SOCIAL MEDIA

Freitag, 16. August 2013

{Bücher} New In

Wieder einmal habe ich mir ein paar neue Bücher zugelegt oder besser gesagt, wurden mir zwei neue Schätze zum bestandenen Fachabitur geschenkt und eines ausgeliehen. Über beide Bücher bin ich sehr glücklich, weil ich sie schon öfter in der Hand hatte und mich jetzt nur noch darauf freue, sie zu lesen. Mein Buch Sommer ist nun also wohl komplett, da ich für die freie Zeit super versorgt bin. Wie beim letzten Mal findet ihr die Klappentexte, wenn ihr auf den Buchtitel klickt. 


1. Simon Beckett - Leichenblässe: Teil 3 der David Hunter Reihe. Die Kritik zum 2 Band folgt bald noch auf meinem Blog, aber ich kann schon sagen: Ich bin immer noch hin und weg! Ein Grund warum ich mich auch wieder sehr auf dieses Buch freue. Simon Beckett hat bei mir mit der Hunter Reihe einfach einen Volltreffer gelandet. Seine Bücher sind spannend bis  zur letzten Seite, er führt mich ständig auf falsche Fährten und vom Finale bin ich immer überwältigt. Ja ich sitze dann meist sogar mit offenem Mund da. Der Klappentext von Leichenblässe hört sich auch wieder super an und ich bin gespannt welchen Fehler David Hunter begeht. 

2. Koethi Zan - Danach: Bei diesem Thriller habe ich mal zu einer ganz neuen Autorin gegriffen. Denn dieser Thriller ist auch Koethi Zans erstes Buch. Der Klappentext hört sich einfach sehr mysteriös und spannend an und hat dafür gesorgt, dass ich das Buch einfach mitnehmen musste. Ich hatte es nämlich schon mehr als einmal in der Hand. Die Kritiker sind hin und weg und ganz normale User Kritiken hören sich wirklich gut an. Die Vorfreude auf dieses Buch ist also Vorhanden. 

3. Dan Brown - Inferno: Er gehört zu meinen absoluten Lieblingsautoren und auch wenn "Das verlorene Symbol" etwas schwächelte wusste ich sofort, dass ich "Inferno" trotzdem lesen werde. Brown geht hier wieder zu seinen europäischen Kulissen zurück, die viel besser zu ihm passen, als Washington. Da ich ein heimlicher Fan von Verschwörungstheorien bin, bin ich schon sehr gespannt, was uns diesmal präsentiert wird und welcher Clou uns erwartet. Was ich bisher gehört habe, scheint Inferno zum Glück besser als sein Vorgänger zu sein. Wobei ich auch gestehen muss, dass man bei Dan Brown schon auf höherem Niveau meckert, da seine Werke immer solide, spannend und gut sind. 

Welche Bücher möchtet ihr im Sommer lesen?
Wer hat eines der Bücher, die ich mir gekauft habe, schon gelesen?
Gibt es jemanden unter euch, der auch eines davon haben möchte?

Kommentare :

  1. Ui, du liest Thriller :) Ich habe bisher noch keinen in der Hand gehalten, da ich eher so der Roman-leser bin oder mittlerweile eher auf Autobiografien abfahre. Hauptsächlich über Psychisch Kranke oder wenns mich interessiert dann auch mal Fachliteratur zum Thema Psychologie. :)

    Ich bin auch so ein Morgenmuffel :D habe nur momentan wieder mal heftige Schlafprobleme und warte dann immer bis mein Freund von der Arbeit kommt (er hat momentan Nachtschicht) und dann geht's um halb 7 schlafen.. Daher sehe ich den Sonnenaufgang jeden Morgen :)

    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jup ich lese total gerne Thriller/Krimis und auch Psychothriller. Zwischendurch gibt es dann ab und an mal ein Liebesbuch oder Fantasy, aber das nimmt immer mehr ab. Mein Hauptgenre ist wirklich Thriller. Ach was so speziell ist das doch gar nicht, das ist doch sogar sehr interessant. Ich hatte ja immer den heimlichen Wunsch mal in das Studienfach Psychologie rein zu schauen, weil ich die Thematik auch sehr interessant finde ,aber der Nc ist da ja einfach nur krass und nicht mehr normal.

      Schlafprobleme das hört sich nicht so gut an, dann hoffe ich mal dass sich das bald wieder einrenkt ;). Achso ja dann geht das noch. Ich habe um die Zeit nur niemand der mich wach machen könnte :P.

