SOCIAL MEDIA

Montag, 1. April 2013

{Outfitpost} Sometimes You have to Stop Thinking so hard and just go where your heart takes you und Favorites of the Week!

Ich hoffe ihr alle habt ein paar schöne Feiertage im Kreise der Familie verbracht und genießt nun auch noch den Ostermonat etwas? Nachdem wir gestern mit Freunden und Familie groß gegessen und einen schönen Abend verbracht haben, werde ich heute einfach mal etwas auf der Couch rumliegen und relaxen. Okay ein bisschen für mein Fachabi werde ich schon lernen und auch an meinen Fachreferat muss ich noch etwas basteln, aber ansonsten möchte ich mich wirklich entspannen. Wobei ich im Moment wirklich etwas demotiviert bin, was das Lernen angeht und mich in so einem Loch wiederfinde. Ich fühl mich einfach so, als würde ich nur auf der Stelle treten und überhaupt nicht voran kommen. Die meisten Dinge vom Jahresanfang sind nämlich schon wieder in die hintersten Ecken meines Denkapparats gekrochen und müssen mühsam wieder erneuert bzw. hervorgeholt werden. Doofes Kurzzeitgedächtnis kann ich da nur sagen. Ich weiß dass auch einige meiner Leser gerade für ihre Prüfungen am Pauken sind und hoffe ihr seit etwas motivierter ;). Aber nun genug Gejammere. Heute gibt es noch mein gestriges Outfit, bei dem ich eines meiner neu ergatterten Teile trage. Eine lustige Story gibt es dazu auch, denn mein Opa hat mich doch glatt gefragt, ob ich seit neustem gläubig bin, weil ich so viele Kreuzchen trage. Da musste ich ihn erstmal aufklären, dass das im Moment einfach Trend ist und ja mir gefällt dieser Trend wirklich richtig gut:

*Bluse und Rock: New Yorker - Gürtel: Orsay - Schuhe: No Name*

{Favorite Tv-Series} Vampire Diaries: 4x18: American Gothic: Tolle Szenen zwischen Caroline & Klaus, jaaa ich bin übrigens ein Shipper der beiden, das Aufeinander treffen von Elena und Katherine, die süßen Szenen zwischen Katherine und Elijah - ja die Folge hatte so ihre Momente, die wirklich super waren. 
{Favorite Movie} Die Päpstin, wirklich ein interessanter Film und man fragt sich ja bis heute, ob es nun nur eine Legende ist oder es wirklich einmal eine Päpstin gab? 
{Favorite Song} Shontelle - Impossible; wunderschöner Song, den ich immer wieder hören kann
{Favorite Album}Tom Beck - Superficial Animal; in meinen Augen auch ein toller Sänger und da ich Rock /Pop ja Liebe, passt er mit seinem Stil perfekt in mein Genre
{Favorite Neuerscheinung} Glasperlenspiel - Nie vergessen; die letzte Zeit wirklich oft im Radio gehört und finde das Lied Top. Freue mich schon auf das neue Album der zwei.
{Favorite Food} Pizza Suppe, Weise & Schoko Mousse


Wie waren eure Feiertage?
Wer von euch hat denn ein Osternest bekommen oder verschenkt?

Kommentare :

  1. Ui dann bin ich schon gespannt auf deinen Post dazu :)

    So, habe mich jetzt total entspannt & es tat wirklich mal so gut, nicht jeden Tag am Pc zu sitzen, Posts vorzuschreiben usw. Ich muss da einfach lockerer werden und nicht immer "gezwungen" sein & Posts an einem bestimmten Tag bloggen MÜSSEN. Ich glaube dieser Talk on Monday hat mich ziemlich eingeschränkt...

    Mh bei den Puddingschnecken hat man den Pudding schon rausgeschmeckt, aber eben nicht so intensiv. Kann das gar nicht mehr beschreiben :D

    Ohje das mit den Wohnungen in Studentenstädten klingt ja schrecklich! Dann wünsch ich dir da schonmal viel Erfolg :D

    Sehr gut. Ich wäre anfangs vielleicht auf der Realschule auch besser aufgehoben gewesen, aber habs Gymi durchgezogen & es war gut so :) Bin zwar froh, dass es rum ist :D Aber joa!

