pläne, oder eigentlich schon, aber ob die sich umsetzten lassen, wird sich wohl spontan zeigen.
Was mein Outfit anbelangt, möchte ich euch heute auch eine weitere sommerliche Kombination zeigen, die ich schon vor ein paar Wochen getragen hatte. Im Moment versuche ich ja viele Outfits vor zu fotografieren und mir hier eine kleine Sammlung anzulegen, um auch mal Krankheitstage oder stressige Wochen überbrücken zu können. Somit werden immer mehrere Outfits hinter einander an einem Tag aufgenommen. Das Kleid, welches ich auf den Bildern trage habe ich mir diesen Sommer auch neu gekauft und es ist vom Schnitt her irgendwie etwas Erwachsener, als die Kleidchen die ich mir sonst kaufe. Aber ich liebe es. Blümchen gehen einfach in jeder Variation, Farbe und Größe.








*Kleid: H&M - Blazer: Forever21 - Kette, Schuhe: NoName*

{Favorite Tv-Series} Finding Carter 1x03: Bisher gefällt mir die Serie immer noch sehr gut, einfach weil mir die Storyline gefällt und ich das Gefühl habe, dass hier wirklich noch spannende Wendungen kommen werden. 
Teen Wolf 4x04: Diese Folge war wieder etwas dunkler als die vorherige, hatte aber zum Glück auch wieder ein paar leichte, lustige Momente. Also alles in allem eine tolle Mischung. Violet finde ich übrigens klasse, sie ist so richtig "Bad Ass" und ich glaube, dass wir mit ihr noch einige tolle Szenen bekommen. Auch Holland Roden konnte mich in dieser Folge wieder schauspielerisch überzeugen und Malia / Stiles waren einfach nur zu süß zusammen. 
Pretty Little Liars 5x06: Seit der letzten Folge wird es endlich wieder so richtig spannend in Rosewood, weshalb mir auch diese Folge super gefallen hat. Wobei ich sagen muss, dass ich im Moment so gar kein Fan von Hanna bin. Ich hoffe sie findet bald aus ihrer Identitätskrise heraus, denn das ist nicht unbedingt meine liebste Storyline von ihr. 
Game of  Thrones 4x08: Omg ich hätte nie gedacht, dass Oberyn da Duell verliert. da Tyrion einer meiner liebsten Charaktere ist, bin ich jetzt im Moment wirklich am zittern, ob er es in die nächste Staffel schafft. 
{Favorite Movie} The Raven - ein wirklich spannender Film, den ich jedem nur empfehlen kann, vor allem wenn man sich für Edgar Allen Poe und seine Geschichte interessiert. 
{Favorite Song} One Republic - Love Runs Out, viele können es vielleicht schon nicht mehr hören, aber es ist immer noch mein Lieblings Lied im Moment. 
{Favorite Album} George Ezra - Wanted on Voyage, bisher habe ich auch nur auf YouTube reingehört ,aber das Album ist wirklich toll. Da sind einige wirklich wunderschön Lieder drauf wie Leaving It Up To You, Blame It On Me oder Over the Creek. Wer also Budapest mochte, der wird auch die folgenden Lieder lieben.
{Favorite Neuerscheinung} Rixton - Me and My Broken Heart, wunderschöner Song, einer wirklich  tollen Newcomer Band.



Wie war euer Wochenende?

Kommentare :

  1. Oh - The Raven habe ich leider verpasst. Aber Insidious habe ich letztes Jahr gesehen und wurde mir auch empfohlen als tollster Horrorfilm der letzten Jahre und fand ihn dann auch etwas mau. Zwar ganz ok, aber nicht der ganz große Reißer. Aus dem Gruselgenre haben mir zuletzt The Conjuring und Haunter gefallen - und das war beides bereits im letzten Jahr.

    Wohnst du in der Nähe einer Stadt mit dem Fantasy Filmfest? Die veröffentlichen grade ihre diesjähriges Programm, da ist bestimmt auch was für dich dabei.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht ist er ja in der Zdf Mediathek und du kannst ihn dort nachschauen? Die haben ja ab und an auch Filme dort drinnen. Da fühl ich mich gleich etwas besser, dass ich nicht die einzigste bin die ihn nicht wirklich gut fand. Meine Beste Freundin fand ihn auch nur okay. Sie hatte ein paar Stellen, wo sie geschockt wurde, aber das war bei mir halt echt gar nicht der Fall. The Conjuring habe ich mir auch ganz fest vorgenommen zu sehen, weil alle so von diesem Film schwärmen. Haunter kenne ich jetzt gar nicht. Aber im Moment sieht es eh so Mau aus mit guten Horrorfilmen. Im Moment floppen die meisten die ich sehe. Irgendwie ist das Genre da etwas festgefahren und es kommt nichts mehr Neues.

