SOCIAL MEDIA

Donnerstag, 3. Oktober 2013

{Film Parade} Gut, Besser, Am Besten #1

Vor einigen Wochen hatte ich schon einmal auf meinem Blog übe die Film Parade vom Blogger-Forum berichtet. Heute ist nun der offizielle Start der Reihe und es gibt das erste Thema: Gut, Besser, Am Besten. Für alle die auch mitmachen möchte, habt ihr nun 14 Tage Zeit, um einen Beitrag über dieses Thema zu schreiben. Dieser kann sich um eure liebsten Filme drehen, Charaktere oder Storylines. Alles was mit der Überschrift in Zusammenhang steht. Ich bin schon richtig gespannt, die Beiträge und Ideen der anderen Teilnehmer zu lesen.


Auf die Frage welcher Film mein absoluter Liebling ist, gibt es bei mir nur eine Antwort. Die jeder, der mich kennt, sofort weiß. Einige von euch, die meinen Blog schon länger lesen, werden sie wohl auch wissen. Es gibt nur einen Film bzw. eine Filmreihe, die mich richtig berührt, mitgerissen und ganz hippelig gemacht hat und ich bin mir ganz sicher, dass mir eine solche Reihe nie wieder begegnen wird. Die Vorfreude welche ich auf die Erscheinung von ihnen hatte, das unzählige Lesen von Fanfictions und basteln von Arts, mache ich bei Filmen wirklich selten. Solch ein Verhalten findet man bei mir eher bei Serien, doch als ich durch Glück Kinokarten für die Premiere von Harry Potter und der Stein der Weisen mit meinen Eltern gewonnen hatte, war es um mich geschehen. Seitdem habe ich jedem Film, auch jedem Buch, entgegen gefiebert und war ein treuer Gast im Kino. Nicht nur, dass Harry Potter mein erster echter Kino Film gewesen ist, und mich deshalb schon ständig an einen schönen Tag erinnert, nein ich bin auch mit dieser Reihe erwachsen geworden. Habe einiges für mein Leben gelernt und bin mit den Charakteren gewachsen. Aufgrund all dem zähle ich mich ganz stolz zur Generation Potter und werde diese Filmreihe wohl immer im Dvd Regal stehen haben. Wahrscheinlich werde ich auch meine Kinder dazu nötigen, sie sich anzuschauen. Aber sie hat einfach einen ganzen besonderen Charme. Es ist die tragische Geschichte eines Jungen, der über sich hinaus wächst und uns immer wieder die Starke Kraft von Freundschaft und Liebe beweist. Die zwei schönsten, manchmal auch schlimmsten, Gefühle im Leben. Aber die Filme haben uns gezeigt, dass man nur gemeinsam stark ist. Um euch zu zeigen, was ich alles toll finde, habe ich ein paar Fragen zu der Filmreihe beantwortet, die sich um die schönsten Zitate, den Besten Charakter oder die schönsten Szenen dreht. 


1. Dein liebster Harry Potter Film?
Auch wenn ich ganz vernarrt in die Reihe bin, gibt es Teile bei denen ich finde, dass man die Buchvorlage besser oder schlechter umgesetzt hat. Meine Absoluten Lieblingsteile werden jedoch immer Harry Potter und der Feuerkelch, Harry Potter un der Orden des Phönixs und Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 1 & 2 sein. Ich finde die Filme haben den brodelnden Krieg, die angespannte Stimmung und das Gefühl, dass ständig etwas Schlimmes passieren kann, sehr gut dargestellt. Die Bücher wurden einfach reifer und das hat man auch super in der Filmversion umgesetzt. Die Schauspieler sind Schauspielerisch über sich hinausgewachsen und ein Kinderbuch hat sich ganz schnell zu einem Film für Erwachsene gewandelt. 

2. Der schlechteste Teil der Reihe?
Ich finde bei solch Filmen meckert man immer auf hohem Niveau, aber Teil 6 der Reihe hat mich in seiner Filmversion sehr enttäuscht. Das Buch gehört  zu meinen Lieblingen und beinhaltet einfach viele wichtige Informationen. Wir Fans haben lange auf Voldemords Geschichte gewartet und im Film standen dann die Liebesprobleme viel mehr im Vordergrund, als das eigentliche Ziel des Buches. Zu dem wurde einfach für meinen Geschmack  zu viel verändert, weggelassen oder hinzugedichtet. Man hätte sich hier, wie bei allen anderen Teilen, einfach mehr am Buch orientieren sollen. 

