Start     The Girl     Credits     Reviews     Blogvorstellung     Blogging Friends     PR/Partner     Goodbye

{Outfitpost} Back to School!

Freitag, 14. September 2012 / /

Auch für mich hieß es ab Donnerstag nun wieder die Schulbank drücken. Längere Leser von mir wissen ja, dass ich in diesem Jahr meine Ausbildung  beendet habe und mich dazu entschieden habe das Abitur nach zu holen. Erstmal strebe ich das  Fachabi an und dann hoffe ich folgt das normale Abitur oder mittlerweile nun doch erst mal das fach gebundene Abi. Mittwochabend war ich also wirklich extrem aufgeregt - neue Schule, neue Mitschüler und neue Lehrer. Ich denke ihr kennt das alle, dass ihr euch den Abend vor etwas Neuem immer totale Gedanken macht und dabei auch immer etwas Angst habt. Mir schwirren dann immer Gedanken, wie "Was wenn mich keiner leiden kann", "Wenn ich zum Außenseiter werde" oder "Wo setzte ich mich denn eigentlich hin" im Kopf herum. Am eigentlichen Tag löst sich dann immer alles in Luft auf, weil doch alles gut ging. So war es zumindest auch bei mir und ich bin wirklich happy, denn die Klasse ist toll und die meisten Lehrer auch ;). Verstehe mich schon mit einigen sehr gut und das freut mich wirklich. Da jetzt bald leider wieder sehr viel Lernstress auf mich  zukommt und ich vor allem in Mathe einiges wieder auffrischen muss, muss ich euch jedoch auch mitteilen, dass wahrscheinlich weniger Blogbeiträge unter der Woche kommen werden. Ich werde jedoch versuchen am Wochenende schon immer etwas für unter der Woche vorzubereiten, doch es wird auch Phasen geben in denen wir wahrscheinlich so viele Arbeiten schreiben,  dass ich einfach nicht zum tagtäglichen Bloggen kommen werde. Heute möchte ich euch noch mein "Back To School Outfit" zeigen, dass ist eher bequem für den ersten Tag und ich denke die rote Hose kennt ihr noch ;).   Ich bin was Klamotten angeht, nämlich ein "Gewohnheitsmensch" und habe einfach meine Lieblingsteile die sehr oft getragen werden. Aber ich fand es einfach wichtig mich auch in meinem Outfit wohl zufühlen, um das auch nach außen hin ausstrahlen zu können. 

*Blazer: Tropics - Hose: No Name - Shirt: Tally Weijl - Schuhe: Podium - Kette: H&M*

Für wen ging es denn nun auch wieder los mit Schule?
Wer von euch macht denn eigentlich noch Schule oder schon Ausbildung?

Kommentare:

  1. Das Oberteil ist cool, genau mein Style ;) Wo machst du eigentlich dein Abi, auf nem Berufskolleg oder wo?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :).
      Ich weiß jetzt nicht ob du das gleiche meinst, aber bei uns heißt das Berufsoberschule. Da kann man ja nach der Ausbildung sein Fachabi nach machen und macht dann anstatt denen die gleich von der Schule kommen, nur 1 Jahr anstatt 2. Beim richtigen Abi kommt dann natürlich noch eines dazu ;).

      Löschen
  2. Ich wünsche dir ein gutes Schuljahr! :)
    Schönes Outfit!

    AntwortenLöschen
  3. viel spaß wieder in der schule :)!
    tolles outfit

    AntwortenLöschen
  4. Schönes Outfit. ♥
    Und viel Glück in der Schule. (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aww Dankeschön. Ja ich hoffe dass ich Notenmäßig alles so hinbekomme, wie ich es mir vorgenommen habe.