      Habe gerade mal nachgeschaut, in unmittelbarer Nähe jetzt nicht, müsste überall hin doch noch recht weit fahren. Werde mich wohl einfach so mal durch die Trailer klicken und schauen ob einer dabei ist, bei dem eine Dvd Anschaffung sich lohnen würde.

      Löschen
  2. Ohhh das Outfit ist so schön sommerlich & blumig :)

    Freut mich, dass wir uns bei den Tipps rund ums Thema Bewerbungsgespräch ähnlich sind :)
    Oh ja, die Frage zum Gehalt ist wirklich immer schwer. Man wartet halt schon drauf, dass der Arbeitgeber darauf anspricht, weils dann doch einfacher ist. So im Nachhinein wars dann doch ganz gut & joa :)

    Vielen Dank für die tollen inspirierenden Ideen :) Werde ich mir aufschreiben & mal schauen, wann & was ich daraus mache ♥

    Perfekte Bilder kann man nach so einer kurzen Zeit nicht machen, man möchte sich ja auch entwickeln :) So wars ja bei mir auch. Das mit dem Belichten ist immer so eine Sache & auch geschmackssache. Aber ist ja gut, wenn dir viele noch Tipps geben :)

    Alles klar. Das ist wohl besser & es gibt da oft tolle Bücher :)
    Wann gehst du denn in Urlaub, wohin & für wie lange? :)

    Oha hast du ein Namensgedächtnis :D Das habe ich so gar nicht^^
    Ted fand ich ganz witzig, aber schon recht primitiv von den Witzen her & joa ein Teddy, der lebt? Naja :D
    Der Film mit Natasha Kampusch ist wirklich erschreckend & krass. & dass es eben eine wahre Geschichte war, hats noch viel schlimmer gemacht!

    Naja, wenn es zusätzlich noch einen Videobeweis + Entscheidung gibt, dann fühlen sich die Schiris ja auch machtlos & denken, sie braucht man ja nicht - was ja irgendwie auch stimmt!

    Ja also ich muss sagen, grade sind soooo viele Intriegen, die da am laufen sind. Irgendwie zu viele! Ivy & Dans Dad, dann doch wieder Serenas Dad. Bart Bass, Dan, etc. Ist irgendwie sehr verwirrend. Jetzt noch zwei Folgen, dann bin ich da auch fertig :)
    Mal schauen, was ich als nächstes schaue :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber leider wird ein Punkt halt gar nicht beachtet in der letzten Staffel: Die Frage wer Gossip Girl ist. Das kommt dann in den letzten 20 Minuten hoch und das finde ich halt echt ein großes Manko. Ich hatte hier damit gerechnet, dass die ganze letzte Staffel ein Katz und Maus Spiel um die Frage wer es ist wird und die Clique gemeinsam versucht dahinter zu kommen aber Gossip Girl ihnen immer ein Schritt voraus ist und nicht das dann Serena plötzlich diese Rolle übernimmt. War irgendwie etwas lächerlich. Und was Bart Bass angeht, das war zu viel. Das hatte ja eigentlich mit der Hauptfrage der Staffel nichts zu tun.
      Wie wäre es mit Vampire Diaries. Du wolltest ja mal reinschauen und die ersten 3 Staffeln bekommst du für 9,99 auf Amazon. Also echt nicht mehr teuer. Wobei ich der Meinung bin, dass auch Pretty Little Liars etwas für dich wäre. Weiß nicht ob du das schon auf Super Rtl verfolgst. Ist aber auch eine tolle Drama Serie, die ähnlich wie Gossip Girl versucht zu lüften wer hinter dem Synonym A steckt. Nur das dass hier brutalere Ausmaße annimmt.

      Löschen
    2. Dankeschön. Ich bin auch total verliebt in das Kleid, wobei ich vorher nie dachte, dass es mir stehen könnte. Aber ich hatte es einfach mal mitbestellt und siehe da, es sah gut aus.