3. Dein Liebsten Charaktäre?
Wie könnte es auch anders sein: Das Trio. Harry, Hermine und Ron. Ich denke es gibt keinen Fan, der sie nichts Herz geschlossen hat. Immerhin hat man sie aufwachsen gesehen. Ich finde mit allen 3 Charakteren kann man sich einfach super identifizieren und jeder findet eine Eigenschaft von ihm selbst, in ihnen wieder.

4. Das schönste Pärchen in den Filmen?
Ron und Hermine, denn beide waren für mich immer für einander bestimmt. Ihren Eiertanz um einander fand ich einfach nur süß, denn während wir schon seit Teil 4 wussten, dass da mehr ist,  brauchen die beiden noch verdammt lange, bis sie es raus finden. Genervt war ich davon jedoch gar nicht, ich fand es perfekt, dass J.K. Rowling diese Liebesbeziehung langsam aufgebaut hat und wir im Finale, dann endlich den lang ersehnten Kuss bekommen. 

5. Die emotionalste Szenen?
Ich habe da einfach 4 Szenen, welche mir am meisten in Kopf geblieben sind, weil sie mich einfach sehr  berührt haben oder sie einfach super umgesetzt waren. Die erste ist die Szene als Harry in Teil 5 von Voldemord besessen war. Ich finde einfach, dass man hier ganz gut die Parallelen und Unterschiede zwischen den Beiden herausgearbeitet hat und es Harrys Kampf gegen ihn noch einmal richtig emotional zeigt. Im Buch fand ich die Stelle übrigens gar nicht so eindrucksvoll, im Film wirkte sie für mich viel emotionaler, sodass ich immer wieder mitgenommen bin. Die zweite ist der Tod von Sirius, als richtig Fan muss man hier wohl immer Tränen vergießen, da er Harrys letzter Verwandte war. Szene Nummer 3 wäre der Tod von Dobby, bei dem ich auch sehr viele Tränen vergießt hatte und der den ersten Teil von die Heiligtümer des Todes wirklich toll beendet hat und die letzte Szene wäre Snapes Geständnis, dass er Harry immer nur beschützen wollte. Dadurch wurde endlich auch sein Name rein gewaschen und sie war wirklich brillant gespielt und ist eine der Schönsten Szenen im letzten Teil. 

6. Die schönsten  Zitate?
- "It matters not what someone is born, but what they grow to be" - Albus Dumbledore

- " It is our choices that show what we truly are, far more than our abilities" - Albus Dumbledore

-“You think the dead we loved ever truly leave us? You think that we don’t recall them more clearly than ever in times of great trouble? Your father is alive in you, Harry, and shows himself most plainly when you have need of him. How else could you produce that particular Patronus?” - Albus Dumbledore

-Professor Albus Dumbledore: On the night Lord Voldemort went to Godric's Hollow to kill Harry, and Lily Potter passed herself between them, the curse rebounded. When that happened, a part of Voldemort's soul lached itself onto the only living thing it could find. Harry himself. There's a reason Harry can speak with snakes. There's a reason he can look into Lord Voldemort's mind. A part of Voldemort lives inside. Professor Severus Snape: So when the time comes... the boy must die? 
Professor Albus Dumbledore: Yes. Yes... he must die. 
Professor Severus Snape: You've kept him alive so that he can die at the proper moment. You've been raising him like a pig for slaughter! 
Professor Albus Dumbledore: Don't tell me now that you've grown to care for the boy?
 Professor Severus Snape: Expecto Patronum!
 Professor Albus Dumbledore: Lily... After all this time? 
Professor Severus Snape: Always.