    So, was gibts bei dir denn so neues? Ich werde heute rausgehen & die Sonne endlich mal wieder genießen ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa darfst du aber im Moment bin ich mir noch nicht so klar wie ich es aufziehe, ob ich auch die Tumblr Bilder verwende oder selbst eine Collage mache...steht noch in den Sternen.

      Hihi glaub ich dir, das ist aber auch der Grund warum es bei mir kaum feste Reihen gibt, weil es dann einfach dieses gezwungene Bloggen ist. Ich habe meist wenn dann nur monatliche Reihen oder ohne festes Datum und da ist man einfach nicht so eingeschränkt und kann auch mal Blogposts nach hinten verschieben, wenn es mit der Zeit mal Eng wird.
      Du könntest Talk on Monday ja einfach zum Talk About... machen, dann könntest du immer mal wieder was ansprechen das dir auf den Herzen liegt, ohne dich an einen Montag binden zu müssen ;).

      Ich hoffe wie gesagt, dass ich noch etwas Hotel Mama nutzen kann und hier in nem Jahr einen Studienplatz finde. Im Moment steht ja vorher dann eh noch die 13.Klasse an.

      Ich wäre lieber gleich aufs Gymnasium wenn ich rückblickend darüber denke ,aber durch meine Ausbildung weiß ich halt auch schon was mich im Berufsleben erwatet und wie die Anforderungen sind, so geh ich nicht mehr ganz naiv durchs Schulleben, was ja auch Vorteile hat.

      Also nicht viel: Lernen, Lernen, Lernen und dazwischen noch mein Fachreferat beenden...ja also eigentlich Stress und irgendwie kommt es mir gerade so vor, als würde ich auf der Stelle treten und hätte so viel vergessen.

      Löschen
  2. Hehe okay. Freu mich drauf ;)

    WOW danke für den Tipp!! Das überleg ich mir mit dem Talk about...! Bist n Schatz!

    Genau, alles langsam ;) Drück dir einfach erstmal fürs Abi die Daumen & dann weiterschauen ;)

    Ja es ist bei jedem anders... Manche sollten langsamer bzw. einfacher anfangen & manche, wie du, hätten gelch mehr gefordert werden müssen ;)

    Oh neiiiin! Mach dir nicht so einen Stress :* Genieß auch die freie Zeit, Süße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi kein Problem, gern gemacht ;).
      Dankeschön, Daumen drücken kann ich auch wirklich gebrauchen. Na ja ich war früher auch nur im Mittelfeld in der Schule, hatte halt meine Fächer die ich kann und welch die ich nicht kann...das ist auch heute noch so, aber mein Gott jeder hat seine Stärken und Schwächen und ab und an gibt sogar in den Fächern ein Erfolgserlebnis. Hab zum Beispiel vor kurzem eine 2+ in Mathe geschrieben, da war ich schon Stolz :)

      Im Moment genieße ich die freie Zeit eher weniger, aber mal schauen eigentlich wollen wir die Woche noch Shoppen, gerade haben wir das Patenkind meiner Mum da, ins Kino sollte es noch gehen und auf einen B-day vielleicht kann ich ja dann etwas genießen ;).

      Löschen
  3. Das Outfit von Lily Collins ist soo wunderschön ! Deins aber auch ,das steht dir total gut und ich mag die Kombination von der schwarz weißen Bluse und dem bunten Rock.
    Liebe Grüße <3
    Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich fand das auch sofort super schön. Allgemein hat Lily Collins auch einen tollen Stil.
      Hihi Dankeschön, das freut mich :). Ich wollte eigentlich erst einen schwarzen Rock kombinieren, aber mit dem Senfgelben hatte es einfach mehr Pepp.

