SOCIAL MEDIA

Mittwoch, 26. Juni 2013

{Personal} Things to do in Life!

Schon lange hatte ich die Idee einen Post über die Dinge zu machen, die ich in meinem Leben unbedingt noch tun möchte. Jeder hat doch immerhin so seine Träume und Wünsche und hätten wir diese nicht würden wir glaube ich auch keine Hoffnung haben. Jeder von uns braucht etwas an das er glauben und für das er kämpfen kann. Träume und Wünsche sind doch das was uns im Leben antreiben, der Grund warum ich jeden morgen aufstehe und versuche mein Bestes zu geben, um irgendwann einmal einen dieser Wünsche erfüllen zu können. Natürlich sind manche Wünsche unerfüllbar, aber trotzdem entführen uns die Gedanken an sie in eine andere Welt. Heute stelle ich euch mal ein paar meiner Träume vor und vielleicht werden sie nicht die Welt verändern, aber sie würden mich verändern. 

 photo thingstodoinlive_zpsac78ca70.png

1. Mit 20 Jahren habe ich bisher noch kaum etwas von der Welt gesehen, ich war nur in ein paar verschiedenen deutschen Städten und 2 mal in Italien, doch die Welt zu erkunden war schon immer mein Traum. Hierbei bin ich auch etwas untypisch für mein Alter, denn ich möchte keinen Partyurlaub machen, sondern die Orte und deren Feeling wirklich kennen lernen und vor allem auch berühmte Bauwerke und Sehenswürdigkeiten besichtigen. 
2. Oh ja ich bin immer noch single, eigentlich die meiste Zeit auch so ganz glücklich, aber sind wir ehrlich, jeder sucht doch nach dem Einem, der einen so nimmt wie man ist. Der Eine neben dem man aufwachen möchte und mit dem man alt werden möchte. Ich beneide meine Eltern, um das was sie haben und hoffe, dass ich auch noch den richtigen finden werde, der mich so nimmt wie ich bin - mit all meinen Ecken und Kanten.
3.Disney wird immer ein Teil meiner Kindheit sein und ich glaube dort könnte ich auch mal wieder ein Kind sein.
4.Als Bayerisches Mädel noch nicht auf dem Oktoberfest gewesen zu sein ist echt traurig, aber ich hab es mir fest vor genommen, auch mal hin zu fahren und dann natürlich ganz traditionell im Dirndl ;).
5. Mein heimlicher Wunsch ist schon immer gewesen Schauspielerin zu werden - ihr könnt jetzt lachen, aber ich mag es mich in verschiedene Rolle zu versetzten und einfach mal aus meinem Leben auszubrechen. Die Naive Vorstellung, dass Schauspielerei nur Glamour ist ,habe ich wirklich nicht: denn es bedeutet harte Arbeit mit langen Drehtagen.
6. Ich denke jeder hat irgendwie den Wunsch die Welt zu verändern oder zumindest seine Fußstapfen dort zu hinterlassen, mal schauen, ob ich das schaffe ;). 
7. Ein Professionelles Shooting - mal so richtig  tolle Bilder von mir zu haben ,das war schon immer ein Traum von mir.
8. Ich mag alte Häuser einfach sehr gerne, weil ich die Architektur von früher viel glamouröser und beeindruckender finde.Ich bin wirklich ein Fan von hohen Wänden, alten Böden und Stuck. Zudem erzählt jedes ältere Haus auch eine Geschichte, über all die Bewohner und sowas finde ich immer unglaublich interessant.
9. Ich glaub dieser Traum wurde durch The Vampire Diaries angeregt, wer Fan der Serie ist, weiß bestimmt von welch tollen Bällen ich rede. Ich bin ja auch so eine kleine Träumerin, die sich dazu gerne mal in ein Cinderella Kleid schmeißen würde und mit Maske bewaffnet jemanden interessantes kennen lernt.
10. Schon von klein auf habe ich das schreiben geliebt und auch meine Klassenkameraden und Freunde haben dies schon in der Grundschule gemerkt, da hieß es nur, ich werde auch mal eine Rasende Reporterin, wie die aus Bibi Blocksberg.
11. Diese Tiere sind so unglaublich faszinierend und mit ihnen zu schwimmen muss eine unglaubliche Erfahrung sein, die ich auch einmal machen möchte.
12. Ich bin mit Harry Potter groß geworden und die Filme gehören irgendwie zu mir, das Set und den Freizeitpark zu besuchen wäre wirklich gigantisch. Einfach mal durch die Hallen zu wandeln, die mich im Film jedes mal beeindrucken, faszinieren und in eine andere Welt entführen, wäre wirklich toll.