      Ja bei dir war das erfolgreich. Aber in meinen Bewerbungsgesprächen, die ich bisher hatte, war die Gehaltsfrage im Nachhinein dann auch nicht mehr schlimm gewesen. Man hat sich da im Vorfeld wirklich viele Gedanken gemacht und war unsicher ,aber alle Arbeitgeber haben da wirklich toll reagiert. Somit habe ich da noch keine negativen Erfahrungen gemacht. Wobei ich eh jemand bin, der sich gar nicht so viele Gedanken macht, was er nun sagt. Ich bin einfach frei heraus, offen und ehrlich und bin auch jemand, der Schwächen ehrlich zugibt. Denn das man keine hat, dass ist einfach nicht wahr. Bin damit immer sehr gut gefahren und hatte eigentlich immer sehr offene, lustige und tolle Gespräche dadurch. Und wenn ich dann halt nicht ins Team passe, dann ist das halt so.

      Freut mich, dass ich dir ein paar Anstöße geben konnte. Bin sehr gespannt, was du draus machst. Vielleicht kannst du die Tipps und Tricks Reihe auch auf deine bisherigen Urlaube anwenden und dort ein paar Geheimtipps verraten.

      Also ich mag es persönlich ehrlich gesagt immer, wenn Bilder etwas stärker bearbeitet sind. Das hat oftmals seinen ganz eigenen, besonderen Charme. Aber ich glaube sowas ist dann wirklich sehr Geschmackssache und generell mag ich es eigentlich, wenn man ein Bild recht hell macht. Aber wie gesagt das sind einfach individuelle Vorlieben und man wird es nie jedem Recht machen. Mir ist wichtig, dass mir selbst die Bilder gefallen und ich hinter ihnen stehe. Wenn sie anderen dann noch gefallen, ist das natürlich auch toll und freut mich. Aber in erster Linie fotografiere ich ja für mich und nicht für andere. Bei Shootings ist das dann was anderes, aber davon bin ich noch weit entfernt.

      Also bei Namen von Menschen wird es da schon schwerer. Denn da brauche ich echt lange, bis ich mir manche Namen endlich gemerkt habe. Liegt wsl daran, dass man nach ner bestimmten Zeit schon so viele Gesichter kennt, dass das manchmal echt schwer wird. Ich denke wir kennen alle die Situation wenn uns jemand auf der Straße anspricht und man erstmal überlegen muss, woher man die Person noch mal kennt und einen der Name nicht einfällt. Ich finde das mit dem Teddy der lebt eine lustige Idee und bin deshalb sehr gespannt. Was die Witze anbelangt erwarte ich da schone in paar herbe, vor allem da der Film ja ab 16 ist. Muss ja auch ein Grund haben. Oh ja das mit der wahren Geschichte hat man halt immer im Kopf und solche Filme schaut man einfach ganz anders. In diesem Fall weiß man ja, dass Hollywood da auch nichts hinzugedichtet hat.

      Ich finde halt nur dass ein Schiedsrichter, dadurch das er ja Tore nicht geben kann, teilweise auch ein Spiel entscheidet und eine Mannschaft heimschickt, die vielleicht andernfalls gewonnen hätte und sowas finde ich dann doch schon problematisch.

      Löschen
  3. Tolles Kleid !!! Habe auch ein Blümchenkleid, aber ganz anders geschnitten, habe ich mir 2011 in London gekauft, und bin immer noch verliebt (:

    Wenn man vom Teufel spricht, ich habe mich auch vor kurzem Insidious 1&2 geschaut :D Mein Freund steht total auf Horrorfilme, ich dagegen weniger, aber ich habe mir lächerlicherweise an den Kopf gesetzt "je öfters du dir Horrorfilme anschaust, umso mehr gewöhnst du dich daran." Keine Ahnung, ob es wirkt. Jedenfalls habe ich wie bei jedem Horrorfilm die Hand vor die Augen gelegt, weil ich keine Lust auf einen Schocker hatte. Also Insidious hat schon eine Storyline, weshalb ich die Teile schon gut fand. Ich bin leider nicht so abgehärtet und erschrecke mich schon öfters. Wenn du den 2. Teil siehst, denkst du vielleicht anders darüber, weil man schon mehr erfährt, wieso es überhaupt angefangen hat.