      Löschen
  2. ich möchte "Dannach" unbedingt lesen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte es auch schon ganz oft in der Hand bevor ich es dann mit nehmen konnte. Als meine Patin gemerkt das ich mit diesem Buch auch ganz stark lieb äugle hat sie mir es noch mitgenommen :D. Habe jetzt auch schon die ersten 50 Seiten gelesen und bin bisher begeistert vom Buch, den Charaktere und dem Schreibstil der Autorin.

      Löschen
  3. Schöner Post! :) Bin zwar nicht so der Krimi-Fan, aber ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen!

    Danke auch für deinen Kommentar! :)
    Jetzt im Nachhinein frage ich mich auch, wieso ich das Buch überhaupt lesen wollte und jetzt bin ich schon froh, dass ich endlich durch bin. xD Allerdings habe ich jetzt ein echt schwerwiegendes Problem. Ich will Antworten auf meine Fragen. Das bedeutet ich MUSS Teil zwei und drei auch noch lesen. Ewww... D:

    Mal sehen, ob ich das gucken werde. Meistens verpasse ich nämlich den Start bei Serien und finde es dann doof, später einzusteigen. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Irgendwie wird es zur Gewohnheit meine neuen Bücher vorzustellen, weil ich solche, ich nenne es mal Hauls, auf anderen Blog auch liebe. Ich finde man findet dann immer tolle Bücher, die gerade erst raus gekommen sind oder auf den Bestseller Listen sich tummeln. Also Simon Beckett habe ich jetzt sogar schon durch, habe das mit Online kommen des Postes dann auch beendet und bin von diesem Buch sehr begeistert und bei Danach stehe ich gerade am Anfang, aber auch da habe ich bisher sehr viel Spaß dabei ;).

      Also der Klappentext war halt doch sehr ansprechend muss man schon sagen und manchmal ist es jetzt auch nicht verkehrt sich mal auf was Neues einzulassen, wird ja nicht immer zum Flop :D. Das ist der Grund warum ich Reihen immer etwas vermeide, ich finde man ist dann so an Bücher gebunden und muss es beenden. Bei Harry Potter war es was anderes, da hatte ich auf jedes Buch diese Vorfreude, genau die fühle ich gerade auch bei der David Hunter Reihe, aber generell bin ich nicht so der Reihen Fan. Bei Krimis muss man die Reihen ja auch nicht wirklich einhalten, da kommt man ja auch immer so mit. Aber ich glaube dass mir keine Reihe mehr so nahe geht wie Harry Potter.

      Musst mal schauen, vielleicht bist du ja zuhause oder hast Zeit wenn die Folge auf ProSieben ausgestrahlt wird. Bei AHS ist eher das Problem, dass die Folgen sehr spät laufen meist ab 11 oder halb 12 Abends und deshalb nehm ich mir da immer alle Folgen auf, wenn ich schule habe. Das ist mir nämlich dann auch zu lange und schaue sie dann einfach nach am nächsten Tag.

      Löschen
  4. Leichenblässe & Inferno habe ich ja schon beide gelesen ;) Leichenblässe war super, Inferno an sich auch, aber eben langgezogen...
    Auf die Meinung von Danach bin ich schon gespannt, klingt ganz gut :)

    Kindsköpfe ist schon realistisch gehalten. Ich mag Kevin James eben auch total :D Der Mann ist einfach klasse! Da gefällt mir sogar Adam Sandler, den ich ansonsten nicht so mag - die deutsche Stimme ist schrecklich!! Also war ganz locker, d.h. nicht anspruchsvolle Kost :D

    Ja in Italien musst dir glaub ein schickes Kleid kaufen :P War heute auch in der Stadt bei uns & hab mir neue Laufschuhe (pink!; kommt noch ein Beitrag^^) gegönnt. Einerseits zur Motivation & andererseits sind meine aktuellen schon recht alt. Die nehm ich dann zum normalen Trainieren.

    So ists bei meinem Freund auch - was er nicht kennt, isst er nicht :D Hat dann aber bei mir probiert & war danach begeistert. Hat sogar wortwörtlich gesagt: Boah eigentlich hab ich kein hunger mehr, aber es schmeckt einfach so genial! Das hat mich so glücklich gemacht xD

    Krass. Ja einerseits sind die Amis für Demokratie, Menschenrechte & Gleichberechtigung, haben aber so Probleme wie Guantanamo & die Schwarzen werden immer noch dumm gehandelt & sie haben dann wieder das individuelle Programm, dass jeder sich frei entfalten soll & mehr oder weniger tun & lassen kann was er will.