7. In welchem Haus würde man dich finden?
Früher hätte ich wie aus der Pistole geschossen Gryffendor geantwortet. Immerhin sind unsere Helden in diesem Haus, es wird als Mutig beschrieben und immer wieder positiv dargestellt, während die anderen Häuser nicht so gut wegkommen. Doch in Pottermore hat man mich Slytherin zugeteilt, welches immer einen negativen Ruf hat, doch die Willkommens nachricht, hat diesen Eindruck  zum Glück gemindert und heute bin ich mir auch nicht mehr sicher, ob ich wirklich zu ersterem passen würde. Ich glaube ich wäre niemals so mutig wie Harry und Co. gewesen und auch nicht so stark. Das Haus wird bei Pottermore folgendermaßen geschrieben: Das man auf einander aufpasst und zusammenhält, man ehrgeizig ist und etwas erreichen möchte, alles Eigenschaften die ich auch mir im echten Leben zu schreibe. Ich bin eine Kämpferin, die hart arbeitet, um etwas zu erreichen und hierbei wirklich perfektionistisch ist. Meine Freund sind mir wichtig, da sie mir halt geben und ich würde sie nie verlieren wollen und manchmal sagt man mir nach, ich hätte etwas zu viel Ehrgeiz und sollte etwas lässiger werden. 

8. Sollte es noch einmal einen Film geben, dann würde ich mir folgendes wünschen...?
...einen Film zur Vorgeschichte, denn irgendwie finde ich die Marauders einfach nur klasse und habe hierzu schon unzählige Fanfictions gelesen. Manche sind besser umgesetzt, manche schlechter, doch der Stoff eignet sich einfach super für einen Film. Die dunkle Atmosphäre die zu spüren ist, der Aufstieg Voldemords, Freunde die auf die Probe gestellt werden und an ihre Grenzen gehen und die Liebe. Ich denke man könnt einen tollen Mix aus Humor, Spannung und Romantik schaffen. Doch Harrys, Rons und Hermines Geschichte ist für mich erzählt. 

Was ist euer absoluter Lieblingsfilm?
Welchen Film könnt ihr immer wieder schauen?

Kommentare :

  1. Yaay, endlich geht es los :) Mein Beitrag kommt dann auch bald!
    Und Ron und Hermine <3 So much love! Ron ist eh mein liebster Charakter. Wobei ich sagen muss, dass ich mich irgendwie immer mehr auf die Bücher beziehe als auf die Filme, weil die zwar gut gemacht sind aber eher nicht zu meinen Lieblingen gehören. Dafür liegen mir die Bücher zu sehr am Herzen.
    Trotzdem kann ich deine Antworten gut nachvollziehen. Nur dass ich bei der Hauswahl immer zwischen Ravenclaw und Slytherin geschwankt habe, ich weiß gar nicht warum, ich fand das irgendwie interessanter als Gryffindor :D
    Es soll doch jetzt noch einen Film geben zu dem Buch "Fabelhafte Wesen und wo sie zu finden sind", das ja auch von JK Rowling geschrieben wurde ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin schon sehr gespannt. Man hat ja echt viel Spielraum, deshalb bin ich schon so neugierig, wie jeder nun an das Thema heran geht und es umsetzt.

      Ich mag beides und selbst wenn ich die Bücher auch immer einen Ticken besser finden werde, ist in Sachen Film Harry Potter einfach trotzdem mein Liebling. Es gibt wirklich keine Filmreihe, die ich so oft gesehen habe wie diese, deshalb kam auch im Bereich Film nur Harry Potter in Frage. Wenn es aber nun um meine liebsten Bücher gehen würde, würde auch hier Harry Potter stehen :D.

      Ich hatte mich deshalb gleich bei Pottermore angemeldet, weil ich unbedingt wissen wollte, wo ich landen würde. Da bekommt man ja die Fragen gestellt, die sich auch Rowling für die Einteilung überlegt hatte und dann wird man zugeteilt ist echt cool gemacht. Und wie gesagt ich war echt überrascht mit dem Ergebnis, aber rückblickend von der Beschreibung des Hauses, passt es nun mal wirklich gut zu mir.

      Ja das habe ich auch schon gehört, finde aber gut, dass es nichts mit Harry zu tun hat und bin sehr gespannt auf die Umsetzung. Ich werde dem Film auf jedenfall eine Chance geben.