    Ansonsten sind Horrorfilm ja für mich ohne Sinn und Verstand. Sowie Freddy vs. Jason, totaler Mist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In London will ich auch mal shoppen <3. Möchte dort eh mal Urlaub machen, weil es dort so viel zu sehen gibt.

      Doch das wirkt schon. Je mehr du die Filme schaust, umso mehr merkst du ja, dass sich vieles wiederholt und irgendwann ist es dann recht vorhersehbar. Der Grund warum mich wsl Haunted House Filme kaum noch schocken, weil ich da schon zu viele gesehen hab und sie halt immer nach dem Schema F ablaufen. Ich weiß schon vorher, wann jetzt was kommt, wo der Zuschauer erschreckt werden sollte und das zieht halt dann nicht mehr. Das er eine Storyline hatte war schon gut, aber trotz allem ist das Hauptziel eines solchen Filmes nun mal ,dass man sich auch mal erschreckt und das war bei mir nicht der Fall.

      Freddy vs. Jason ist halt ein Slasher, da gibt es generell keine wirklich Storyline. Aber es sind halt auch unangefochtene Klassiker, die Vorreiter aller Horrorfilme waren. Die Nightmare on Elm Street Reihe mag ich eigentlich sehr gerne. Freddy ist halt eine dieser absoluten Kultfiguren und bei diesen Filmen gibt es ja auch noch eine Handlung. Freitag der 13 ist da doch etwas magerer, was die Storyline dahinter angeht.

      Löschen
  4. Geht mir nicht anders, finde die echt super, vor allem, weil sie einfach zu jedem Outfit passen und jedes schlichte Outfit zu einem Hingucker machen :)

    Wochenende ist ja jetzt vorbei, hat alles geklappt? :) Mein WE war auch total ausgebucht, hab es echt voll ausgekostet und bin jetzt echt müde und kaputt. War am Freitagabend mit Freunden in der Teestube (ist so eine Art öffentlicher partykeller, aber eher zum chilln), bin vorher mit meiner Schwester und meiner Mama (mein papa kann im moment leider nicht :/), zu meiner Oma gefahren, die hier in der Nähe Urlaub gemacht hat, waren dann shoppen. Samstag war ich dann das Wetter im Freibad genießen, abends auf 'nem 18 und danach noch auf nem 24, bin jetzt echt kaputt :D

    Verstehe dein Problem absolut, bin auch ein Zwerg und komme beim Public Viewing selten klar, aber dieses Jahr ging das :)
    Aber mit Freunden entspannt und dann grillen oder was dabei essen ist doch auch super! Hab auch viele Spiele mit Mama geschaut mit 'nem Bier und Knabberzeug, war auch sehr nett. Haben auch vor dem TV total mitgefiebert und Stimmung gemacht :)

    Werde mir demnächst mal paar Gedanken machen und dann gibt's bestimmt das ein oder andere auf meinem Blog zu lesen! :)
    Echt? Was ist denn so dabei? Freue mich schon auf das ein oder andere Review :)

    Mein mir kam als Beispiel Sportmedizinerin raus, weil ich echt sportbegeistert bin, aber der Beruf wäre trotzdem nichts für mich. Also ich würde gerne in die Richtung Sport/Fotografie gehen und ich werde mich mal, wenn mein Abistress nachgelassen hat, informieren, was es da für Möglichkeiten gibt. Finde bestimmt das Richtige, bin auch bereit paar Einschränkungen zu machen, so lange ich trotzdem gerne hingehe! :)

    Das stimmt, man wird ja nahezu erschlagen von den ganzen "SALE" schildern und den knalligen Farben, perfekt! :) Vor allem jetzt wo der Sommer da ist, ist alles im Sale, das ist einfach perfekt! :)

    Das klingt ja echt toll! Hatte irgendwann mal überlegt das anzufangen. Ich dachte mir bei Supernatural am Anfang auch das ist stumpf, aber wurde für mich immer besser, wenn das dort genauso ist klingt das nach einer perfekten Serie. Werde auf jeden Fall mal reinschauen und mir ein Urteil bilden! Danke :)

    Ich hab mir das mit Mama angeschaut, aber auch nur zu meiner bzw. unserer Belustigung. Mit Kerlen fand ich das ja ganz nett, aber jetzt mit einer Frau, die da alles abknutscht, dass geht eine Nummer zu weit, wie ich finde. Muss man nicht sehen.
    Revenge kenne ich nicht, habe nur vorhin eine Werbung davon gesehen, was genau ist das? :)