    Ich werd auch nicht mehr groß feiern. Grad mit meinen früheren Mädels war ich die letzte, die zum Geburtstag eingeladen hat. Dann kam nochmal was von einer, die dann meinte: ich lad euch ein, wer bringt was zum essen mit? & sowas geht beim Geburtstag einfach gar nicht! & ab da gings dann leider auch auseinander. Wir werden halt doch erwachsen, es lebt sich auseinander & der harte Kern bleibt nunmal bestehen & mit dem ist es auch schön einfach nur zusammen zu sitzen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also Leichenblässe habe ich mit online stellen des Postes am gleichen Abend noch beendet. Der Post sollte eigentlich schon etwas früher kommen, da stand ich mit dem Buch schon am Anfang, aber hat sich zeitlich dann nicht ergeben. Kritik ist auch schon geschrieben ,aber vorher muss ich erstmal die zu Kalte Asche online bringen :D. Aber ich kann dir schon mal sagen ich bin wie immer begeistert :). Die David Hunter Reihe ist halt einfach super und erfüllt immer meine hohen Erwartungen. Bei Inferno reche ich damit dass es etwas lang gezogen ist, aber ich habe schon gehört, dass es um einiges besser als "Des verlorene Symbol" ist und damit bin ich dann schon mal zufrieden :D.

      Also bei Danach habe ich jetzt die ersten 50 Seiten gelesen und bisher bin ich hin und weg vom Buch. Sehr interessanter Plot, spannende Charaktere und auch ein sehr flüssiger Schreibstil. Dürfte sehr interessant werden. Ich freue mich auf jedenfall weiter zu lesen und denke, dass ich das Buch auch recht schnell durch haben werde.

      Ich bin jetzt von beiden ehrlich gesagt kein Fan, aber im Comedy Bereich habe ich nur recht wenige die ich wirklich gut finde, meist beläuft es sich einfach auf: Jennifer Aniston :D. Die Filme von Adam Sandler haben mich meist nicht so angesprochen, da wanre die Trailer schon immer so unrealistisch...auch wenn ich natürlich auch schon Filme von ihm gesehen habe. Ich denke das hat jeder :D.

      Dann bin ich mal gespannt auf deine neuen Laufschuhe. Ich Sportmuffel besitze keine :D. Mir reichen normale Turnschuhe ,aber die müssen auch immer was aussehen.

      Hihi das ist ja süß. Aber so wie dein Freund würde ich es wohl auch machen ,was ich nicht kenne erstmal wo anders probieren, weil ich bin anders rum schon eingangen und ich kann generell nichts essen, was mir nicht schmeckt.

      Das Problem ist halt auch, dass das Land so groß ist und jeder Staat da ja doch irgendwie frei walten kann und seine eigenen Gesetze und Regeln hat. Ich denke das gibt den Menschen und vor allem so Sekten noch mal mehr freie Hand. Ich meine Dinge die die da dürfen sind bei uns teilweise unvorstellbar und manchmal sind dann die lächerlichsten Dinge verboten. Ich meine genauso der Fall letztens wo der Weiße den Schwarzen erschossen hat und dann ging das alles auf Selbstverteidgung raus, obwohl der Schwarze ja nicht mal bewaffnet war, wäre bei uns nicht möglich. Das würde ja alles genau geprüft werden. Ist ja dort nicht so. Vielleicht ändert sich daran mal etwas durch die Entrüstung der Menschen im Anschluss, aber die gibt es dort ja leider nach jedem tragischen Ereignis und sobald es verebbt ist, ändert sich doch nichts.

      Bin ich froh, dass es nicht nur bei mir so ist. Ich komm mir dann immer total dämlich vor, wenn am Ende dann doch immer nur kaum wer kommt und jeder andere schon irgendwas anderes tut. Es sind halt dann einfach die gleichen ,aber es sind die Menschen, bei denen ich weiß: Die sind einfach immer da, wenn was ist. Das mögen zwar nicht unendlich viele sein, aber lieber ein paar gute, als einen Haufen Freunde, der sich nicht für mich interessiert.