      Löschen
  4. "die päpstin" fand ich damals auch unglaublich interessant. ich hab vor jahren das buch gelesen und meine mama und ich haben dann recht viel darüber diskutiert. was wohl der wahrheit entspricht und was nicht... wirklich ein sehr interessantes thema!
    vorteil vom buch ist natürlich, dass hinten noch ein bisschen der wahre hintergrund erläutert wird.
    allerdings macht es das ganze nur noch rätselhafter. ;)

    geht mir ähnlich! irgendwie gefällt mir spitze jetzt auch erst in letzter zeit. eben die neuen teile die momentan so in mode sind... wirkt eben einfach etwas moderner und nicht so gardinenhaft.
    wobei es natürlich auch da echt grässliche stücke gibt!

    das ist aber weniger was, was ich bewusst mache. ;) ich stelle mich ja nicht hin und denke mir: so, und jetzt machst du einfach mal dein ding. ich hab halt eine gewisse vorstellung und die ziehe ich dann durch. im falle der unterwäsche war es halt mal was anderes, aber ich schreibe mir jetzt nicht unbedingt auf die kappe, dass ich mega-originell wäre oder so...
    ich hab nur das gefühl, dass unterwäsche wohl eher von männern fotografiert wird...

    genau! das wäre wirklich nicht schlimm, aber man muss eben mit offenen karten spielen. ich hatte an dem tag mit was ganz anderem gerechnet und da kam die dann mit ganz schrecklich kurzen afro-haaren daher... hätten wir wenigstens eine visagistin oder so gehabt, wäre da ja noch was zu machen gewesen... aber so... es ist nicht gut, wenn man angeschwindelt wird. ;) mittlerweile hab ich zum glück schon bessere möglichkeiten um mir meine models auszusuchen.
    aber schwarze schafe sind immer dabei. wobei das den models mit fotografen schon auch so geht. wenn dann auf einmal einer daher kommt und nacktfotos will ist das schon... beängstigend.

    nicht wahr?
    jane finde ich auch sehr gut getroffen, aber wegen maura war ich geschockt. auch ihre persönlichkeit ist ja schon ganz anders als in der serie...
    vom aussehen her war es wohl so, dass sie nicht zwei dunkelhaarige protagonistinnen fürs fernsehen wollten.

    ich bin noch bei der vorletzten staffel... wobei ich dir auch recht geben muss und fringe echt immer abgedrehter wird. also irgendwo muss man ja mal einen punkt machen!! man kann es auch übertreiben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich könnte über solche Dinge ja auch stundenlang diskutieren und im Allgemeinen bin ich echt ein Mensch, der es hasst keine Antworten auf solche Fragen zu erhalten, mich macht das immer etwas wahnsinnig und manchmal wünschte ich mir, ich könnte solche Dinge aufklären xD. Ich finde ja auch eine Frau auf dem Papstthon, wenn es sie gegeben hat, ist in meinen Augen nichts schlimmes und schade dass die Kirche einfach nicht von ihrem alten Denken loskommt. Wenn es sie wirklich gab, ist es sicherlich nicht abwegig, dass sie es geheim halten wollen ;).

      Ach was das ist doch toll, wenn du eine Vorstellung hast und die durchziehst. Ich finde schon, dass man auf deinen Bildern schon eine persönliche Note sieht ;). Also ich bin Fan deiner Bilder und freue mich immer auf Nachschub.

      Das Stimmt ist für beide Seiten manchmal nicht angenehm, aber ich bin jemand der immer mit offenen Karten spielt und finde das in so einer Branche ungemein wichtig ;). Würde aber auch, wäre ich ein Model, mir meine Fotografen gründlich raussuchen und bei unbekannten eher vorsichtiger sein und recherchiere. Gibt ja das liebe Google ;)

      Also ich muss gestehen im Moment mag ich die Fernseh Maura lieber, sie ist einfach etwas verrückter und Geek-hafter und das steht ihr einfach richtig gut. Wobei man sagen muss Jane ist in der Serie auch nicht ganz so hart, wie sie im Buch beschrieben wird. Mag die weichere Jane auch ein bisschen lieber, wobei mir Buch Jane noch besser als Buch Maura gefällt xD. Jedoch finde ich den Fall interessant und das ist doch wenigstens schonmal etwas xD.