    Dein Outfit ist übrigens sehr süß! :) Mag das Kleidchen, steht dir echt - für mich wäre das glaub ich eher nichts :b
    Kenne den Film gar nicht, aber muss ihn ja auch nicht sehen, wenn du ihn so kritisierst :b

    Zu deinem Freitag Post (war ja wie gesagt bisschen sehr busy :b): Finde die Bilder echt schön, die Texturen passen auch echt gut, dass es gar nicht auffällt. Fotografiere ja auch sehr gerne, obwohl ich sagen muss, dass ich am Anfang auch nur Vollautomatik fotografiert habe, bevor ich mich mehr getraut habe. Hab leider kaum noch Zeit zum fotografieren :/ Aber hoffe, wenn ich im Urlaub bin fang ich schöne Momente ein - die ich dann auch auf meienm Blog teilen werde :)

    Schönen Start in die Woche! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also Sonntag habe ich jetzt eher einen gechillten Tag gehabt, da Abends dann noch Unwetteralarm war, meine Beste auch nicht so früh nach Hause kam und somit haben wir das mit dem Feuerwerk gelassen. Dein Wochenende hört sich wirklich toll an und das du kaputt bist glaube ich dir. Kaputt war man ja am Ende des Tages schon aufgrund der heißen Temperaturen.

      Ich habe mir endlich mal ein paar Filme zugelegt die ich schon länger sehen wollte: Warm Bodies, Ted, Dark Shadows und das Hält kein Jahr. Zudem habe ich mir von meiner Besten Freundin noch den Film von Natascha Kampusch 3096 Tage ausgeliehen und ein Horrorfilm namens Afterparty. Zu den Filmen werde ich definitiv Kritiken schreiben ,aber wsl packe ich das in 1-2 Posts und mache nicht einzelne. Sonst würde das zu viel werden. Habe hier nämlich noch Kritiken zu Filmen wie Safe Haven, The Great Gatsby und Percy Jackson im Dashboard die auch unbedingt mal veröffentlicht werden müssten und die ich einfach aus Zeitgründen noch nicht online bringen konnte. Will hier ja immer eine bunte Mischung haben.

      Vielleicht wäre dann ja auch Sportjournalismus etwas für dich. Da müsstest du zwar doch studieren, aber es gibt dafür extra diese Studiengänge, wo du halt alles in dem Bereich lernst und Kontakte aufbaust. Ohne Studium dürfte so eine Richtung nämlich schon sehr schwer werden, weil du einfach Kontakte und Beziehungen brauchst.

      Ich finde einer Serie muss man immer Zeit geben sich zu entwickeln. Meistens sind die 1.Staffeln immer nicht unbedingt die besten. Man wird dort einfach in die Handlung, die Charaktere und alles eingeführt und das geht natürlich auch immer etwas zur Lasten der Spannung. Die Charakterentwicklung kommt halt meist erst gegen Ende der 1.Staffel und setzt sich dann fort. Auch die Spannung kommt ja meist erst nach der Hälfte. Bei Teen Wolf kann ich dir wirklich raten bleib dran. Die 1.Staffel ist auch mehr eine Einführung und noch mehr Jugendserie, das ändert sich dann aber in der 2.Staffel schon sehr. Da macht man schon große Schritte und Staffel 3 löst sich dann ganz von diesem Jugend Image und sorgt für Folgen die alles haben: Spannung, Grusel, Mystery, Comedy, Action und Liebe. Ein perfekter Genremix, wo kein Genre das andere überliegt.
      Wo bist du denn eigentlich bei Supernatural? Denn die aktuellen Staffeln können mit den ersten 5 einfach nicht mehr mithalten und so langsam dreht sich hier alles nur noch im Kreis. Ich hatte ja gehofft, dass nach Staffel 10 Schluss ist, aber jetzt habe ich gelesen das The Cw so lange wie möglich an der Show festhalten will und so lange die Quoten passen es auch über 10 Staffeln geben soll...bin ich jetzt nicht so begeistert.

