SOCIAL MEDIA

Donnerstag, 15. November 2012

{Pilot-Review} 666 Park Avenue!

Juhuu, die Mathe Schulaufgabe ist geschafft - jetzt hoffe ich nur noch, dass auch was gutes bei raus. Der Schulstress hat mich, wie ihr sicherlich bemerkt habt, leider auch etwas vom bloggen abgehalten. Aber heute gibt es eine Kritik, die ich schon länger vorbereitet habe. Vor kurzem habe ich euch einige Serien Neustarts vorgestellt (siehe hier) und die erste der Serien davon ist nun angelaufen. Schon vorab habe ich mich ja dazu geäußert, dass 666 Park Avenue mit Cult, der für mich interessante Neustart ist und mir nun die Pilotfolge angeschaut. .
Allgemeines:
Titel: 666 Park Avenue
Produktionsland: Usa
Produktionsunternehmen: Warner Bros. & Alloy Entertaiment
Ausstrahlung: seit dem 30.September 2012 auf ABC
Produktion: 2012 - ???
Staffeln: 1
Folgen: 13
Länge: 42 Minuten
Genre: Mystery, Horror, Thriller, Drama
Produzent: David Wilcox
Cast: Rachael Taylor ("Charlie's Angels"), Dave Annabel ("Brothers & Sisters"), Terry O'Quinn ("Lost"), Vanessa Williams ("Desperate Housewifes"), Robert Buckley ("One Tree Hill"), Mercedes Masöhn ("Three Rivers"), Helena Mattson ("Nikita") und Samantha Logan

Handlung: Wenn du dir einen Wunsch erfüllen könntest, welcher wäre es? Und was würdest du dafür tun? Im Luxuriösen Gebäude 666 Park Avenue können all deine Wünsche und Verlangen wahr werden: Macht, Sex, Reichtum oder Rache. Aber der Preis mit dem du  zahlst, ist deine Seele. Als das junge Pärchen Jane (Rachael Taylor) und Henry (Dave Annabel) eingestellt werden, um das Drake zu leiten, merken sie bald das es dort nicht mit rechten Dinge zu geht. Alle Bewohner des Hauses wurden von den mysteriösen Besitzern Olivia (Vanessa Williams) und Doran (Terry O'Quinn) dazu gebracht, einen Deal mit dem Teufel einzugehen. Denn im Drake regiert das Böse.

Kritik: Ich bin doch etwas überrascht, über die schlechten Kritiken zu "666 Park Avenue", denn mir hat der Pilot sehr gut gefallen Natürlich geht "666 Park Avenue" auch inhaltlich in eine Richtung die mir sehr gut gefällt, denn ich bin einfach ein großer Fan von Mysteryserien wie Supernatural oder The Vampire Diaries. Das viele nun kritisiert haben der Pilot sei viel zu langsam vorangegangen, finde ich etwas übertrieben, denn ein Pilot ist nun mal eine erste Einführung in eine Serie. Er dient dazu einen groben Überblick über Story und Charaktere zu verschaffen und stellt die ersten Weichen für kommende Folgen und das hat "666 Park Avenue" in seinen 42 Minuten auf jedenfall geschafft. Schon in der ersten Folge wurden uns die wichtigsten Grundlagen offenbart, anders als bei Serien wie Lost, wo man dem Zuscher wochenlang immer nur kleine Stücke hingeworfen hat. Nachdem 3 Hausbewohner auf mysteriöse Weise aus dem Leben schieden wussten wir, dass alle einen Pakt mit dem Teufel geschlossen haben und sobald nach 10 Jahren ihre Zeit um ist, die Konsequenzen dafür tragen müssen. Besonders hervorheben muss ich hierbei den brillanten Cast, wegen dem ich die Serie auch weiter verfolgen werde. Die Darsteller passen perfekt in ihre jeweiligen Charaktere und vor allem Vanessa Williams und Terry O'Quinn überzeugen mich als böse, manipulierende Hausbesitzer, die die Bewohner hinters Licht führen und immer wieder weiter Opfer finden. Wer von uns träumt schon nicht von Wohlstand, Macht und unsere Ziele zu erreichen und genau da setzten die beiden an und das ist auch dass, was ich an "666 Park Avenue" sehr interessant finde. Der Pilot ist zwar etwas langsam angelaufen und es gab bisher wenig Spannung, jedoch sehe ich in der Storyline sehr viel Potenzial. Zudem wäre es auch komisch, wenn die Hauptdarstellerin sofort herausfinden würde, dass sie einen Vertrag mit dem Teufel geschlossen hat, denn dann gäbe es nicht wirklich viel zu erzählen für die nächsten Folgen. Ich bin auf jedenfall gespannt die einzelnen Beweggründe der Nachbarn zu erfahren, warum sie für Ruhm und Erfolg ihre Seele verkauften und freue mich schon zu  sehen, wann endlich unsere beiden Hauptcharaktere merken, was vor sich geht.

