Start     The Girl     Credits     Reviews     Blogvorstellung     Blogging Friends     PR/Partner     Goodbye

{Review} Vampire Diaries - Staffelfinale

Samstag, 12. Mai 2012 / /

Heute habe ich das Finale der 3.Staffel von Vampire Diaries gesehen und da ich die Folge wirklich super fand, möchte ich einmal meine Gedanken teilen. Vorweg jedoch ein Achtung, für all diejenigen die nicht auf dem amerikanischen Stand sind, denn für die gilt hier Spoileralarm. Nur wer gespoilert werden möchte oder die Folge, genauso wie ich, schon gesehen hat, sollte auf Mehr Informationen weiterlesen. Zudem gibts noch einen Ausblick auf die 4.Stafel. Zwar gab es bei diesem Finale nicht ganz so viele Cliffhänger, jedoch war es dafür umso spannender und emotionaler - Tränen inklusive.  Vielleicht lesen ja auch ein paar Vampire Diaries Fans meinen Blog, die die Folge schon kennen, von denen würde ich gerne folgendes wissen: Wie fandet ihr das Finale? Hat es eure Erwartungen erfüllt oder wart ihr nicht ganz so zufrieden? Habt ihr schon Wünsche für die 4.Staffel?


Episodenbeschreibung:  Der geheime Held - Um seine Schwester zu beschützen, trifft Jeremy eine Entscheidung die alles verändert. Währenddessen denkt Elena über ihre leichteren Tage nach, als ihre Eltern Grayson und Miranda und ihre Tante Jenna noch am Leben waren und ihre größte Sorge die Beziehung mit Matt war. Stefan und Damon verlassen Mystic Falls für eine gemeinsam Mission, aber bald trennen sie sich, als Elena einen von ihnen braucht. Caronline und Tyler müssen eine lebensändernde Entscheidung treffen. Auch Bonnie macht endlich einen geheimen Deal, der weitreichende Konsequenzen mit sicht zieht.  - The CW



Kritik: The Departed, dass 3.Staffelfinale von The Vampire Diaries, unterschied sich sehr von seinen Vorgängern. Weniger Cliffhänger, weniger zum Rätseln - dafür jedoch eine richtig große Ladung an Emotionen und Tränen.

- A Look in the Past:
Besonders super beim Finale waren die ganzen Rückblicke in Elena's Zeit vor den Vampiren, als ihre Eltern Greyson und Miranda und ihre Tante Jenna gelebt haben. Zu Beginn bringen sie eine etwas gelöstere Stimmung ins Finale und geben uns die Chance ihre Eltern kennen zu lernen. Eine Sache die meiner Meinung nach schon lange Überfällig war, immerhin waren sie der Auslöser für die ganze Geschichte. Sie werden uns sehr symphatisch dargestellt und vor allem Elena hat eine Enge Bindung zu ihrer Mutter Miranda. Auch ich fand die beiden super und hoffe das wir irgendwann weitere Rückblicke von ihnen sehen werden. Besonders spannend war hierbei natürlich der Rückblick auf den Unfall der Gilberts und die Tatsache das Elenas Vater sich für sie geopfert hat noch einmal extra traurig. 

-Goodbye Alaric:
Nach seiner Verwandlung zum Vampirjäger war klar, dass Alaric bald nicht mehr Teil der Serie sein würde und sein Ableben nur noch eine Frage der Zeit.  Da er einer der Fanlieblinge war, musste dieser Abschied natürlich größer aufgezogen werden und vor allem Emotional. Hierbei finde ich haben die Produzenten super Arbeit geleistet. Die Szene in der Alaric  dem überraschten Jeremy auf Wiedersehen sagt, war ein würdiger Abschied und gibt uns die Hoffnung ihn in ein paar Gastauftritten als Geist wieder zu sehen.  Doch seit nicht allzu traurig, denn Matt Davis hat sich dafür eine Hauptrolle im CW Serienpiloten "Cult" geschnappt. 

“Tyler: I’m a lost cause. But you’re strong and you have a beautiful future ahead of you.”

-Don't play with Fire - Bonnies gefährlicher Deal:
Auch Bonnie bekam im Staffelfinale endlich einmal die Chance eine eigene Entscheidung zu treffen. Lange war sie meiner Meinung nach nur ein Sidekick das nur benutzt wurde, wenn man es brauchte. Eine richtige Storyline bekam sie erst mit dem erscheinen ihrer Mutter gegen Ende der Staffel. Im Staffelfinale schockt sie uns nun damit, dass sie Klaus in Tylers Köper steckt, damit ihre Mutter und Freunde überleben. Ich finde die Storyline ist auch ein guter Anstoß für die 4.Staffel, in der sich Bonnie mit den Konsequenzen ihrer Entscheidung auseinandersetzten muss und in der sie vielleicht auch mal ein bisschen in dunkle Magie schnuppert. 