      Löschen
  5. danke! :) bei uns hat heute zwar auch die sonne geschienen, aber es war ziemlich kalt. vielleicht wird es ja aber auch hier nochmal etwas milder. übrigens mag ich dein outfit! das shirt und die hose sehen super aus und allgemein ist dein style toll! so schön altagstauglich, schlicht und nicht so overdressed. :)
    und viel glück in der schule, auch von mir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns ist heute auch wieder relativ mild, auch wenn es gleich aussieht als würde es gleich anfangen zu regnen. Doofes Herbstwetter halt, da vermisse ich schon wieder den Sommer...! Dankeschön für das Kompliment. Ja ich frage mich auch immer wie manche zur Schule gehen, wenn man teilweise die Outfits von machen Bloggern sieht. Ich finde für die Schule muss es einfach bequem sein und da darf einfach nichts ziepen und kratzen oder unbequem sein.

      Dankeschön, hoffentlich erreiche ich alle Ziele die ich mir gesetzt habe ;)

      Löschen
  6. Das Outfit ist toll :)
    Wünsche dir viel Spaß in der Schule und dass es dir weiterhin gut gefällt. Mit Mathe das klappt schon :D
    Ich bin in zwei Wochen hoffentlich mit meinem Bachelor fertig - mal sehen was dann kommt!? ;)

    Und danke auch für deinen Kommentar. Jenson Button ist schon nen heißer Feger! Darum gehts ja auch bei Man of the Month. Gut dass ich deinen Geschmack getroffen hab ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :).
      Jaa es ist nur echt schwer im Moment ich werde heute mich schonmal durchs Buch kämpfen und mir nächste Woche ein Übungsheft für die Grundlagen bestellen, muss halt echt viel zu Hause noch machen. Aber 3 Jahre kein Schul-Mathe ist halt schon echt hart. Im Beruf hat man einfach das berufsbezogene Mathe, da begegnen einem keine Gleichungen :D.
      Was hast du denn studiert, wenn ich fragen darf?

      Also die letzte Male hattest du meinen Geschmack immer getroffen :D, bin mal gespannt wer nächsten Monat an der Reihe ist ;)

      Löschen
    2. Ich hab Sozial- und Wirtschaftswissenschaften studiert. (Quasi Soziologie, BWL und VWL). Da musste ich mich im Studium auch nochmal durch Mathe und Statistik quälen. Ich finde wenn man Mathe versteht, machts richtig Spaß. (Leider hab ich auch nicht allzu oft was verstanden :D )

      Löschen
  7. ich kann verstehen, dass du echt aufgeregt warst. ich bin da auch so eine die am abend davor keine ruhe findet und total nervös ist und kaum schlafen kann usw. ;)
    es ist sicherlich nicht so einfach, wenn man alte mathekenntnisse (vor allem mathe) wieder auffrischen muss, aber du kriegst das mit sicherheit hin!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich ja froh, dass es noch andere gibt denen es so geht, ich frage mich dann immer ob ich übertreibe. Aber ist ja zum Glück immer so, dass sich dann am nächsten Tag alles in Luft auflöst.

      Also im Moment habe ich echt vor Mathe am meisten Schiss. Habe einfach 3 Jahre kein richtiges Mathe mehr gehabt, denn in der Ausbildung ist das ja mehr Berufsbezogen, da rechnet man keine Gleichungen aus und es ist doch immer wieder erstaunlich, wie schnell der Mensch was vergisst, wenn er es nicht tag täglich braucht. Ich muss halt viel selbst daheim machen, aber das ist es mir auf jedenfall wert ;)

      Löschen
  8. Du bist auch ohne Solarium hübsch :) Ich bin halt immer dorthin gegangen, weil ich sonst so krank ausseh. Richtig braun war ich sowieso nicht, eigentlich immer noch ziemlich hellhäutig ;)
    Ich werde mir jetzt einen guten Selbstbräuner für's Gesicht bestellen, damit ich dort nicht mehr ganz so käsig aussehe. Ist gesünder und ich spare jeden Monat 5 oder 6 € :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ;), wobei man mir auch schon mal gesagt hat meine Hautfarbe wäre ja komisch. Aber es gibt nun mal immer doofe Menschen, die doofe Kommentare los lassen müssen.
      Aber ich denke Selbstbräuner ist doch eine gute Alternativ, birgt halt die ganzen Gefahren nicht ;) und ich finde das immer gar nicht so schlimm, wenn man nicht so braun ist - zu vielen passt das auch einfach ;).