      Hihi kannst ja mal erzählen wie du das Finale fandest, aber ich werde es mir sicher nicht mehr anschauen, für mich hat das echt nichts mehr mit dem Prinzip zu tun und in meinen Augen hätten sie früher Cut machen müssen.

      Löschen
  5. Boah ich bin stolz auf dich ;) Ich glaube auch ehrlich gesagt, dass "Mittelmäsige" vielleicht theoretisch nicht so gut sind, jedoch besser im Praktischen bzw. Umsetzen sind ;) So gehts mir zumindest in der Ausbildung. Schulisch ists immer noch solala, aber praktisch ists vieeeel besser!

    Uiii klingt aber sehr gut! Shoppen, Kino, Geburtstag ;) In welchen Film?
    Ahhh ich muss dir noch was erzählen: wollten ja eigentlich in die wunderbare Welt von Oz in 3D! Aber der lief bei uns nur ganz kurz in 3D & kommt jetzt nur noch digital -.- Aber jetzt fahren wir vielleicht extra in ne andere Stadt deswegen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi Danke. Also in der Ausbildung waren bei mir die Schulischen Leistungen wirklich richtig gut und auch im Betrieb hatte ich null Probleme, war halt nur nicht das was ich wirklich machen wollte, was eigentlich schade war, weil wenn es gepasst hätte, wäre ich wirklich geblieben. Zumindest habe ich dadurch einige tolle Menschen kennengelernt, wie z.B. meinen Ausbilder der mir echt viel geholfen hat und mich auch zum Schritt Abi bewegt hat.

      Shoppen steht im Moment noch nicht sicher fest, weil wir uns bisher auf kein Datum einigen können wo jeder kann, vielleicht wird es auch verschoben. Kino wollten wir schauen das wir vielleicht in Safe Heaven oder Rubinrot gehen mal schauen.

      Uih ich hoffe dir gefällt er dann auch, nicht dass ihr euch so ne Mühe macht und dann seit ihr gar nicht so begeistert wie wir. Bin schon sehr gespannt was du erzählst, also wenn du auf Bildgewalt stehst und dir die Story jetzt nicht gaaanz so wichtig ist, dann ist Oz auf jedenfall dein Fall und falls du das Grundmärchen nicht kennst, dann gefällt dir vielleicht auch die Geschichte. Für Kenner des Märchens war die halt nur etwas unspektakulär.

      Löschen
  6. Die Farbkombination ist toll! :) Ich liebe Senfgelb!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :). Ja ich bin im Moment auch ziemlich verliebt in die Farbe, lustigerweiße fand ich Senfgelb zu Beginn eigentlich so gar nicht schön.

      Löschen
  7. Haha, ich glaube wir sind uns in ziemlich vielen Dingen ähnlich! :D Was Print angeht mag ich es eigentlich nur noch bei chilligen Sweatern und T-Shirts. Wie gesagt, früher war ich total wild darauf, aber jetzt eigentlich gar nicht mehr. Ich mag's jetzt eher dezent. ^^ Was ist denn Peplum? Röcke mag ich auch total, auch wenn ich glaube ich nur drei Röcke habe und die auch fast nur im Sommer trage. Ein Kleid dagegen habe ich nicht mehr angehabt seit ich fünf oder so war. :D Und Blümchen gehen finde ich eh immer! Die Shorts auf der Collage hat es mir auch total angetan!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaube ich so langsam auch, allen voran natürlich in unserer Liebe zu Vampire Diaries...haha da wünschte ich mir immer man könnte mal mit den ganzen Blogger Fans die die Serie auch lieben nen Dvd Abend machen und gemeinsam schmachten xD.