      Löschen
  5. Das verlorene Symbol habe ich mir heute für 4,95€ gekauft :D Meine Mama hat Illuminati verschlungen :D Freut mich, dass dir Leichenblässe gefallen hat^^ Ich hab damals alle Bücher der Reihe in eine Vorstellung gepackt^^

    Ui das klingt ja schonmal gut. Bin gespannt auf deine Rezension :)

    Ich liebe & kenne halt Kevin James von Kind of Queens-meine absolute Lieblingsserie :D Jennifer Aniston ist natürlich auch super :)

    Doch ich hab mir jetzt neue Laufschuhe gegönnt, dass ich mehr mache. :)

    Manchmal ist es schwer mit einem Schleckermäulchen zusammen zu sein, aber wenn es dann solche kleinen Erfolgserlebnisse gibt find ich es umso schöner hihi :D

    Das stimmt. In manchen Staaten gibt es ja auch noch die Totesstrafe & lächerliche Gesetze. Das Land ist einfach ein wenig suspekt & ja... Kann das gar nicht beschreiben :D
    Das mit dem Erschiesen finde ich eh so eine Sache.. Wieso muss jeder mit einer Knarre rumlaufen? Klar würde ich mir auch eine zulegen, weil ich Schiss hätte. Aber das ist eben eine Kettenreaktion, was an sich schrecklich ist!

    Früher hatte ich einen Haufen Freunde. Kannte in der Schule so viele Leute. Nach dem Abi war ein Loch. Sogar die "engeren" haben sich nicht mehr gemeldet, was mich schon sehr fertig gemacht hat. Aber ein kleiner aber toller Rest ist geblieben, was viel wichtiger ist! Eine meiner besten Freundinnen wohnt jetzt in Berlin & es klappt bei uns ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also Das verlorene Symbol ist nicht schlecht, aber es zieht sich halt etwas länger als gewohnt. Es bleibt bei Dan Brown sowieso immer meckern auf hohem Niveau, weil die Bücher ja meist eine doch sehr spannende Story haben, von denen andere Autoren nur träumen können. Ich habe es mir damals auch zu dem Preis gekauft und da es Hardcover war, musste ich da erst recht zuschlagen. Illuminati ist super. Weiß nicht ob du das schon gelesen hast, das ist mit sein Bestes Buch neben Sakrileg. Habe ich auch schon überlegt, aber irgendwie finde ich es auch nicht schlimm wenn ich ein paar Kritiken im Dashboard habe, für Zeiten wo ich einfach nicht zum Schreiben komme oder auch nicht so zum Lesen, dann kann ich die Online bringen. Ist so zu sagen mein kleiner Sicherheitsbestand wie man in Bwr so schön sagt :D.

      Achso das hab ich nie geschaut, bin nicht so der Sitcom Fan die einzigste die ich wirklich geliebt habe war Full House.

      Das mit der Todesstrafe ist halt auch immer 2-Seitig zu sehen. Wie viele dort schon unschuldig umgebracht wurden ist einfach nur schrecklich. Wie gesagt die berufen sich da auf dieses Waffengesetzt das aus dem Krieg stammt, wo du nur mit sowas überleben konntest, aber solche Zeit sind ja lange vorbei und das finde ich das Lächerliche. Das sie sich auf sowas Berufen und dann mit sowas auch noch durch kommen in der heutigen Zeit, wo eigentlicher eher weniger Gefahr für einen Krieg besteht xD.

      Oh ja die Zeit hatte ich auch. Wir hatten uns alle beim Abschluss geschworen, dass der Kontakt nicht aus einander geht, hat aber nicht geklappt. Mit einer meiner ehemaligen Besten Freundinnen und einer weiteren mache ich im Moment wieder ganz viel und das finde ich super. Ansonsten hab ich ja immer meinen Besten Freund, bei dem ich mir ganz sicher bin, dass egal wie weit wir entfernt wohnen, die Freundschaft nie kaputt geht.

      Löschen
  6. dankeschön :) ♥ ich finde auch schwarz besser als blond bei mir :)
    Ich würde auch gerne mal in Psychologie reinschnuppern, nur habe ich nicht mal Abi :/
    Aber wäre jetzt auch kein Beruf für mich, anderen zu helfen, wobei ich selbst krank bin.. :D

    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst glaub ich auch einfach mal so rein hören, ohne das man nun einen Abschluss hat. Da darf man halt nur die Lesungen mit anhören und legt dann keine Prüfung ab ;). Wenn es dich also richtig interessiert, ist das ja auch eine Möglichkeit.
      Ich finde dann kannst du doch noch besser helfen, weil man dadurch seine eigene Erfahrung weitergibt.