      Löschen
  9. Schönes Outfit, wünsch dir ein tolles Schuljahr :)

    Ich hab die Schule schon seit einem Jahr hinter mir und das Abi in der Tasche... bin aber genauso aufgeregt wie du, was das Studium angeht. In ein bisschen mehr als 2 Wochen ist es schon so weit... und dann noch in einer anderen Stadt! Spannend alles ;) Aber wird bestimmt toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön <3.
      Uih dann heißt ja auch für dich wieder ein neuer Abschnitt im Leben, mit ganz neune Freunden und einer neuen Umgebung...ich kann mir schon vorstellen, wie aufgeregt du bist. Was wirst du denn eigentlich studieren?

      Löschen
    2. Ohja :) Ich werde Politikwissenschaften und Geographie studieren. Ich hoffe sehr, dass es das Richtige für mich ist.

      Was hast du eigentlich für eine Ausbildung gemacht wenn ich fragen darf?

      Löschen
    3. Hört sich interessant an ;).
      Ich war bei der Telekom als Kauffrau für Dialogmarketing.

      Löschen
  10. ich finde Blazer müssen einfach zu "Backtoschool" gehren. Du siehst gut aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, freut mich dass es dir gefällt <3.
      Ich finde ein Blazer ist eh ein Must-Have im Kleiderschrank.

      Löschen
  11. Stimmt, gibt immer doofe Leute die noch doofere Kommentare abgeben :)

    AntwortenLöschen
  12. tolles Outfit! Bei mir hat die Schule auch am Donnerstag angefangen.Ich bin 15 und jetzt in der Q12 und wünsche mir nichts mehr als Ferien :))

    Ich nehme zur Zeit mit einem selbstgedrehten Video an einem Wettbewerb teil, bei dem ich mit Hilfe von gaaanz vielen Lieben Menschen die für mich voten ein Stipendium gewinnen könnte :)
    Es würde mich rießig freuen wenn du dir mein Video ansiehst und für mich votest wenn es dich überzeugt! (:
    http://cococreativeworld.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :).
      Ach Ferien wünsche ich mir noch nicht, aber in ein paar Wochen sieht das dann schon wieder anders aus xD.

      Löschen
  13. nicht wahr? am nächsten tag löst sich dann alles wieder in rauch auf... dann kommt es einem fast ein klein wenig lächerlich vor, dass man sich gar so darüber aufgeregt hat und extrem nervös war. was das angeht würde ich gerne etwas gelassener werden, das täte mir gut. ;) meistens merkt man ja wirklich, dass das alles gar nicht so tragisch ist.

    ich kann dich da sehr gut verstehen! ich bin jetzt auch schon zwei jahre mit der schule fertig und mir würde angst und bange werden, wenn ich jetzt daran denke, dass ich das ganze mathe-zeugs nun noch mal brauche. ich hab's eh nicht so mit mathe und vergesse in dem bereich erst recht alles total schnell.
    aber ich bin mir sicher, dass du das mit ein bisschen mühe wieder alles aufholen wirst. sooo schwer ist es ja eigentlich nicht, einfach nur etwas nervige arbeit.

    dankeschön für dein lob zu meinem post! ich freu mich immer sehr so was zu lesen, weil ich mir echt mühe mit dem schreiben gebe. ;)
    "Es" ist echt gut und man sollte es mal lesen, aber ich gebe dir recht: es zieht sich halt auch. also ich lese viel und gerne, aber habe dafür trotz urlaub fast zwei wochen gebraucht. du solltest dir das mal für so eine zeit vornehmen, irgendwie macht es nämlich mehr spaß es am stück und ohne unterbrechung zu lesen. stephen king hat echt immer den hang zu sehr dicken schinken. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich komme mir dann auch immer lächerlich vor und möchte da wie auch auch gelassener werden. Ich bin allgemein so ein hippeliger Mensche und möchte in vielen Dingen mal etwas gechillter werden und versuchen nicht alles zu tragisch zu sehen. Da sind wir uns ja in dem Punkt echt ähnlich.