      Löschen
  2. Über Harry Potter haben wir ja schon öfter mal geschrieben, daher ist der Post jetzt keine Überraschung für mich! :)
    Allerdings sehe ich das auch so, dass die Geschichte echt auserzählt ist und ich schon etwas erstaunt über die Gerüchte war, dass da jetzt ein neuer Teil gedreht wird. War dann aber froh zu lesen, dass es darin auf jeden Fall nur um Nebencharaktere im gleichen Universum gehen wird...
    Ron&Hermine als Paar fand ich auch immer total süß!

    Mhm, also bei uns im Kino gilt ja immer: sag niemals nie. Man weiß niemals was dem so einfällt. Aber bei so großen Filmen stehen die Chancen ja doch immer recht gut und ich hoffe einfach auf einen baldigen Kinobesuch. ;)

    Puh, bei mir ist das Problem, dass so ein Spamfilter auch schon mal eine Mail als Spam einstuft, die einfach einen etwas seltsamen Betreff drin stehen hat. Daher bin ich da immer vorsichtig. Generell sieht man ja gleich was Spam ist, aber ich entscheide lieber selbst was gleich gelöscht wird, als dass ich mich da auf mein Mailprogramm verlasse. ;)
    So ganz verstehen ich die Leute die auf so was reinfallen auch immer nicht... die meisten Sachen sind ja schon ziemlich offensichtlich doof... aber ich befürchte vor allem ältere Leute haben immer wieder Probleme mit so was. Die können zwar den PC dann dazu verwenden mit Verwandten in Kontakt zu bleiben, aber leider sind sie zu leichtgläubig.

    Mal schauen. Ich werde das Finale erst Montag mit meiner Schwester schauen. Vorher haben wir jetzt beide immer keine Zeit dafür. Dann werden wir mal sehen wo uns das hinführt... ;) Ich wusste auch schon länger, dass die recht viel ändern werden, aber na ja... auf so ein paar Handlungsstränge wartet man eben dann doch! ^.^ Letztlich war die Serie wirklich nicht schlecht gemacht, ich fand nur die ersten Episoden etwas fesselnder und irgendwie ist es doch schade, dass die nicht mal einfach echt nur 13 wirklich richtig gut durchdachte Folgen von irgendwas machen können. Immer muss es ewig weitergehen...

    Das ist ja leider meistens so. Selbst Dinge die echt doof oder geschmacklos sind können wirklich richtig Aufmerksamkeit bekommen, gerade weil sich jeder so aufregt. Das missverstehen die Künstler leider oft.

    Ich sehe da auch nicht mehr allzu viele Chancen dafür. Ich glaube nicht, dass man das Mädel noch mal als ernsthafte Schauspielerin irgendwo zu sehen kriegen wird. Das würde mich echt extrem erstaunen und würde wohl bedeuten, dass sie von jetzt auf gleich eine absolute Kehrtwendung machen würde...

    Jaaa!!! Cinderella Story fand ich auch sooooooo toll. Ich habe den Film auch total geliebt. Generell hatte sie ein paar echt nette Filme, die zwar typisches Teenie-Zeug waren, aber doch nicht so doof, als dass man sie niemehr anschauen könnte. Habe erst mal ein paar mit meiner Mama angeschaut und die gingen immer noch. ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich werde dem neuen Film ja auch auf jedenfall eine Chance geben. Bin sehr gespannt auf den Charakter und die Story, um die sich der Film dann dreht. Mal schauen, ob er mir dann genauso gut gefällt, wie Harry Potter. Ron und Hermine waren halt wirklich dass Paar in den Filmen und Büchern ;). Ich glaube die hat jeder geliebt :D.