Fazit: Eine Serie mit sehr viel Potenzial und einem hochkarätigem Cast, die noch einige interessante Wendungen und Überraschungen bereithalten könnte. 3/5 Sterne. 


Was denkt ihr nach dieser Kritik über die Serie?
Konnte ich irgend wen dazu bringen, sich einmal die Serie anzuschauen? 

Kommentare :

  1. Boah irgendwie klingt die Serie wirklich cool bzw. spannend. Aber ich glaub das Genre passt dann doch nicht so zu mir xD
    Die Muffins sind auch riiiichtig gut!!
    Ah okay cool, danke für die Info :)
    Mein Handyvertrag läuft auch bald aus & muss mich neu orientieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa da haben wir ja unterschiedliche Geschmäcker, aber das ist jetzt nicht Horror oder so. Ich denke vom Spannungsfaktor würde sie dir bestimmt auch zusagen ;).

      Gern geschehen ;). Wusste das halt noch, weil ich den letzten auch entdeckt hatte und hoffe den gibt es noch, sobald mein Vertrag ausläuft.

      Löschen
  2. Ohh die Serie klingt wirklich wirklich spannend! :D Vielleicht kommt sie ja auch mal in die deutschen Fernsehprogramme ;D

    Oh du Arme :/ Du tust mir sehr leid - aber als Mitbringsel oder eben für Freunde-Abende sind die dann ja super zu gebrauchen ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommt halt darauf an, ob sie nun in den Usa eine weiter Staffel bekommt. Weil nach diesem Tv-Jahr wird ja dann wieder stark aussortiert. Und obwohl die Serie in meinen Augen gut ist, liegt sie glaub ich auch etwas unter den gewünschten Einschaltquoten, sodass man da erstmal abwarten muss.

      Ja ich werde mir sie auf jedenfall mal merken, weil ich finde dass ist auch was tolles was man noch zusätzlich zum Geburtstag verschenken kann.

      Löschen
  3. In New York hängen ALLE U Bahnen voll damit :D ich hab mich schon die ganze zeit gefragt was das is und nun weiß ichs :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Siehste durch meinen Blog kannste sogar was lernen :P und die Serie ist sogar gut, aber ich werde dich wohl eher nicht dazu bekommen, sie dir mal anzuschauen :D

      Löschen
  4. Klingt wirklich spannend, muss ich mir mal merken...

    Also mir hat es richtig gut gefallen auch wenn ein paar gewöhnungsbedürftie Interpretationen dabei waren, aber ich fand die Abwechslung wirklich gut^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe wirklich dass sie dieses Jahr überlebt, weil sie hat viel Potential und somit auch mal in Deutschland ausgestrahlt wird.

      Ich hab ja leider Staffel 8 noch nicht, aber ich hoffe Betthany Joy singt eine Version davon?

      Löschen
    2. Ja, das hoffe ich auch, würde sie gerne mal sehen...

      Da fragste jetzt was :D Ich weiß von Kate Voegele, Wakey!Wakey! und dem Typen von FallOutBoy... Da hörts dann auch auf, find das aber auch nirgendwo :/ :D

      Löschen
    3. Aber Kate Voegele finde ich schon mal gut <3.

      Löschen
  5. Hört sich echt gut an...muss ich mir mal anschauen :)
    Ich mag ja eh solche Mysteryserien, die haben was!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa ich bin auch so ein kleiner Mysterieserien Fan, deshalb mag ich ja auch Supernatural und Vampire Diaries noch so :)

      Löschen
  6. Dankeschön :)
    Also die Bücher sind echt toll!
    Ich bekomm ja jetzt das alte iphone 4 von meinem Freund & mal schauen, was ich dann nächstes Jahr für ein Vertrag dazunehm...
    Was hast du so am Wochenende vor?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hast du bald das gleiche Handy wie ich :P.
      Neben lernen, hoffe ich das dass heute nun mit James Bond klappt und du?

