SOCIAL MEDIA

Samstag, 26. Oktober 2013

{Fotografie} Be crazy with your Best Friends!

Schon vor ein paar Wochen hatte ich euch versprochen, dass ich euch vielleicht auch die Bilder zeige, die mit 2 Menschen entstanden sind, die mir sehr, sehr wichtig sind und einen davon habt ihr auch schon öfters auf diesen Blog gesehen oder von ihm gelesen. Jedoch wollte ich vorher erst das Einverständnis dieser zwei haben, um sicher zu sein, dass sie nichts dagegen haben, wenn ihre Bilder auf dem Blog erscheinen. Also haben wir uns hingesetzt und geschaut, welche Bilder ihnen gefallen und dann auch online kommen. Vor etwas längerer Zeit hatte ich nämlich das schöne Wetter genutzt und war auf Fototour mit meinen Besten, wo jeder einmal die Spiegelreflex ausprobiert habe, dabei sind nicht nur ganz tolle Bilder von mir und der Natur entstanden, sondern auch von ihnen. Es gab auch einige lustige Schnappschüsse und Bilder bei denen wir auch einmal etwas verrückt waren, aber die bleiben unser Geheimnis, ihr seht nun ein paar der tollen Ergebnisse und die Bilder bei denen ich nicht zu sehen bin, die wurden natürlich auch von mir geschossen. Vor allem das erste Bild gefällt mir besonders gut, da wirken beide so natürlich und ich habe einfach mal die Reihenfotografie laufen lassen. Ich finde, dass man da immer sehr natürliche Fotos bekommt, sobald sich die Leute etwas bewegen und nicht damit rechnen, dass noch ein Foto gemacht wird. 








Was sagt ihr zu meinen ersten Versuchen am menschlichen Wesen :D?
Wer hat Tipps, was man beachten sollte?

Kommentare :

  1. Schöne Bilder! Ich würde sagen, Talent ist auf jeden Fall vorhanden. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ;). Wobei die Bilder auch mehr Schnappschüsse und ganz lockere waren, ich wollte mich mehr mit den Einstellungen vertraut machen und es sind halt doch auch ein paar schöne Sachen bei heraus gekommen.

      Löschen
  2. Yeah coole Bilder. Sind wirklich gut gelungen. Sind halt eher so lockere Freundschaftsbilder, was ich aber echt gut finde. Bei nostalgischeren Bildern könnte man noch ein wenig mehr ins Detail gehen.

    Ich habe drei Buch Tags in meinem Repertoire gehabt & musste jetzt mal einen raushauen :D Einer von dir wird auch noch irgendwann online kommen^^
    Ja so seh ich das auch mit dem Cover. Klar kaufe ich auch Bücher, wo mich die Geschichte interessiert & das Cover nicht sooo ansprechend ist.
    Haha da merkt man, wie beliebt die Simon Beckett Reihe ist, wenn sie oft verliehen ist^^
    Ich kaufe mir auch im November das neue Buch von Monika Feth, Bilderwächter! Hach ich bin so gespannt :)

    Ahh da haben wir ja schon wieder was gemeinsam - mit den Ideen unter der Dusche :D
    Klar, dann machen wir das per Mail aus ;)
    Chuck ist ein Mix aus Komedie & Actionserie. Hätte anfangs nie gedacht, dass mir das gefällt, aber da es mal was total anderes ist, fand ichs klasse :) Meine Freundin hat mich nämlich auf die Serie gebracht & gemeint, die gefällt dir sicherlich auch gut ;)
    Aber freut mich, dass du da so offen & freudig bist, dass wir Gastposts veröffentlichen :) Also wenn du noch andere Ideen hast, was noch auf meinem Blog fehlt, was du beisteuern könntest, her damit ;) Außer natürlich was zur Weihnachtsaktion passt, das kommt extra^^

    Oh ja! Bei Gossip Girl hast du mich ja angefixt & nun gefällt es mir auch total :) Danke nochmal dafür :*
    Jetzt schau ich ja gerade die Serie Chuck, möchte dann aber auch mit One Tree Hill anfangen :)
    Klar, es ist ja auch wichtig zu sagen, was einem gefällt & einen anderen davon überzeugen zu können. Wenns nicht klappt, sollte man halt auch damit umgehen müssen!

    Aber solche Phasen gibt es immer Süße! Was glaubst wie es bei mir war, als ich das Abi in der Tasche hatte, aber keinen Plan hatte, was ich mit meinem Leben anfangen soll? Studium? Ausbildung? Du weißt wenigstens was du möchtest & kannst da hinarbeiten! Mir hat ja dann mein Papa sehr gut geholfen, mich unterstützt, gefördert usw. & jetzt mache ich etwas, das mich wirklich interessiert :) Aber man kann sich immer noch verändern. & ich denke, auch wenn du mit Umwegen an dein Ziel kommst, lernst du viel drauß, weil dir eben nicht alles zugeschmissen wird & du auch kämpfen musst, was dich einfach nur stärker macht :*

    Das Gelb ist schon fast verschwunden :P Wurde halt doch irgendwie Druck auf meinen Kiefer ausgeübt - ich weiß ja von rein gar nichts mehr Bescheid :D
    Also oben habe ich irgendwie noch keine Fäden entdeckt, dafür sehe ich sie unten. Bin mal gespannt wie das am Mittwoch ablaufen wird, wenn die Fäden gezogen werden^^

    Schau einfach mal bei amazon vorbei, dann findest das Buch & vielleicht gefällts dir ja auch ;)

    Ah okay. Na siehste, da spricht wieder die Expertin :)

    Ach manche lernen das auch gar nicht. Die sind so stolz & zickig & ätzend, dass sies nie einsehen werden! Das Schlimme ist, dass die auch noch durchkommen damit!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Genau waren eher Schnappschüsse und ich wollte, dass sie sich natürlich bewegen und nicht alles so gestellt ist. Sind auch viele reine Spack Bilder entstanden, aber die wollen wir lieber Privat lassen :D. Ich finde das aber bei solchen Bildern immer echt wichtig, das man natürliche Bewegungen hat und es mehr Schnappschüsse sind, als ernste Posen.