      HIhi das glaub ich dir aber ,da sind bestimmt auch einmal ganz schnell Shooting Anfragen die mal im Spam Ordner landen. Aber wie gesagt, passiert bei mir auch und ich schau dann auch immer erst noch mal wie die Mail Adresse heißt, Spam Mails haben ja meist auch einen recht komischen Absender und keinen typischen Mail Anbieter wie Web oder so :D. Ja wenn man mal schaut wer im Fernsehen sich dann meldet, sind es meist ältere Leute ,aber oftmals auch welche zwischen 30 - 40 ist dann schon oft bunt gemischt, aber wie gesagt, ich finde man merkt dass doch. Wobei ja ältere jetzt auch wieder kein Englisch können und ihnen vielleicht die Grammatik Fehler und der komplett falsche Satzbau gar nicht auffällt...ich hoffe nur dass Spam irgendwann keine Chance mehr hat. Verstehe auch die Menschen da hinter nicht, wie man mit so etwas leben kann und kein schlechtes Gewissen hat.

      Die ersten Folgen waren definitiv besser als nun das Ende. Die hatten mehr Spannung, mehr Fragen und die hatten mehr Wendungen. Ich will dir aber zum Finale jetzt gar nicht so viel verraten. Wir können uns ja dann mal kurz austauschen, wenn du es gesehen hast. Aber wie gesagt nach dem Finale möchte ich das Buch jetzt noch mehr lesen.

      Ich rege mich dann persönlich aber immer auf, warum die nun überhaupt die Aufermerksamkeit bekommen...haha diese Kehrtwendung halte ich auch für unmöglich. Vor allem wenn man jetzt so krass versucht hat, sein Image auf zu sexen, kann man dann nicht wieder zur ernsten Persönlichkeit zurück. Ist nun mal ein Schmaler Grad mit diesem Imagewandel und man sollte es nie übertreiben. Man sollte sich immer über die Arbeit definieren und nicht über anderes. Das ist das was auch die ganz großen Tun oder hat man von Jennifer Aniston, George Clooney und Co großartig mal was von Skandalen gehört?

      Also ich mag die Teenie Sachen ja immer noch total, ich glaube Frau wird so was auch immer mögen, egal wie alt man ist. Cinderella Story muss ich gestehen mag ich die ganze Reihe auch Teil 2 und Teil 3 möchte ich unbedingt noch schauen. Warte schon die ganze Zeit das er mal im Tv auf Sonntags ausgestrahlt wird. Teil 1 und 2 sind ja schon oft gelaufen. Irgendwie habe ich halt auch so nen Hang zu Teenie Filmen :D.

      Löschen
  3. Toller Post ! Ich liebe auch total Harry Potter und mag die 3 sehr gerne, ich mochte aber auch sehr gerne Draco.
    Ich wäre gerne in Gryffindor oder Slytherin gewesen:)
    Ich hätte so gern das noch ein Film kommt.!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Awww Dankeschön :). Draco hat für mich in den Filmen die größte Wandlung durch gemacht und es war schön zu sehen ,dass er am Ende mit dem Trio auch Frieden geschlossen hatte und ein guter Mensch wurde. Er war ja nie durchweg böse, mehr getrieben von der eigenen Familie.

      Es kommt ja ein Film, der sich um einen anderen Charakter aus dem Potter Universum dreht, aber halt nicht mehr um die Hauptprotagonisten. Ich denke dass der auch wieder klasse wird und uns noch mal zurück in diese tolle Welt holt, mit der wir alle so schöne Erinnerungen teilen.

      Löschen
  4. Haaaarry Potter :) Ich mag die Filme auch & mein Freund steht ja total auf Hermine (oder eher Emma Watson^^).

    Haha okay :D Also ich schau Titanic jetzt auch nicht mehr so oft an, man weiß ja letztendlich wie es verläuft & ausgeht. Aber irgendwie ist es ein Klassiker!
    Ohhh da weißt du mal wieder mehr als ich! Da freu ich mich aber drauf, wobei ich denke, dass die zwei anderen Teile wahrscheinlich trotzdem nicht an den ersten Teil rankommen... Aber siehste mal, nicht immer mit Vorurteile an Filme rangehen. Z.B. über den Benjamin Button Film habe ich viel schlechtes gehört, wollte ihn aber trotzdem gerne sehen, bin rein & war begeistert, obwohl er schon recht lange ging.
    Das stimmt leider. Til Schweiger macht immer so die gleiche Art von Film, wobei Schutzengel von ihm schon etwas anders war. Aber immer mit seinen Töchtern, die ich irgendwie einerseits mag, aber es geht irgendwie auch auf die Nerven & wirkt ungläubig...
    Jaaaa, fand das auch echt erschreckend & finde immer noch, dass Jennifer & Brad vieeeeel besser zusammenpassen! Aber so ist das Leben nunmal - Gegensätze ziehen sich an^^
    Beim Leben meiner Schwester kann ich dir nur empfehlen! Ist aber echt so, dass man danach bisschen depri ist!