"Elena: I love him, Damon. He came into my life at a time when I needed someone and I fell for him instantly. No matter what I feel for you, I...I never unfell for him. I can't think about 'always'. All I can think about is right now. And I care about you, Damon. Which is why I have to let you go. I mean, maybe if you and I had met first..."

- Who will Elena choose? Damon oder Stefan:
Schon längere Zeit wurde von Julie Plec in Talkshows verraten, dass sich Elena im Finale zwischen Damon und Stefan entscheiden muss. Zwar geschah dies nicht ganz so wie man es sich vorgestellt hatte, da durchs Klaus "angeblichen Tod" ja auch Damon und Stefan sterben müssten, trifft sie nur die Entscheidung, mit wem sie die letzten Stunden verbringen würde. Diese fällt, etwas vorhersehbar, auf Stefan. Ich denke die meisten die mich kennne, wissen das ich kein Fan des Pairings bin, sondern finde das zwischen Elena und Damon viel mehr Spannung und Anziehungskraft ist. 

"Damon: You want a love that consumes you. You want passion and adventure, and even a little danger... I want you to get everything you're looking for. But for right now, I want you to forget that this happened. Can't have people knowing I'm in town yet. Goodnight, Elena."

-She is bringing out the best in him -  Elena & Damon:
Die beiden waren die ganze Staffel lang ein Thema, und wohl keiner kann bestreitet, dass sich da etwas zwischen den beiden entwickelt hat. Der Rückblick, nachdem Elena Damon beteuert, dass vielleicht alles anders gekommen wäre, wenn sie ihn zuerst kennengelernt hätte, war für mich wirklich ein Schock. Ich saß echt empört im Bett, dass Damon sie das vergessen lassen hat. Denn schon bei ihrem ersten Treffen hat man gemerkt das da mehr zwischen den beiden ist. Vor allem zeigt es uns, dass Damon Elena schon länger beobachtet hat, denn er wusste einige Dinge über sie, der er nicht hätte wissen können ohne sie zu kennen. Und das Damon im Kampf mit Alaric aufgegeben hat und ihm der Tod egal war, zeigt noch einmal wie sehr er Elena liebt und ich hoffe die beiden bekommen wirklich noch ihre Chance als Paar. 

-Die Verwandlung:
Laut Plec wurde die Verwandlung von Elena in einen Vampir 2 Jahre lang geplant und man hätte auf den richtigen Moment gewartet. Auch wenn der Zeitpunkt passend war, kam er für mich doch überraschend, oder habt ihr damit gerechnet? Ich fand es aber klasse das wir während Elenas Unfall, ausgelöst von Rebekah, immer wieder Rückblicke auf ihren damaligen Unfall bekommen haben und Elena einen heldenhaften Tod stirbt. Sie rettet Matt und lässt dadurch selbst ihr leben, bis sie später in der Leichenhalle wieder erwacht.  Ist euch denn auch auf gefallen, dass es bis auf Matt und Jeremy nicht mehr wirklich viele normale "Menschen" im Cast von Vampire Diaries gibt?



Ausblick auf Staffel 4: Nach diesem Staffelfinale habe ich mich gleich auf die Suche, nach einem Ausblick auf die 4.Staffel gemacht - ich hasse nämlich dieses lange Warten. 4 ganze Monate, in denen wir hoffentlich immer mal wieder kleinere Neuigkeiten und Spoiler zugeworfen bekommen, um die Zeit zu überstehen. Julie Plec hat hierbei Zap2it schon ein Interview zur nächsten Staffel gegeben und ich habe die Aussichten mal für euch zusammengefasst:

- Elenas Verwandlung: Natürlich werden die ersten Folgen der 4.Staffel von Elenas Verwandlung zum Vampir dominiert und diese Verwandlung bedeutet auch, das gelöschte Erinnerungen wieder kommen. Elena wird sich also an 2 Szenen mit Damon erinnern - einmal die Szenen als er ihr seine Liebe gestand und zum zweiten ihr erstens Treffen. Ich denke beide Erinnerungen, werden Elena aus der Bahn werfen und laut Plec wird beides auch zum Streit mit Stefan führen und Elena noch einmal ihre Entscheidung überdenken lassen. Beide Brüder werden sie nun bei ihrer Verwandlung beeinflussen und beide haben das Vampir Dasein anders gehandelt - Damon war 50 Jahre lang angepisst und Stefan der Ripper, bis er auf Lexi traf. Auch wird Elena sich verändert haben und nicht immer die richtigen Entscheidungen treffen. 

-Bonnies Entscheidung: Bonnie's Storyline dreht sich in den ersten Folgen um ihren Deal mit Klaus und die Folgen, die dieser mit sich zieht. Zudem werden wir sehen, wie weit sie bereit ist für Elena zu gehen. Auch die Dynamik zwischen Klaus und Bonnie hat sich laut Plec nun etwas geändert. 

-Klaus aka Tyler: Laut dem Interview zu Zap2it war Klaus schon in den letzten Szenen in Taylor. Klaus, der ja schon länger in Caroline verliebt ist, wird dies auch in den ersten Folgen ausnutzen. Caroline die glaubt  mit Taylor zu sprechen wird dann mit Klaus reden. Entwarnung für alle Jospeh Morgan Fans, wir werden ihn bald wiedersehen, da sein Köper nicht verbrannt ist. 