      Uih dann bin ich noch gespannt auf die anderen 2. Bei meinem Buch Tag, da muss ich grad echt nach denken welcher das ist. Ist das noch der vom Blogger-Forum? Aber ich finde Buch-Tags gehen immer, man kann sich immer wieder über das Thema auslassen und die meisten Fragen beantworten man auch ständig anders :D.
      Oh ja Simon Beckett ist wirklich sehr beliebt, aber er hat nun mal auch einen großen Namen in der Branche und jeder kennt ihn ;). Ich bin leider nicht ganz so up to date, müsste da auch mal ihr neues Buch und dessen Inhalt googeln :D.

      Hatte die Inhaltsangabe mal überflogen, Chuck trifft nicht ganz so meinen Geschmack, deshalb finde ich es noch besser, wenn es dazu einen Gastpost gibt. Finde es einfach immer toll, dass dann auch mal ein anderer Geschmack auf meinem Blog vertreten ist und nicht nur immer das, was ich mag. So kann man einfach noch mehr ansprechen ;). Wenn du Lust hast könnte ich ja auch eine Serienkritik im Gegenzug bei dir veröffentlichen zum Beispiel über Vampire Diaries, Supernatural, Game of Thrones etc. also irgend eine Serie wo du noch nicht verfolgst ;). Aber können wir ja auch noch mal genauer reden, sobald du Chuck durch hast.

      Das freut mich, dass dir Gossip Girl nun so gut gefällt. Ist auch eigentlich eine sehr solide Serie, wenn man mal in Staffel 5 Revüe zieht. Weil diese Höhen und Tiefen hat jede Serie. Egal wie gut sie ist, es gibt immer schwächere Folgen und auch eine schwächere Staffel. Aber bei Oth bin ich mir auch sehr sicher, dass du begeistert sein wirst. Die Serie passt perfekt zu deinem Geschmack und ich kenne kaum jemand, der sie nicht mag, da die Charaktere einen sehr ans Herz wachsen. Die ersten paar Folgen denkst du vielleicht noch, das alle etwas komisch und so die typischen Klischees sind, das legt sich aber in Staffel 1 recht schnell. Habe letztens auch erst eine Freundin von mir auf den Geschmack gebracht, die hat die Serie dann so schnell durch geschaut :D.
      Aber apropo Gossip Girl ich weiß du magst Historienserien eigentlich nicht so, aber im Moment schaue ich ganz begeistert Reign auf The Cw. Ist zwar eine Historienserie, aber sie wird als Mix zwischen Gossip Girl und The Tudors beschrieben und das passt auf jedenfall. Historisch ist sie deshalb nicht akkurat, aber sehr gute Dramen und Intrigen. Da musst du auch mal die Augen offen halten, ob das wenn es sich gut schlägt, nicht auch mal auf Sixx läuft, könnte dir auch gefallen, auch wenn du sonst kein Fan von diesem Genre bist ;).

      Ich hatte die schon mal nach der Realschule, als ich dann meinen Abschluss hatte, aber ich glaube da hat man sie immer. Weil man einfach an so einem Wendepunkt steht. Bei mir ist es gerade so, weil ich so vieles auf mich einprasselt, was nicht so toll ist. Das mit der Fh, das ich so lange krank war und extrem viel verpasst hat und sich dass nun auch gerade wieder spiegelt. Na ja jetzt sind erst mal Ferien, ich muss zwar lernen, aber möchte weitestgehend mal abschalten :D.
      Ich finde es aber toll, dass dein Dad da so eine Stütze war. Denke das ist auch etwas, das sehr wichtig ist und wie man sieht ,hat es dir ja auch sehr geholfen. Aww Dankeschön, dass du da so an mich glaubst ;).

      Das ist doch super, dann geht es doch wieder bergauf. Da sind bestimmt schon einige Fäden weg :D, wobei man sieht die manchmal auch gar nicht so gut, aber wenn dann ist das echt nicht schlimm, die sind so klein ;).

      Das stimmt, das ärgert mich aber dann auch immer, wenn solche Menschen mit ihrer Einstellung und teilweise auch Unverschämtheit richtig weit kommen.

      Löschen
  3. Super coole Bilder und ein perfektes Wetter habt ihr da erwischt! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Oh ja das Wetter war da echt herrlich, ist aber auch schon ein paar Wochen her ;).

      Löschen
  4. coole bilder und echt super wetter dazu!
    man merkt die lockere stimmung auf den fotos, find ich toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Awww Dankeschön für das liebe Kompliment, das war nämlich auch mein Ziel bei den Bildern.
      Die Bilder sind schon vor einigen Wochen entstanden, im Moment ist das Wetter bei uns leider auch nicht mehr so rosig. Viel Regen und Sturm.

      Löschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3