    Oh ja, in den zweiten Tribute von Panem Teil gehe ich auch auf jeden Fall ins Kino!
    Stimme, einen Fantasy Thriller kann man den nennen. War auch wirklich gut gemacht, wie gesagt.
    Ohne meinen Freund wäre ich auch nicht in Man of Steel gegangen, aber war auch sehr fantasylastig & das meine ich echt positiv! Geniale Effekte usw!

    Das stimmt. Bei Gossip Girl mag ich die Schauspieler total! Echt, die Serie wurde wegen fehlender Quote abgesetzt? Das wusste ich jetzt nicht. Hätte ich auch so nicht gedacht.

    Genau, ich meld mich dann einfach kurzfristig & wir schauen, ob es doch noch klappt oder eher nicht. Musst mir nur nochmal sagen, wann du in Berlin bist, oder ist das nicht in den Ferien? Ist der Weihnachtsmarkt in Würzburg schön? War da glaube ich noch nie :)

    Noch nie in Spanien? Änder das! :) Andalusien ist wuuuunderschön & kann ich dir nur empfehlen!
    Cádiz ist eine zuckersüße Stadt, in die ich mich echt verliebt habe. Málaga ist ebenfalls toll!
    Stimmt, Südländer sind ganz anders drauf^^ Manchmal aber in Urlaubsgebieten auch aufdringlicher, weil sie Geld brauchen^^
    Nach Italien muss ich auch unbedingt mal!

    Nein, klar kannst du das nicht mit einer Grippespritze vergleichen, wollte ich auch gar nicht! Oha während der Schwangerschaft? Ist aber alles gut verlaufen? Schon krass, was der eigene Körper so alles gegen einen anrichten kann...

    Normale Nebenwirkungen? Wenn da steht du leidest unter Magenschmerzen z.B. muss du das sofort absetzen! Egal ob sie "normal" sind oder nicht. Steht doch auch im Beipackzettel, dass wenn diese Symptome auftreten man es absetzen soll! Dann eigentlich sofort zum Arzt & was anderes verschreiben lassen & er muss sich dann notieren, dass man es nicht nochmal verschrieben bekommt... So kenn ich es zumindest.

    Irgendwie gefallen mir in letzter Zeit die Sachen bei Primark gar nicht mehr... Jeans sind okay, aber sonst? Da gibt es echt schönere, aber natürlich nicht genauso günstigere Klamotten^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit deinem Freund hattest du mir sogar schon mal erzählt, ich glaube wir hatten es schon recht oft über diese Filmreihe :D.

      Ich finde immer nur die Wandlung von Leonardo DiCaprio beeindruckend. Bei Titanic war er noch dieser typische junge Mädchenschwarm und nun spielt er ja wirklich immer sehr tiefgründige Rollen. Ist echt eine große Entwicklung.
      Lustigerweise gefallen mir die Filme, bei denen ich Vorurteile habe, am Ende immer am Besten. Ich denke das liegt daran, dass dann meine Erwartungen nicht so hoch sind, wie bei Filmen, auf die ich schon lange warte und dann kann man es mehr genießen. Abwarten, ich finde Avatar ja mehr aufgrund der Welt klasse und die wird ja die selbe bleiben. Die nächsten werden ja eh beide in 3D produziert und ich denke, die wirken einfach gut. Benjamin Button fand ich echt schlimm, der ging mir einfach zuu lange. Habe den dann auch nicht zu Ende schauen können. Zu viele Durststrecken.
      Mich nervt das etwas, dass in Deutschland immer nur die Schauspielkinder in Filmen zu sehen sind, egal ob sie nun wirklich Schauspielerin können oder nicht (siehe die Ochsenknechts, die hatten in meinen Augen jetzt nicht Talent, aber haben trotzdem einen Film nach den anderen gemacht), anstatt das man mal öffentlich castet, da ich mir denke ,dass es in Deutschland viele Talente gibt, die halt nun mal keine Eltern als Filmstars haben. In Amerika wird ja für die meisten Projekte und vor allem im Serienbereich immer öffentlich gecastet und nationalweit gesucht. Schade, dass das bei uns einfach nicht so ist.
      Ich hoffe immer noch das Jennifer jetzt endlich mal glücklich wird und auch mal ihr langersehntes Baby bekommt. Bei ihr lief es ja nach Brad einfach nie so toll, weil ich glaube, dass sie ihn wirklich sehr geliebt hatte.
      Haha also gleich die Tempo Packung dazu legen :D.