      Also gestern hatte ich mich jetzt schon 1 1/2 Stunden hingesetzt, mir erstmal wieder Gleichungen näher gebracht, die auch wieder kann, aber an den bionomischen Formeln hängt es im Moment. Die sind mir nämlich total unverständlich, auch wenn ich mir 10 000 Internetseiten mit Beispielaufgaben und Erklärungen angeschaut habe. Da muss wirklich Nachhilfe her, weil ich hab echt gar kein Mathe verständnis. Bin mehr der Sprachentyp und bin halt dafür in Deutsch und Englisch sehr gut. Dafür hakt es bei Mathematischen Fächern.

      Ja ich hab es mir auch zurück gelegt und möchte es einfach mal anfangen, wenn ich mehr Zeit habe. Aber ich werden mich wirklich in nächster Zeit mehr auf seine Dünnen Bücher konzentriere. Hatte als erstes Buch von ihm Friedhof der Kuscheltiere gelesen und das ist ja nicht so fett und das fand ich damals wirklich klasse. Das hatte ich auch richtig schnell durch. In unserer Bücherei im Ort habe ich nun "Das Mädchen" von ihm gesehen, das ist auch recht dünn, das werde ich mir nun auf jedenfall ausleihen. Im Moment bin ich aber auch gerade an einem dicken Schinken dran - Dan Brown - Das verlorene Symbol. Weiß nicht ob du ihn kennst, die Bücher von ihm ziehen sich ja am Anfang auch immer etwas, deshalb lese ich doch schon 2-3 Wochen dran und bin erst ca. bei Seite 260.

      Löschen
  14. Süßes Outfit :) Ich liebe rote Hosen :P
    Oh ich liebe Mohn :D
    Mhh, manchmal brauch ich den Kitsch & wenn ich mit meinen Mädls reingehe passts ja auch :P
    Ja unsere Personalchefin ist da leider nicht so kulant... Aber wenns nicht anders geht von der Schule her, dann müssen wir wahrscheinlich für 2h auf die Arbeit. Es sagen mehrere sie müssen nicht mehr hin & das sogar ohne Überstunden abzubauen, also bezahlt dürfen sie daheim bleiben. Mal abwarten...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön <3. Ich liebe bunte Hosen allgemein, habe ja auch noch eine rosa Hose und finde auch grüne irgendwie total cool.

      Arbeitest du in einem eher großen oder kleinem Unternehmen? Ich glaube wir hatten damals halt auch den vorteil, dass wir wirklich einem riesen Unternehmen waren, wo das einfach bei allen Azubis so gehalten wird. Egal ob Technisch oder Kaufmännisch. Aber ich drück dir mal die Daumen, dass ihr heim dürft. Bei uns wurde der Tag nämlich auch als voller Arbeitstag angerechnet ;).

      Löschen
  15. Die Gedanken kenne ich, die Sorgen - vor allem das mit dem "wo soll ich mich hinsetzen?" :D aber es ist immer gut, wenn man am abend zuhause sitzt und weiß, das alles gut gelaufen ist.
    mir gefällt die Hose total! :>
    xoxo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) und gut dass ich damit nicht alleine bin und sich jeder diese Gedanken macht, denn meine Mum meint da immer ich übertreibe ja :D.