Was sind denn eure heimlichen Träume und Wünsche?
Was wollt ihr im Leben noch erreichen?

Kommentare :

  1. Hey Nicole,
    na da sind doch recht viele durchaus erfüllbare Träume dabei. Wenn es um das professionelle Shooting geht, kann ich dir einen Tipp geben zu einer super lieben und netten Fotografin in Würzburg bei der ich mittlerweile schon 4 Mal war :) Es ist schon toll, so richtig schöne Bilder von sich selbst zu haben :)

    Deinen Prince Charming findest du sicherlich bald und der wird dann bestimmt mit dir gemeinsam die Welt erkunden. Das mach ich jetzt mit meinem auch ;) Im September geht es dann ab nach Ägypten.

    Das Oktoberfest ist natürlich sehenswert, das hab ich auch schon mitgemacht (natürlich im Dirndl), aber ich kann dir auch sagen, dass so ein Tag ganz schön anstrenged sein kann ;)

    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Glück und Spaß, sodass du all deine Wünsche im laufe der Jahre stets verfolgst, nicht aus den Augen verlierst und nach und nach erfüllst :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Moment ist das mit dem Professionellen Shooting eher eine Geldfrage, die sind ja meist sehr teuer und als Schülerin ist das nicht immer drinnen, aber mit einem geregeltem Einkommen, würde ich da gerne mal eines machen.

      Uih das freut mich ja, Ägypten ist ja auch mega interessant. Ich wünsche euch schon mal Viel Spaß. Ich persönlich bin ja richtig fasziniert vom Alten Ägypten, das Volk war einfach unheimlich schlau. Als Kind habe ich alle Bücher über das Land verschlungen und finde es auch heute noch faszinierend. Sobald eine Dokumentation kommt, schalte ich ein xD.

      Das glaub ich dir, sind ja auch doch viele Besoffene da, die einem bestimmt am Ende des Tages nerven. Aber als Bayerisches Mädel sollte man es doch schon mal gesehen haben.

      Löschen
  2. Ich bin überrascht, wie sehr deine Liste auch meinen Wünschen ähnelt. :) Das hört sich alles auf jeden Fall ganz wunderbar an! Mit deinem ersten Punkt kann ich mich sehr identifizieren, ich möchte auch lieber etwas sehen, als im Urlaub Party zu machen - das kann man nämlich so gut wie überall. Ins Disneyland fahre ich nächsten Monat mit einer Freundin zum ersten Mal und freue mich schon wahnsinnig darauf ... ohne Disney ist einfach keine Kindheit zu 100% vollständig. ;) Insgesamt sind viele durchaus realistische Wünsche dabei - bleib dran, ich wünsche dir viel Erfolg dabei! Das HP-Set zu besuchen, ist natürlich auch eine coole Idee. Du wirst mir immer sympathischer! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe das damals gemerkt als du bei dem Projekt 1001 in 1001 Tagen mitgemacht hat, da stand nämlich auch so viel drauf ,was ich mir auch gesetzt hätte ;). Ich bin immer froh, wenn es Menschen gibt, die vor allem diese Aufassung teilen. So ein Partyurlaub finde ich einfach schrecklich, da gibt man eine Menge Geld für nichts aus und das sind auch nicht die Urlaube die wirklich im Gedächtnis bleiben. Viel lieber möchte ich später davon erzählen, wie ich Kulturen erkundet und Bauwerke gesehen habe. Wahh da bin ich aber ganz schön neidisch auf dich. Wo fahrt ihr denn hin Paris oder in die Usa? Ich hoffe du versorgst uns dann mit Bildern auf deinem Blog? Sollte ich dort mal hinkommen, kaufe mir ja so Micky Mouse Ohren ,das steht schon fest :D. Die wollte ich schon immer haben.