      Peplum sind diese neueren Tops die an der Taille ausgestellt sind. Hast du bestimmt schon öfter gesehen, falls nicht siehst du auch zwei davon auf meiner Collage. Bisher habe ich eines in dem Stil im Schrank und sie betonen halt einfach die Taille richtig schön und schummeln auch das ein oder andere ungewollte Pölsterchen geschickt weg.

      Kleider sind für mich echt ein Muss und irgendwie tendiere auch dazu ständig neue zu kaufen, deshalb wird mein Schrank immer voller. Ich möchte meist auch Winter nur Kleider kaufen und vergesse dann noch die wirklich warmen Klamotten. Ist echt ein Tick von mir, gibt aber auch viele tolle Kleidchen...

      Löschen
    2. Ohja! Ein Blogger Vampire Diaries DVD Abend. Das wär's wirklich! Bei mir Zuhause bedeutet TVD aber sowieso Gruppengucken, da die ganze Familie die Serie schaut. :D

      Ja, ich glaube jetzt weiß ich, was Peplum ist. Muss aber sagen, dass mir das nicht so gefällt.. und Kleider gefallen mir zwar meistens auch, aber irgendwie kaufe ich mir trotzdem keine. Ist mir einfach ein bisschen zu unpraktisch.

      Löschen
    3. Also bei den deutschen Folgen sitzt auch die ganze Familie vor dem Tv, aber ich bin ja immer schon auf dem amerikanischen Stand und da heißt es alleine schauen. Für meine Eltern ist das aber immer toll, weil ich ja schon viel mehr weiß und ihnen immer alles erklären kann xD. Vor allem mein Dad fragt ständig nach xD.

      Ist halt auch Geschmackssache diese Peplum Kleider ;).

      Löschen
  8. Die Schals vom Post habe ich auch alle behalten :) Auf dem kleinen grauen Bild unten sieht du zum Teil auch die, die ich weggegeben habe^^
    Was soll ich sonst machen? Wegwerfen ist wirklich zu schade & wenn ich die Schals dann noch an meinen Freundinnen sehe ist doch alles perfekt-außerdem habe ich sie dann damit glücklich machen können :)

    Das ist natürlich perfekt, wenn man in allen Bereichen super ist :) Für mich ist Theorie einfach nichts! Hast du denn noch viel Kontakt zu deinen alten Kollegen? Mein Mitazubi wird wahrscheinlich auch studieren nach der Ausbildung, hat sein Abi aber schon!

    In Safe heaven war ich jetzt leider nicht :( Der läuft auch schon bald aus glaub ich... Rubinrot ist toll!!! Werd auch noch von berichten :)

    Ok danke :) Bin auch schon gespannt-v.a. wann wirs schaffen in den Film zu gehen :D Werde dir dann natürlich von berichten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achso, dachte das wären die, die du weg gegeben hast. Aber nee finde ich auch eine super Idee, ich habe auch schon Schmuck von Freunden bekommen, der mir super gut gefallen hat, ihnen aber so gar nicht mehr.

      Also mit meinem Ausbilder telefoniere ich ab und an, mit meiner ehemaligen Mitbewohnerin und Mitauszubildenen schreibe ich fast täglich über Whats App und sobald es die Zeit zulässt wollen wir auch bald mal wieder gemeinsam shoppen gehen und uns wiedersehen und mit einer hatte ich mich so richtig gut verstanden, sie ist dann auch in meine Nähe gezogen, aber dann ist die Freundschaft leider zerbrochen. Aber ansonsten habe ich sonst keinerlei Kontakt mehr, außer über Facebook. Wir waren auch 26 Auszubildende insgesamt was ganz schön viel ist.

      Ich hoffe bei uns läuft er noch nicht aus, da ist er ja erst letztens Monat gestartet und je nach Besucherandrang laufen ja manche Filme sogar 3 Monate oder noch länger. Kommt halt immer darauf an, wie stark sie besucht werden. Wenn nicht muss da auf jedenfall die Dvd her.

      Löschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3