      Löschen
  16. Hallo Du ,
    Ich wollte erst mal danke sagen für dein Kommentar auf meinem Blog . Wirklich super lieb von dir :)
    Ich hab mich nun mal ein bisschen hier um gesehen .. wirklich wundervoller Blog und deine Fotos gefallen mir auch sehr gut! Vielleicht hättest du ja Interesse an gegenseitigem Verfolgen ?
    Ich würde mich freuen wenn du dich melden würdest :* <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) freut mich und wenn er dir gefällt darfst du mir gerne folgen - ich folge euch ja glaube ich auch eh schon. Mag euren Blog nämlich sehr gerne ;)

      Löschen
  17. Haha, na dann ist ja gut ^.^
    Oh, und danke dir :>
    xoxo

    AntwortenLöschen
  18. Ich hab noch eine Jeans in mint & eben die Rote. Braun gilt wohl eher nicht als "Farbe", oder doch?^^
    Naja, ich arbeite in einem mittelständischen Unternehmen. 250 Mitarbeiter. & ich würde ja auch verstehen, wenn wir gebraucht werden um WICHTIGE Dinge zu erledigen. Aber wenn wir da freitags um 13:30 Uhr dort antanzen, noch Pause machen müssen (uns stehen 45 Minuten zu), dann fang ich um 14:15 Uhr an zu Arbeiten & hab um 16 Uhr Schluss. Die Meisten gehen aber freitags schon um 15 Uhr heim, also sitzt man dumm rum oder muss eben jeden Freitag 1 Stunde Überstunden nehmen. & was müssen wir machen? Ablegen oder faxen... Alles ziemlich scheiße im Moment :D

    Genau so gehts mir auch mit der Maxi. Sie ist kein Modepüppchenmagazin sondern über das Leben & Ereignisse & wichtige Themen. Die Jolie mag ich trotzdem sehr, weil sie so ein Mittelding ist^^
    Das stimmt, die Grazia hat auch was. Eben viel Starklatsch & Mode, aber eben auch tolle Kolumnen.
    Ich würde die MAXI wie die NEON bisschen vergleichen-natürlich nicht von den Themen sondern von der Art.
    Naja über Musik gibts doch einige Zeitschriften oder? Aber so gemixt mit Bücher usw nicht...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uih stimmt eine Mintgründe habe ich auch, aber als Shorts. Ich mag die Farbe ja total und muss mal schauen mir vielleicht auch noch eine lange Hose zuzulegen. Also ich zähle Braun schon als Farbe ;). Mag Braun aber auch sehr gerne.
      Das hört sich wirklich nicht so toll an, vor allem ist es wirklich doof, wenn man alleine rumsitzt, weil schon jeder weg ist. Hatte ich mal in einem Praktikum. Ich hoffe also wirklich ,dass ihr nach Hause dürft - bei uns war das wie gesagt normal und schon immer der Fall ;). Gut aber Telekom ist halt auch etwas größer.

      Die Grazia wäre wirklich toll, wenn sie nur noch etwas mehr Kultur hätte. Ab und zu haben sie ja auch schon Berichte über Ernste Themen, soweit ich weiß ist so gut wie immer einer drinnen, der sich ein internationales Problem anschaut und über Krisenländer berichtet. Die gefallen mir auch immer sehr gut. Aber davon könnte es echt mehr geben, denn ich finde so Zeitschriften bringen das immer leicht verständlich rüber, ohne mit politischen Begriffen um sich zu schmeißen.

      Die Neon habe ich noch nie gelesen, ist glaube ich ja auch recht teuer. Ja mit Musik schon ,aber oftmals auch mehr so Hopper Zeitschriften. Ich fände mal was gemischtes toll, wo neue Bücher vorgestellt werden, es Kritien zu Büchern, Filmen, Serien und Alben gibt. Man Interviews mit Produzenten, Künstlern findet und es auch Kolumnen gibt die mal Themen sarkastisch betrachten oder auch ernsteres mit ein bringen.