      Hihi Dankeschön, das freut mich.

      Löschen
  3. Das sind ein paar sehr gute Pläne und Vorsätze. Vor allem das mit dem Welterkunden kann ich sehr gut nachvollziehen. Das ist so was, was ich auch unbedingt will und wovon ich auch nicht genug kriege. :)
    Und das HP-Set zu besuchen ist sicherlich total cool. Ich bin ja auch damit aufgewachsen und versteh das voll.

    Ich schätze, und da können jetzt auch wieder alle erzählen, dass es den Klimawandel gar nicht gibt oder so, dass die gemäßigten Temperaturen einfach immer weniger werden. Wenn ich so darüber nachdenke, wird einfach alles sehr viel extremer. Und ich schätze das wird wohl auch so blieben. Mittelmaß wird weniger...

    Mhm, ich verstehe das ja. Aber es ist eben auch nicht alles sooo toll was ich so mache. Mein Job besteht momentan auch sehr, sehr viel daraus neue Kunden zu gewinnen und Werbung für mich zu machen usw. Und letztlich kommt dann ja auch nur bei einem Bruchteil von dem was ich mache, etwas zu Stande. Ich kämpfe da sehr hart darum. Und vergleichsweise dazu haben Leute die eine Ausbildung machen oder in einem Porträtstudio arbeiten, einen wirklich geregelten Ablauf. Ich finde es deswegen manchmal schon etwas gemein, wenn man da dann noch doofe Sprüche oder so zu hören kriegt. Letztlich müssten es diejenigen, wenn sie es wirklich wollen würden, ja auch nur probieren. Aber ich bin damit auch ein Risiko eingegangen und das sehen viele nicht.

    Das kann ich nur zu gut verstehen. Da ich eben auch eine sehr nachdenkliche Person bin, hab ich diese Zukunftsängste ja auch ständig und öfter mal. Ich wusste zwar immer was ich will, aber der Weg dahin war öfter mal etwas im Nebel verhangen oder so bzw. hatte ich manchmal auch wirklich Angst vor dem was ich da mache.
    Aber das wird schon alles hinhauen. Immerhin weißt du schon mal, was du gerne machen würdest. Und wenn man etwas wirklich will, tut sich der Weg dahin auch immer irgendwie für einen auf.

    Stimmt. Das kann ich gut verstehen. Mir würde es auch leichter fallen was über youtube zu schreiben, als über Mindestlöhne. Aber gut, da hat man halt eben Glück oder nicht. ^^ Recherchieren ist so oder so immer sehr aufwendig und zeitraubend.

    "Dexter" hatte jetzt auch einen soooo übeln Cliffhanger... ich weiß gar nicht wie ich das aushalten soll bis zur neuen Staffel. So was gemeines... Jetzt hab ich noch ein paar Folgen Breaking Bad und so wie es aussieht, versteift sich der Familienrat anschließend schon auf The Walking Dead. Was mir eigentlich auch ganz gut passen würde, da ich die Serie interessant finde und jeder immer nur gutes davon erzählt. Soll ja auch sehr süchtig machen.

    Stimm. Ich schätze das sind leider meistens mehr Gerüchte als Fakten. Zu fast jeder Serie, die irgendwann mal abgesetzt wurde, gibt es dann über Jahre hinweg Filmgerüchte. Aber irgendwie wird da ja nie was draus?! Hab noch keinen Film zu ner Serie gesehen...

    Genau! Ich will auch so einen süßen Flugdino haben... ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)! Oh ja ich bin ja leider noch gar nicht rum gekommen, du hast da sicherlich schon mehr gesehen als ich, aber später möchte ich wirklich viel reisen. Die Führung geht sogar 7 Stunden und ist gar nicht so teuer. Möchte das unbedingt machen, wenn ich mal in London bin. Dann hätte ich gleich 2 Wünsche auf einmal geschafft :D. Aber ich denke die ist sehr interessant und sie scheinen einiges zu bieten.