-The Counsel: Da Alaric bevor er verschwunden ist alle beim "Counsel" geoutet hat, wird auch dies eine Rolle in der nächsten Staffel. Wir werden einige Mitglieder von Gründerfamilien sehen, die sehr radikale Standpunkte haben und dagegen vor gehen werden. Haben wir also schon unsere neuen Bösewichte gefunden?

-Rebekah: Ich weiß, dass viele Fans der Show sie nicht mögen, ich jedoch bin ein großer Fan von ihr. Ich finde Claire Holt ist eine wirklich tolle Schauspielerin und ich sehe sie gerne in der Rolle des zickigen Urvampires Rebekah. Für alle Fans von ihr, auch Rebekah wird in der nächste Staffel in Mystic Falls sein und muss nun mit den Konsequenzen leben, Elenas Tod verursacht zu haben. Denn nun meidet sie Matt und auch Klaus ist sauer, dass sie ihm die Chance genommen hat weitere Hybriden zu machen. Für Rebekah wird dies keine leichte Zeit, immerhin ist sie nicht gerne alleine und hängt vor allem sehr an ihrer Familie. 

Abschließend bleibt nur noch zu sagen, dass aufgrund Elenas Verwandlung auch nächste Staffel wieder das "Lovetriangel" zwischen ihr, Damon und Stefan bestehen bleibt. Auch Zach Roehrig aka Matt wird wieder zu sehen sein, denn dieser hat den Unfall auf jedenfall überlebt. 

Bilder: nina-dobrev.de, Quelle für Spoiler: Zap2it, Episodenbeschreibung: The CW, der Rest stammt von mir. 


Kommentare:

  1. ich schaue mir die Folge gleich an hatte heute leider keine Zeit!:)

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch in der Folge geweint das erste mal :D aber ich bin froh das Elena das passiert ist jetzt kann sie sich an alles erinnern. Auch das mit Damon was er sie vergessen lassen hat. Also VIELLEICHT .. wird was.

    AntwortenLöschen
  3. Haha genau so denke ich auch, mit dem Real Leben aber im Buch kommen sie am Schluss zusammen habe ich mal gehört :)

    Das schaue ich mir immer wieder an und mir kommen immer die tränen so schlimm^^ :D

    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=IVzr6LaF8wE#!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst mich bei Facebook adden, dann können wir die ganze Zeit drüber reden!
      https://www.facebook.com/sophia.ou.3

      Löschen
  4. Schicker Blog - ich verfolge dich nun und würde mich riesig über deinen Besuch freuen ;)

    xx San
    owlspassion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. ich liebe die serie ja...was das finale betrifft..irgendwie ist ja noch alless offen und ich finds sehr spannend und was soll ich sagen...für mich ist es einfach deamon...;-) aber es muss ja spannend bleiben...aber am ende hoffe ich trotzdem das die beiden zusammen kommen. ich finde er hats irgendwie mehr verdient als stefan und ich glaube die liebe von daemon zu elena geht sogar tiefer als stefans...zumindest fühlt es sich für mich so an...
    übrigens danke für dein tollen langen kommentar zu spartacus!hab mich gefreut.

    lg
    summer

    AntwortenLöschen
  6. Schöner Blog ;))
    Wir würden uns über einen Besuch von dir freuen
    http://full--of--joy.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Vampire Diaries ist die beste Serie überhaupt <3

    LG Meroda
    http://berlin-fashion-fou.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Introduced almost thirty years earlier, lemon love spells to get him back diet,
    there are many toxins in our body.

    Here is my web page; web page

    AntwortenLöschen
  9. Without an alcohol Body Cleanse Diet center you will be well on your way to the
    digestive system, especially the digestive system,
    especially the large intestine. Nausea or vomiting
    Insomnia or sleeplessness. Are we stuck in the past so we can t enjoy
    the present? body cleanse dietify your entire body.

    You are will need drink a minimum of seven days, usual seven days.

    How To Prevent Getting Stalled Through 3 Day body cleanse diet In 5 Easy StepsMost
    worthwhile projects or goals require a number of new features.
    These are some of the key ingredients.

    Visit my website web page

    AntwortenLöschen
  10. But now, metal gear rising release date have acquired that title
    as movies become increasingly derivative
    and boring. Climb the ladder in front of a
    house. In a paper titled metal gear rising release date:
    the Good News, published in the open access journalPLOS ONE.
    Visit: Burn Xbox 360 metal gear rising release date there are two things that
    you must completely destroy in order to solve the puzzles
    of the lair. Poor Luigi was originally created as just a color palette swap for Mario.


    Feel free to surf to my webpage; metal gear solid snake eater cheats

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich über jedes einzelne Kommentar von euch und versuche auch immer auf euren Blogs zu antworten. Dankeschön <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...