      Ich fand das den Männern schon schlimm. Ich meine der letzte hat ja auch alles mitgenommen. Und da merkt man einfach, dass da keiner die große Liebe Sucht. Schrecklich einfach nur. Bei Revenge geht es darum, dass Emily zurückkehrt, um Rache für ihren Vater zu nehmen, der als sie ein Kind war von einigen Bewohnern der Hamptons unschuldig Hinter Gitter gebracht wird und dort auch stirbt. Dort kennt sie keiner mehr und mit neuen Namen und Identität nimmt sie dann Rache an all denen, die dafür verantwortlich waren und schlecht sich quasi bei der High Society ein.

      Dankeschön für das liebe Kompliment :). Naja wenn du viele Horrorfilme dieser Art schon gesehen hast, ist es halt nichts mehr Neues. Für jemanden der kaum Horrorfilme schaut, ist der Film wsl schon gruselig. Uih da bin ich ja schon gespannt. Wo machst du denn Urlaub? Danke auch für deine lieben Worte zu den Bildern.

      Löschen
  5. Wirklich schönes Kleid, sehr Sommerlich! Gefällt mir sehr gut :)

    Übrigens, "Photo/Video" von Chip ist auch eine gute Zeitschrift mit vielen Tipps und Tricks für Fotografen! Allerdings solltest du die Zeitschrift vor dem Kauf durchblättern, manchmal ist wirklich viel Content drin, der mich als Fotografin nicht interessiert. Aber oftmals ist was gutes dabei ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für das liebe Kompliment :).

      Okay Danke für den Tipp. Werde ich mir mal genauer anschauen, sobald ich sie entdecke. Ich bin eh jemand der immer kurz durch Zeitschriften durchblättert, um zu sehen ob überhaupt was dabei ist was mich interessiert. Wird zwar nicht unbedingt gerne gesehen, aber ich kaufe da nicht nur nach Cover :D.

      Löschen
  6. Wieso sollte dir das Kleid denn nicht stehen?

    Du hast eine sehr tolle & gesunde Einstellung! Was hast du dann gesagt zu deinen Schwächen? Natürlich hat jeder Schwächen & es kommt auch scheiße, wenn man sagt "Also ich habe keine soweit ich weiß!". Trotzdem finde ich es schwierig Schwächen zu formulieren & dann auch so, dass es nicht zu negativ klingt^^

    Wow danke, nochmal eine gute Idee :P
    Werde zwar jetzt nicht wirklich dazu kommen, aber läuft ja nicht weg ;)

    Genau, hauptsache dir gefallen die Bilder :) ZU hell sollten sie meiner Meinung nach auch nicht sein, aber Helligkeit ist eben freundlicher.

    Hach vieeeel Spaß :) 14 Tage ist lang & das hast du dir jetzt aber auch verdient :)

    Bin schon gespannt, wie dir die Filme gefallen!

    Klar, es ist immer so eine Sache mit dem Schiri... Der könnte auch parteiisch sein, ein Videobeweis eben nicht^^

    Jaaaa in der 5. Staffel haben sie Gossip Girl gejagt & in der 6. gar nicht & da ja bald Schluss war, musste es ja irgendwie rauskommen... War wirklich schade!
    Hab eh nicht verstanden, warum Bart Bass nochmal kommen musste... Der Tod war von Anfang an gut gewesen :D
    & die musikalische Untermalung (jaaa das ist mir ins Ohr gestochen^^), als Bart & Chuck aufm Dach gelämpft haben, fand ich so lächerlich!!!

    Stimmt, Vampire Diaries wollte ich anfangen & PLL auch. Bisher habe ich noch nichts angeschaut. Mal sehen wie ich nach dem Umzug damit vorankomme ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist etwas länger, als das was ich sonst trage und ich habe bei meiner kleinen Größe dann immer etwas Angst, dass meine Beine dann zu kurz wirken.

      Ich habe ganz ehrlich gesagt dass ich in Prüfungssituationen immer noch sehr nervös bin und das hat man ja auch während dem Gespräch gemerkt, weil ich da ja auch immer nervös war und somit war ich da einfach ganz ehrlich. Ich finde es irgendwie immer übertrieben sich Schwächen irgendwie schön zu reden oder sich da was raus zu suchen, habe ich einfach noch nicht gemacht und bisher keinerlei negative Erfahrung mitgemacht. Generell habe ich bei Bewerbungsgesprächen immer mehr mir selbst als irgendwelchen Tipps vom Arbeitsamt etc. getraut.