      Okay vielleicht sollte ich mir Man of Steel doch mal an schauen, wenn ich die Gelegenheit dazu bekomme. Hätte mir jetzt Fantasy gar nicht als großen Teil vorgestellt, sondern halt konstant diese Comic und Action Schiene. Aber zumindest Henry Cavill wurde für seine Darstellung ja sehr gelobt, worüber ich mich total gefreut hatte.

      Jup die hatte schon länger geschwächelt. Ich habe sie ja von Anfang geschaut und bin eh immer ein Fan vom kleinem Network The Cw, da laufen einfach viele meiner Lieblingsshows und ich habe auch immer etwas die Quoten im Blick. Deshalb kam wie gesagt die Absetzung nicht wirklich überraschend. Die Storys werden am Ende teilweise auch echt etwas übertrieben und nicht mehr glaubhaft...aber wie gesagt trotzdem bleibt man als Fan nun mal dran. Aber bis Staffel 4 ist die Serie eigentlich recht solide...

      Ja das kann ich dir dann schon etwas früher sagen, wir müssen uns da eh bald auf einen Termin einigen und langsam mal buchen, sonst wird das um die Weihnachtszeit wohl eng. Naja er ist halt kleiner als Berlin und Co. aber schon schön.

      Ich war leider ja noch kaum im Ausland, bis auf Italien. Es gibt einfach noch nen Haufen Reiseziele, die ich in der Zukunft mal erkunden möchte. Aber als Schülerin ist es nun mal auch immer eine Geldfrage, deshalb ging es auch noch nicht so oft weg und wir hatten ja auch lange Zeit einen Hund, da war das mit Urlaub auch schwer, weil man ihn einfach nicht mit nehmen kann und Hunde Pensionen, da fressen ja dann viele nichts, weil sie ihr Herrchen und so vermissen. Da sind wir dann immer zuhause geblieben.

      Ja ist zum Glück alles gut gegangen am Ende, aber hätte auch anders ausgehen können. Deshalb war es für meine Mum gleich klar, dass ich das machen soll.

      Keine Ahnung ich habe es jetzt fertig genommen und hoffe, dass es trotz allem wirkt...werde aber meinem Arzt das nächste Mal sagen, dass ich die so gar nicht vertragen habe. Und falls es nicht weggeht, muss ich ja eh am Montag erneut hin.

      Löschen

    2. Ich war im Moment ja noch nicht dort, aber kommt ja auch immer drauf an was für eine Kollektion die gerade haben. Ging mir aber bei H&M auch schon so, dass mir mal in einem Jahr kaum was gefallen hatte, weil die Kollektion einfach nicht meins war. Mal schauen, vielleicht sagen mir die Winter Sachen zu ;).

      Löschen
  5. Wie hat dir denn dann eigentlich Planet der Affen letzten Sonntag gefallen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand den Film super. Genauso toll wie Teil 1. Dieser langsame Spannungsaufbau und dann das Finale am Ende. Echt super.

      Löschen
  6. Ein schöner Post ♥
    Ich mag "Harry Potter" auch gerne (allerdings fehlt mir der letzte Teil der Reihe noch...)

    Hier ist übrigens mein Beitrag zur Blogparade:
    http://phantasiewelten.blogspot.de/2013/10/filmparade-gut-besser-am-besten-1.html

    Liebe Grüße :)
    Nora

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3