      Ich denke viele wollen den Klimawandel einfach nicht wahr haben, aber er ist nun mal da und das sich das Wetter so verändert war auch schon Jahre bekannt, nur hat es keinen interessiert. Jetzt muss man halt das beste daraus machen. Nächste Woche soll es ja wieder angenehm warm werden.

      Naja das mit der Werbung geht ja jedem so, ob große oder kleine Firma, aber ich finde du lebst deinen Traum und dafür würde ich selbst auch Abstriche machen. Viele die in einem Studio arbeiten, beschweren sich aber auch oft. Habe da schon viel gehört und gelesen. Es ist halt dann jeden Tag das gleiche und man kann sich kreativ nicht so auslassen, weil man ja meist vorgegeben Konventionen hat. Bewerbungsfotos müssen ja formal sein, da kann man sich ja nicht austoben, deshalb finde ich dass was du machst schon besser. Du darfst halt oft kreativ sein ;).

      Das Lustige ist, dass man nach einer Zeit merkt, dass man es doch irgendwie geschafft hat und alles irgendwie in eine gute Richtung läuft. Die Selbstzweifel und Ängste waren dann völligst grundlos, aber auch wenn man das weiß, ist es schwer sowas abzustellen.

      Uih du musst mir sagen wie du sie findest und ja Sucht Potential ist da auf jedenfall gegeben. Ich bin hin und weg von The Walking Dead. Ist wirklich eine super Leistung und eine der besten Serien, die gerade so laufen. Gut kommt auch von einem Kabel Network, die haben ja eh meist Qualitativ hochwertigere Serien, weil sie ein viel größeres Budget haben. So Cliffhänger sind gemein, aber ein Finale ohne sie ,wäre ja irgendwie nicht das Selbe. Es gab in diesem Jahr wirklich bei vielen meiner Lieblingsserien einen richtig fiesen Cliffhänger im Finale. Da freut man sich nur noch umso mehr auf den Start der neuen Staffel.

      Wobei ich den One Tree Hill Film wohl sofort anschauen würde, die Serie ist wirklich etwas ganz besonders. Ich glaube keine Serie hat mich so viel gelehrt wie One Tree Hill. Ich liebe auch die Weisheiten aus der Serie, sehr gut geschrieben. Ein Film wäre da echt klasse. Es gibt aber immer mal wieder Gerüchte um Filme zu Serien, da müssen sie sogar nicht mal vorbei sein, über Supernatural ging auch mal das Gerücht um, es gäbe ein Film und die Serie läuft ja immer noch. Ich denke wir Fans wünschen uns das nur und so entstehen dann die Gerüchte.

      Löschen
  4. Vielen Dank, es war wirklich toll! :) Was echt lustig ist: Luxuslärm kommt aus meiner Heimatstadt und die Frontsängerin war mal auf der gleichen Musikschule wie ich. :D Wir fahren ins Disneyland Paris, aber in die USA würde ich auch gerne irgendwann einmal - vielleicht lässt sich das ja eines Tages mit meinem noch imaginären USA-Trip verbinden. Micky Mouse Ohren sind aber auch ein Muss! :D Ich werde versuchen, ganz viele Fotos zu machen! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, ich hoffe er hat auch ein paar seiner Anfangshits gesungen, denn das sind die die ich kenne xD. Uih wie cool ist das denn. Singst du oder spielst du in der Musikschule nur ein Instrument?
      Das in Paris soll aber auch super sein, da waren mal ein paar Arbeitskolleginnen von mir vor ca. 1-2 Jahren und die waren ganz begeistert. Aber Usa ist halt so der Ort, an dem Disney ja auch entstanden ist und natürlich noch mal was ganz anderes.

      Löschen
  5. Hey, ich habe dich auf meinem neuen Blog getaggt, ich hoffe sehr, dass du mitmachst! :)

    Ganz liebe Grüße :*

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3