      Haha du merkst die Kreativschmiede läuft mal wieder :D. Kannst du dir ja aufschreiben, mache ich auch immer so und formulieren tue ich alles dann, sobald ich Zeit dazu habe.

      Ich habe ja schon vorab mein Urlaubsgebiet im Internet ausgecheckt und schon einige Sehenswürdigkeiten und Parks gefunden, wo ich unbedingt rein will. Ich freue mich schon sehr und möchte dann am Ende des Urlaubs auch Restaurant Tipps etc. geben.

      Ich glaube die Staffel wäre im Allgemeinen besser angekommen, wenn sie sich rein auf die Jagd von Gossip Girl konzentriert und nur kleinere Nebenhandlungen gehabt hätten. Denn viele waren nicht zufrieden mit der letzten Staffel genau aus diesem Grund. Ist etwas schade, dass man da so viel Potential verschenkt hat, aber es hat nur gezeigt, dass die Autoren eigentlich nicht so richtig wussten wohin sie mit der Story sollten. An die musikalische Untermalung kann ich mich jetzt zur Abwechslung mal gar nicht erinnern. Aber dann fand ich sie wsl auch nicht gut, sonst wüsste ich das. Hast du nun schon die letzte Folge gesehen? Denn ich will unbedingt deine Meinung zur Lüftung von Gossip Girl hören.

      Also beide Serien bekommst du jetzt auf Amazon schon recht billig, bei Pretty Little Liars liegen die ersten Staffel auch bei 9,99 €. Da kann es aber sein, dass nur Staffel 1 bisher auf Deutsch erhältlich ist, denn die Dvds kommen ja meist erst raus, wenn die Staffel dann im Free Tv gelaufen ist. Aber bei Vampire Diaries bekommst du schon alle 4 Staffeln in der deutschen Version und die ersten 3 wie gesagt richtig günstig.

      Löschen
  7. Die Outfitnilder sind gut geworden! Ich finde es wirklich super, das du dich mittlerweile an so vielen unterschiedlichen Posen versuchst. Besonders Bild zwei ist dir gelungen! :) Nur der Fokus stimmt nicht so ganz. Der liegt ein bisschen neben deinem Gesicht. Hast du eigentlich deinen Fernauslöser schon bekommen?

    Der Juni war echt ein guter Monat! :) Nur das Wetter hätte gerne noch schöner sein dürfen, da es ja nur um Pfingsten rum richtig heiß war. Ja, noch fiebere ich auf meinen Geburtstag hin, aber das lässt wahrscheinlich auch nach, wenn ich erst mal mitte zwanzig oder älter bin. ;D
    Freut mich, wenn dir die Gestaltung gefällt. Ich persönlich mochte ja den April und den März noch etwas lieber, da ich da mehr Zeit für 3D-Gestaltung hatte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für das liebe Kompliment :). Jaa ich werde da endlich etwas kreativer und auch mutiger. Ich glaube man muss sich da einfach auch erstmal rein finden und irgendwann ist einem auch egal, was andere Leute denken, die sehen das man Bilder macht und man versucht einfach verschiedene Dinge aus. Das mit dem Fokus liegt daran, weil die Bilder mit den Bildern entstanden sind, wo ich die Schwarze Shorts anhatte. Ich hatte da zwei Outfits hintereinander geshootet, weil ich am Tag selbst wo ich sie getragen hatte, einfach keine Zeit hatte. Der Fernauslöser ist schon da, jedoch muss ich jetzt noch schauen, dass ich so eine Batterie in meinem Kaff hier bekomme. Wusste nicht das da so runde Dinger rein müssen. Ich hoffe aber dann, dass das mit dem Fernauslöser und dem Fokus dann besser geht. Wenn nicht müssen halt doch ab und an mal wieder meine Eltern ran oder ich stelle was an die Stelle wo ich eigentlich stehen würde.

      Ich war ganz froh, dass ich die heißen Tage um Pfingsten rum schon genießen konnte und meinen Lernstress hinter mir hatte. Die vorherigen heißen Tage saß ich ja immer über meinen Büchern und habe davon nicht ganz so viel mitbekommen. Aber irgendwie haben wir hier halt nur noch ein paar richtig heiße Tage und danach ist das Wetter so lala. Irgendwie doof.

      Löschen
  8. Antworten
    1. Dankeschön für das liebe Kompliment <3

      Löschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3