      Löschen
  19. Ich muss schon sagen, dass ich Kinogänger bin - und ebenfalls absoluter Filme und Serienjunkie; nur mit dem informativen ist bei mir auf jeden Fall dringender Nachholbedarf.. :D

    Auch wenn der Tipp zwar logisch sein wird, aber.. Natürlich erst die Bücher lesen, dann den Film gucken! Ich muss zwar sagen, dass es mich nicht gestört hat, aber allein deswegen, dass ich den Film vor dem Buch kannte haben mich der 2. + 3. Teil mehr umgehauen, was bei meinen Lesern wohl absolut nicht der Fall gewesen ist, wie ich es den Kommentaren entnehmen konnte - zumindest bei denen, die die Reihe zuvor gelesen hatten. Das hat mich in diesem Fall echt verwundert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was schaust du denn so für Serien? Vielleicht gibt es ja auch ne gemeinsame Lieblingsserie? Es ist aber auch echt schwer den Überblick über alles zu behalten ;). Da ich ja die Blogreihe zu den Kino-Neustarts gestartet habe, wühle ich mich da wirklich jeden Monat durch und lese mir Beschreibungen durch und schaue Trailer an ;).

      Ich bin eigentlich eh immer mehr ein Fan von den Büchern, weil die einfach immer mehr Hintergrundinfos enthalten. War auch bei Harry Potter bei mir so, die Filme habe ich zwar auch geliebt ,aber die Bücher sind einfach nicht zu übertreffen gewesen. Da hatte ich sogar damals erst den Film gesehen und der hat mich dann zu den Büchern gebracht ;).

      Löschen
  20. Ohje, als ich an eine neue Schule gekommen bin, war ich auch total aufgeregt und auch ziemlich ängstlich noch mit meinen 9 Jahren :/ ich kenne das nur zu gut, aber ich denke, das war aber auch noch mal eine andere Situation, weil ich viel jünger war. Dennoch hatte ich wie du davor Angst, Außenseiter zu werden, mich nicht mit den Schülern zu verstehen usw.
    Schön zu hören, dass du happy mit deiner neuen Klasse bist! :)
    Oh wirklich, ich kann mich gar nicht mehr daran erinnern, dass h&m letztes Jahr auch so viel Rosa hatte?
    Auja, ich liebe diese Farbe auch, besonders im Herbst, ist mal eine Abwechselung zu Braun, schwarz, grau und so :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke das ist eine normale Reaktion, die sich ja dann zum Glück immer zum positiven wendet.
      Ja die hatten immer die Pullis in mehreren Farben, rosa war da eigentlich so gut wie immer dabei ;). Also ich fand es jetzt selbst ausreichend. Im Moment muss ich gestehen mag ich aber auch das Senfgelb sehr gerne, das ist ja gerade im Trend und ist auch echt schön im Herbst.

      Löschen
  21. Schönes Outfit, wie war denn dein erster Schultag? Bei euch ist das aber kompliziert mit dem Abi, bei uns in Österreich gibt es einfach nur das Abitur, sonst nichts :-) Hast bestimmt gleich viele nette Leute kennengelernt, du wirkst auf mich wie eine liebe aufgeschlossene Person! Mir gefallen auch Blogs sehr gut die ein wenig mehr schreiben und was lustiges und sinnvolles von sich geben, da gehörst du auch dazu, bin glaube ich eh schon seit letztem Mal deine Leserin, muss ich dann nochmal nachschauen! so nachgesehen, war noch nicht deine Leserin, aber jetzt bin ich es :-)
    also bubble tea, mich ekelt es davor schon richtig,..und wenn der bei Mc Donalds mit Milch gemacht ist, dann mag ich ihn erst recht nicht. Von Milch wird mir immer schlecht weil ich finde dass die so komisch riecht. Stimmt, aus dem Alter bin ich auch schon lange raus..hab letztens ein paar Junge gesehen die sich mit den Kugeln abgeschossen haben..naja vielleicht sind wir auch einfach einfallslos und erkennen deshalb nicht den Spaß daran ;-D

    AntwortenLöschen
  22. tolle frisur ♥

    Lieben Gruß
    Sarah
    www.sanzibell.com

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...