      Löschen
  7. Leichenblässe fand ich absolut genial! :) Die anderen beiden Bücher habe ich noch nicht gelesen, allerdings stehen sie auch auf meiner Wunschliste. Neue Bücher zu kaufen ist ein wirklich tolles Gefühl.
    Danke auch für deinen lieben Kommentar. Ich finde Instagram eigentlich ziemlich praktisch, um Handyfotos ein wenig aufzuhübschen, zumal ich meine große Kamera nicht immer überallhin mitnehmen kann. :) Ansonsten bin ich allerdings bei sehr wenigen Netzwerken angemeldet.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja ich liebe das Gefühl und vor allem die Vorfreude aufs Lesen. Weil die hatte ich bei allen Büchern. Leichenblässe habe ich gerade durch gelesen und bin wieder begeistert, Simon Beckett hat meine hohe Erwartungen erneut erfüllt. Mit Danach habe ich gerade begonnen und kann nun nach den ersten 60 - 70 Seiten schon sagen, dass es bisher sehr spannend ist.Bin schon ganz hin und weg.

      Wer viele Bilder mit dem Handy macht wird da sicherlich seinen Spaß dran haben, aber ich muss gestehen, dass ich mit meinem iPhone so gut wie nie Fotos mache. Ich finde die Qualität da meist nicht so gut, habe noch das ganz normale 4er und da ist die Kamera noch nicht so dolle. Da sieht man es noch, dass es Handybilder sind.

      Löschen
  8. Ich teile deinen Büchergeschmack absolut! Simon Beckett ist ein Meister der Worte. Ich liebe seinen Schreibstil und die Wendungen, die seine Erzählungen einnehmen. Es passiert nicht oft, dass ich mich beim Lesen erschrecke. Bei Filmen.. ja, da schon, aber beim Lesen? Simon Beckett kann das! Er kann die Spannung steigern und somit für schlaflose Nächte sorgen. Ich kann seine Bücher einfach nicht weglegen. :))

    "Danach" hatte ich auch schon mehrmals in der Hand, aber bisher noch nicht gekauft. Vielleicht magst du darüber eine Rezension verfassen? :))

    Alles Liebe,
    Marlene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich immer Gleichgesinnte zu finden, mit denen man sich über Neuerscheinungen austauschen kann :). Oh ja so geht es mir bei Simon Beckett auch, ich versuche zwar immer zu erraten, wer nun der Mörder ist, aber egal wie sehr ich mich da auch reinhänge und versuche nach seinem alten Mustern zu gehen, ich liege immer falsch und lasse mich an der Nase herum führen. Es gibt viele Thriller da weiß ich meist recht schnell, wer nun dahinter steckt, aber bei Simon Beckett keine Chance. Das tolle ist ja auch, dass wenn man denkt, jetzt sei alles vorbei, immer noch ein Schlag kommt, der einen staunend zurück lässt. Im Frühjahr 2014 soll ja ein weiterer Band der David Hunter Reihe rauskommen. Bin schon mega gespannt auf Verwesung und freue mich, dann auch recht bald Nachschub zu bekommen.

      Sobald ich es ausgelesen habe, kommt auf meinem Blog auf jedenfall eine Kritik online ;). Bin aber gerade erst bei Seite 60. Bisher kann ich dir nur sagen, dass das Buch sehr spannend und interessant ist. Der Schreibstil der Autorin ist sehr flüssig und die Charaktere haben alle spannende Geschichten und Tiefgang.

      Löschen
  9. Simon Beckett ist sooo gut! Ich hab seine Bücher verschlungen! Bei Inferno warte ich noch, dass es als Taschenbuch rauskommt, aber da freu ich mich auch schon drauf. Danach klingt auch gut, bin gespannt wie du es findest, bin immer auf der Suche nach neuen Autoren :)
    Liebe Grüße,
    Amelie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich verschlinge auch immer jedes einzelne. Aber 2014 im Frühjahr gibt es Nachschub. Er schreibt nämlich gerade an einem weiteren Teil der David Hunter Reihe ;). Also weiterer Stoff zum verschlingen.

      Oh ja Inferno war in der Hardcover Variante richtig teuer wir haben glaube ich 24 € bezahlt und hätte meine Patin es mir nicht geschenkt zum bestanden Abitur, hätte ich auch auf die Taschenbuch Variante gewartet, denn es ist im Moment schon verdammt teuer. Kritik wird es auf jedenfall geben, kann aber noch etwas dauern, da ich gerade Danach lese und Inferno auch nicht gerade dünn ist.

      Bei Danach bin ich gerade bei der 100 Seiten und bin bisher sehr begeistert. Es lässt sich wirklich schön lesen, ist sehr interessant und hat auch Charakter mit Tiefgang.

      Löschen
  10. Also von Simon Beckett kann man sich ja irgendwie gar nicht retten oder? Muss man gelesen haben?
    Sowohl auf Blogs sowie im Buchhandel kommt einen der Name ständig entgegen. Sollte mir wohl mal ein Buch zur Gemüte ziehen.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3