      Löschen
  7. argh, aus irgendeinem grund konnte ich jetzt schon zwei mal keinen kommentar posten. unter umständen hast du jetzt gleich drei ähnliche von mir, aber hey... lieber auf nummer sicher gegangen... ^^

    ich finde es immer sehr schwierig eine serie nur auf grund ihrer pilotfolge zu bewerten. immerhin muss da eben so einiges vorgestellt und erklärt werden. allerdings muss eine serie danach auch bald fahrt aufnehmen, um mich fesseln zu können.
    die idee hinter der geschichte hört sich recht interessant an, aber daraus müssen die nun auch was machen.
    terry o'quinn mag ich als schauspieler recht gern.

    und ich hoffe natürlich, dass mathe wirklich gut für dich gelaufen ist!

    dankeschön für das kompliment. da geht es dir wie meiner mama. die mag das foto auch am liebsten. und es ist ja sogar mal veröffentlicht worden, daher ist es wohl generell recht beliebt.

    die ps3 steht im zimmer meiner schwester und gehört auch ihr. daher spiele ich so gut wie nie allein und schau meistens nur zu, wenn sie spielt. das hab ich jetzt aber auch schon länger nicht mehr getan. vielleicht wird es wieder mehr, wenn jetzt alles etwas ruhiger wird.

    echt? ich hab auch ein iphone und kann mich über die rechtschreibüberprüfung eigentlich nicht beschweren. für mich ist die recht praktisch und es gibt nur wenige bzw. wirklich nervige fehler.

    na ja, aber mit vampire diaries und vampiren ist es ja noch nicht getan. da gibt's ja zahlreiche ähnliche serien.. true blood oder moonlight usw.
    ich hab da jetzt auch kein großes problem damit, aber ich fände es schöner, wenn sie mal wieder jemand so was richtig neues und spannendes ausdenken würde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit den Kommentaren spinnt das bei mir leider im Moment auch manchmal. Weiß grad nicht was da wieder los ist bei Blogspot...Aber keine Angst, ist auch nur eines erschienen ;).

      Das hat mich auch geärgert, da viele Seiten die Pilotfolge ja als schlecht abgestempelt hatten, weil ja noch nicht so viel passiert ist. Aber es ist nun mal die Einführung un das habe ich auch immer im Hinterkopf wenn ich eine Pilotfolge schaue. Ich fand einfach die Pilotfolge hat viele Grundsteine gelegt, auf denen man sehr gut aufbauen kann und die Charaktere wurde alle sehr gut eingeführt. Aber ich kann dich beruhigen, ich habe nun schon 3-4 weitere Folgen gesehen und finde die Serie immer noch Super. Vor allem Vanessa Williams und Terry O'Quinn spielen ihre rollen sowas von Fantastisch, das man einfach aufgrund von den beiden immer wieder einschalten muss.

      Ich kann mich da leider nie so einschätzen in Mathe, vom Gefühl her, würde ich sagen es war okay...ich habe halt immer die Ansätze gewusst und weiß jetzt halt nicht, ob ich es nun richtig gerechnet habe....

      Also mein Iphone ärgert mich da komischerweiße immer mit xD. Ich muss gestehen ich schau im Vampire Bereich nur The Vampire Diaries...true Blood gefällt mir irgendwie nicht, obwohl alle sagen die Serie wäre sooo was von toll und Moonlight läuft ja leider nicht mehr. Das fand ich damals gar nicht so schlecht, war aber lange vor Vampire Diaries. Ich finde es ja immer schade, dass es nur so wenige Historienserien gibt, bin ja Fan von Serien wie The Tudors, Spartacus oder Die Borgias...mag sowas einfach total gerne, aber 2014 soll eine neue Serie über Piraten laufen die von Michael Bay produziert wird, da bin ich schon ganz gespannt drauf, weil es einfach mal was neues ist.



      Löschen
  8. Ohhh ja, so einen rießen Schokobrunnen wäre schon genial :D Aber so kleine Schokofondues gibts ja ganz günstig beim Nanu Nana z.B. :)
    Was hastn du für eine Handyhülle für dein iphone? Bin schon die ganze Zeit am Überlegen, was ich mir da zulege^^
    Ui viel Spaß dann im James Bond, wenns klappt^^
    Heute hat mein Schatz ein kleines Orchesterkonzert & ansonsten wirds eher ruhig :)

    AntwortenLöschen
  9. Einen ganz kleinen habe ich auch Zuhause, aber mit den großen kann man einfach mehr machen. Mal schauen, vielleicht schenkt mir ja jemand mal einen zu Weihnachten oder zum nächsten Geburtstag.

    Du wirst lachen, ich habe selbst gar keine. Meine letzte war mal von New Yorker, seit dem die jetzt kaputt ist, hatte ich noch gar keine Zeit eine neue zu holen. Möchte aber ganz gerne eine mit Strass Steinchen, finde die nämlich so schick.

    Dann viel Spaß euch. Was spielt dein Freund den für ein Instrument? Ich habe nämlich mal Trompete gespielt, aber heute kann ich das leider gar nicht mehr :D.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3